Kategorie | Europa

Sammelergebnisse aus Europa: wXw – GWF – Catch & Kultur – What Culture Pro Wrestling – IPW:UK – PWC – BPW

01.05.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

wXw

Westside Xtreme Wrestling „We Love Wrestling Tour 2017: Stuttgart“
Ort: LKA Longhorn in Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
Datum: 28. April 2017
Zuschauer: 280

1. Match
Singles Match
Bobby Gunns gewann gegen Da Mack via Pin nach einer O’Connor Roll.
Matchzeit: 09:52

2. Match
2-on-1-Handicap Match
„Bad Bones“ John Klinger gewann gegen Dirty Dragan & Young Money Chong via Pin an Dragan nach dem Self-Justice.
Matchzeit: 06:55

3. Match
Singles Match
Julian Nero gewann gegen Jaxon Stone via Pin nach einem Flying Kneedrop.
Matchzeit: 07:05

4. Match
Singles Match
Alexander James gewann gegen Francis Kaspin via Pin nach einem Bloody Sunday.
Matchzeit: 09:02

5. Match
Singles Match
The Avalanche (aka Robert Dreissker) gewann gegen Chris Colen via Pin nach einem Boulder Dash.
Matchzeit: 09:21

6. Match
wXw World Tag Team Championship
Tag Team Match
A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani) (c) gewannen gegen Emil Sitoci & Marius van Beethoven via Pin an van Beethoven durch Al-Ani nach dem A4.
Matchzeit: 15:46

7. Match
Singles Match
Melanie Gray gewann gegen Alpha Female via Pin nach einem Inside Cradle.
Matchzeit: 10:14

8. Match
Tag Team Match
Jurn Simmons & Kim Ray gewannen gegen Team Ringkampf (Axel Dieter Jr. & WALTER) via Pin an Axel durch Kim Ray nach einem Jet Kick.
Matchzeit: 19:18

—————————————

Westside Xtreme Wrestling „We Love Wrestling Tour 2017: Frankfurt“
Ort: Batschkapp in Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Datum: 29. April 2017

1. Match
wXw World Tag Team Championship
Tag Team Match
A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani) (c) gewannen gegen Bobby Gunns & Jaxon Stone via Pin an Stone durch Al-Ani nach dem A4.
Matchzeit: 15:46

2. Match
Singles Match
Francis Kaspin gewann gegen Da Mack via Pin nach einem Snapmare Bulldog, nachdem Bobby Gunns zuvor für eine Ablenkung gesorgt hatte.
Matchzeit: 09:49

Nach dem Match umarmen sich Francis Kaspin und Da Mack.

3. Match
Singles Match – Special Referee: Julian Nero
Ilja Dragunov vs. The Avalanche (aka Robert Dreissker) endete in einem No Contest, nachdem Special Referee Julian Nero beide Kontrahenten attackiert hatte.
Matchzeit: 13:10

Karsten Beck kommt für eine Promo zum Ring, wird jedoch nach kurzer Zeit von Christian Michael Jakobi unterbrochen. Er provoziert Beck solange, bis dieser sein In-Ring Comeback bekanntgibt.

4. Match
Champions Challenge – Singles Match
Emil Sitoci gewann gegen Jurn Simmons via Pin nach einem Spanish Fly.
Matchzeit: 14:30

5. Match
Singles Match
Melanie Gray gewann gegen Sierra Loxton via Submission im Melodram.
Matchzeit: 07:12

6. Match
Singles Match
Angelico gewann gegen Alexander James via Pin nach einer Crucifix Buckle Bomb.
Matchzeit: 13:02

7. Match
Singles Match
WALTER gewann gegen Axel Dieter Jr. via Submission in einem Sleeper Hold.
Matchzeit: 21:31

Nach einem seiner letzten Matches für wXw erhält Axel Dieter Jr. minutenlange Standing Ovations.

