Kategorie | Flashback, W-I Podcast

Flashback # 28: Review und Analyse zum SummerSlam 1994 (Podcast)

31.10.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

Nachdem der letzte Flashback mittlerweile doch schon drei Monate zurückliegt, haben wir es nun endlich wieder geschafft, einen Blick in die Wrestlingvergangenheit zu werfen. Heute steht der SummerSlam 1994 auf dem Programm, der einerseits ein hochwertiges Steel Cage Match zwischen Bret Hart und Owen Hart bot, andererseits aber auch ein bemerkenswertes Match zwischen dem Undertaker UND DEM UNDERTAKER! Trash pur wird wieder aller Orten geboten. Heute für euch dabei: Marvin (aka Nexus 3D) und Andreas (aka Silentpfluecker). REINHÖREN! 🙂

PS: Zum downloaden den nachfolgenden Link anklicken. Es öffnet sich ein Player. Klickt dann dort mit der rechten Maustaste auf die Audio-Spur, schon seht ihr die Funktion „Audio speichern unter…“! Anklicken, downloaden, fertig!

Klick mich, ich bin ein Link!

Unsere Podcasts findet ihr auch zeitnah auf iTunes! Klick!

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast! Klick!

Ihr wollt weiter in der Erinnerung schwelgen? Kein Problem. Die bisher erschienen Flashbacks (teils schriftlich, teils als Podcast) findet ihr hier: KLICK!!!!





Sag was zu diesem Thema!

9 Antworten zu “Flashback # 28: Review und Analyse zum SummerSlam 1994 (Podcast)”

  1. great muta sagt:

    entlich mal wieder ein flashback von euch.vielen dank.war damas schon einen coole sache gewessen,mit der story es gibt 2 undertakers.

  2. Senior Benjamin90 sagt:

    Damals als 4 jähriger war ich schon dabei dank VHS kasetten.
    Während Andi dabei war tschüss WWF zusagen war ich gerade süchtig danach.
    Sehr unterhaltsame Review nur finde ich dass ihr die Undertaker Matches falsch sieht, er war immer mein Favorit weil es einfach geiler trash war.
    Man kann damalige Taker matches nicht nach dem Wrestling bewerten, sondern nach der Story.
    Und das Match mit seinem Cousin war quasi Michael Myers vs. Jason Voorhees, langsam.

    An Marvin, die Survivor Series 94 sind sehr unterhaltsam und ich würde dir empfehlen die Countdown Show zu gucken mit Todd Petingail als Cowboy. Geht 30 Minuten
    Und Alles Gute deinem Bruder.

    PS. Walking Dead Fan

  3. Roah sagt:

    Andy, hast du eigentlich schon mal Kozel getrunken? Eines meiner Lieblingsbiere 🙂

    Wieder mal danke für die Erinnerung. ich war damals 10 und hatte mega Probleme wach zu bleiben 🙂

    Liebe Grüße

  4. Da höre ich euren Flashback und in den Moment wo ihr über das Lex Luger Tatanka Match geredet habt konnte ich mich irgendwie zurückerinnern, funktionierte so bislang noch nicht. Danke, war sehr interessant ?

  5. shawny sagt:

    Vielen Dank, sehr cool!
    Schaue nichts mehr im TV, sondern höre nur noch Eure Podcasts!
    Reicht völlig!
    Bis bald
    Ric

  6. great muta sagt:

    Doch doch auch der Undertaker war schon damals ein Teil der WCW als Mean Mark eine helfte der The Skyscrapers(er ersäzte da ein Sid,der ja zur wwf gewechselt ist)und später war sein Manager sogar Paul Heymen.

  7. Sir Onikom sagt:

    Vielen Dank für euren tollen Flashback. Ich selbst guck seit 1991 Wrestling und kann, dank euch, immer wieder in Erinnerungen schwelgen, sowie längst vergessene Augenblicke aus den Tiefen meinen Gedächtnis wieder entdecken. Außerdem ist es immer wieder schön neue Sachen zu erfahren, die man damals als Mark nicht wusste oder mangels Internet nicht wissen konnte. Danke nochmals Andy und Marvin macht weiter so.

  8. Bravestarr sagt:

    Awesome!!!!! Vielen Dank ihr beide seid super!??

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information