Ring of Honor „Survival of the Fittest 2017 – Tag 1“ Ergebnisse aus San Antonio, Texas (17.11.2017)

18.11.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

Ring of Honor „Survival of the Fittest 2017 – Tag 1“
Ort:
Austin Highway Event Center in San Antonio, Texas, USA
Datum: 17. November 2017
Zuschauer: 1.200 (ausverkauft)

Dark Match
Singles Match
Cheeseburger gewann gegen Jastin Taylor via Pin nach einem Diving Double Stomp.

Die Show wird von Stephen Amell eröffnet, der heute als Guest Host fungieren wird. Nach kurzer Zeit wird der “Arrow”-Star von The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) unterbrochen. Bevor es zu einer körperlichen Auseinandersetzung kommt, macht Cody Rhodes den Save und Amell präsentiert ein Bullet Club Shirt im Stil von Arrow. Im Anschluss fordert Daniels, dass ihr heutiges Match gegen Kenny Omega & Cody Rhodes, sowie das Match der Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) vs. Scorpio Sky & Flip Gordon in ein gemeinsames 8 Man Tag Team Match geändert wird. Rhodes akzeptiert die Forderung von Daniels.

1. Match
Survival of the Fittest 2017 – 1. Runde – Singles Match
Silas Young gewann gegen Josh Woods.

2. Match
Survival of the Fittest 2017 – 1. Runde – Singles Match
Shane Taylor gewann gegen The Beer City Bruiser via Pin nach einem Punch.

3. Match
Survival of the Fittest 2017 – 1. Runde – Singles Match
Punishment Martinez gewann gegen Jay Lethal via Pin nach dem South of Heaven.
– Im Laufe des Matches kam Marty Scurll zum Ring und bot Lethal an, Martinez einen Schlag mit seinem Regenschirm zu verpassen. Lethal nimmt den Schirm und attackierte damit Scurll.

4. Match
6 Man Tag Team Match
The Kingdom (Matt Taven, TK O’Ryan & Vinny Marseglia) gewannen gegen Search and Destroy (Jonathan Gresham & The Motor City Machine Guns: Alex Shelley & Chris Sabin) via Pin an Gresham durch Taven nach einem Cradle.

5. Match
Singles Match
Deonna Purrazzo gewann gegen Brit Baker via Submission in einem Fujiwara Armbar.

6. Match
Tag Team Match
Esfinge & Rey Cometa gewannen gegen The Dawgs (Rhett Titus & Will Ferrara) via Pin an Ferrara durch Esfinge nach einem Cradle.

7. Match
ROH World Television Championship

Singles Match
Kenny King (c) gewann gegen Joey Ryan via Pin nach dem Royal Flush.

8. Match
(Non-Title) Singles Match
Dalton Castle gewann gegen Marty Scurll via Pin nach dem Bang-A-Rang.

9. Match
5-on-4-Handicap Match
THE BULLET CLUB (Kenny Omega, Cody Rhodes, Stephen Amell & The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson) gewannen gegen Scorpio Sky, Flip Gordon & The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) via Pin nach dem Indytaker.
– Stephen Amell fügte sich zu Beginn selbst dem Match hinzu. Er zeigte viele Aktionen und sprang auch einen Dive nach draußen. Außerdem wurde er von Daniels & Kazarian durch einen Tisch geworfen.
– Im Laufe des Matches wollte Daniels einen Stuhl einsetzen, doch Flip Gordon stoppte ihn. Daraufhin kam es zu einem Brawl zwischen Gordon & Scorpio Sky und The Addiction. Im Anschluss agierten beide Teams getrennt voneinander.

Nach dem Match beendet der BULLET CLUB die Show mit einer Promo. Dabei verweisen sie auch auf die zeitgleich stattfindende NXT-Show in San Antonio.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube