Bellator 172: Thomson vs. Pitbull Ergebnisse aus San Jose, Kalifornien, USA (18.02.2017) – Main Event zwischen Fedor Emelianenko und Matt Mitrione in letzter Minute abgesagt!

19.02.17, von Benjamin "Cruncher" Jung

Bellator 172 Ergebnisse

Daten

Datum: 18. Februar 2017
Austragungsort: San Jose, Kalifornien, USA
Halle: SAP Center

Poster

Main Card (Spike TV)

Lightweight bout
Josh Thomson vs. Patricky Freire
Freire besiegte Thomson via KO (Punches) nach 0:40 in der zweiten Runde.

Heavyweight bout
Cheick Kongo vs. Oli Thompson
Kongo besiegte Thompson via Unanimous Decision (30-26, 30-25, 30-25).

Catchweight bout (187 lbs)
Anatoly Tokov vs. Francisco France
Tokov besiegte France via TKO (Strikes) nach 2:24 in der zweiten Runde.

Women’s Flyweight bout
Veta Arteaga vs. Brooke Mayo
Arteaga besiegte Mayo via TKO (Doctor Stoppage) nach 4:14 in der dritten Runde.

Welterweight bout
Josh Koscheck vs. Mauricio Alonso
Alonso besiegte Koscheck via TKO (Punches) nach 4:42 in der ersten Runde.

Preliminary Card (Spike.com)

Lightweight bout
Nikko Jackson vs. Cesar Gonzalez
Jackson besiegte Gonzalez via Unanimous Decision (29-28, 30-27, 30-27).

Catchweight bout (166 lbs)
J.J. Okanovich vs. Zach Andrews
Okanovich besiegte Andrews via Submission (Rear Naked Choke) nach 2:26 in der zweiten Runde.

Welterweight bout
James Terry vs. JC Llamas
Terry besiegte Llamas via Unanimous Technical Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Featherweight bout
Abner Perez vs. Gaston Bolanos
Bolanos besiegte Perez via TKO (Punches) nach 4:53 in der ersten Runde.

Middleweight bout
Martin Sano vs. Diego Herzog
Sano vs. Herzog endete in einem Majority Draw (27-28, 28-28, 28-28).

Bantamweight bout
Justin Tenedora vs. Roque Reyes
Tenedora besiegte Reyes via Submission (Face Crank) nach 4:59 in der zweiten Runde.

Diskutiert HIER mit vielen anderen MMA Fans über die Ergebnisse! KLICK!!!

Bellator 172 News

Main Event zwischen Fedor Emelianenko und Matt Mitrione in letzter Minute abgesagt!

Eigentlich hätte es am gestrigen Abend zum großen Comeback des wohl besten Heavyweights aller Zeiten Fedor Emelianenko (36-4, 1 NC) kommen sollen. Der Russe sollte im Main Event von Bellator 172 gegen den ehemaligen UFC Fighter Matt Mitrione (11-5) antreten und nach mehr als fünf Jahren sein Comeback auf US-Amerikanischem Boden feiern. Allerdings musste dieser Kampf kurz vor dem Beginn der Preliminary Card abgesagt werden, da Mitrione ins Krankenhaus eingeliefert wurde und die Ärzte diagnostizierten, dass er nicht kampfbereit sei.

Damit wurde einer der größten und aufregendsten Kämpfe in der Bellator Geschichte in letzter Sekunde gestrichen und man musste den ursprünglichen Co-Main Event zwischen dem ehemaligen Strikeforce Lightweight Champion Josh Thomson (22-9, 1 NC) und Patricky „Pitbull“ Freire (17-8) als neuen Hauptkampf ansetzen. Mitrione soll bereits am frühen Morgen des Events Schmerzen gehabt haben und sich beim Bellator Präsidenten Scott Coker gemeldet haben. Dieser riet ihm, ins Krankenhaus zu gehen, um sich untersuchen zu lassen. Dort wurde dann festgestellt, dass er eine Nierensteinerkrankung hat, weshalb Coker den Main Event absagte.

Nach der Absage sollen sich einige Fighter bei Scott Coker gemeldet haben, um den Main Event noch zu retten und für Mitrione einzuspringen. Darunter auch Tito Ortiz, Muhammad Lawal und Chael Sonnen. Coker meinte jedoch, dass man nicht so einfach jemand anderes kämpfen lassen könne und man einfach keine Zeit mehr gehabt habe, um den Hauptkampf zu retten. Sonnen habe zwar noch eine Lizenz in Kalifornien, jedoch haben sich alle Parteien darauf geeinigt, den Kampf zu verlegen und an einem späteren Zeitpunkt wieder stattfinden zu lassen.

Aktuell visieren Coker und Emelianenko entweder einen Kampf im Mai oder Juni an, welcher erneut in San Jose stattfinden soll. Mitrione wäre hierbei weiterhin der optimale Gegner des Russen, allerdings werde er jemand anderes suchen, wenn Mitrione nicht in der Lage wäre, anzutreten. Jedes Mal, wenn Emelianenko kämpfe, sei das Event riesig und er ist sehr optimistisch, dass der neue Kampf ebenfalls viel Aufmerksamkeit bekomme und die Fans einschalten werden. Die gesamten Ergebnisse von Bellator 172 könnt ihr euch hier durchlesen:

Bellator 172: Thomson vs. Pitbull Ergebnisse aus San Jose, Kalifornien, USA (18.02.2017)

Quellen: MMAFighting.com, MMAJunkie.com

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über die News! KLICK!!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/