Kategorie | UFC News

Vorschau auf die UFC Fight Night 119: Brunson vs. Machida – Fightcard Übersicht, Preview Videos, Free Fights, Fight Week Aktivitäten & Ausstrahlungsinformationen

28.10.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

Am heutigen Abend wird die UFC Fight Night 119: Brunson vs. Machida im Ginásio do Ibirapuera in Sao Paulo, Brasilien über die Bühne gehen. Mit diesem Event wird die Ultimate Fighting Championship (UFC) bereits zum 29. Mal in seiner Geschichte und zum dritten Mal in diesem Jahr in Brasilien veranstalten. Im Folgenden wollen wir nun auf den heutigen Event ein wenig genauer vorausschauen.

Fightcard Übersicht

Los geht es mit einem Blick auf die Fightcard, welche insgesamt zwölf Ansetzungen enthält. Der offizielle Übertragungsplan sieht wie folgt aus: Auf der Main Card, welche auf FOX Sports 1 präsentiert wird, befinden sich sechs Fights, während die vier Paarungen der Preliminary Card auf FOX Sports 2 zu sehen sein werden. Darüberhinaus werden die beiden Kämpfe der Early Preliminary Card auf dem UFC Fight Pass gezeigt.

Im Main Event des Abends kommt es zu einem Middleweight bout zwischen Derek Brunson (17-5) und dem ehemaligen UFC Light Heavyweight Champion Lyoto Machida (22-7). Der US-Amerikaner möchte dabei an seinen erfolgreichen letzten Kampf anknüpfen und seine beiden Niederlagen zuvor gegen Anderson Silva (34-8) und Robert Whittaker (19-4) nun gänzlich vergessen machen. Machida hingegen möchte vor heimischer Kulisse nach zuletzt zwei Niederlagen gegen Luke Rockhold (16-3) und Yoel Romero (12-2) noch einmal im Spätherbst seiner Karriere ein Zeichen setzen. Ob es für die UFC-Legende noch einmal für einen Angriff in die Top-Regionen der Middleweight Division reicht, ist mehr als nur fraglich, doch ein Sieg vor heimischer Kulisse gegen einen aufstrebenden Kämpfer in der Division würde zumindest einen Feel-Good Moment garantieren.

Im Co-Main Event des Events trifft darüberhinaus Lokalmatador Demian Maia (25-7) auf den US-Amerikaner Colby Covington (12-2). Der Submission-Spezialist aus Sao Paulo möchte nach seiner Niederlage im UFC Welterweight Titelkampf gegen Tyron Woodley (18-3-1) sofort wieder in die Erfolgsspur zurückkehren und geht als klarer Favorit in den Kampf. Zudem trifft Rob Font (14-2) in einem Welterweight bout auf Pedro Munhoz (14-2), während Jim Miller (28-10) in einem Lightweight bout gegen Francisco Trinaldo (21-5) in das Octagon steigt. Ein Middleweight bout zwischen Thiago Santos (15-5) und Jack Hermansson (16-3), sowie ein Bantamweight bout zwischen John Lineker (29-8) und Marlon Vera (12-3-1) im Opener komplettieren die Main Card.

Zuvor wird es noch, wie eingangs bereits erwähnt, sechs weitere Ansetzungen auf der Preliminary Card geben. Diese lauten folgendermaßen: Niko Price (10-0) vs. Vicente Luque (11-6-1) in einem Welterweight bout, Antônio Carlos Júnior (8-2) vs. Jack Marshman (22-6) in einem Middleweight bout, Hacran Dias (23-5-1) vs. Jared Gordon (13-1) in einem Lightweight bout, Elizeu Zaleski dos Santos (17-5) vs. Max Griffin (13-3) in einem Welterweight bout, Deiveson Figueiredo (12-0) vs. Jarred Brooks (13-0) in einem Flyweight bout und Christian Colombo (8-2-1) vs. Marcelo Golm (5-0) in einem Heavyweight bout.

Die vollständige Fightcard findet ihr hier nochmal kompakt auf einen Blick: UFC Fight Night 119: Brunson vs. Machida Fightcard aus São Paulo, Brasilien (28.10.2017)

Preview Videos

Um euch die wichtigsten Protagonisten des Events etwas genauer vorzustellen, hat die UFC auf ihrem offiziellen YouTube Kanal wieder reichlich Videomaterial veröffentlicht. Darin lag der Fokus natürlich auf dem Main Event zwischen Derek Brunson und Lyoto Machida, aber auch auf einigen weiteren Fightern des Events.

Fight Week Aktivitäten

Kommen wir nun zu den obligatorischen Aktivitäten aus der Fight Week. So findet ihr im Folgenden alles zum Media Day und zu den Weigh-Ins im Vorfeld dieser Fight Night.

Media Day

Weigh-Ins

Main Card (FOX Sports 1)
Lyoto Machida (185) vs. Derek Brunson (185)
Demian Maia (171) vs. Colby Covington (171)
Rob Font (136) vs. Pedro Munhoz (136)
Jim Miller (155) vs. Francisco Trinaldo (155)
Jack Hermansson (185) vs. Thiago Santos (186)
John Lineker (136) vs. Marlon Vera (135)

Preliminary Card (FOX Sports 2)
Vicente Luque (171) vs. Niko Price (171)
Antonio Carlos Jr. (185) vs. Jack Marshman (186)
Hacran Dias (155) vs. Jared Gordon (156)
Elizeu Zaleski dos Santos (171) vs. Max Griffin (171)

Preliminary Card (UFC Fight Pass)
Jarred Brooks (125) vs. Deiveson Figueiredo (126)
Christian Colombo (258) vs. Marcelo Golm (242)

Ausstrahlungsinformationen

Das Event ist in Deutschland vollständig auf dem UFC Fight Pass zu sehen. Um darauf zugreifen zu können, reicht ein normales UFC Fight Pass Abonnement, welches monatlich 7,99€ kostet und euch Zugang zu einem Teil der Live Events (ALLES, außer den UFC Pay Per View Main Cards, den UFC on FOX Main Cards und den europäischen UFC Fight Night Main Cards), dem Fight/Event Archiv, den Fighter Dokumentationen, den The Ultimate Fighter Staffeln und vielem mehr bietet. Hier findet ihr die Verlinkungen, sowie die deutschen Anfangszeiten zu den einzelnen Teilen der Card:

01:00 Uhr MEZ: UFC Fight Pass Preliminary Card —> KLICK!
02:00 Uhr MEZ: FOX Sports 2 Preliminary Card —> KLICK!
03:00 Uhr MEZ: FOX Sports 1 Main Card —> KLICK!

Und damit wollen wir unsere Preview zu UFC Fight Night 119: Brunson vs. Machida beenden. Abschließend wünschen wir euch viel Spaß beim Schauen des Events.

 

Quellen: UFC.com, MMAJunkie.com, MMAFighting.com, Sherdog.com, YouTube.com/Ultimate Fighting Championship

Diskutiert über dieses Thema mit vielen anderen UFC-Fans bei uns im Board! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube