Sammelergebnisse aus Europa: wXw – GWP – Fight Club: PRO – SWE – PCW – ATTACK! – Absolute Wrestling – PWC

30.10.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

wXw

Westside Xtreme Wrestling „Fight Forever Tour 2017: London“
Ort: The Dome in London, England
Datum: 28. Oktober 2017

Zu Beginn der Show wird bekanntgegeben, dass Jurn Simmons aufgrund einer Erkrankung nicht anwesend ist. David Starr fordert daraufhin ein Singles Match gegen WALTER, welches ihm Christian Michael Jakobi nach einigem Hin und Her für den späteren Abend auch gewährt.

1. Match
Singles Match
Chris Brookes gewann gegen Lucky Kid via Pin nach einem Double Underhook Piledriver.
Matchzeit: 11:15

Nach dem Match schnappt sich Chris Brookes ein Mic und stellt sich als vierter Teilnehmer am wXw „16 Carat Gold 2018“ vor.

2. Match
Singles Match
Marius Al-Ani gewann gegen Emil Sitoci via Pin nach einem Frog Splash.
Matchzeit: 12:51

3. Match
Singles Match
The Avalanche (fka Robert Dreissker) gewann gegen Michael Dante via Pin nach der DRSKR Bomb.
Matchzeit: 06:27

4. Match
Singles Match
WALTER gewann gegen David Starr via Pin nach einer Lariat.
Matchzeit: 15:39
– Laut Fanberichten ein unglaublich starkes Match!

5. Match
Singles Match
Toni Storm gewann gegen Nina Samuels via Pin.
Matchzeit: 11:00

6. Match
Singles Match
Ilja Dragunov gewann gegen Mark Haskins via Pin nach dem Torpedo Moskau.
Matchzeit: 12:29

7. Match
Singles Match
Timothy Thatcher gewann gegen Mark Davis via Submission im Fujiwara Armbar.
Matchzeit: 06:27

8. Match
wXw Unified World Wrestling Championship
Singles Match
„Bad Bones“ John Klinger (c) gewann gegen Travis Banks via Pin nach dem Self Justice, dem ein ungeahndeter Low Kick vorausgegangen war.
Matchzeit: 13:15
– Travis Banks hatte den Titel bereits gewonnen, doch Referee Tassilo Jung revidierte die Entscheidung aufgrund eines Rope Breaks und startete das Match neu.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

GWP

German Wrestling Promotion „Night of Decisions 2017“
Ort: Markgrafensaal in Schwabach, Bayern, Deutschland
Datum: 28. Oktober 2017
Zuschauer: 770

1. Match
4-Way Match
Chris Colen gewann gegen Ron Corvus, Koray, und Cash Money Erkan.

2. Match
4-Way Tag Team Gauntlet Match
Team Turbulence (Tommy Tornado & Tommy Torpedo) gewannen gegen Kühe, Schweine, Weizenbier (Farmer Joe & Georg „Schorschi“ Gwärch), Team Waschbier (Rick Baxxter & Laurance Roman) und Bruder Chaos & Dani Psych.
– Reihenfolge der Matches:
1. Bruder Chaos & Dani Psych gewannen gegen Team Waschbier (Rick Baxxter & Laurance Roman).
2. Team Turbulence​ (Tommy Tornado​ & Tommy Torpedo) gewannen gegen Bruder Chaos & Dani Psych.
3. Team Turbulence​ (Tommy Tornado​ & Tommy Torpedo) gewannen gegen Kühe, Schweine, Weizenbier (Farmer Joe & Georg „Schorschi“ Gwärch).

3. Match
Singles Match
Alpha Female gewann gegen Camille Grignon.

4. Match
Tag Team Match
Arrows of Hungary (Icarus & Dover) vs. Keel Holding (Sasa Keel & Aaron Insane) endete in einem Double Count Out.

5. Match
GWP World Championship
4-Way Match
Mr. Wrestling V (aka Steve Douglas) (c) gewann gegen Absolute Andy, Juvenile X und Johann Schuster via Pin an Schuster.
– Während sich Absolute Andy und Juvenile X auf der Stage brawlen, lässt sich Johann Schuster freiwillig von seinem Anführer Mr. Wrestling V pinnen.

In der Pause wird Micaela Schäfer für die nächste Show der German Wrestling Promotion angekündigt.

6. Match
WrestlingCorner.de Championship / Dragonhearts Championship / GWP Women’s Championship
Goldrush 6 Person Tag Team Match
T-K-O, Pete Bouncer & Nikki Adler gewannen gegen Murat Bosporus (c – WrestlingCorner.de), Ivan Kiev (c – Dragonhearts) & Audrey Bride (c – GWP Women) via DQ.

