WWE SmackDown Live #896 Ergebnisse & Bericht aus Green Bay, Wisconsin vom 25.10.2016 (inkl. Videos + kompletter Pre-Show)

Geschrieben am 26.10.16 von

WWE SmackDown Live #893
Ort: Resch Center in Green Bay, Wisconsin, USA
Datum: 25. Oktober 2016

Bevor die Show offiziell startet, wird ein Rückblick auf die „Fehde“ zwischen WWE Champion AJ Styles und James Ellsworth geworfen, ehe wir Dean Ambrose sehen, der einen Mitarbeiter sucht, der sich um sein Fahrzeug kümmert. James Ellsworth kommt hinzu und bedankt sich nochmal für die Hilfe und die daraus resultierenden Siege über Styles. Um sich dankbar zu zeigen, bietet Ellsworth ihm seine Unterstützung für das heutige Match an und bittet gleichzeitig darum, heute in der Ecke von Ambrose stehen zu dürfen. Ambrose zeigt sich aber weniger interessiert und wimmelt Ellsworth ab, was zu negativen Reaktionen aus dem Publikum führte…

Es folgt die offizielle Begrüßung der Kommentatoren, ehe das erste Match startet..

1. Match
No Disqualification Match
Bray Wyatt gewann gegen Kane nach einem RKO von Randy Orton.
Matchzeit: 10:40
– Luke Harper erschien während des Matches „überraschend“ und attackierte Kane.
– Randy Orton gesellte sich später ebenfalls hinzu, um Luke Harper einzuschüchtern, schließlich griff er aber plötzlich Kane an.

AJ Styles wird von Charly Caruso interviewt. Dieser gesteht, dass ihm die Sache mit James Ellsworth ziemlich zusetzt. Er beschreibt den berühmt gewordenen Jobber als „WWE Actionfigur“, die in der Mikrowelle gesteckt wurde. Er droht Ambrose und verspricht abschließend, beiden Wrestlern zu schaden.

Renee Young steht im Ring und möchte die „SmackDown Womens Champion“ Becky Lynch empfangen, die nach ihrer unbekannten Verletzung zurückkehrt. Die Fans empfangen sie freudig, doch sie kann kein Wort sagen, da Alexa Bliss unterbricht und zum Ring schreitet. Bliss kommentiert ironisch, dass Lynch gut aussehe, obgleich sie eine Rückenoperation überstehen musste. Lynch berichtigt sie, schließlich habe sie gar keine Operation überstehen müssen, doch sie wurde am Abend von „No Mercy“ ins Krankenhaus gefahren und erhielt von den Ärzten keine Ringfreigabe, wofür sie sich entschuldigt. Bliss möchte diese Geschichte nicht so recht glauben und fordert den Titel, was Lynch sauer macht, sodass ein Brawl ausbricht. Zunächst hat Lynch die Oberhand, doch Bliss kann einen DDT im Ring zeigen und sprüht mit einer Farbdose eine gelbe Linie auf den Rücken von Lynch.

2. Match
Tag Team Match – Survivor Series Tag Team Qualifikation
The Hype Bros (Zack Ryder & Mojo Rawley) gewannen gegen The Ascension (Konnor & Viktor) via Pin nach dem Hyper Ryder an Viktor.
Matchzeit: 03:50

Backstage befindet sich Randy Orton, der zu den Ereignissen und seiner Attacke gegen Kane befragt wird. Orton bleibt zunächst schweigsam, bis er folgenden Satz über die Lippen bringt: „Wenn du sie nicht besiegen kannst, verbünde dich mit ihnen.“

Daniel Bryan spricht am Telefon mit Shane McMahon über die Survivor Series, da Bryan auf keinen Fall den „Krieg“ gegen RAW verlieren möchte. Natalya unterbricht das Telefongespräch und erwähnt die Entwicklung der Womens Division bei RAW und das erste Hell in a Cell Match, welches Charlotte und Sasha Banks am Sonntag bestreiten werden. Irgendwie würde der Womens Division bei SmackDown das Rampenlicht geklaut, weshalb Natalya als Captain für das SuSe-Match fungieren sollte. Bryan findet die Idee nicht schlecht, doch Nikki Bella habe sich ebenfalls beworben. Daher werden die beiden Kontrahenten um die Führung kämpfen, die Verliererin wird allerdings überhaupt kein Teil des Womens-Matches werden!

