Euro-Newsblock: Austin Aries erstmals seit seinem Abgang von WWE für ein Wrestling-Event in Europa angekündigt – wXw gibt Blöcke und Matchcards der „World Tag League 2017“ bekannt – Dragon Gate und Pro Wrestling Revolver zu Gast! Vorschau auf das große „Project Mayhem VI“-Wochenende von Fight Club: PRO! – Alles zu den Shows von wXw, IPW:UK, PCW & OTT an diesem Wochenende – u.v.m. aus Europa

geschrieben am 22.09.17 von Cruncher

Übersicht

New European Championship Wrestling: Weiteres Titelmatch für NEW „Hoch Explosiv VII“ bestätigt

Westside Xtreme Wrestling: wXw gibt Blöcke und Matchcards für World Tag League 2017 bekannt – Vorschau auf die Shows des Wochenendes und die Show in Frankfurt am kommenden Freitag

German Wrestling Federation: Main Event für GWF „Revenge“ angekündigt

International Pro Wrestling: United Kingdom: Austin Aries erstmals seit seinem Abgang von WWE für ein Wrestling-Event in Europa angekündigt – Vorschau auf IPW:UK „Inception“ und „Spotlight“

Preston City Wrestling: Vorschau auf PCW „It’s Bigger On The Inside“

Fight Club: PRO: Dragon Gate und Pro Wrestling Revolver zu Gast! Vorschau auf das große Project Mayhem Wochenende von FCP!

Over The Top Wrestling: Vorschau auf OTT „Contenders 3“

Lucha Forever UK: Erster Blick auf die Dreamcard von LFUK „Ultimo Battle 2017“

Diskutiert über dieses Thema mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

NEW

New European Championship Wrestling

– Für „Hoch Explosiv VII“, die größte Show der zweiten Jahreshälfte, hat die New European Championship bereits bei ihrem letzten Event den Main Event festgelegt. So wird Cyanide seine neu gewonnene NEW World Heavyweight Championship in einem 3-Way Match gegen Maveric Cross und Mexx verteidigen müssen. Des Weiteren wird die mittlerweile zerstrittene und verfeindete Bruderschaft aus Aziz Adamant, Boris Pain und Marc Empire in einem 3-Way Match den neuen Herausforderer auf die NEW World Internet Championship von Tommy Blue Eyes bestimmen. Besagter Tommy Blue Eyes muss seinen Titel am selben Abend aber erst einmal erfolgreich verteidigen. Er bekommt es in einem Tables, Ladders & Kendosticks Match mit T-K-O zu tun.

NEW – European Championship Wrestling „Hoch Explosiv VII“
Ort: N.E.W. HotSpot in Hessdorf, Bayern, Deutschland
Datum: 07. Oktober 2017

NEW World Heavyweight Championship
3-Way Match
Cyanide (c) vs. Mexx vs. Maveric Cross

NEW World Internet Championship
Tables, Ladders & Kendosticks Match
Tommy Blue Eyes (c) vs. T-K-O

NEW World Internet Title #1 Contendership – 3-Way Falls Count Anywhere Match
Boris Pain vs. Aziz Adamant vs. Marc Empire

wXw

Westside Xtreme Wrestling

– Westside Xtreme Wrestling hat in dieser Woche die Blöcke für die wXw „World Tag League 2017“, ihr großes Wrestling-Wochenende der zweiten Jahreshälfte, bekanntgegeben. So stehen sich in Block A die noch amtierenden wXw World Tag Team Champions RISE (Tarkan Aslan & Lucky Kid), die ehemaligen WWE Superstars der Spirit Squad (Kenny & Mikey), sowie die beiden wXw Tag Teams Massive Product (David Starr & Jurn Simmons) und A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani) gegenüber. In Block B treffen darüberhinaus Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher), The Briscoes (Mark & Jay Briscoe), The Rottweilers (Homicide & Low Ki) und EYFBO (Angel Ortiz & Mike Draztik) aufeinander. Auch wurden die verschiedenen Ansetzungen für die drei Turniertage bestimmt, über die ihr euch in den folgenden Matchcards informieren könnt.

