Kategorie | Europa

Sammelergebnisse aus Europa: wXw – WrestlingKULT – P.O.W – RevPro – Fight Club: PRO – Lucha Forever UK – PCW – HOPE – Kamikaze Pro – BCW – DPW – SWA – Riptide Wrestling – BPW – ACW – NEW

04.12.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

wXw

Westside Xtreme Wrestling „Fight Forever Tour 2017: Hamburg“
Ort: Markthalle in Hamburg, Deutschland
Datum: 02. Dezember 2017
Zuschauer: 700 (ausverkauft)

1. Match
Singles Match
The Avalanche (aka Robert Dreissker) gewann gegen Marius Al-Ani via Pin nach dem Boulder Dash.
Matchzeit: 08:39

Nach dem Match erscheint Absolute Andy und attackiert seinen ehemaligen Tag Team Partner Marius Al-Ani.

2. Match
Singles Match
Michael Dante gewann gegen Dirty Dragan via Pin nach einem Spear.
Matchzeit: 08:00

3. Match
wXw Shotgun Title #1 Contendership – Singles Match
Bobby Gunns gewann gegen Jay Skillet via Submission im SWIFT Armbar.
Matchzeit: 11:00

4. Match
I Quit Match
Jurn Simmons gewann gegen Alexander James via Stipulation.
Matchzeit: 25:17

5. Match
Tag Team Match
Ilja Dragunov & Chris Colen gewannen gegen RISE: The Young Lions (Tarkan Aslan & Lucky Kid) via Pin an Aslan durch Dragunov nach dem Torpedo Moskau.
Matchzeit: 15:34

6. Match
Champions Challenge – (Non-Title) Tag Team Match
Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher) gewannen gegen RISE („Bad Bones“ John Klinger & Ivan Kiev) via DQ.

Das Match wurde umgehend neu gestartet…

7. Match
Champions Challenge – (Non-Title) Tag Team Match
RISE („Bad Bones“ John Klinger & Ivan Kiev) gewannen gegen Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher) via Pin an WALTER durch Klinger nach dem Shadow Driver.
Matchzeit: 25:41

Im Anschluss an den Main Event erscheint Ilja Dragunov und fordert „Bad Bones“ John Klinger zu einem Match um die wXw Unified World Wrestling Championship bei wXw „17th Anniversary“ heraus.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

WrestlingKULT

WrestlingKULT #4
Ort: Kulttempel in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 02. Dezember 2017
Zuschauer: 153

Pre-Show Match
Singles Match
Ace Insane gewann gegen Mo Jnibi.

1. Match
Tag Team Match
Keel Holding (Aaron Insane & Michael Isotov) gewannen gegen Klaus Stahl & Mike Schwarz.
Matchzeit: 12:56

Nach dem Match attackiert die Keel Holding ihre Gegner weiter mit einer Kette, sodass Klaus Stahl am Ende aus der Halle abtransportiert werden muss.

2. Match
Singles Match
Christianium gewann gegen Kid Lux.
Matchzeit: 06:25

3. Match
Singles Match
Melanie Gray gewann gegen Amale Winchester.
Matchzeit: 05:30

4. Match
Singles Match
Michael Schenkenberg gewann gegen Julian Pace.
Matchzeit: 08:26

5. Match
KULT Tag Team Championship
Tag Team Match
Soldiers Of Fortune (Andrei Ivanov & Sean Lucas) (c) gewannen gegen Pretty Bastards (Maggot & Prince Ahura).
Matchzeit: 07:35

6. Match
Singles Match
Tristan Archer gewann gegen Oliver Carter (fka Mr. Exotic Erotic)..
Matchzeit: 13:57

7. Match
International KULT Cup
3-Way Match
Toby Blunt gewann gegen Senza Volto (c) und Toni Harting. –> Titelwechsel!
Matchzeit: 12:53

