Kategorie | US-Independent

US-Indie Ergebnisse: House of Hardcore – Beyond Wrestling – WrestlePro – IWA Mid-South – CWF Mid-Atlantic – NOVA – Chaotic Wrestling – WWR – RPW/FW – IGNITE

22.05.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

House of Hardcore

House of Hardcore XXVI
Ort: The Sports Arena in St. James, New York, USA
Datum: 19. Mai 2017

1. Match
Singles Match
Little Guido gewann gegen Papadon via Pin nach einem Tomakaze.

2. Match
Singles Match
Matt Striker gewann gegen TJ Marconi via Pin nach einem Small Package.

3. Match
Singles Match
Alex Reynolds (w/ Maxwell Jacob Feinstein & Maria Manic) gewann gegen Lance Anoa’i via Submission.

4. Match
Singles Match
Moose gewann gegen Dan Maff via Pin nach einer Discus Clothesline.
– Moose kam mit seiner Impact Grand Championship zum Ring.

5. Match
4-Way Match
Rhett Titus gewann gegen Bull James (fka Bull Dempsey), Ben Ortiz und Pat Buck via Pin an Buck nach einem Doink Drop von James.

6. Match
No DQ Match
Bully Ray gewann gegen Ethan Carter III (w/ CPA) via Pin nach einer Bubba Bomb durch einen Tisch.
– CPA versuchte mehrfach zu Gunsten von EC3 in das Match einzugreifen, bis schließlich Velvet Sky erschien und ihrem Mann zu Hilfe eilte. Dies missfiel aber wiederum EC3, der schließlich Jagd auf Velvet Sky machte, woraufhin diese in Richtung Backstagebereich floh. Aus diesem trat daraufhin überraschend Mick Foley hervor, der sich schützend vor Velvet Sky stellte. Foley packte EC3 mit der Socko Claw und drängte ihn zurück zum Ring, wo Bully Ray mit der siegbringenden Bubba Bomb auf ihn wartete.

7. Match
3-Way Tag Team Match
The Spirit Squad (Kenny Dykstra & Mike Mondo) gewannen gegen The Now (Vik Dalishus & Hale Collins) und Team Tremendous (Dan Barry & Bill Carr) via Pin an Collins durch Kenny nach einem Canadian Destroyer von Carr.

8. Match
Singles Match
Cody Rhodes gewann gegen Tommy Dreamer via Pin nach einem Cross Rhodes.

Cody ergreift nach dem Main Event noch einmal das Wort und bringt Tommy Dreamer als einen seiner Entdecker und größten Förderer over. Die ECW-Legende gibt anschließend die Komplimente an Cody zurück und gemeinsam zollen sie noch Codys verstorbenen Vater Dusty Rhodes Tribut. Dann umarmen sie sich, bevor Cody plötzlich eine Attacke gegen Dreamer startet und den Cross Rhodes zeigt. Als er seinen Angriff fortsetzen möchte, setzt die Musik des Sandman ein, welcher zum Ring eilt und Cody vertreibt. Anschließend hilft er Dreamer auf die Beine und die beiden ECW-Legenden beenden die Show.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Beyond Wrestling

Beyond Wrestling „Death Knell“
Ort: Arts Of The Armory in Somerville, Massachusetts, USA
Datum: 20. Mai 2017

1. Match
Singles Match
Jordynne Grace gewann gegen Jonathan Gresham via Pin nach einem Backslide.

Chuck O’Neill kommt zum Ring und spricht eine Open Challenge aus, die vom Invisible Man angenommen wird. Der Unsichtbare verteilt sogleich einige „Schläge“ gegen O’Neill, bis dieser schreit, dass der Invisible Man nicht wirklich existiert und er einen echten Gegner will. Daraufhin erscheint Kyle The Beast und folgendes Match startet.

2. Match
Singles Match
Chuck O’Neill gewann gegen Kyle The Beast via Submission in einem Flying Armbar.

3. Match
Singles Match
AR Fox gewann gegen Brandon Watts via Pin nach einem 450°-Splash.

4. Match
Singles Match
David Starr gewann gegen Tessa Blanchard via Pin nach einer German Suplex Bridge.

5. Match
Tag Team Match
Tabarnak de Team (Mattieu St. Jacques & Thomas Dubois) gewannen gegen XXXL (Brian Milonas & Ace Romero) via Pin an Milonas durch Dubois nach einem Top Rope Elbow Drop.

