Kategorie | UFC News

Letzte Infos vor UFC 205: Zwei Fights kurzfristig abgesagt! – Preview Videos – Free Fights – Highlights aus der Fight Week – Informationen zur Ausstrahlung – Live Chat ab 1 Uhr!!!

12.11.16, von Benjamin "Cruncher" Jung

Einleitung

Der Countdown läuft! Nur noch wenige Stunden, dann schreibt die Ultimate Fighting Championship Geschichte! So wird nämlich in der heutigen Nacht mit dem UFC 205: Alvarez vs. McGregor Pay Per View das allererste UFC Event im Madison Square Garden in New York City stattfinden. Dafür hat die Promotion die bestmögliche Fightcard zusammengestellt.

Drei Titelkämpfe, vier amtierende Champions und fünf ehemalige Champions verteilt auf elf Ansetzungen sprechen da schon eine ziemlich deutliche Sprache. Der Hype für dieses Event ist wirklich unfassbar. Viele Fans und Experten sprechen sogar vom größten UFC Event der Geschichte und erwarten eine PPV-Buyrate von über zwei Millionen Käufen.

Wir wollen euch nun hier nochmal mit den letzten heißen Infos – zwei kurzfristige Fight-Absagen, die Preview Videos, die Free Fights, die Highlights aus der Fight Week und die Informationen zur Ausstrahlung – versorgen, bevor es dann später ab 01:00 Uhr mit unserem Live Bericht und unserem Live Chat losgeht.

Diskutiert HIER mit vielen anderen UFC Fans über die News! KLICK!!!

Fightcard

Eine ausführliche Vorstellung der Fightcard gab es ja bereits in unserer UFC 205 Pre-Fight Show. Solltet ihr diese verpasst haben, dann könnt ihr sie euch HIER nochmal anhören. Zwei Fights mussten in dieser Woche leider kurzfristig abgesagt werden, zum einen der Middleweight bout zwischen Tim Kennedy (18-5) und Rashad Evans (19-5-1) und zum anderen der Welterweight bout zwischen Donald Cerrone (31-7, 1 NC) und Kelvin Gastelum (12-2).

Evans erhielt für seinen Kampf keine Ringfreigabe von den Ärzten, da er den Medizincheck nicht bestanden hatte. Daraufhin wurden er und auch Kennedy von der Card gestrichen. Gastelum hatte derweil große Probleme mit dem 170 Pfund Gewichtslimit, sodass er sein Duell deswegen absagen musste, da er dieses Limit bei weitem nicht geschafft hätte. Cerrone ereilte das gleiche Schicksal, wie Kennedy, denn auch er wurde ohne eigenes Verschulden von der Card genommen.

Somit verfügt dieses Event nur noch über elf Ansetzungen. Ihr findet die Fightcard nochmal bei uns im Board kompakt auf einen Blick: UFC 205: Alvarez vs. McGregor Fightcard aus New York City, New York, USA (12.11.2016)

Preview Videos

Um euch die wichtigsten Protagonisten des Events etwas genauer vorzustellen, hat die UFC auf ihrem offiziellen YouTube Kanal wieder reichlich Videomaterial veröffentlicht. Unter anderem äußerte sich der UFC Kommentator Joe Rogan zu den Schlüsselansetzungen dieser Card. Zudem befasste sich der UFC Experte Dan Hardy im Rahmen von „Inside the Octagon“ mit den technischen und taktischen Aspekten der Fights und die „Fighting For History“ Dokumentation legte den Fokus nochmal explizit auf die Vorbereitung der Fighter.

Eddie Alvarez vs. Conor McGregor – Main Event Preview

Eddie Alvarez vs. Conor McGregor – Joe Rogan Preview

Eddie Alvarez vs. Conor McGregor – Fighting For History

Eddie Alvarez vs. Conor McGregor – Inside the Octagon

Eddie Alvarez vs. Conor McGregor – I Wanted Conor McGregor & Mystic Mac Predicts Round 1 Finish

Tyron Woodley vs. Stephen Thompson – Co-Main Event Preview

Tyron Woodley vs. Stephen Thompson – Joe Rogan Preview

Tyron Woodley vs. Stephen Thompson – Fighting For History

Tyron Woodley vs. Stephen Thompson – Inside the Octagon

Joanna Jędrzejczyk vs. Karolina Kowalkiewicz – Joe Rogan Preview

Joanna Jędrzejczyk vs. Karolina Kowalkiewicz – Fighting For History

Chris Weidman vs. Yoel Romero – Joe Rogan Preview

Joanna Jędrzejczyk vs. Karolina Kowalkiewicz & Chris Weidman vs. Yoel Romero – Inside the Octagon

Free Fights

Hier sind die Free Fights, die die UFC auf ihrem offiziellen YouTube Kanal veröffentlicht hat. Darin sehen wir die sechs Main Eventer in älteren Kämpfen. Mit dabei sind der Titelgewinn von Eddie Alvarez gegen Rafael dos Anjos, das legendäre Conor McGregor-Nate Diaz Rematch, der Titelgewinn von Tyron Woodley gegen Robbie Lawler, der krachende Spinning Hook Kick Knockout von Stephen Thompson gegen Jake Ellenberger, das mitreißende Joanna Jędrzejczyk-Cláudia Gadelha Rematch, sowie der überzeugende Sieg von Karolina Kowalkiewicz gegen Rose Namajunas.