8. Match
KULT Championship
Oberhausen Street Fight
Carnage (c) gewann gegen Kim Ray.
Matchzeit: 24:57

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

RevPro

Revolution Pro Wrestling „Live At The Cockpit 23“
Ort: The Cockpit Theatre in Marylebone, Greater London, England
Datum: 03. Dezember 2017

1. Match
Singles Match
Kurtis Chapman gewann gegen El Phantasmo via Pin.
Matchzeit: 11:31

2. Match
Singles Match
Rob Lias gewann gegen RJ Singh via DQ, nachdem Eddie Dennis erschienen war und Rob Lias attackiert hatte.
Matchzeit: 10:43

Auch nach dem Matchende setzt Eddie Dennis seine Attacke gegen Rob Lias und schließlich auch gegen RJ Singh fort, bis einige Wrestler aus dem Lockerroom zum Ring eilen und den Beatdown unterbinden. Anschließend kommt auch Andy Quildan zum Ring und liefert sich ein Wortgefecht mit Eddie Dennis. Am Ende dieses Streits setzt Andy Quildan für den kommenden Freitag bei RevPro „Uprising 2017“ das Match Eddie Dennis vs. Pete Dunne an.

3. Match
Singles Match
Jinny gewann gegen Charli Evans via Pin nach dem Acid Rainmaker.
Matchzeit: 07:53

4. Match
RevPro British Tag Team Title #1 Contendership – Tag Team Match
Zack Gibson & Josh Bodom gewannen gegen Aussie Open (Mark Davis & Kyle Fletcher) via Pin an Fletcher durch Gibson nach dem Helter Skelter.
Matchzeit: 12:44

5. Match
Singles Match
Martin Stone (aka Danny Burch) gewann gegen Chris Ridgeway via Pin nach einem Bridging Pin.
Matchzeit: 13:34

Nach dem Match ergreift Martin Stone das Wort und fordert Dave Mastiff zu einem Match bei RevPro „Uprising 2017“ heraus.

6. Match
RevPro British Cruiserweight Championship
Singles Match
Morgan Webster gewann gegen Ryan Smile (c) via Submission in einem Strangler Hold. –> Titelwechsel!
Matchzeit: 16:45

7. Match
3-on-2-Handicap Match
#CCK (Chris Brookes & Travis Banks) gewannen gegen The Legion Of Lords (Gideon Grey, Chief Deputy Dunne & Rishi Ghosh) via Pin an Dunne.
Matchzeit: 17:40

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Fight Club: PRO

Fight Club: PRO „Infinity 2017“
Ort: Starworks Warehouse in Wolverhampton, West Midlands, England
Datum: 01. Dezember 2017

Travis Banks eröffnet die Show und gibt bekannt, dass er seine Teilnahme am Infinity Tournament 2017 zurückzieht, um heute Abend gegen Low Ki antreten zu können. Dieser erscheint daraufhin und erklärt, dass er keine Lust auf One-on-One hat und stattdessen zwei Freunde mitgebracht hat. Travis Banks müsse sich nur zwei Partner suchen und dann könne ihr Match trotzdem steigen.

1. Match
Infinity Tournament 2017 – Vorrunde – Singles Match
Jordan Devlin gewann gegen Kyle Fletcher via Pin nach einem Package Piledriver.

2. Match
Infinity Tournament 2017 – Vorrunde – Singles Match
Mark Davis gewann gegen Kay Lee Ray via Pin nach einem Piledriver.

3. Match
Infinity Tournament 2017 – Vorrunde – Singles Match
MK McKinnan gewann gegen Dan Moloney via Submission.

4. Match
Infinity Tournament 2017 – Vorrunde – Singles Match
Omari gewann gegen Millie McKenzie via Pin nach dem Ozone.

5. Match
No DQ Match
Drew Parker gewann gegen Clint Margera via Pin nach einem Suplex auf einen Stuhl und Reißzwecken.

6. Match
6 Man Tag Team Match
#CCK (Travis Banks, Chris Brookes & Jonathan Gresham) gewannen gegen The Rottweilers (Homicide, Low Ki & Eddie Kingston) via Pin an Low Ki durch Banks nach einem Small Package.

7. Match
Infinity Tournament 2017 – Finale – 4-Way Elimination Match
Omari gewann gegen Jordan Devlin, Mark Davis und MK McKinnan.
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Jordan Devlin eliminierte MK McKinnan via Pin nach einem Piledriver.
2. Mark Davis eliminierte Jordan Devlin.
3. Omari eliminierte Mark Davis via Pin nach dem Ozone.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

 Lucha Forever UK

Lucha Forever UK „Lucha L!ve #11: Beam Us Up“
Ort: The Frog & Bucket in Manchester, England
Datum: 11. November 2017

1. Match
Singles Match
Chief Deputy Dunne gewann gegen Jack Sexsmith.

2. Match
Singles Match
Big T gewann gegen Charli Evans.

3. Match
6 Person Tag Team Match
#CCK (Chris Brookes, Kid Lykos & Travis Banks) gewannen gegen Aussie Open (Mark Davis & Kyle Fletcher) & Millie McKenzie.

4. Match
4-Way Match
El Ligero gewann gegen Omari, David Graves und Joe Nelson.

5. Match
Singles Match
Kip Sabian gewann gegen Drew Parker.

6. Match
Singles Match
Chris Ridgeway gewann gegen Bubblegum via Submission.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

PCW

Preston City Wrestling „Joey Janela’s Big Top Adventure
Ort: The Blackpool Tower in Blackpool, Lancashire, England
Datum: 01. Dezember 2017

1. Match
Singles Match
Zachery Wentz gewann gegen Dezmond Xavier via Pin.

2. Match
6 Man Tag Team Match
Joey Hayes, Danny Hope & Virgil gewannen gegen Big T, Sheikh El Sham & Dave Birch via Submission.

3. Match
3-Way Match
Bubblegum gewann gegen Chris Ridgeway und Ashton Smith via Pin.

4. Match
Singles Match
The Invisible Man gewann gegen Joey Janela via Pin.

5. Match
Money In The Bank Ladder Match
Tal Banham gewann gegen Lionheart, Martin Kirby, Matthew Brooks, Philip Michael und Arcadian via Stipulation.
– Big T verhalf Banham zum Sieg.

6. Match
3-Way Match
Rhio gewann gegen Lauren und Jennie B via Pin.

7. Match
PCW Heavyweight Championship
Blackpool Street Fight – Special Referee: Bubblegum
Tyson T-Bone (c) gewann gegen Iestyn Rees via Pin.

Nach dem Match wird verkündet, dass T-Bone seine PCW Heavyweight Championship gegen Bubblegum am 16. Dezember verteidigen muss.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

HOPE

House Of Pain: „Evolution 54: Broken Bones Matilda Left A Note & A Rose…“
Ort: West End Working Men’s Club in Leicester, Leicestershire, England
Datum: 02. Dezember 2017


1. Match

Singles Match
Renshi gewann gegen Anthony Mafia.

2. Match
Singles Match
Bobbi Tyler gewann gegen KC Spinelli.

3. Match
Singles Match
Ricky Knight Jr. gewann gegen Jake McCluskey.

4. Match
10 Man Tag Team Elimination Match
Team Tyler (Chris Tyler, Rainz, Kyle Kingsley, Xander Cooper & Brad Slayer) gewannen gegen Team Sabian (Chase Williams, Brett Ryans, Jack Cave & The Alpha Brothers: [Johnny Alpha & Ricky Alpha]).