6. Match
4-Way Match
Wheeler Yuta gewann gegen Miley Webb, Ryan Galeone (w/ Veda Scott) und Rex Lawless via Pin an Galeone nach einem Einroller.

7. Match
Singles Match
Maxwell Jacob Friedman gewann gegen Buxx Belmar via Pin nach einem Piledriver.

8. Match
Tag Team Match
EYFBO (Angel Ortiz & Mike Draztik) gewannen gegen The Gentlemen’s Club (Chuck Taylor & Orange Cassidy) via Pin an Cassidy durch Ortiz nach einer Blockbuster/Powerbomb-Kombination.

9. Match
Singles Match
John Silver gewann gegen Sami Callihan via Pin nach einem Running Punt Kick.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

WrestlePro

WrestlePro
Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 20. Mai 2017

1. Match
Singles Match
Fallah Bahh gewann gegen Bobby Fish.

2. Match
Singles Match
Colt Cabana gewann gegen Alex Reynolds.

3. Match
3-Way Match
Buster Jackson gewann gegen Chris Steeler und Jeremiah.

4. Match
WrestlePro Championship
Singles Match
Bobby Wayward (c) gewann gegen Anthony Bowens.

5. Match
Tag Team Match
Kevin Matthews (aka KM) & Moose gewannen gegen Dirty And Durable (Michael Blake & Shawn Donavan).

6. Match
Singles Match
Mario Bokara gewann gegen Dan Maff via DQ.

7. Match
WrestlePro Trios Championship
Trios Match
The Beach Bums (Brody , Freddie IV & TJ ) gewannen gegen Team Espanikos (Jos A, Jos B & Nikos Rikos). –> Titelwechsel!

8. Match
WrestlePro Tag Team Championship
4-Way Tag Team Match
CPA & Habib From The Car Wash gewannen gegen The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) (c), The Taboo Crew (Craig Steele & Sandy Mann) und The Apple Corp (Maxwell Jacob Feinstein & Valerio Lamorte). –> Titelwechsel!

9. Match
6-Way Match
Bear Bronson gewann gegen Chris Payne, Craven Varro, Delroy, Johnny Clash und Talon.

10. Match
Singles Match
Cody Rhodes gewann gegen Joey Janela.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

IWA Mid-South

IWA Mid-South „In Like A Lion“
Ort: The ArenA in Jeffersonville, Indiana, USA
Datum: 18. Mai 2017

1. Match
5-Way Scramble Match
Devon Moore gewann gegen Justin Storm, Nick Depp, Ray Waddell und Zodiak.

2. Match
4-Way Match
Johnathan Wolf gewann gegen Paco Gonzalez, Sage Phillips und Teddy King.

3. Match
6 Man Tag Team Match
Daniel Winchester, Larry D & Shane Mercer gewannen gegen Cole Radrick, Jake Crist & Marcus Everett.

4. Match
Singles Match
Michael Elgin gewann gegen Masada.

5. Match
3-Way Match
Ludark Shaitan gewann gegen Ruby Raze und Shotzi Blackheart.

6. Match
Singles Match
Joey Janela gewann gegen Trey Miguel.

7. Match
Singles Match
Eddie Kingston gewann gegen Aaron Williams.

8. Match
IWA Mid-South Tag Team Championship
Tag Team Match
Hot Chocolate (Myron Reed & Sugar Dunkerton) (c) gewannen gegen Headbutts And Light Beers (John Wayne Murdoch & Mance Warner).

9. Match
Singles Match
Matt Cage gewann gegen Jonathan Gresham.

———————————-

IWA Mid-South „King of the Death Matches 2017“
Ort: Memphis Flea Market in Memphis, Indiana, USA
Datum: 20. Mai 2017

1. Match
Singles Match
Marcus Everett gewann gegen Cole Radrick.

2. Match
3-Way Match
Jake Crist gewann gegen Shane Mercer und Eddie Kingston.

3. Match
King of the Death Matches 2017 – 1. Runde – Homerun Derby & Lighttubes 4-Way Elimination Match
John Wayne Murdoch gewann gegen Reed Bentley, Nick Depp und Ludark Shaitan.
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Nick Depp wurde eliminiert.
2. Reed Bentley wurde eliminiert.
3. Ludark Shaitan wurde eliminiert.