Für den zweiten Tag der wXw „World Tag League 2017“ wird zudem wXw Unified World Wrestling Champion „Bad Bones“ John Klinger seinen Titel gegen den Sieger des diesjährigen 16 Carat Gold Ilja Dragunov aufs Spiel setzen. Zudem steht das Vorrunden-Match des wXw Women’s Title Tournaments zwischen Jinny und Melanie Gray auf dem Programm.

Nachfolgend findet ihr eine Übersicht mit den bisher bekannten Matchcards, sowie den Ankündigungen zu wXw „Inner Circle“ und wXw „Femmes Fatales 2017“:

Westside Xtreme Wrestling „World Tag League 2017 – Tag 1“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 06. Oktober 2017

wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match
RISE (Tarkan Aslan & Lucky Kid) vs. Spirit Squad (Kenny & Mikey)

wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match
Massive Product (David Starr & Jurn Simmons) vs. A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match
Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher) vs. The Briscoes (Mark & Jay Briscoe)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match
The Rottweilers (Homicide & Low Ki) vs. EYFBO (Angel Ortiz & Mike Draztik)

——————————-

Westside Xtreme Wrestling „World Tag League 2017 – Tag 2“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 07. Oktober 2017

wXw Unified World Wrestling Championship
Singles Match
„Bad Bones“ John Klinger (c) vs. Ilja Dragunov

wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match
RISE (Tarkan Aslan & Lucky Kid) vs. A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani)

wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match
Massive Product (David Starr & Jurn Simmons) vs. Spirit Squad (Kenny & Mikey)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match
EYFBO (Angel Ortiz & Mike Draztik) vs. The Briscoes (Mark & Jay Briscoe)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match
Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher) vs. The Rottweilers (Homicide & Low Ki)

wXw Women’s Title Tournament – Vorrunde – Singles Match
Melanie Gray vs. Jinny

——————————-

Westside Xtreme Wrestling „World Tag League 2017 – Tag 3“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 08. Oktober 2017

wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match
Spirit Squad (Kenny & Mikey) vs. A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani)

wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match
Massive Product (David Starr & Jurn Simmons) vs. RISE (Tarkan Aslan & Lucky Kid)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match
EYFBO (Angel Ortiz & Mike Draztik) vs. Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match
The Briscoes (Mark & Jay Briscoe) vs. The Rottweilers (Homicide & Low Ki)

——————————-

Westside Xtreme Wrestling „Inner Circle“
Ort: wXw Academy in Essen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 05. Oktober 2017

Singles Match
Homicide vs. David Starr

Tag Team Match
RISE („Bad Bones“ John Klinger & Ivan Kiev) vs. Jurn Simmons & Kim Ray

AMBITION Rules Match
WALTER vs. Timothy Thatcher

Tag Team Match
EYFBO (Angel Ortiz & Mike Draztik) vs. Jay FK (Jay Skillet & Francis Kaspin)

Singles Match
Alexander James vs. Julian Pace

——————————-

Westside Xtreme Wrestling „Femmes Fatales 2017“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 07. Oktober 2017

Femmes Fatales 2017 – Vorrunde – Singles Match
Toni Storm vs. Jinny

Femmes Fatales 2017 – Vorrunde – Singles Match
Melanie Gray vs. Viper (aka Piper Niven)

Femmes Fatales 2017 – Vorrunde – Singles Match
Laura di Matteo vs. Kelly

Femmes Fatales 2017 – Vorrunde – Singles Match
Alex Windsor vs. Pauline

 

– In dieser Woche gastiert Westside Xtreme Wrestling im Osten Deutschlands und präsentiert zunächst am heutigen Freitag eine ihrer Shows in Jena, bevor man am morgigen Samstag in Bautzen veranstaltet. Bei beiden Shows steht dabei der alljährliche Mitteldeutschland Cup im Fokus. So finden am Freitag bei der Show in Jena die Viertelfinals des Turnieres statt, während am Samstag schließlich in Bautzen in Halbfinale und Finale der Sieger des Turnieres ermittelt wird. Einen Überblick über die Teilnehmer des Turnieres, die Ansetzungen der ersten Runde und alle weiteren angekündigten Matches erhaltet ihr im Folgenden:

Westside Xtreme Wrestling „Fight Forever Tour 2017: Jena“
Ort: F-Haus in Jena, Thüringen, Deutschland
Datum: 22. September 2017

Mitteldeutschland Cup 2017 – Viertelfinale – (Non-Title) Singles Match
„Bad Bones“ John Klinger vs. Cash Crash

Mitteldeutschland Cup 2017 – Viertelfinale – Singles Match
Marius Al-Ani vs. Pete Bouncer

Mitteldeutschland Cup 2017 – Viertelfinale – Singles Match
Absolute Andy vs. Oliver Carter (fka Mr. Exotic Erotic)

Mitteldeutschland Cup 2017 – Viertelfinale – Singles Match
Jurn Simmons vs. Zeritus

Tag Team Match
Johnny Rancid & Laurance Roman vs. Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher)

——————————-

Westside Xtreme Wrestling „Fight Forever Tour 2017: Bautzen“
Ort:
Stadthalle Krone Bautzen in Bautzen, Sachsen, Deutschland
Datum: 23. September 2017

Mitteldeutschland Cup 2017 – Halbfinale – Singles Match
Absolute Andy/Oliver Carter vs. Jurn Simmons/Zeritus

Mitteldeutschland Cup 2017 – Halbfinale – Singles Match
Pete Bouncer/Marius Al-Ani vs. „Bad Bones“ John Klinger/Cash Crash

Mitteldeutschland Cup 2017 – Finale – Singles Match
??? vs. ???

Tag Team Match
Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher) vs. RISE (Ivan Kiev & Lucky Kid)

 

– In der nächsten Woche gastiert Westside Xtreme Wrestling in Frankfurt am Main und präsentiert eine weitere Show im Rahmen der wXw „Fight Forever Tour 2017“ in der Main-Metropole. Im Main Event der Show kommt es zu einem 10 Man Tag Team Elimination Match zwischen RISE („Bad Bones“ John Klinger, Ivan Kiev, Pete Bouncer, Lucky Kid & Tarkan Aslan) und Ilja Dragunov, Jurn Simmons, David Starr & A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani). Doch auch abseits des Main Events liest sich die Matchcard mehr als sehenswert. So kämpfen The Avalanche und Da Mack einen neuen #1 Contender auf die wXw Shotgun Championship aus, während sich Alexander James und Timothy Thatcher in einem Singles Match gegenüberstehen. Desweiteren kommt es zu einem Vorrundenmatch im wXw Women’s Title Tournament zwischen Melanie Gray und Martina The Session Moth.

Westside Xtreme Wrestling „Fight Forever Tour 2017: Frankfurt“
Ort:
Batschkapp in Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Datum: 30. September 2017

10 Man Tag Team Elimination Match
RISE („Bad Bones“ John Klinger, Ivan Kiev, Pete Bouncer, Lucky Kid & Tarkan Aslan) vs. Ilja Dragunov, Jurn Simmons, David Starr & A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani)

wXw Shotgun Title #1 Contendership – Singles Match
The Avalanche (fka Robert Dreissker) vs. Da Mack

Singles Match
Alexander James vs. Timothy Thatcher

Singles Match
WALTER vs. Bobby Gunns

Singles Match
Emil Sitoci vs. Jay Skillet

wXw Women’s Title Tournament – Vorrunde – Singles Match
Melanie Gray vs. Martina The Session Moth

GWF

German Wrestling Federation

– Am 07. Oktober 2017 präsentiert die Berliner Promotion German Wrestling Federation mit „Revenge“ ihre nächste Show. Für diese ist bereits eine Titelverteidigung des neuen GWF World Heavyweight Champions Orlando Silver angekündigt, der seinen Titel gegen seinen Vorgänger als Champion Pascal Spalter aufs Spiel setzt. Davon abgesehen ist bis jetzt lediglich das Singles Match Doug Williams vs. Dover für den Event bestätigt, doch schon bald sollte die Matchcard um einige weitere Paarungen ergänzt werden.

