CZW „Cage Of Death 19“ Ergebnisse + Bericht aus Sewell, New Jersey, USA (09.12.2017)

10.12.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

Combat Zone Wrestling „Cage Of Death 19“
Ort: Rastelli Complex in Sewell, New Jersey, USA
Datum: 09. Dezember 2017

1. Match
CZW Ultimate Opportunity Coin – 6-Way Scramble Match
Dan O’Hare und SHLAK gewannen gegen Kody Rice, John Silver, Shane Sabre und G-Raver via Double Pin.

2. Match
Thumbtack Massacre
Matt Tremont gewann gegen Jimmy Lloyd via Pin nach einem Death Valley Driver auf die Thumbtacks.

Nach dem Match ergreift Matt Tremont das Wort und ruft NWA World Heavyweight Champion Tim Storm zum Ring. So haben in der Geschichte schon viele Wrestler diesen Titel gehalten, doch keiner hatte den Mut ihn bei Combat Zone Wrestling zu verteidigen. Daraufhin erscheint Tim Storm und erklärt, dass viele Wrestler einen Title Shot haben wollen und er sich jeden von ihnen anhören wird. Dies ruft nun wiederum Ethan Page auf den Plan, der sich zunächst als den derzeit heißesten Free Agent over bringt, bevor er über Tim Storm herzieht. Er hat den NWA World Heavyweight Champion schließlich schon so weit, dass er ihm ein sofortiges Match anbietet, doch das lehnt Page nun wiederum ab. Nicht jetzt und nicht hier…!

Unterbrochen werden die drei Kontrahenten nun von Maxwell Jacob Friedman, der sich nun auf den Weg zum Ring macht. Dort angekommen bezeichnet er Tim Storm als alten Mann und erklärt, dass der Titel auf die Schultern eines jungen Wrestlers mit Zukunft gehört. Doch damit nicht genug, denn nun setzt Weihnachtsmusik ein und Austin Idol betritt als Santa Claus verkleidet den Ring. Er macht ein wenig die Fans aus New Jersey nieder, bevor er sich Tim Storm zuwendet und diesen fragt, ob er mit dem Gewinn der NWA World Heavyweight seinen persönlichen Gipfel erklommen hat. Dies bejaht Storm, woraufhin ihn Austin Idol darauf hinweist, dass er sich schon einmal auf seinen Sturz vom Gipfel vorbereiten soll. Er freut sich aber, dass Tim Storm sich so kampfbereit zeigt, denn er hat einen Mann mitgebracht, der Storm heute Abend den Titel abnehmen wird. Die Musik von Nick Aldis (fka Magnus) setzt ein und der Brite macht sich unter lautstarken Reaktionen auf den Weg zum Ring. Dort liefert er sich ein Wortgefecht mit Tim Storm, bevor sie sich auf ein Match am späteren Abend einigen und das Segment ein Ende findet.

3. Match
Grudge Match
Mr. Claxton gewann gegen Alex Colon via Pin nach einem Einroller mit Griff an die Hose.

Während Mr. Claxton seinen unfairen Sieg feiert, erscheint Danny Havoc und jagt ihn zurück in den Ring. Dort muss Mr. Claxton dann einen Death Valley Driver von Alex Colon durch ein Barbed-Wire Board einstecken.

4. Match
CZW Tag Team Championship
4-Way Tag Team Match
The REP (Dave McCall & Nate Carter) gewannen gegen Scarlet And Graves (Dezmond Xavier & Zachary Wentz) (c), OVE (Dave & Jake Crist) und Matt Palmer & Alex Reynolds via Pin an Reynolds, nachdem zuvor John Silver gegen diesen eingegriffen hatte. –> Titelwechsel!

5. Match
Singles Match
David Starr gewann gegen Ethan Page via Pin nach einem Shining Wizard.

Nach dem Match hält David Starr eine Promo, in der er seine Teilnahme am „Best of the Best“ bekanntgibt.

In der Intermission erklärt DJ Hyde darüberhinaus, dass das „Best of the Best“ im kommenden Jahr in New Jersey und nicht wie gewohnt am Austragungsort von WrestleMania stattfinden wird. Dennoch wird CZW am WrestleMania-Wochenende veranstalten und als ersten Gaststar für diesen Event kündigt er Will Ospreay an.

Vor dem nun folgenden NWA World Heavyweight Title Match verkündet Austin Idol, dass Nick Aldis seinen eigenen Referee mitgebracht hat. Es erscheint Brian Hebner und das Match kann beginnen.

6. Match
NWA World Heavyweight Championship
Singles Match
Nick Aldis (fka Magnus) (w/ Austin Idol) gewann gegen Tim Storm (c). –> Titelwechsel!

7. Match
Singles Match
Jimmy Jacobs gewann gegen Jimmy Havoc via Pin nach einem Splash auf einen Haufen Stühle, unter dem Jimmy Havoc begraben lag.

8. Match
2-on-1-Handicap Match
Greg Excellent & Chrissy Rivera gewannen gegen Ace Romero via Pin nach einer Powerslam/Cannonball-Kombination.

9. Match
CZW Wired Television Championship
Singles Match
Maxwell Jacob Friedman (w/ Penelope Ford) gewann gegen Joey Janela (c) via Pin nach einem Einroller mit Griff an die Hose. –> Titelwechsel!

10. Match
CZW World Championship
Cage of Death Match
Ricky Shane Page (c) gewann gegen Shane Strickland (aka Killshot) und Joe Gacy via Pin an Strickland nach einem Reverse Frankensteiner vom Rand des Käfigs durch Glas.
– Während des Matches erschienen einige maskierte Männer und versuchten in den Ring zu gelangen. Daraufhin kam auch Dan Barry zum Ring und versuchte in den Käfig zu klettern, doch eine maskierte Frau hielt ihn davon ab. Unterdessen schaffte es einer der maskierten Männer in den Ring, wurde dort aber von Page und Strickland abgefertigt und durch eine Glasplatte geschickt. Kurz darauf kam ein weiterer Mann den Käfig hochgeklettert und riss Joe Gacy mit sich durch einige aufgestellte Tische. Dabei kam unter der Maske Anthony Gangone zum Vorschein.

Während Ricky Shane Page seinen Sieg feiert, kommt Nick Gage mit Brett Lauderdale zum Ring und beide tragen „Gamechanger“-Shirts. Gage ergreift daraufhin das Wort und erklärt, dass das hier keine Storyline, sondern ein echter Shoot sei und deshalb solle Page nun sofort den Ring verlassen. Daraufhin eilen DJ Hyde, Matt Tremont und Joey Janela zum Ring und machen sich kampfbereit. Zahlreiche weitere CZW Wrestler und Students erscheinen und füllen den Ring, woraufhin Gage den Rückzug antritt und die Halle durch die Crowd verlässt. Anschließend schnappt sich Ricky Shane Page noch einmal das Mikrofon und bedankt sich bei den Fans für ihr Kommen und entschuldigt sich für den Bullshit, den sie in den letzten Minuten sehen mussten. (Anm. d. Red.: Nach Informationen des PWInsiders handelte es sich bei dem Auftritt von Nick Gage um keine Storyline, sodass sein Erscheinen wohl in der Tat als Shoot verstanden werden kann.)

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/