—————————————

Westside Xtreme Wrestling „Die Matte Ist Heilig – Farewell To Axel Dieter Jr.“
Ort: Steffy in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 30. April 2017

1. Match
Singles Match
Francis Kaspin gewann gegen Axel Dieter Jr.

2. Match
2-On-1-Handicap Match
The Avalanche (aka Robert Dreissker) gewann gegen Dirty Dragan & Young Money Chong.

3. Match
Singles Match
„Bad Bones“ John Klinger gewann gegen Jaxon Stone.

4. Match
wXw World Tag Team Championship
Tag Team Match
A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani) (c) gewannen gegen Scotty Saxon & Veit Müller.

5. Match
Singles Match
Bobby Gunns gewann gegen Michael Dante.

6. Match
Singles Match
Kim Ray gewann gegen Alexander James.

7. Match
Tag Team Match
Team Ringkampf (Axel Dieter Jr. & WALTER) gewannen gegen Da Mack & Jurn Simmons.

Diskutiert über diese Shows mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

IWP:UK

International Pro Wrestling: United Kingdom „Extreme Measures 2017“
Ort: The Clapham Grand in London, England
Datum: 30. April 2017

Dark Match
Singles Match
Matt Riddle gewann gegen Pete Dunne via Submission in der Bromission.

Nach dem Match verkündet Matt Riddle, dass er anstelle des abwesenden X-Pac antreten wird.

1. Match
Tag Team Match
The London Riots (James Davis & Rob Lynch) gewannen gegen Los Gueros Del Cielo (Angelico & Jack Evans) via Pin an Evans nach dem GBH Spear.

Anschließend werden Angelico & Jack Evans von Big Grizzly attackiert.

2. Match
Singles Match
Sid Scala gewann gegen Jonathan Windsor.

3. Match
6 Person Tag Team Match
Scott Star, Matt Riddle & Chakara gewannen gegen Sammy Smooth, Adam Maxted & Livii Grace.

4. Match
DDT Ironman Heavymetalweight Championship
Singles Match
Nixon Newell gewann gegen Joey Ryan (c) via Pin nach dem Welsh Destroyer auf Legosteine –> Titelwechsel!
– Newell verlor die DDT Ironman Heavymetalweight Championship am Ende der Show wieder an Joey Ryan.

5. Match
IPW:UK Tag Team Championship
Tag Team Match
DND (Danny Duggan & Cieran Donnelly) (c) gewannen gegen #CCK (Chris Brookes & Mondai Lykos) via Pin an Lykos.

6. Match
IPW:UK World Championship
Singles Match
Jimmy Havoc (c) gewann gegen Tommy Dreamer via Pin nach dem Acid Rainmaker.
– Im Match kam es zum Einsatz von Stühlen, Tischen, Reißzwecken und Stacheldraht.
– Havoc umwickelte seinen Arm mit Stacheldraht, bevor er den Acid Rainmaker zeigte.

Diskutiert über diese Shows mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

WCPW

WhatCulture Pro Wrestling „No Regrets“ iPPV Ergebnisse aus Newcastle-Upon-Tyne, England (29.04.2017) Klick!

—————————————

What Culture Pro Wrestling „Pro Wrestling World Cup 2017: Mexican Qualifier“
Ort:
Skydome in Coventry, West Midlands, England
Datum: 30. April 2017

Zu Beginn der Show kommen Joe Hendry und Travis Banks heraus. Beide fordern von WCPW General Manager Adam Blampied eine Titelchance. Blampied gibt Hendry daraufhin im heutigen Main Event eine Chance auf die WCPW World Championship gegen Martin Kirby. Banks muss sich seine Chance in einem Match gegen Rampage Brown erarbeiten.

1. Match
Pro Wrestling World Cup 2017: Mexican Qualifier – 1. Qualifikationsrunde – Singles Match
Penta El Zero M (aka Pentagon Jr.) gewann gegen Rey Fenix (aka Fenix).

2. Match
Pro Wrestling World Cup 2017: Mexican Qualifier – 1. Qualifikationsrunde – Singles Match
El Ligero gewann gegen Drago.

3. Match
No DQ Match
Primate gewann gegen Scott Wainwright (w/ Bea Priestley).
– Im Laufe des Matches mussten Wainwright und Priestley eine Powerbomb auf Reißzwecken kassieren.

4. Match
Singles Match
Rampage Brown gewann gegen Travis Banks.
– WCPW Internet Champion Gabriel Kidd griff in das Match ein und verhalf Brown zum Sieg.

5. Match
Pro Wrestling World Cup 2017: Mexican Qualifier – 1. Qualifikationsrunde – Singles Match
Rey Mysterio Jr. gewann gegen Alberto El Patron (fka Alberto del Rio).
– Nachdem Alberto El Patron den iPPV am Samstag aufgrund einer Erkrankung verpasst hatte und er das Meet & Greet am Mittag vor dem Event ebenfalls absagen musste, workte er das Match. Die Reaktionen der Fans bei seinem Auftritt waren gespalten.
– El Patron workte das Match als Heel und versuchte, Mysterio Jr. zu demaskieren.

Nach dem Match hält Alberto El Patron eine Promo und bringt Rey Mysterio Jr. over.

6. Match
Pro Wrestling World Cup 2017: Mexican Qualifier – 1. Qualifikationsrunde – Singles Match
Juventud Guerrera gewann gegen El Hijo del Dos Caras (fka Memo Montenegro).
– Juventud Guerrera workte als Babyface.

7. Match
Singles Match
Cody Rhodes (w/ Brandi Rhodes) gewann gegen Drew Galloway via Pin.
– Im Laufe des Matches gingen Cody Rhodes und seine Ehefrau Brandi durch einen Tisch.
– Drake versuchte in das Match einzugreifen, doch Stu Bennett (fka Bad News Barrett) konnte ihn mit einem Bullhammer ausschalten.
– Beide Wrestler kickten aus dem Finishing Move des jeweils Anderen aus.

Nach dem Match bringt Galloway seine ehemaligen WWE-Mitworker Cody Rhodes und Stu Bennett over.

8. Match
Pro Wrestling World Cup 2017: Mexican Qualifier – 2. Qualifikationsrunde – Singles Match
Penta El Zero M (aka Pentagon Jr.) gewann gegen El Ligero via Pin nach dem Fear Factor.
– Vor dem Match bot Penta El Zero M seinem Gegner einen Handschlag an, doch El Ligero verweigerte diesen und zeigte dem Lucha Underground Star den Mittelfinger.
– Vor dem entscheidenen Fear Factor kassierte El Ligero einen weiteren Fear Factor auf dem Apron.

Nach dem Match revanchiert sich Penta El Zero M und zeigt El Ligero den Mittelfinger.

9. Match
Pro Wrestling World Cup 2017: Mexican Qualifier – 2. Qualifikationsrunde – Singles Match
Rey Mysterio Jr. gewann gegen Juventud Guerrera.
– Anders als bei seinem Erstrundenmatch agierte Guerrera hier als Heel.

10. Match
WCPW World Championship
Singles Match
Joe Hendry gewann gegen Martin Kirby (c) via Referee Stoppage, nachdem Kirby KO gegangen ist –> Titelwechsel!
– Kirby nahm einen Bump in die Zuschauerabsperrung, dabei zog er sich eine Gehirnerschütterung zu. Nachdem die Ärzte ihn für 5 Minuten behandelt hatten, workte Kirby das Match zu Ende. Auf Twitter bestätigte Kirby die Verletzung.

Nach dem Match feierte Hendry seinen Titelgewinn, während Martin Kirby auf einer Trage aus der Halle gebracht wird.

Diskutiert über diese Shows mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

GWF

German Wrestling Federation „Berlin Wrestling Underground 2“
Ort: Griessmühle in Berlin, Deutschland
Datum: 29. April 2017

1. Match
GWF Berlin Title #1 Contender Tournament – Vorrunde – Singles Match
Toni Harting gewann gegen Gefreiter Weber.

2. Match
GWF Berlin Title #1 Contender Tournament – Vorrunde – Singles Match
Ronaldo Shaqiri gewann gegen Adam Krüger.

3. Match
Singles Match
George Khoukaz vs. Eric Krüger endete in einem No Contest, nachdem Comandante Rambo und Pascal Spalter in das Match eingegriffen und beide Kontrahenten attackiert hatten.

Nach dem Abbruch erklären Spalter & Rambo, dass sie keine Lust auf die Hardcore Action an diesem Abend haben. Die Decent Society (Ahmed Chaer & Crazy Sexy Mike) erscheint und fordert die Beiden zu einem Chairs Match im Main Event heraus. Spalter & Rambo akzeptieren letztlich die Herausforderung.

4. Match
Kendostick Match
Cash Money Erkan gewann gegen Cem Kaplan.

5. Match
Mixed Tag Team Match
Jaxx & Wesna gewannen gegen Arash Ravant & Rue Steel via Pin an Ravant durch Wesna nach einem Slam durch eine Spanplatte von Jaxx.

6. Match
GWF Berlin Title #1 Contender Tournament – Finale – Singles Match
Toni Harting gewann gegen Ronaldo Shaqiri.
– Toni Harting erhält somit in der kommenden Woche ein Match um die GWF Berlin Championship. Auch Ronaldo Shaqiri wird anschließend für seine starke Leistung belohnt und erhält einen Mystery Mayhem Umschlag.

7. Match
Chairs Match
Pascal Spalter & Comandante Rambo gewannen gegen Decent Society (Ahmed Chaer & Crazy Sexy Mike).

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

Catch & Kultur

German Stampede Wrestling „Catch & Kultur Wrestling-Festival“
Ort: Waggonhalle in Marburg, Hessen, Deutschland
Datum: 29. April 2017

Kids Catch „Kinder an die Macht!“

1. Match
GWF Loserweight Championship
Singles Match
Jack Wilder gewann gegen Slinky (c).

2. Match
Tag Team Match
Martin Guerrero & Matze Guerrero gewannen gegen Markus Antonius & Val Verde (w/ Lissy Lennox) via DQ nach einer roten Karte gegen Val Verde.

3. Match
4-Way Match
Jake McCluskey gewann gegen Alpha Kevin, Marius van Beethoven und The Rotation.

European Wrestling Promotion „Mixed Emotions“

1. Match
Singles Match
Chris Colen gewann gegen Val Verde.

2. Match
Singles Match – Special Referee: Christian Eckstein
Slamerella gewann gegen Whisper.

3. Match
Mixed Tag Team Match
Johnny Rancid & Lissy Lennox gewannen gegen Andy Theque & Kat Syren via Pin an Andy durch Rancid.

4. Match
Singles Match
Markus Antonius gewann gegen Mr. Mickito.

5. Match
GSW World Heavyweight Title #1 Contendership – Singles Match
Ivan Kiev gewann gegen Michael Kovac via Pin nach einem Einroller.

Anschließend erscheint Chris Colen um sein Match gegen Ivan Kiev am heutigen Abend zu hypen.

German Stampede Wrestling „COURAGE Live“

1. Match
GSW Breakthrough Championship
Singles Match
Orlando Silver (c) gewann gegen Kris Jokic (fka Chris Wilson).

2. Match
Tag Team Match
Senza Volto & The Rotation gewannen gegen Dirty Dragan & Young Money Chong via DQ.

3. Match
Singles Match
Jamie Hayter (w/ Whisper) vs. Slamerella endete in einem Double Countout.

4. Match
GSW Breakthrough Title #1 Contendership – 10 Man Battle Royal
Val Verde gewann gegen Andi Theque, Jack Wilder, Marius van Beethoven, Markus Antonius, Martin Guerrero, Matze Guerrero, Mr. Mickito und Slinky.

5. Match
GSW World Heavyweight Championship – vakant
Singles Match
Chris Colen gewann gegen Ivan Kiev. –> Titelwechsel!

German Stampede Wrestling „Night in Motion XXI: Aus Liebe zum Spiel!