3. Match
Singles – Gewinner wird Captain; Verlierer fliegt aus dem Team
Nikki Bella gewann gegen Natalya via Submission im STF.
Matchzeit: 06:45

Dean Ambrose wird über sein heutiges Match gegen AJ Styles befragt. Ambrose bestätigt, in den letzten Wochen viel Spaß gehabt zu haben, doch an diesem Abend würde es um die ernsten Dinge gehen. Das oberste Ziel: Nr. 1 Contender zu werden!

Im Ring befinden sich die Spirit Squad und The Miz mit seiner Ehefrau Maryse. Die männlichen Cheerleader kündigen den großartigsten „IC-Champion“ an, ehe The Miz das Mikrofon ergreift und die bittere Wahrheit ausspricht: Jeder Tag seit dem Titelverlust schmerzt, da der Titel schließlich einmal eine Bedeutung hatte und auch schon viele großartige Titelträger hatte. Unterbrochen wird er von WWE Intercontinental Champion Dolph Ziggler, der sich bei dem Publikum entschuldigt, die sich diesen Mist bereits seit 6 Monaten anhören müssen. Im Gegensatz zu The Miz sei er ein „Fighting Champion“ und bietet The Miz umgehend ein Championship-Match an. Dieser zögert und schließlich kommen die WWE Tag Team Champions Heath Slater & Rhyno heraus, die sich zu Ziggler gesellen.

Heath Slater ergreift das Mikrofon und macht sich über The Miz und die Spirit Squad lustig, die sich ganze Zeit hinter Maryse verstecken würden. Er sei lächerlich, da The Miz eben eine Chance auf den IC-Title ausgeschlagen habe und dies nur unterstreicht, welch Feigling er sei. The Miz entgegnet, dass Rhyno & Slater als Champions noch lächerlicher als Ziggler seien. Ebenfalls fragt The Miz, ob es auch lächerlich sei, dass die Spirit Squad Slater in der letzten Woche gepinnt haben? Daher habe er eine Idee: Warum setzen Slater & Rhyno nicht ihre Titel in einem spontanen Match auf dem Spiel? Slater versucht sich aus dem Match herauszureden, bezichtigt The Miz einer Intrige, doch Rhyno fällt auf die Provokationen herein und nimmt das Match an.

4. Match
WWE World Tag Team Championship
Tag Team Match
Heath Slater & Rhyno (c) gewannen gegen The Spirit Squad (Mikey & Kenny) via Pin nach dem Gore von Rhyno gegen Kenny.
Matchzeit: 04:00
– Während des Matches gerieten Ziggler und The Miz aneinander, sodass Rhyno Mikey auf The Miz „warf“

Dean Ambrose, der sich auf sein Match vorbereitet, wird erneut von James Ellsworth „besucht“. Ambrose zeigt sich ein wenig genervt und fragt, ob Ellsworth ihn stalken würde. Ellsworth betont, nur seine Dankbarkeit ausdrücken zu wollen und einen Gefallen zurückgeben möchte, sodass Ambrose unter „Yes“ Chants zustimmt.

5. Match
(Non-Title) Singles Match
AJ Styles (c) gewann gegen Dean Ambrose (w/ James Ellsworth) via DQ, nachdem Ellsworth ihm einen Superkick verpasst hatte.
Matchzeit: 19:50
– Ellsworth feuerte Ambrose während des Matches an, ergriff dann aber die Chance und verpasste AJ einen Superkick. Der Referee sah dies und ließ die Ringglocke läuten.

Sowohl James Ellsworth als auch Dean Ambrose sind danach fassungslos und mit diesen Bildern endet die Show…

Dark Match
WWE Intercontinental Championship
Singles Match
Dolph Ziggler (c) gewann gegen The Miz.

Fallout:

Diskutiert mit vielen weiteren Fans in unserem Forum…Einfach kostenlos anmelden!




Sag was zu diesem Thema!

31 Antworten zu “WWE SmackDown Live #896 Ergebnisse & Bericht aus Green Bay, Wisconsin vom 25.10.2016 (inkl. Videos + kompletter Pre-Show)”

  1. stonecoldvossi sagt:

    Liest sich mal wieder besser als RAW.