5. Match
Singles Match
Brady Philips gewann gegen Nathan Cruz.

6. Match
Singles Match
Joshua gewann gegen Robbie X.

7. Match
HOPE Championship

Singles Match
Cara Noir (c) gewann gegen El Ligero.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Kamikaze Pro

Kamikaze Pro „Live #9“
Ort: Rubery Social Club & Institute in Birmingham, West Midlands, England
Datum: 02. Dezember 2017

1. Match
Singles Match
Kyro Nite gewann gegen Dan The Man.

2. Match
Singles Match
Matt Lightning gewann gegen Jack Carny.

3. Match
Fighting Females Division – Singles Match
Shanna gewann gegen Harley Faith.

4. Match
Singles Match
Lee Hunter gewann gegen Luke Douglas.

5. Match
Singles Match
Marshall X gewann gegen Deno Babic.

6. Match
Singles Match
Conrad St. Clair gewann gegen Dave Scott Preston.

7. Match
Kamikaze Pro Live Championship
Singles Match
Hammer Heeley (c) gewann gegen The Elliott Jordan Experience.

8. Match
Rubery Roulette Rumble
Luke Douglas gewann den Rubery Roulette Rumble.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

BCW

British Championship Wrestling „No Blood No Sympathy XV: Night 1“
Ort: Ballerup Hall in East Kilbride, Schottland
Datum: 01. Dezember 2017

1. Match
Singles Match
Aaron Echo gewann gegen Primate.

2. Match
Tag Team Match
Kid Fite & Davey Blaze gewannen gegen Andy Wild & Kieran Kelly.

3. Match
Singles Match
Marty Scull gewann gegen Joe Coffey.

4. Match
Singles Match
Jack Jester gewann gegen Tucker.

5. Match
(Non-Title) Singles Match
Stevie Xavier gewann gegen Kenny Williams.

6. Match
BCW Heavyweight Championship
Singles Match
BT Gunn (c) gewann gegen Doug Williams.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

DPW

Dragon Pro Wrestling „Ultraviolet“
Ort: The Neon in Newport, Wales
Datum: 03. Dezember 2017

1. Match
Golden Opportunity Ladder Match
Danny Jones gewann gegen Wild Boar, Brandon White und Beano.

2. Match
Singles Match
Dean Winter gewann gegen Big Grizzly.

3. Match
DPW Tag Team Championship
Tag Team Match
The Brotherhood (Elijah & Joe Mezinger) (c) gewann gegen Jayson Bishop & Jay Jewell.

4. Match
3-Way Match
Sierra Loxton gewann gegen Kay Lee Ray und Sofia Ari.

5. Match
Tag Team Match
Jeff Ramsey & Oliver Sudden gewannen gegen Posada & Josh Holly.

6. Match
Singles Match
Mike Bird gewann gegen Matt Horgan.

7. Match
All Wales Championship
Singles Match
Jimmy Havoc gewann gegen Mark Andrews (c). –> Titelwechsel!

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

SWA

Shropshire Wrestling Alliance „GoldRush 2017“
Ort: Dawley Town Hall in Telford, Shropshire, England
Datum: 01. Dezember 2017

1. Match
Tag Team Match
Chris Ridgeway & Damian Dunne gewannen gegen Drew Parker & Eddie Dennis.

2. Match
Singles Match
Robert Sharpe gewann gegen Martina The Session Moth.

3. Match
Street Fight
Chuck Cyrus & Jayde gewannen gegen Ashley Dunn & Kat Von Kaige.

4. Match
SWA Championship
Singles Match
Ash Draven (c) gewann gegen Bubblegum.

5. Match
GoldRush Rumble 2017 – Royal Rumble Match
Chris Ridgeway gewann den GoldRush Rumble 2017.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Riptide Wrestling

Riptide Wrestling „Black Water“
Ort: The Brighthelm Centre in Brighton, East Sussex, England
Datum: 02. Dezember 2017

Pre-Show Match
Tag Team Match
N.I.C. (Charlie Carter & Olsin Delaney) gewannen gegen M&M (Connor Mills & Maverick Mayhew).

