The Ultimate Fighter 26: A New World Champion Finale Preview – Bellator 189: Budd vs. Blencowe II Preview

01.12.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

 The Ultimate Fighter 26: A New World Champion Finale Preview

In der heutigen Nacht wird im Park Theater in Las Vegas, Nevada das Finale von The Ultimate Fighter 26: A New World Champion über die Bühne gehen. Mit diesem Event wird die Ultimate Fighting Championship (UFC) zum insgesamt 113. Mal in Las Vegas, Nevada gastieren, wobei man jedoch zum ersten Mal im neu errichteten Park Theater, welches ein Fassungsvermögen von 5.200 Zuschauern hat, veranstaltet. Im Folgenden wollen wir nun auf den heutigen Event ein wenig genauer vorausschauen.

Fightcard Übersicht

Los geht es mit einem Blick auf die Fightcard, welche insgesamt elf Ansetzungen enthält. Der offizielle Übertragungsplan sieht wie folgt aus: Auf der Main Card, welche auf FOX Sports 1 präsentiert wird, befinden sich sechs Fights. Ebenfalls auf FOX Sports 1 sind zuvor auch die vier Paarungen der Preliminary Card zu sehen, der noch ein weiterer Kampf auf dem UFC Fight Pass vorausgeht.

Im Main Event des Abends kommt es zu einem Women’s Flyweight bout zwischen Nicco Montaño (3-2) und Roxanne Modafferi (21-13). Dabei wird erstmals die UFC Women’s Flyweight Championship ausgekämpft, sodass die Siegerin des Kampfes auch als erste Titelträgerin in die Geschichte eingehen wird. Ursprünglich sollte Nicco Montaño im Finale der 26. Staffel von The Ultimate Fighter auf Sijara Eubanks (2-2) treffen, doch diese wurde aufgrund von Problemen bei ihrem Weight Cut am gestrigen Donnerstag in ein Krankenhaus eingeliefert und daraufhin aus dem Kampf genommen. Sie wird nun durch die weitaus erfahrenere Roxanne Modafferi ersetzt.

Im Co-Main Event der Veranstaltung stehen sich in einem Bantamweight bout der noch ungeschlagene Sean O’Malley (8-0) und Terrion Ware (17-5) gegenüber. Darüberhinaus steigt Lauren Murphy (9-3) in einem Women’s Flyweight bout gegen Barb Honchak (10-2) in das Octagon, während Eric Spicely (10-2) in einem Middleweight bout gegen Gerald Meerschaert (26-9) antritt. In den weiteren Kämpfen der Main Card kommt es zu dem Women’s Flyweight bout DeAnna Bennett (8-3) vs. Melinda Fábián (4-3-1) und dem Bantamweight bout Joe Soto (18-5) vs. Brett Johns (14-0).

Zuvor wird es noch, wie eingangs bereits erwähnt, acht weitere Ansetzungen auf der Preliminary Card geben. Diese lauten folgendermaßen: Christina Marks (8-8) vs. Montana De La Rosa (7-4) in einem Women’s Flyweight bout, Andrew Sanchez (9-3) vs. Ryan Janes (9-3) in einem Middleweight bout, Rachael Ostovich (3-3) vs. Karine Gevorgyan (3-2) in einem Catchweight (130 lbs) bout, Ariel Beck (4-4) vs. Shana Dobson (2-1) in einem Women’s Flyweight bout und Gillian Robertson (3-2) vs. Emily Whitmire (2-1) in einem Women’s Flyweight bout.

Die vollständige Fightcard findet ihr hier nochmal kompakt auf einen Blick:
The Ultimate Fighter 26: A New World Champion Finale Fightcard aus Las Vegas, Nevada, USA (01.12.2017)

Preview Videos

Um euch die wichtigsten Protagonisten des Events etwas genauer vorzustellen, hat die UFC auf ihrem offiziellen YouTube Kanal wieder reichlich Videomaterial veröffentlicht. Darin lag der Fokus natürlich auf dem Main Event zwischen Nicco Montaño und Roxanne Modafferi, sowie dem Co-Main Event Sean O’Malley vs. Terrion Ware.