4. Match
King of the Death Matches 2017 – 1. Runde – Fans Bring The Weapons 4-Way Elimination Match
Dale Patricks gewann gegen Aidan Blackhart, Markus Crane und Eric Ryan.
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Aidan Blackhart wurde eliminiert.
2. Eric Ryan wurde eliminiert.
3. Markus Crane wurde eliminiert.

5. Match
King of the Death Matches 2017 – 1. Runde – Log Cabin Glass 4-Way Elimination Match
Devon Moore gewann gegen Jeff King, G Raver und Mance Warner.
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Jeff King wurde eliminiert.
2. G Raver wurde eliminiert.
3. Mance Warner wurde eliminiert.

6. Match
King of the Death Matches 2017 – 1. Runde – Barefoot Carpet Strips, Gusset Plates and Thumbtacks 4-Way Elimination Death Match
Rickey Shane Page gewann gegen Brad Cash, Bryant Woods und MASADA.
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Brad Cash wurde eliminiert.
2. Bryant Woods wurde eliminiert.
3. MASADA wurde eliminiert.

7. Match
King of the Death Matches 2017 – Halbfinale – Barefoot Carpet Strips, Gusset Plates and Thumbtacks Death Match
John Wayne Murdoch gewann gegen Dale Patricks via Submission.

8. Match
King of the Death Matches 2017 – Halbfinale – Box Of Death & Barbed Wire Boards Taipei Match
Rickey Shane Page gewann gegen Devon Moore.

9. Match
King of the Death Matches 2017 – Finale – House of Horrors Death Match
Rickey Shane Page gewann gegen John Wayne Murdoch.

Diskutiert über diese Shows mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

CWF Mid-Atlantic

Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic „CWF Madness In Any Direction“
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 20. Mai 2017

1. Match
Tag Team Match
Dirty Daddy & Snooty Foxx gewannen gegen Movie Myk (w/ Big Zoe) & Timmy Danger via Pin.
Matchzeit: 07:48

2. Match
Singles Match
Sis gewann gegen Ethan Alexander Sharpe via Pin.
Matchzeit: 06:28

3. Match
Tag Team Match
The Carnies (Nick Iggy & Kerry Awful) gewannen gegen Kevin Ku & Donnie Dollar$ via Submission.
Matchzeit: 08:46

4. Match
(Non-Title) Singles Match
Cain Justice gewann gegen Cecil Scott via Submission.
Matchzeit: 08:39

5. Match
Tag Team Match
The Sandwich Squad (Aaron Biggs & Mecha Mercenary) gewannen gegen The Culture (Cam Carter & James Ryan).
Matchzeit: 04:54

6. Match
CWF Mid-Atlantic Tag Team Championship
Tag Team Match
The Dawson Brothers (Zane & Dave Dawson) (c) gewannen gegen Lucas Calhoun & The Proletariat Boar of Moldavia.
Matchzeit: 08:28

7. Match
PWI International Ultra-J Crown Championship
Singles Match
Chet Sterling (c) gewann gegen Logan Easton Laroux via Pin.
Matchzeit: 11:45

8. Match
Singles Match
Nick Richards gewann gegen Brad Attitude via Pin.
Matchzeit: 17:35

9. Match
CWF WorldWide Television Championship
Singles Match
Aric Andrews (c) gewann gegen Mitch Connor via Pin.
Matchzeit: 01:28

10. Match
Tag Team Match
Trevor Lee & Chip Day gewannen gegen Roy Wilkins & Arik Royal (w/ Coach Gemini & Jerry Carey) via Pin.
Matchzeit: 23:02

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

NOVA

NOVA Pro Wrestling „The Great Grapsy“
Ort: Jewish Community Center of Northern Virginia in Fairfax, Virginia, USA
Datum: 19. Mai 2017

1. Match
Tag Team Match
The Sandwich Squad (Aaron Biggs & Mecha Mercenary) gewannen gegen John Kermon & Dominic Garrini via Pin an Garrini nach einem Double Running Splash.
Matchzeit: 08:47

2. Match
Singles Match
Angelus Layne gewann gegen Angelus Layne via Pin nach einem Gravedigger.
Matchzeit: 09:09

3. Match
Singles Match
Tim Donst gewann gegen Chip Day via Submission im From Dusk Til Donst.
Matchzeit: 14:19

4. Match
3-Way Match
Veda Scott gewann gegen SIS und Faye Jackson via Pin.
Matchzeit: 08:54

5. Match
Singles Match
Fred Yehi gewann gegen Jonathan Gresham via Referee Stoppage.
Matchzeit: 17:43

6. Match
6 Man Tag Team Match
Arik Royal, Chet Sterling & Rayo gewannen gegen Logan Easton Laroux, Bobby Shields & Tripp Cassidy via Pin an Cassidy durch Royal nach einem Football Tackle.

7. Match
Singles Match
Sonjay Dutt gewann gegen Jimmy Rave via Pin nach einem Top Rope Splash.
Matchzeit: 08:09

8. Match
Tag Team Match
The Carnies (Nick Iggy & Kerry Awful) gewannen gegen Cutie & The Beast (Beau Crockett & Innocent Isaiah) via Pin an Isaiah durch Awful nach einem Spear von Crockett.
Matchzeit: 29:48
– Beau Crockett turnte während des Matches gegen seinen langjährigen Tag Team Partner und verpasste ihm einen Spear.

Nach dem Match schließt sich Beau Crockett den Carnies an und feiert mit diesen den Sieg.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Chaotic Wrestling

Chaotic Wrestling „Chaotic Countdown“
Ort: Woburn Elks in Woburn, Massachusetts, USA
Datum: 19. Mai 2017

1. Match
CW Tag Team Championship
Mill City Streetfight
The Cam-An Connection (Cam Zagami & “All Good” Anthony Greene) (c) gewannen gegen The Logan Brothers (Matt & Bryan Logan) via Pin durch Zagami nach einem Top Rope Senton mit einem Stuhl.

2. Match
Singles Match
Mike Verna gewann gegen Adam Booker via Pin nach einem Swinging Uranage.

3. Match
CW New England Championship
Singles Match
Christian Casanova (w/ Tripilicious) (c) gewann gegen Donovan Dijak via Pin. Zuvor warf Briggs Casanova den Titelgürtel zu, um diesen gegen Dijak einzusetzen.
– Während des Matches kam Josh Briggs heraus und sorgte mehrfach für Ablenkung.

4. Match
CW Heavyweight Championship
Singles Match
Elia Markopolous (c) gewann gegen David Starr via Pin nach einem Running Knee.

5. Match
CW Women’s Championship
Singles Match
Ashley Vox (w/ Delmi Exo) (c) gewann gegen Luscious Latasha via Pin.

Bei der Matchart „Chaotic Countdown“ handelt es sich um eine Variation des Royal Rumbles. 30 Teilnehmer, die jeweils versuchen, den Gegner über das oberste Ringseil zu werfen.

6. Match
Chaotic Countdown – Nr. 1 Contender CW Heavyweight Championship
Brian Milonas gewann gegen Chase Del Monte, Mikey Webb, Scott Reed, Steve O’Rayz, Roger Klotz, A-Game, Pat Matthews, Donovan Dijak, Tripilicious, Dan Terry, Robo The Punjabi Lion, Darley Desimo, Josh Briggs, Rex Lawless, Johnny Vegas, JT Dunn, Bryce Clinton, Mike Graca, Brett Domino, Christian Casanova, Cam Zagami, Brick Mastone, Ace Austin, Brandon Locke, Adam Booker, Anthony Greene, Ace Romero, Antoine Nichols, Davienne, Brian Milonas & Mike Verna via Stipulation.

Brian Milonas hält nach dem Match noch eine Promo und greift den CW-GM Johnny Vegas verbal an. Er behauptet, ihm würde die Liga gehören und verspricht den aktuellen Champion Elia Markopolous zu zerstören und sich damit zum vierfachen CW Heavyweight Champion zu machen.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

WWR

Women’s Wrestling Revolution „Chaotic Countdown“
Ort: Arts Of The Armory in Somerville, Massachusetts, USA
Datum: 20. Mai 2017

Veda Scott macht sich für das erste Match des Abends auf den Weg zum Ring und erklärt, dass ihre heutige Gegnerin Chelsea Green (aka Laurel Van Ness) nicht anwesend ist. Deshalb spricht sie nun eine Open Challenge aus, welche von Laurel Van Ness angenommen wird. Diese stolpert in ihrem Hochzeitskleid und mit einer Weinflasche in der Hand zum Ring, wie man es von ihrem Gimmick bei Impact Wrestling kennt.