1. Match
Singles Match
Chuck Mambo gewann gegen Zack Gibson.

2. Match
3-Way Match
The Lion Kid gewann gegen Kip Sabian und El Phantasmo.

3. Match
Open Challenge Tag Team Match
Aussie Open (Mark Davis & Kyle Fletcher) gewannen gegen Spike Trivet & Damon Moser.

Nach dem Match werden Aussie Open von Trivet mit einem Stuhl attackiert, bis Jack Sexsmith den Save macht. Dieser verkündet, dass er gemeinsam mit Chris Ridgeway auf Trivet und Moser am 02. Februar treffen wird.

4. Match
5-Way Match
Kaggy gewann gegen Laura Di Matteo, Rhia O’Reilly, Candyfloss und Charli Evans.

5. Match
Singles Match
Omari gewann gegen Millie McKenzie.

Nach dem Match werden Omari und McKenzie von Gideon Grey und Kurtis Chapman, die als Weihnachtsmänner verkleidet sind, attackiert. Chapman nimmt sich ein Mikrofon und redet schlecht über die Beiden, bis McKenzie ihn mit einem Keyboard attackiert und ihm einen Suplex verpasst. Im Anschluss wird Chapman von der Security aus der Halle befördert.

6. Match
Singles Match
Matt Cross (aka Son of Havoc) gewann gegen Morgan Webster.

Nach dem Match lobt Webster seinen Gegner, bevor er ihm einen Headbutt verpasst.

7. Match
6 Person Tag Team Match
Jinny & #CCK (Chris Brookes & Travis Banks) gewannen gegen Jimmy Havoc, Mike Bird & Wild Boar via Pin an Havoc durch Jinny nach dem Acid Rainmaker.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

BPW

Battle Pro Wrestling „December Underground“
Ort: Livesey Memorial Hall in London, England
Datum: 01. Dezember 2017

Pre-Show Match
BPW Tag Team Title Tournament – Qualifying Round – Tag Team Match
Stacy Chambers & JJ Lynch gewannen gegen Snare & Solomon.

1. Match
Singles Match
Eddie Dennis gewann gegen Maverick Mayhew.

2. Match
6 Man Tag Team Match
Mates! (Roy Johnson, Damon Moser & Chuck Mambo) gewannen gegen Cuban Heat, David Francisco & Mirko Mori.

3. Match
Singles Match
Mark Haskins gewann gegen Dillon D’Angelo via Submission im Sharpshooter.

4. Match
BPW Tag Team Title Tournament – Viertelfinale – Tag Team Match
The Bhangra Knights (RJ Singh & Darrell Allen) gewannen gegen The Hitset (Alexander Roth & Kieran Kurupt).

5. Match
BPW Tag Team Title Tournament – Viertelfinale – Tag Team Match
Craft Beating Company (Ashmore & Matt Walters) gewannen gegen Sammy Smooth & Danny Duggan.

6. Match
BPW Title #1 Contendership – Singles Match
Jimmy Havoc gewann gegen Connor Mills.

7. Match
BPW Championship
Singles Match
Strangler Davis gewann gegen Matt Walker via Submission.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

POW

Power Of Wrestling „Live In Hildesheim“
Ort: Halle 39 Gersweiler in Hildesheim, Niedersachsen, Deutschland
Datum: 02. Dezember 2017

1. Match
Tag Team Match
Kuma & Rockn Rolla gewannen gegen Hakeem Waqur & Nik Hellström.

2. Match
Singles Match
Apu Singh gewann gegen Dennis Zinner.

3. Match
6 Man Tag Team Match
Chris Raaber, Demolition Davies & Frankie Sloan gewannen gegen Doug Williams, Michael Kovac & Ringo Ryan.

4. Match
Singles Match
Michael Jaritz gewann gegen Nico Block.

5. Match
POW Intercontinental Championship
Singles Match
James Mason (c) vs. Fabio Ferrari endete in einem Draw.

6. Match
14 Man Royal Rumble
Kuma gewann gegen Apu Singh, Chris Raaber, Demolition Davies, Dennis Zinner, Doug Williams, Frankie Sloan, Hakeem Waqur, Michael Jaritz, Michael Kovac, Nico Block, Nik Hellström, Ringo Ryan und Rockn Rolla.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

ACW

Athletik Club Wrestling „Wild Christmas 2017“
Ort: AC Sportpark in Weinheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Datum: 02. Dezember 2017
Zuschauer: ca. 250

1. Match
4 Corners Surprise Match
Kevin Kaylo gewann gegen Bob The Unicorn Hunter.

2. Match
ACW German Championship
Singles Match
Jack Anderson (c) gewann gegen BAM.

3. Match
10 Man Wildcard Elimination Match
Binairial, Dani Psych, Jessy Jay, Jonny Storm & Sören Reuter gewannen gegen Berengar, Masked Defender, Rick Taylor, Shaggy & Sis’toria.
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Dani Psych eliminierte Masked Defender.
2. Shaggy eliminierte Dani Psych.
3. Binairial eliminierte Shaggy.
4. Berengar eliminierte Binairial.
5. Rick Taylor eliminierte Sören Reuter.
6. Jonny Storm eliminierte Berengar.
7. Jessy Jay eliminierte Rick Taylor.
8. Jessy Jay eliminierte Sis’toria.
– Damit gewannen Jessey Jay und Jonny Storm das Match für ihr Team.

4. Match
Singles Match
Bruder Chaos (w/ Deydra) gewann gegen Criss Riot.

5. Match
Last Man Standing Match
Insane Killer gewann gegen Voodoo (w/ Deydra).

6. Match
ACW Wrestling Challenge Champonship
Title vs. Career – Ladder Match
Boombastic (c) (w/ Binarial & Rick Taylor) gewann gegen Viper.

7. Match
ACW World Wrestling Championship
Singles Match
Murat Bosporus (c) gewann gegen Pascal Spalter.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

NEW

NEW – European Championship Wrestling „Internet Wars 2017“
Ort: N.E.W. HotSpot in Hessdorf, Bayern, Deutschland
Datum: 02. Dezember 2017

1. Match
Singles Match
Aziz Adamant gewann gegen Janni „Zickezacke“ Jarruk.

2. Match
Singles Match
Fast Time Moodo gewann gegen Tom LaRuffa.

3. Match
Tag Team Match
Jack Wilder & Dante Kennedy gewannen gegen Tyler Slade & Yuri Gromow.

4. Match
NEW World Internet Championship
Steel Cage Match
T-K-O (w/ Juvenile X) (c) gewann gegen Boris Pain via Escape über den Käfigrand. Zuvor verhinderte Juvenile X das Entkommen vom Pain.

5. Match
Tag Team Match
Nathan Wolf & Georg „Schorschi“ Gwärch gewannen gegen „Shizo“ Rik Stawart & Scott Iron.

Nach dem Match gibt Publikumsliebling Schorschi bekannt, seine Karriere nach dem kommenden Doppelevent „Cold Open“ (02. & 03. Februar 2018) beenden zu wollen.

6. Match
Singles Match
Marc Empire gewann gegen Danylo Orlow.

7. Match
Tag Team Match
Team Turbulence (Tommy Tornado & Tommy Torpedo) gewannen gegen Tommy Blue Eyes & Dom Black.

8. Match
#1 Contender NEW World Heavyweight Championship – Singles Match
Mexx vs. Juvenile X (w/ T-K-O) endete im No Contest, nachdem Maveric Cross einen Angriff von Juvenile X unterband und seinen Deadline-Koffer für ein NEW Tag Team Championship Match einlöste.

9. Match
NEW World Tag Team Championship
Tag Team Match
Maveric Cross & Mexx gewannen gegen Juvenile X & T-K-O. (c) -> Titelwechsel!

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/