Kategorie | UFC News

Vorschau auf die UFC Fight Night 115: Struve vs. Volkov – Fightcard Übersicht, Preview Videos, Free Fights, Fight Week Aktivitäten & Ausstrahlungsinformationen

02.09.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

Am heutigen Abend wird die UFC Fight Night 115: Struve vs. Volkov im Ahoy Rotterdam in Rotterdam, Niederlande über die Bühne gehen. Damit veranstaltet die UFC nach knapp einem Monat Pause wieder ein Event, nachdem in den vergangenen Wochen vor allem der „Moneyfight“ zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor im Fokus stand. Dementsprechend bekam dieses Event auch nicht sehr viel Aufmerksamkeit, allerdings stehen trotzdem einige interessante Kämpfe auf der Card.

Fightcard Übersicht

Los geht es mit einem Blick auf die Fightcard, welche insgesamt zwölf Ansetzungen enthält. Der offizielle Übertragungsplan sieht wie folgt aus: Auf der Main Card, welche auf dem UFC Fight Pass präsentiert wird, befinden sich vier Fights, während die acht Vorkämpfe ebenfalls auf dem Fight Pass übertragen werden.

Im Main Event des Abends kommt es zu einem Heavyweight bout zwischen Stefan Struve (28-8) und Alexander Volkov (28-6). Für beide Männer steht hier eine Menge auf dem Spiel, da es in der Heavyweight Division momentan keinen klaren #1 Contender gibt und der Sieger mit einer dominanten Performance einen großen Sprung machen würde. Struve gilt als jahrelanger UFC Veteran und stand bereits in einigen Main Events. Zuletzt konnte er zwei Siege in Folge einfahren, was seine erste Siegesserie seit 2012 darstellt. Volkov auf der anderen Seite trat erst zwei Mal bei der größten MMA Promotion der Welt an und konnte beide Male gewinnen. Hier treffen außerdem die beiden größten aktiven Fighter im UFC Roster aufeinander, weshalb man ein großes Spektakel erwarten kann.

Im Co-Main Event des Events kehrt Siyar Bahadurzada (22-6-1) nach über einem Jahr wieder ins Octagon zurück. Eigentlich sollte er auf den Deutsch-Marokkaner Abu Azaiter treffen, jedoch verletzte sich dieser im Vorfeld, so dass Bahadurzada nun gegen Rob Wilkinson (11-0) antreten wird. Des Weiteren steht ein Women’s Bantamweight bout zwischen Marion Reneau (7-3-1) und Talita de Oliveira (4-1) auf der Main Card. Der erste Hauptkampf des Abends wird ebenfalls sehr interessant, wenn das britische Talent Leon Edwards (13-3) gegen den „Prospect Killer“ Bryan Barberena (13-4) antreten wird.

Zuvor wird es noch, wie eingangs bereits erwähnt, die insgesamt acht zusätzlichen Ansetzungen auf der Preliminary Card geben. Diese lauten folgendermaßen: Darren Till (14-0-1) vs. Bojan Veličković (15-4-1) in einem Welterweight bout, Mairbek Taisumov (26-5) vs. Felipe Silva (8-0) in einem Lightweight bout, Michel Prazeres (22-2) vs. Mads Burnell (8-1) in einem Catchweight bout (159 lbs.), Rustam Khabilov (21-3) vs. Desmond Green (20-5) in einem Lightweight bout, Francimar Barroso (19-5, 1 NC) vs. Aleksandar Rakić (8-1) in einem Light Heavyweight bout, Mike Santiago (21-9) vs. Zabit Magomedsharipov (12-1) in einem Featherweight bout, Bojan Mihajlović (10-5) vs. Abdul-Kerim Edilov (16-4) in einem Light Heavyweight bout und Thibault Gouti (11-3) vs. Andrew Holbrook (12-2) in einem Lightweight bout.

Die vollständige Fightcard findet ihr hier nochmal kompakt auf einen Blick: UFC Fight Night 115: Struve vs. Volkov Fightcard aus Rotterdam, Niederlande (02.09.2017)

Preview Videos

Um euch die wichtigsten Protagonisten des Events etwas genauer vorzustellen, hat die UFC auf ihrem offiziellen YouTube Kanal wieder reichlich Videomaterial veröffentlicht. Darin lag der Fokus natürlich auf dem Main Event zwischen Stefan Struve und Alexander Volkov.

Fight Night Rotterdam: Struve vs. Volkov – Main Event Preview

Fight Night Rotterdam: On the Fly – Fight Week

Fight Night Rotterdam: Stefan Struve – Fighting in My Home is Special

Fight Night Rotterdam: UFC Breakdown

Free Fights

Zudem veröffentlichte die UFC auf ihrem YouTube-Channel wieder einige Free Fights, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Fight Night Rotterdam Free Fight: Alexander Volkov vs. Roy Nelson

Fight Night Rotterdam Free Fight: Stefan Struve vs Lavar Johnson

Fight Week Aktivitäten

Kommen wir nun zu den obligatorischen Aktivitäten aus der Fight Week. So findet ihr im Folgenden alles zum Q&A mit Alistair Overeem, Michael Johnson, Volkan Oezdemir und Host Dan Hardy, ebenso wie zum Media Day und zu den Weigh-Ins im Vorfeld dieser Fight Night.

Q&A mit Alistair Overeem, Michael Johnson & Volkan Oezdemir

Media Day

Weigh-Ins

Main Card (UFC Fight Pass)
Alexander Volkov (251) vs. Stefan Struve (264)
Siyar Bahadurzada (186) vs. Rob Wilkinson (185)
Talita Oliveira (135) vs. Marion Reneau (135)
Bryan Barberena (170) vs. Leon Edwards (168)

Preliminary Card (UFC Fight Pass)
Darren Till (170) vs. Bojan Velickovic (171)
Felipe Silva (155) vs. Mairbek Taisumov (155)
Mads Burnell (155) vs. Michel Prazeres (159)*
Desmond Green (155) vs. Rustam Khabilov (156)
Francimar Barroso (204) vs. Aleksandar Rakic (205)
Zabit Magomedsharipov (146) vs. Mike Santiago (145)
Abdul-Kerim Edilov (204) vs. Bojan Mihajlovic (205)
Thibault Gouti (155) vs. Andrew Holbrook (156)

* Michel Prazeres verpasste das Kampfgewicht und muss 20% seines Gehaltes an seinen Gegner abgeben.

Ausstrahlungsinformationen

Das Event ist in Deutschland vollständig auf dem UFC Fight Pass zu sehen. Um darauf zugreifen zu können, reicht ein normales UFC Fight Pass Abonnement, welches monatlich 7,99€ kostet und euch Zugang zu einem Teil der Live Events (ALLES, außer den UFC Pay Per View Main Cards, den UFC on FOX Main Cards und den europäischen UFC Fight Night Main Cards), dem Fight/Event Archiv, den Fighter Dokumentationen, den The Ultimate Fighter Staffeln und vielem mehr bietet. Hier findet ihr die Verlinkungen, sowie die deutschen Anfangszeiten zu den einzelnen Teilen der Card:

17:45 Uhr MEZ: UFC Fight Pass Preliminary Card —> KLICK!
21:00 Uhr MEZ: FOX Sports 1 Main Card —> KLICK!

Und damit wollen wir unsere Preview zu UFC Fight Night 115: Struve vs. Volkov beenden. Abschließend wünschen wir euch viel Spaß beim Schauen des Events.

Quellen: UFC.com, MMAJunkie.com, MMAFighting.com, Sherdog.com, YouTube.com/Ultimate Fighting Championship

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über die Preview! KLICK!!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/