Fight Week Aktivitäten

Kommen wir nun zu den obligatorischen Aktivitäten aus der Fight Week. So findet ihr im Folgenden alles zu den Weigh-Ins im Vorfeld dieses Events.

Weigh-Ins

Main Card (FOX Sports 1)
Roxanne Modafferi (124) vs. Nicco Montano (124.5)
Sean O’Malley (135.5) vs. Terrion Ware (136)
Barb Honchak (125.5) vs. Lauren Murphy (124.5)
Gerald Meerschaert (185) vs. Eric Spicely (185.5)
DeAnna Bennett (126) vs. Melinda Fabian (126)
Brett Johns (135.5) vs. Joe Soto (135)

Preliminary Card (FOX Sports 1)
Montana De La Rosa (125.5) vs. Christina Marks (125.5)
Ryan Janes (185) vs. Andrew Sanchez (185.5)
Karine Gevorgyan (*130) vs. Rachael Ostovich (125)
Ariel Beck (125.5) vs. Shana Dobson (125.5)

Preliminary Card (UFC Fight Pass)
Gillian Robertson (125.5) vs. Emily Whitmire (125)

* Karine Gevorgyan verpasste das Gewicht und muss deshalb 30% ihrer Gage an ihre Gegnerin abgeben.

Ausstrahlungsinformationen

Das Event ist in Deutschland vollständig auf dem UFC Fight Pass zu sehen. Um darauf zugreifen zu können, reicht ein normales UFC Fight Pass Abonnement, welches monatlich 7,99€ kostet und euch Zugang zu einem Teil der Live Events (ALLES, außer den UFC Pay Per View Main Cards, den UFC on FOX Main Cards und den europäischen UFC Fight Night Main Cards), dem Fight/Event Archiv, den Fighter Dokumentationen, den The Ultimate Fighter Staffeln und vielem mehr bietet. Hier findet ihr die Verlinkungen, sowie die deutschen Anfangszeiten zu den einzelnen Teilen der Card:

01:30 Uhr MEZ: UFC Fight Pass Preliminary Card —> KLICK!
02:00 Uhr MEZ: FOX Sports 1 Preliminary Card —> KLICK!
04:00 Uhr MEZ: FOX Sports 1 Main Card —> KLICK!

Und damit wollen wir unsere Preview zu The Ultimate Fighter 26: A New World Champion Finale beenden. Abschließend wünschen wir euch viel Spaß beim Schauen des Events.

 

Quellen: UFC.com, MMAJunkie.com, MMAFighting.com, Sherdog.com, YouTube.com/Ultimate Fighting Championship

Diskutiert über dieses Thema mit vielen anderen MMA-Fans bei uns im Board! KLICK!

Bellator 189: Budd vs. Blencowe II Preview

Nachdem Bellator MMA in der letzten Woche wieder eine Pause einlegte, findet heute Abend wieder ein Bellator Event statt. Hierfür wird die Promotion im WinStar World Casino in Thackerville, Oklahoma, USA zu Gast sein und dort Bellator 189: Budd vs. Blencowe II veranstalten. Im Hauptkampf verteidigt Julia Budd erstmals ihre Featherweight Championship. Schauen wir uns nun die Card ein wenig genauer an.

Übersicht der Fightcard

Im Main Event der Card kommt es zur ersten Titelverteidigung von Julia Budd (10-2). Die Amerikanerin konnte den Titel bei Bellator 174 gegen Marloes Coenen gewinnen und krönte sich zum ersten Bellator Women’s Featherweight Champion. Insgesamt hat Budd bereits vier Mal für Bellator gekämpft und ist dabei ungeschlagen. Ihre einzigen Niederlagen fuhr sie zu Beginn ihrer Karriere ein, als sie Ronda Rousey und Amanda Nunes unterlag. Arlene Blencowe (10-6) verlor vor einem Jahr bereits gegen Budd, erhält nun jedoch die Chance, auf Rache und den Titel zu gewinnen. Seit ihrer Niederlage konnte Blencowe drei Kämpfe für sich entscheiden und sich wieder nach oben kämpfen.