1. Match
Tag Team Match
A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani) gewannen gegen Martin Guerrero & Matze Guerrero via Submission in einem kurzen Match.

Christian Eckstein & Orlando Silver unterbrechen die Siegesfeier von A4 und fordern diese zu einem weiteren Match heraus, was Andy & Marius auch akzeptieren.

2. Match
Tag Team Match
Christian Eckstein & Orlando Silver gewannen gegen A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani) via Pin an Al-Ani durch Eckstein nach einem Piledriver.

3. Match
GSW World Heavyweight Title #1 Contendership – Falls Count Anywhere 4-Way Match
Ivan Kiev gewann gegen Angelico, Jake McCluskey und Senza Volto.

4. Match
Singles Match
Jurn Simmons gewann gegen Michael Kovac.

5. Match
6 Person Tag Team Match
Dirty Dragan, Emil Sitoci & Young Money Chong gewannen gegen Jamie Hayter, Slamerella & Whisper via Pin durch Sitoci nach einem Tombstone Piledriver.

6. Match
EWP Tag Team Championship
Tag Team Match – Special Guest Referee: Christian Eckstein
Chris Colen & Matt Cross (aka Son Of Havoc) gewannen gegen Hot And Spicy (Axel Dieter Jr. & Da Mack) (c) via Pin an Axel durch Colen nach einem Einroller –> Titelwechsel!

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

PWC

Pro Wrestling Chaos „Sweet Dreams“
Ort: Yate Leisure Centre in Yate, Gloucestershire, England
Datum: 29. April 2017

1. Match
Singles Match
Eddie Dennis gewann gegen Charlie Sterling.

2. Match
3-on-2-Handicap Match
The Brotherhood (Elijah, Joe Mezinger & Nathan Bane) gewannen gegen Team H8 (Gideon & Jeckel).

3. Match
No DQ Match
Tommy Dreamer gewann gegen Eddie Ryan.

4. Match
ATTACK 24/7 Championship
Singles Match
Dick Riley gewann gegen Nixon Newell (c) –> Titelwechsel!

5. Match
DDT Ironman Heavymetalweight Championship
3-Way Match
Nixon Newell gewann gegen Joey Ryan (c) und Dick Riley –> Titelwechsel!

6. Match
ATTACK 24/7 Championship
Singles Match
Joey Ryan gewann gegen Dick Riley (c) –> Titelwechsel!

7. Match
Knights Of Chaos Championship / ICW Tag Team Championship
Tag Team Match
Modern Culture (Edwin Ricci & Danny Jones) (c – Chaos) vs. Mike Bird & Wild Boar (c – ICW) endete in einem Double Countout.

8. Match
Singles Match
Mikey Whiplash gewann gegen Big Grizzly.

9. Match
King Of Chaos Championship
No DQ Match
Morgan Webster (c) gewann gegen Alex Steele.

Nach dem Match attackiert Morgan Webster gemeinsam mit Modern Culture (Edwin Ricci & Danny Jones) Alex Steele, bis Eddie Dennis erscheint und den Save macht.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

BPW

Battle Pro Wrestling „Let It Commence“
Ort: Tudor Livesey Memorial Hall in London, England
Datum: 28. April 2017

1. Match
Singles Match
Earl Black Jr. gewann gegen Chuck Mambo.

2. Match
Singles Match
Candyfloss gewann gegen Laura Di Matteo.

3. Match
Tag Team Match
The London Riots (James Davis & Rob Lynch) gewannen gegen Darrell Allen & Dillon D’Angelo.

4. Match
Tag Team Match
Connor Mills & Maverick Mayhew gewannen gegen Matt Walker & ???

5. Match
Singles Match
Spike Trivet gewann gegen RJ Singh.

6. Match
BPW Championship
Singles Match
Roy Johnson gewann gegen Kyle Ashmore (c) –> Titelwechsel!

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com