UFC Fight Night 90 – Eddie Alvarez vs. Rafael dos Anjos

UFC 202 – Conor McGregor vs. Nate Diaz 2

UFC 201 – Tyron Woodley vs. Robbie Lawler

The Ultimate Fighter 21 Finale – Stephen Thompson vs. Jake Ellenberger

The Ultimate Fighter 23 Finale – Joanna Jędrzejczyk vs. Cláudia Gadelha 2

UFC 201 – Karolina Kowalkiewicz vs. Rose Namajunas

Fight Week

Kommen wir nun zu den obligatorischen Aktivitäten aus der Fight Week. Diese begannen am Mittwoch mit dem Ultimate Media Day, sowie den Open Workouts. Am Donnerstag fand dann die Pre-Fight Pressekonferenz statt und am Freitag folgten noch die offiziellen Weigh Ins. Zudem verfolgte die „UFC Embedded: Vlog Series“ die Fighter mal wieder über die gesamte Fight Week hinweg.

Ultimate Media Day

Open Workouts

Pre-Fight Pressekonferenz

Weigh Ins

Main Card (Pay Per View)
Eddie Alvarez (155) vs. Conor McGregor (154) – UFC Lightweight Championship
Tyron Woodley (170) vs. Stephen Thompson (169) – UFC Welterweight Championship
Joanna Jędrzejczyk (114) vs. Karolina Kowalkiewicz (114) – UFC Women’s Strawweight Championship
Chris Weidman (186) vs. Yoel Romero (186)
Miesha Tate (136) vs. Raquel Pennington (136)

Preliminary Card (FOX Sports 1)
Frankie Edgar (146) vs. Jeremy Stephens (146)
Khabib Nurmagomedov (156) vs. Michael Johnson (156)
Tim Boetsch (185) vs. Rafael Natal (185)
Vicente Luque (171) vs. Belal Muhammad (170)

Preliminary Card (UFC Fight Pass)
Jim Miller (158) vs. Thiago Alves (163)* – Catchweight (163 lbs.) bout
Liz Carmouche (135) vs. Katlyn Chookagian (135)

*Alves verpasste das 155 Pfund Leightweight-Limit, sodass sein Kampf gegen Miller nun im 163 Pfund Catchweight stattfinden wird. Als Strafe muss er seine 20% seines Gehaltes an Miller abgeben.

UFC Embedded: Vlog Series

Ausstrahlung

Die Veranstaltung wird in Deutschland wieder auf mehreren Plattformen zu sehen sein.

Es gibt zunächst die vollständige Preliminary Card auf dem UFC Fight Pass. Um darauf zugreifen zu können, reicht ein normales UFC Fight Pass Abonnement, welches monatlich 7,99€ kostet und euch Zugang zu einem Teil der Live Events (ALLES, außer den UFC Pay Per View Main Cards, den UFC on FOX Main Cards und den europäischen UFC Fight Night Main Cards), dem Fight/Event Archiv, den Fighter Dokumentationen, den The Ultimate Fighter Staffeln und vielem Mehr bietet.

Wundert euch übrigens nicht, dass die Preliminary Card auf dem UFC Fight Pass in zwei Teile gesplittet ist. Die Amerikaner übertragen nämlich den einen Teil exklusiv auf dem UFC Fight Pass und den anderen Teil lassen sie dann noch zusätzlich im Free-TV auf FOX Sports 1 laufen. Für uns deutsche Fans hat dies jedoch keinerlei Auswirkungen, außer dass wir nach dem Ende der UFC Fight Pass Prelims kurz den Stream wechseln und uns zu den FOX Sports 1 Prelims rüberklicken müssen.

Die Pay Per View Main Card wird im Anschluss ausschließlich auf ranFIGHTING, dem Kampfsport Online Streaming Service der ProSiebenSat.1 Pay TV GmbH, ausgestrahlt. Die Übertragung kostet dort 14,99€ und kann ohne zusätzliche Verbindlichkeiten als Einzelkauf erworben werden. Ihr müsst also kein Abo oder ähnliches abschließen, um den PPV ordern zu können.

Hier findet ihr die Verlinkungen, sowie die deutschen Anfangszeiten zu den einzelnen Card Teilen:

01:00 Uhr MEZ: UFC Fight Pass Preliminary Card —> KLICK!
02:00 Uhr MEZ: FOX Sports 1 Preliminary Card —> KLICK!
04:00 Uhr MEZ: Pay Per View Main Card —> KLICK!


Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/