Im Co-Main Event wird es zu einem großen Kampf in der Middleweight Division kommen. Dabei wird der mehfache BJJ-Weltmeister Rafael Lovato Jr. (6-0) zurückkehren und versuchen, seinen perfekten Record aufrecht zu erhalten. Er wird auf seinen bislang härtesten Gegner treffen. Chris Honeycutt (10-1, 1 NC) konnte seine letzten vier Kämpfe unter dem Bellator Banner gewinnen und verlor bloß gegen Paul Bradley. Seitdem Honeycutt ins Middleweight gewechselt ist, konnte er jeden seiner Kämpfe für sich entscheiden und die Fans beeindrucken. Wir können gespannt sein, ob sich dieses Mal der Weltklasse Ringer oder Jiu-Jitsu Fighter durchsetzen wird.

Auf der restlichen Main Card stehen zwei weitere interessante Kämpfe. Zum einen wird Hisaki Kato (8-2) zum zweiten Mal in diesem Jahr antreten. Nachdem der Japaner zu Beginn des Jahres Ralek Gracie bezwingen konnte, wird er dieses Mal auf Chidi Njokuani (17-5, 1 NC) treffen, der sein Middleweight Debüt feiern wird, nachdem er zuvor im Welterweight angetreten ist. Im Opener der Main Card werden David Rickels (18-4, 2 NC) und Adam Piccolotti (9-1) in einem Catchweight bout aufeinandertreffen.

Die komplette Card findet ihr in unserem Board:

Bellator 189: Budd vs. Blencowe II Fightcard aus Thackerville, Oklahoma, USA (01.12.2017)

Preview Videos

Für das Event hat die Promotion zahlreiche Videos auf dem hauseigenen YouTube Account hochgeladen. In den gewohnten Formaten „What to Watch“ und „Best of“ werden vor allem die Fighter der drei Hauptkämpfe beleuchtet.

Bellator 189: What to Watch

Bellator 189: Best Of

Free Fights

Darüber hinaus lud die Promotion auch einen Free Fight auf ihrem Account hoch.

Bellator 162: Julia Budd vs. Arlene Blencowe

Fight Week Aktivitäten

Dieses Mal gab es während der Fight Week leider keine Pre-Fight Presskonferenz. Am Freitag fanden bloß die traditionellen Weigh-Ins statt. Dabei wurde der geplante Kampf zwischen Alexis Dufresne und Amber Leibrock abgesagt, da Dufresne das Kampfgewicht verpasst hat.

Weigh Ins

Main Card (Spike TV)
Julia Budd (143.9) vs. Arlene Blencowe (144.6) – Bellator Women’s Featherweight Championship
Chris Honeycutt (185.4) vs. Rafael Lovato (185.7)
Hisaki Kato (185.2) vs. Chidi Njokuani (185.3)
Adam Piccolotti (160.6) vs. David Rickels (160.7)

Preliminary Card (Spike.com)
Ky Bennett (130.9) vs. Stephanie Geltmacher (130.9)
Kemmyelle Haley (169.5) vs. Brian Grinnell (169.9)
Thomas Lopez (145.7) vs. Cris Williams (145.6)
Marcos Galvao (145.8) vs. Sam Sicilia (146)
Na Ling (125) vs. Juliana Velasquez (126)
Jordan Howard (134.7) vs. Brandon Phillips (135)
Mandel Nallo (155.4) vs. Alec Williams (155.4)
Gaston Bolanos (151) vs. Rick Gutierrez (148.4)
Franklin Patterson (185.4) vs. Andrew Parker (184.7)

Informationen zur Ausstrahlung

Das Event beginnt um Mitternacht mit der Preliminary Card im Internet. Ab 03:00 Uhr MEZ gibt es die TV Card auf Spike TV zu sehen. Für die internationalen Fans ist das Event über den Online Livestream verfügbar. Alles weitere dazu findet ihr hier: KLICK!

 

Quellen: Sherdog.com, Tapology.com, YouTube.com/BellatorMMA

Diskutiert über dieses Thema mit vielen anderen MMA-Fans bei uns im Board! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/