1. Match
Singles Match
Veda Scott gewann gegen Laurel Van Ness (aka Chelsea Green) via Pin nach einem Shining Wizard.
– Das Match wurde durch das Gimmick von Laurel Van Ness beeinflusst. So spielte sie wieder einmal die betrunkene Braut, brach immer wieder in Tränen aus und wollte nicht weiterkämpfen. Das Wort „bizarr“ beschreibt laut Fanberichten diesen Opener wohl am besten.

2. Match
Singles Match
Faye Jackson gewann gegen Skylar via Pin nach einem Falcon Arrow.

3. Match
Tag Team Match
Team Sea Stars (Ashley Vox & Delmi Exo) (w/ Jawsolyn) gewannen gegen Onterribles (Leah Vaughan & Kaitlin Diemond) via Pin an Diemond durch Exo nach einer Hart Attack.

4. Match
Singles Match
Davienne (w/ Sammi Lane) gewann gegen Maria Manic (w/ Penelope Ford) via Pin nach einem Showstopper.

5. Match
Singles Match
MJ Jenkins gewann gegen Vanity via Pin nach einem Einroller, dem ein allem Anschein nach verbotchter Kick von Vanity vorausgegangen war.

6. Match
Singles Match
Taeler Hendrix gewann gegen Rachael Ellering via Pin nach einem Head Kick.

7. Match
Singles Match
Barbi Hayden gewann gegen Alexxis via Pin nach einem Einroller.

Nach dem Match attackiert Alexxis gemeinsam mit der zum Ring eilenden Taeler Hendrix die Siegerin. Team Sea Stars kommen aber schließlich zum Ring und macht den Save.

8. Match
Singles Match
Jordynne Grace gewann gegen Tessa Blanchard via Referee Stoppage, nachdem Blanchard in einem Bear Hug das Bewusstsein verloren hatte.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

RPW/FW

Resistance Pro Wrestling / Freelance Wrestling „Battle of Chicago“
Ort: Spark Recreation Center in Chicago, Illinois, USA
Datum: 20. Mai 2017

1. Match
6-Way Match
Acid Jaz gewann gegen Alex Ohlson, Space Monkey, Gyasi, Travis Titan und Dante Leon.

2. Match
Hardcore Match
Hardcore Heather gewann gegen BD Smooth.

3. Match
Resistance Tag Team Championship
Tag Team Match
Mojo McQueen & Yabo the Clown gewannen gegen Main Street Youth (??? & ???).

4. Match
6 Man Tag Team Match
Matt Cage, Joey Ryan & Chris Castro gewannen gegen Team Beta (Mitchell, Knicks & Sutra).

5. Match
Resistance Pro Championship
Singles Match
Da Cobra (c) gewann gegen Daniel Eads.

6. Match
8 Man Tag Team Match
John Skyler, Arik Cannon, Mad Man Pondo & Suge D gewannen gegen Darin Corbin, Ethan Page, Willie Richardson & Cody Jones.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

IGNITE

IGNITE Wrestling „Anarchy“
Ort: Team Vision Dojo in Orlando, Florida, USA
Datum: 20. Mai 2017

1. Match
4-Way Match
Nick Nero gewann gegen Carlos Gabriel, CT Brown und Willie Brown.

2. Match
Singles Match
CJ O’Doyle gewann gegen Maxx Stardom.

3. Match
Singles Match
The Whisper gewann gegen Slade Porter.

4. Match
Singles Match
Martin Stone (aka Danny Burch) gewann gegen Timmy Lou Retton.

5. Match
Singles Match
White Mike gewann gegen Rex Bacchus.

6. Match
Tag Team Match
The Ugly Ducklings (Lance Lude & Rob Killjoy) gewannen gegen Cornelius Crummels & Sonny Defarge.

7. Match
Singles Match
Chasyn Rance gewann gegen Mike Austin.

8. Match
IGNITE Championship
4-Way Match
Aaron Epic (c) gewann gegen Jason Cade, Jon Cruz und Ophidian.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com