German Wrestling Federation „Revenge“
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 07. Oktober 2017

GWF World Heavyweight Championship
Singles Match
Orlando Silver (c) vs. Pascal Spalter

Singles Match
Doug Williams vs. Dover

 

– Natürlich hat die German Wrestling Federation auch in dieser Woche wieder die neueste Ausgabe von Three Count veröffentlicht, welche wir euch nicht vorenthalten wollen:

IPW:UK

International Pro Wrestling: United Kingdom

– Am 17. Dezember veranstaltet IPW:UK in den Casino Rooms in Rochester, Kent mit der Show „Undisputed“ ihren großen Jahresabschluss 2017. Für diesen Event hat man nun mit den ehemaligen 205 Live Star Austin Aries den ersten großen Namen angekündigt. Für Aries, der seit seinem Abgang von WWE noch kein weiteres Wrestling-Match bestritten hat, wird dies nach jetzigem Wissensstand der erste große Auftritt in Europa seit seiner Entlassung beim Marktführer im Juli sein. Bereits im November soll Aries bei einigen Independent-Shows in den USA in den Ring zurückkehren. Neben Austin Aries wird auch der GFW-Wrestler Moose Teil der Show sein. Darüberhinaus wurde bereits ein Monster’s Ball Match zwischen Jimmy Havoc und Abyss für den Event bestätigt.

International Pro Wrestling: United Kingdom „Undisputed“
Ort: The Casino Rooms in Rochester, Kent, England
Datum: 17. Dezember 2017

Monster’s Ball Match
Jimmy Havoc vs. Abyss

Ebenfalls angekündigt:
Austin Aries
Moose

 

– Aber bereits an diesem Wochenende veranstaltet International Pro Wrestling: United Kingdom zwei ihrer Shows. Zunächst ist man am heutigen Freitag in Canterbury zu Gast und präsentiert die Show „Inception“. Bei dieser Show stehen all fünf Titel der englischen Promotion auf dem Spiel, sodass sich ein Blick auf die Matchcard definitiv lohnt. Am Sonntag präsentiert man dann mit „Spotline“ einen weiteren Event, welcher in Swanley stattfinden wird. Hier kommt es u.a. zu einem für IPW:UK typischen Scrum Match und dem Spotlight Rumble, einer Over The Top Gauntlet Battle Royal. Auch über die Matchcard dieser Show könnt ihr euch im Folgenden informieren.

International Pro Wrestling: United Kingdom „Inception“
Ort: The Westgate Hall in Canterbury, Kent, England
Datum: 22. September 2017

IPW:UK World Championship
Singles Match
Jonny Storm (c) vs. Cara Noir

IPW:UK Tag Team Championship
3-on-2-Handicap Match
The Collective (Sammy Smooth, James Castle & Lewis Howley) (c) vs. Danny Duggan & Sid Scala

IPW:UK All-England Championship
Singles Match
Earl Black Jr. (c) vs. ???

IPW:UK Z-Force Championship
Singles Match
Robert Sharpe (c) vs. Kip Sabian

IPW:UK Women’s Championship
Singles Match
Livvii Grace (c) vs. Chakara

Singles Match
Josh Bodom vs. Jake McCluskey

Singles Match
Wild Boar vs. Damian Dunne

——————————-

International Pro Wrestling: United Kingdom „Spotlight“
Ort: White Oaks Leisure Centre in Swanley, Kent, England
Datum: 24. September 2017

Scrum Match
Jonny Storm vs. Sid Scala vs. Snare vs. Marc Lloyd vs. Fr3akshow vs. Kift vs. Symbiote vs. ???

(Non-Title) Singles Match
Pete Dunne vs. Strangler Davis

Spotlight Rumble – Over The Top Rope Gauntlet Battle Royal

Singles Match
Jonathan Windsor vs. Ben Basden

PCW

Preston City Wrestling

– Am heutigen Abend präsentiert auch Preston City Wrestling in ihrem heimischen Evoque Nightclub einen Event. Dieser läuft unter dem Namen „It’s Bigger On The Inside“ und beinhaltet u.a. die Titelverteidigung von PCW Cruiserweight Champion Dean Allmark gegen Chris Ridgeway. Zudem setzt Bubblegum in einem Preston Street Fight seine Karriere aufs Spiel, wenn er gegen Tyson T-Bone antritt.