7. Match
Aerial Xplosion – 5-Way Falls Count Anywhere Match
Tristan Archer (fka Clement Petiot) gewann gegen Oliver Carter (fka Mr. Exotic Erotic), Nitro, The Rotation und Aigle Blanc.

8. Match
Singles Match
The Insane Killer (w/ Dr. Mary Nova) gewann gegen The Primate.

9. Match
Singles Match
Mexx gewann gegen MVP.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Fight Club: PRO

Fight Club: PRO „Day Of The Dead“
Ort: Starworks Warehouse in Wolverhampton, West Midlands, England
Datum: 27. Oktober 2017

1. Match
Mystery Scramble Match
Jack Sexsmith gewann gegen Kay Lee Ray, Stevie Boy, Morgan Webster, Dan Moloney, Eddie Dennis und El Phantasmo via Pin an Stevie Boy nach dem BDSM.

2. Match
Singles Match
Mark Haskins gewann gegen David Starr via Submission im Sharpshooter.

3. Match
Tag Team Match
Moustache Mountain (Tyler Bate & Trent Seven) gewannen gegen Aussie Open (Mark Davis & Kyle Fletcher) via Pin an Davis durch Bate nach dem Tyler Driver 97.

4. Match
Singles Match
Travis Banks gewann gegen Rey Fenix (aka Fenix) via Pin nach dem Kiwi Krusher.

5. Match
Singles Match
Pete Dunne gewann gegen Omari via Pin nach dem Bitter End.

6. Match
6 Person Tag Team Match
The Callous Hearts (Clint Margera & Jimmy Havoc) & Martina The Session Moth gewannen gegen The Anti-Fun Police (Chief Deputy Dunne & The Obstrucion Brothers: Jim & Lee Obstruction) via Pin durch Martina nach einem Tombstone Danshoku Driver.

7. Match
FCP Championship
Singles Match
Chris Brookes (c) gewann gegen Penta El Zero M (aka Pentagon Jr.) via Pin nach einem Einroller.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

SWE

Southside Wrestling Entertainment „7th Anniversary Show: Masked Mania“
Ort: The Gordon Craig Theatre in Stevenage, Hertfordshire, England
Datum: 28. Oktober 2017

1. Match
Southside Speed King Championship – vakant
Singles Match
Stevie Boy gewann gegen Chris Tyler via Pin. –> Titelwechsel!

2. Match
Singles Match
Brady Phillips gewann gegen Evil Uno via Pin.

3. Match
Full Metal Mayhem Match
Robbie X gewann gegen Abyss via Pin.
– Im Laufe des Matches griffen GBH für ihren Kollegen Robbie X ein und attackierten Abyss.

4. Match
Singles Match
Morgan Webster gewann gegen Mike Bailey via Pin.

5. Match
Queen Of Southside Championship
Singles Match
Lana Austin gewann gegen Saraya Knight (c), Kay Lee Ray und Veda Scott via Pin. –> Titelwechsel!

6. Match
10 Man Tag Team Elimination Match
Team HOP (Juken, Lucas Archer, Gabriel Kidd & GayWatch: Johnny Concrete & Visage) gewannen gegen GBH (Damian Dunne, Adam Maxted, Robbie X, Kip Sabian & Blake).
– Im Laufe des Matches revanchiete sich Abyss und attackierte Robbie X.

7. Match
Southside Heavyweight Championship
7-Way Match
Ethan Page gewann gegen BT Gunn (c), Tucker, Senza Volto, HC Dyer, Mike Bird und Sean Kustom via Pin. –> Titelwechsel!

8. Match
Southside Tag Team Championship
Tag Team Match
Joseph Conners & El Ligero (c) gewannen gegen The Lucha Brothers (Penta El Zero M [aka Pentagon Jr.] & Rey Fenix [aka Fenix]) via Pin.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

PCW

Preston City Wrestling „Fright Night 2017“
Ort: Evoque Nightclub in Preston, Lancashire, England
Datum: 27. Oktober 2017

Pre-Show Match
Singles Match
Tyson T-Bone gewann gegen Arcadian via Pin.

1. Match
Singles Match
Soner Dursun gewann gegen CJ Banks via Pin.

2. Match
(Non-Title) Singles Match
Chris Ridgeway gewann gegen Dean Allmark via Submission.

3. Match
Tag Team Match
Sha Samuels & Lionheart gewannen gegen Philip Michael & Jake Long via Pin.

Nach dem Match wird verkündet, dass Samuels und Lionheart an dem Money In The Bank Match am 01. Dezember in Blackpool teilnehmen werden.

Vor dem Match offenbaren sich Grim Reaper #1 un Grim Reaper #2 als Joe Coffey und Dave Mastiff.

4. Match
3-Way Match
Joe Coffey gewann gegen Keith Lee und Dave Mastiff via Pin.

5. Match
Halloween House Of Horrors Match
Tal Banham, Sheikh El Sharm, Big T & Dave Birch gewannen gegen Matthew Brooks & 3 Mates Pissing About (Joey Hayes, Martin Kirby & Danny Hope) via Pin.

6. Match
Singles Match
Ashton Smith gewann gegen Mike Bailey via Pin.

7. Match
Tag Team Match – Special Referee: Viper (aka Piper Niven)
Lucy Cole & Nightshade gewannen gegen Lauren & Veda Scott via Pin.

Nach dem Match liefern sich Nightshade und Viper einen Staredown, bis sie von Cole attackiert wird. Rhio kommt heraus und macht den Save.

8. Match
PCW Heavyweight Championship
Singles Match
Tyson T-Bone gewann gegen Iestyn Rees (c) via Pin. –> Titelwechsel!

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

ATTACK!

ATTACK! Pro Wrestling „Goosebumps V“
Ort: The Trinity Centre in Bristol, England
Datum: 29. Oktober 2017

1. Match
Tag Team Match
Bowl-A-Rama (Splits McPins & Lloyd Katt) gewannen gegen The Marauders (Wild Boar & Mike Bird) via Pin.

2. Match
ATTACK! Championship
Singles Match
Morgan Webster (c) gewann gegen Danny Jones via Pin.

3. Match
Singles Match
Mike Bailey gewann gegen Chief Deputy Dunne via Pin.

4. Match
Singles Match
Eddie Dennis gewann gegen Evil Uno via Pin.

5. Match
5-Way Match
Elijah gewann gegen Love Making Demon, Veda Scott, Brendan White und Drew Parker.

6. Match
ATTACK! 24/7 Championship
3-Way Match
Pete Dunne (c) gewann gegen Mark Andrews und Chris Brookes via Pin.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Absolute Wrestling

Absolute Wrestling „Absolute Wrestling: Absolution MMXVII“
Ort: NE6 Suite in Newcastle Upon Tyne, Tyne And Wear, England
Datum: 28. Oktober 2017

1. Match
3-Way Match
Soner Dursun gewann gegen Gavin Lewis und Sandy Beach.

2. Match
Tag Team Match
Aaron Echo & Krieger gewannen gegen The Lion Kings (Nsereko & Sebb Strife).

3. Match
I Quit Match
Liam Slater gewann gegen Zack Gibson.

4. Match
Singles Match
Little Miss Roxxy gewann gegen Laura Di Matteo.

5. Match
Absolute Wrestling Championship – vakant
Lumberjack Match
HT Drake vs. Rampage Brown endete in einem No Contest.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

PWC

Pro Wrestling Chaos „Coalition Of Chaos: Part 1“
Ort: Hanham Community Centre in Bristol, England
Datum: 28. Oktober 2017

1. Match
Maiden Of Chaos Title Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Jinny gewann gegen Viper (aka Piper Niven).

2. Match
Maiden Of Chaos Title Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Sierra Loxton gewann gegen Ayesha Raymond.

3. Match
Maiden Of Chaos Title Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Martina The Session Moth gewann gegen Jetta.

4. Match
Maiden Of Chaos Title Tournament – Viertelfinale – Singles Match
Jamie Hayter gewann gegen Dahlia Black.

5. Match
Knights Of Chaos Championship
Tag Team Match
The Brotherhood (Elijah & Nathan Bane) gewannen gegen Project Lucha (El Ligero & Martin Kirby). –> Titelwechsel!

6. Match
Maiden Of Chaos Title Tournament – Halbfinale – Singles Match
Jinny gewann gegen Sierra Loxton.

7. Match
Maiden Of Chaos Title Tournament – Halbfinale – Singles Match
Martina The Session Moth gewann gegen Jamie Hayter.

——————————-

Pro Wrestling Chaos „Coalition Of Chaos: Part 2“
Ort: Hanham Community Centre in Bristol, England
Datum: 28. Oktober 2017

1. Match
Kings Of Chaos Championship
Singles Match
Eddie Dennis (c) gewann gegen Eddie Ryan.

2. Match
Singles Match
James Drake gewann gegen Martin Kirby.

3. Match
6 Woman Tag Team Match
Viper (aka Piper Niven), Dahlia Black & Sierra Loxton gewannen gegen Jetta, Ayesha Raymond & Jamie Hayter.

4. Match
(Non-Title) Singles Match
Pete Dunne gewann gegen Dick Riley.

5. Match
Singles Match
Big Grizzly gewann gegen Keith Lee.

6. Match
Maiden Of Chaos Championship – vakant
Maiden Of Chaos Title Tournament – Finale – Singles Match
Jinny gewann gegen Martina The Session Moth. –> Titelwechsel!

Diskutiert über diese Shows mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com