Preston City Wrestling „It’s Bigger On The Inside“
Ort: Evoque in Preston, Lancashire, England
Datum: 22. September 2017

PCW Cruiserweight Championship
Singles Match
Dean Allmark (c) vs. Chris Ridgeway

Singles Match
Nightshade vs. Veda Scott

Preston Street Fight – If Bubblegum loses he must retire!
Tyson T-Bone vs. Bubblegum

Tag Team Match
Big T Justice & Tal Banham vs. Matthew Brooks & ???

Singles Match
Lionheart vs. Jake Long

4-Way Match
Ricky Knight Jr. vs. Soner Dursun vs. Mike Bailey vs. Charlie Sterling

FCP

Fight Club: PRO

– Am heutigen Freitag und morgigen Samstag veranstaltet Fight Club: Pro die sechste Auflage von „Project Mayhem“. Aus diesem Anlass hat man sich Vertreter der japanischen Promotion Dragon Gate und der amerikanischen Liga Pro Wrestling Revolver eingeladen und veranstaltet mit diesen zwei Shows in Wolverhampton, England. Im Main Event der heutigen Show kommt es dabei zu einem Death Match zwischen Drew Parker & Rickey Shane Page und Callous Hearts (Jimmy Havoc & Clint Margera). Zudem trifft Team Dragon Gate, bestehend aus Maasaki Mochizuki, CIMA & Eita, in einem 6 Man Tag Team Match auf British Strong Style (Pete Dunne, Trent Seven & Tyler Bate).

Am morgigen Samstag bestreitet dann FCP Champion Chris Brookes mit einem noch unbekannten Tag Team Partner den Main Event, wenn er an diesem Abend auf die Vertreter von Dragon Gate, Over Generation (CIMA & Eita), trifft. British Strong Style (Pete Dunne, Tyler Bate & Trent Seven) bekommt es unterdessen mit Sami Callihan, Jake Crist & Dave Crist zu tun, die Callihans Promotion Pro Wrestling Revolver repräsentieren.

Fight Club: PRO „Project Mayhem VI: Open The Dragon House“
Ort: Starworks Warehouse in Wolverhampton, West Midlands, England
Datum: 22. September 2017

Death Match
Drew Parker & Rickey Shane Page vs. Callous Hearts (Jimmy Havoc & Clint Margera)

6 Man Tag Team Match
British Strong Style (Pete Dunne, Trent Seven & Tyler Bate) vs. Team Dragon Gate (Maasaki Mochizuki, CIMA & Eita)

Singles Match
Millie McKenzie vs. Jessicka Havok

4-Way Tag Team Match
Scarlet And Graves (Dezmond Xavier & Zachery Wentz) vs. OI4K (Dave & Jake Crist) vs. Black Coffey (Joe Coffey & Omari) vs. Aussie Open (Mark Davis & Kyle Fletcher)

Singles Match
Travis Banks vs. Jordan Devlin

Singles Match
Dan Moloney vs. Shay Purser

Ebenfalls angekündigt:
Chris Brookes

——————————-

Fight Club: PRO „Project Mayhem VI: The Fighting Revolver“
Ort: Starworks Warehouse in Wolverhampton, West Midlands, England
Datum: 23. September 2017

Tag Team Match
#CCK (Chris Brookes & ???) vs. Over Generation (CIMA & Eita)

6 Man Tag Team Match
British Strong Style (Pete Dunne, Trent Seven & Tyler Bate) vs. Wrestling Revolver (Sami Callihan & OI4K: Dave & Jake Crist)

Singles Match
Omari vs. Shane Strickland (aka Killshot)

4-Way Match
Maasaki Mochizuki vs. Travis Banks vs. Mark Haskins vs. Kyle Fletcher

Tag Team Match
Callous Hearts (Jimmy Havoc & Clint Margera) vs. Scarlet And Graves (Dezmond Xavier & Zachery Wentz)

4-Way Match
Jordan Devlin vs. Mark Davis vs. Millie McKenzie vs. David Starr

OTT

Over The Top Wrestling

– An diesem Sonntag präsentiert die beliebte irische Promotion Over The Top Wrestling mit „Contenders 3“ ihre nächste Show. Diese wird im Ringside Club in Dublin, Irland über die Bühne gehen und beinhaltet einmal mehr einige bekannte Namen der weltweiten Independent-Szene. So finden sich u.a. die OTT Women’s Championesse Martina The Session Moth, die in einem Tag Team Match an der Seite von Amy Allonsy auf Debbie Keitel & Harlow O’Hara trifft und der Lucha Underground Star Shane Strickland auf der Matchcard wieder. Über diese könnt ihr euch im Folgenden informieren.

Over The Top Wrestling „Contenders 3“
Ort: Ringside Club in Dublin, Irland
Datum: 24. September 2017

Tag Team Match
Martina The Session Moth & Amy Allonsy vs. Debbie Keitel & Harlow O’Hara

Tag Team Match
Scarlet And Graves (Dezmond Xavier & Zachery Wentz) vs. Curtis Murray & Nathan Martin

Singles Match
Jordan Devlin vs. Shane Strickland (aka Killshot)

Singles Match
Connor Andrews vs. Luther Ward

Singles Match
Terry Thatcher vs. Michael May

3-Way Match
LJ Cleary vs. Scotty Davis vs. Hyperstreak

Lucha Forever

Lucha Forever UK

– Eine der größten britischen Independent-Shows des Jahres erwartet uns am 05. Oktober, wenn die noch junge Promotion Lucha Forever UK den Event „Ultimo Battle 2017“ im Coronet Theatre in Englands Hauptstadt London präsentiert. Im Main Event der Show kommt es zu einem Singles Match zwischen dem WWE United Kingdom Champion Pete Dunne und Naomichi Marufuji, während in einem mit Spannung erwarteten 6 Man Tag Team Match Jimmy Havoc & #CCK (Travis Banks & Chris Brookes) auf die LDRS 2000 (Zack Sabre Jr., Marty Scurll & Will Ospreay) treffen. Natürlich sind auch noch weitere große Namen des britischen Independent-Wrestlings wie British Strong Style (Trent Seven & Tyler Bate) und Mae Young Classic Teilnehmerin Viper für die Show bestätigt.

Lucha Forever UK „Ultimo Battle 2017“
Ort: The Coronet Theatre in London, England
Datum: 05. Oktober 2017

(Non-Title) Singles Match
Pete Dunne vs. Naomichi Marufuji

6 Man Tag Team Match
Jimmy Havoc & #CCK (Travis Banks & Chris Brookes) vs. LDRS 2000 (Zack Sabre Jr., Marty Scurll & Will Ospreay)

Ebenfalls angekündigt:
British Strong Style (Trent Seven & Tyler Bate)
Bea Priestley
Chief Deputy Dunne
Viper (aka Piper Niven)
Kip Sabian

1 Kommentare für Euro-Newsblock: Austin Aries erstmals seit seinem Abgang von WWE für ein Wrestling-Event in Europa angekündigt – wXw gibt Blöcke und Matchcards der „World Tag League 2017“ bekannt – Dragon Gate und Pro Wrestling Revolver zu Gast! Vorschau auf das große „Project Mayhem VI“-Wochenende von Fight Club: PRO! – Alles zu den Shows von wXw, IPW:UK, PCW & OTT an diesem Wochenende – u.v.m. aus Europa

  1. Sadako (Gast) sagt:

    Es dauerte eine Weile, aber so mit der Zeit wird mir die wxw und ihre Figuren immer sympathischer. Hatte wxw now abonniert weil ich das we love wrestling – lucha Underground event kurzfristig nicht besuchen und dennoch sehen wollte. Nun schaue ich es doch recht gern muss ich sagen

Hinterlasse deinen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.

© WhatsBroadcast





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube
Wir suchen DICH

Information