  2. The Celtic Warrior sagt:

    @stonecoldvossi
    War auch besser anzuschauen

  3. Awesome sagt:

    Vom Top heel zu dem Typ der sich jetzt 3 mal vom jobber hat platt machen lassen was für ein trauriger Abstieg für Styles

  4. Cowboy sagt:

    Randy Orton als Teil der Wyatt Family?
    Das könnte interessant werden.

  5. Warum wundert es mich nicht, das man Nikki zum Captain macht xD? Wieder Sonderstatus für die alte….
    Orton und wyatts? Ich hoffe, das es nur eine Finte von orton ist, weil ich kann mir dieses Bündnis nicht vorstellen.

  6. Ghost sagt:

    Mal wieder schlechter als RAW und der Hauptgrund dafür ist Ellsworth…

  7. Finntroll82 sagt:

    Tolles Match von Curt Hawkings. Oh wait…

  8. HappyHippo sagt:

    Liest sich definitiv besser als RAW.

    Zu AjStyles: Ich mag ihn nicht egal was er kann. Er hat eine Frisur wie eine Frau dir ihn absolut unsympathisch macht. Auch mag ich sein Verhalten nicht sodass mir egal ist ob er gewinnt oder verliert.
    Ich finde es aber gut das er sich für James 2x lang machen musste. Ein wahrer Champion kommt damit klar und es schadet ihm auch nicht. Also regt euch nicht auf.

  9. Lunatic Fringe sagt:

    Mal wieder besser als Raw und der Hauptgrund dafür ist Ellsworth…

  10. Roah sagt:

    Wäre ne geile storyline wenn ein paar heels (Miz?) Einfach mal raus kommen würden und Ellsworth komplett kaputt hauen. Weil se angepisst sind, dass er im ME steht und sie nicht. Dann kann der gute James mal nen paar Mittelchen von lesnar nehmen und gut trainiert zurück kommen. Hehe

  11. DEAN&A.J.STYLES GIRLS sagt:

    #Ghost,
    Ich habe mal eine Frage an dich,;Kannst du mur mal bitte erklären,waum RAW besser als SD ist?

  12. Deathreaktor sagt:

    Also heute erwähne ich das letzte mal wie viel besser SmackDown doch als Raw ist. Diese Woche war der UNterschied selten so groß. Raw war aber auch unterirdisch schlecht.
    Ich finde bis jetzt den Main Event immer sehr verbissen und es hat was. Aber trotzdem sollte so LANGSAM Ellsworth verschwinden (zumindest aus dem Main Event)
    Die Entwicklung zwischen Orton und Wyatt wird auch gerade sehr interessant.
    Bei diesen beiden Fehden will ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Und genau so soll es dem Zuschauer schließlich gehen. Also absolut gelungen.
    Die Story zwischen Dolph und Miz finde ich auch nicht übel und recht unterhaltsam.
    Und bei den Damen schaut es auch ganz gut aus.
    Bin zufrieden mit SmackDown 🙂

  13. MilMuertes sagt:

    @HappyHippo Einen Wrestler nach seiner Frisur und dem Gimmick bewerten, dass die WWE ihm verpasst hat? Und ist schon seltsam, dass du sein Verhalten nicht magst, wo er doch Heel ist..
    Ich denke Roman Reigns mit seiner ‚männlichen‘ Frisur und seinen ehrenwerten Verhalten gefällt dir gut oder?

  14. playhand14 sagt:

    Das mit Miz und Ziggler war vor paar Wochen so gehypt und jetzt sowas 🙁

  15. MilMuertes sagt:

    @Dean&A.J.Styles Girls @Ghost
    Da er sich offensichtlich nicht mit der Storyline um Ellsworth im Smackdown Mainevent anfreunden kann, höchstwahrscheinlich, weil man sie nicht ernstnehmen kann und es den Champion lächerlich aussehen lässt/bzw Comedy ist. Ganz anders als bei RAW, wo es im ME darum geht, dass eine Liste verschwunden ist und owens keine Matches gewinnt, ist doch ganz klar, dass Raw besser ist 😀
    Aber jetzt mal ernsthaft, ich finde beide ME Fehden natürlich unterhaltsam, aber eines Mainevents nicht würdig. Es ist schon bedenklich, wenn das Titelgeschehen in den Hintergrund rückt und Comedy an erster Stelle steht. Ich meine, womit wird man Owens/Styles in 5 Jahren verbinden, wenn man über ihre Titelregentschaft nachdenkt? Generell wurden in kürzerer Vergangenheit fast alle Champions, die nicht Roman Reigns hießen, wie Idioten und Loser dargestellt. Vielleicht versucht die WWE ja so Reigns als Champion später over zu bringen

  16. Cmpunk125 sagt:

    Und dass debut von Curt so unglaublich xD its time to face the facts der tritt nie auf

  17. DEAN&A.J.STYLES GIRLS sagt:

    @HappyHippo Ich finde es fragwürdig AJ Styles wegen seiner Frisuer,zu beleidigen.Ich finde KO`s und Chris Jerico`s aussehn auch nicht besonders schmeichelhaft.KO mit seinem reingestofften Hemd in der Hose,das aussieht als ob er einen Wal verschluckt hätte oder Jerico der aussieht als ob er ein 80er Jahre Pornostar wäre.
    AJ ist für mich mit Dean einer der besten die die WWE momentan hat.

  18. batg1999 sagt:

    Leider nicht so gut wie zuletzt, aber trotzdem nicht schlecht!
    Bis zur SuSe wird man wohl die Fehden fortsetzen. Dann wird es aber mal Zeit für Abwechslung meim WWE und Tag Team Title, da ja dann TLC ansteht *freu*!
    Finde Ellsworth sehr gut als Puffer im Mainevent, da er einfach mal etwas Abwechslung reinbringt. Ambrose wird seine Title-Chance noch bekommen in den nächsten Folgen.
    Orton & Wyatt finde ich so auch interessant. Es muss sich jedoch um eine Finte handeln

  19. Marinho27 sagt:

    Bestimmt ist Kane derjenige, der sich den Wyatts anschließt und Orton hat das geahnt. Er knockt Kane aus, ehe sie gemeinsam Randy attackieren. Wäre zumindest eine dramaturgisch ordentliche Wendung mMn.

  20. DEAN&A.J.STYLES GIRLS sagt:

    #MilMuertes,
    Vielen Dank,für die Erklärung!Jetzt habe ich endlich verstanden was RAW so viel besser macht.Natürlich ist es die einzigartige,großartige Story um den ME.
    Aber es stimmt,ausser Reings werden alle Champs lächerlich gemacht oder als Feiglinge dargestellt.Ich denke da an Deans kurzer Regentschaft als Champ.Erinnert,man sich überhaupt noch in 5Jahren daran,das er Champ war.

  21. Haborym sagt:

    Alyo ich versteh nicht warum SD besser sein soll als Raw hier wird genauso unterirdisch gebookt. Es wirkt nur nicht so krass weil die Starpower fehlt.

    Der WWE Championship verliert total an der Bedeutung. Der Champ wird bald als Clown wahr genommen und Nikki mutiert zur Superbella während alle anderen sofort tappen. Natty tut mir echt leid nach all den Jahren hat sie besseres verdient.

    Die einzige die konsenquent gut gebookt und eingesetzt wird ist Alexa Bliss.

  22. HappyHippo sagt:

    An die beiden die ich wohl sehr getroffen habe mit meiner eigenen Meinung.
    Es ist doch meine Sache wen ich gut finde und wen nicht und da lass ich mir von niemanden reinreden. Und zudem habe ich ihn nicht beleidigt. Zum Glück leben wir in Deutschland wo jeder seine eigene Meinung haben darf und die habe ich nunmal und wenn sie euch nicht gefällt dann ist das euer Problem und nicht meins. Ich lasse euch ja auch mit eurer eigenen Meinung leben. Auch wenn ich sie nicht gut finden sollte so ist das eure eigene Meinung und das ist euer Recht und gut so.

    Wie alt seid ihr beiden überhaupt?? Den es zeigt von mangelndem erwachsen sein wenn man andere Leute wegen deren eigenen Meinung kritisiert. Denkt mal drüber nach und ich bin gespannt ob ihr meine Frage beantwortet.

  23. DEAN&A.J.STYLES GIRLS sagt:

    Eine von denen die es nicht getroffen hat,die lediglich ihre Meunung sagen wollte;Was zur Hölle mein Alter damit zutuen?Es ist doch völlig egal,wie alt man ist um eine Meinung zuhaben.Wir haben lediglich gesagt,das einige gibt die nicht besonders gutaussehen oder sonderlich sympatisch sind inder WWE.Wen das ein muss ist,in der WWE kannst du 90% feuern.Vllt,solltest du mal übers Erwachsensein nachdenken.

  24. HappyHippo sagt:

    Ich denke nicht das ich in meinem Alter und mit meiner Erfahrung übers Erwachsen sein nachdenken muss.
    Vllt solltest du dir deinen eigenen Post mir gegenüber nochmal durchlesen. Du unterstellst mir ich hätte deinen geliebten AjStyles beleidigt, dies ist aber nicht der Fall ich habe nur meine Meinung gesagt. Und genau sowas lässt mich daran zweifeln das du erwachsen bist. Dieses Verhalten lässt eher Vermuten das du ein Jungendlicher oder Jugendliche bist.
    Zum Schluss nochmal- erkläre mir doch bitte warum ich übers erwachsen sein nachdenken soll.
    Es macht den Eindruck das du das nur geschrieben hast weil du dich persönlich angegriffen fühlst. Falls du dich durch meinen Post angegriffen fühlst dann tut es mir leid aber manchmal sind Posts halt etwas direkt ausgedrückt ohne einen Angriff darzustellen.

  25. DEAN&A.J.STYLES GIRLS sagt:

    Ich finde es sehr wohl beleidigend jemanden wegen seiner Frisur anzugreifen,Vor allem wenn du doch so Erwachsen und Erfahren bist.Da solltest du auch wissen,das die WWE es bestimmt und nicht der Wrestler selber.Ich habe meine Meinung zu deiner Meinung gesagt und da ist das völlig egal,ob man Jugendlicher oder Erwachsener ist.

  26. HappyHippo sagt:

    Du verstehst es einfach nicht was ich sage und auf was ich hinaus will. Man merkt aus deinen Posts das du dich sehr persönlich angegriffen fühlst. Das erkennt man auch an deinem Namen den du hier fürs Forum gewählt hast.

    Fakt ist das war keine Beleidigung deinem geliebten AjStyles gegenüber auch wenn du es als solche siehst. Das ist nur eine Mrinung und eine Meunungboasst nunmal nicht jedem wie man an dir merkt. Eine Beleufigung ist etwas anderes.

    Und jetzt nochmal auch wenn die WWE das ganze aussehen bestimmt so muss mir das trotzdem nicht gefallen und dann kann ich meine Meinung kundtun. Und diesmal hat es wie schon gesagt deinen geliebten AjStyles erwischt. Und nochwas- ich habe nicht gesagt das er generell schlecht ist.

  27. Haborym sagt:

    Falsch Hippo eine Meinung ist wenn sagst dir gefällt das Gimmick nicht oder sein Inring-Style. Deine Aussage über sein Aussehen ist eine Beleidigung.

  28. HappyHippo sagt:

    Falsch das ist keine Beleidigung sondern eine eigene Meinung. Für eine Beleidigung hätte ich das ganze ein wenig anders formulieren müssen.

  29. Mr.Wrestlemania sagt:

    Ellsworth‘ Superkick oder auch die „No Chin Music“…

  30. Seth Trollins sagt:

    Ach Mensch ihr 2 die sich hier die ganze Zeit streiten…wir haben eine gute SD Ausgabe gesehen und das ist doch ne tolle Sache wenn man daran denkt, wie raw wieder einmal war. Und was euren Streit angeht… ihr kritisiert beide das aussehen der Wrestler. Ob das nun die Haare von Styles sind oder das generelle aussehen von Jericho oder owens. Ihr solltet euch also erstmal an die eigene Nase fassen, bevor hier andere angegangen werden, weil ihr beide polarisiert. Was das aussehen angeht hat jeder seine Meinung und das ist auch legitim. Bezogen auf „wir sind hier in Deutschland da darf jeder seine Meinung haben (sinngemäß zitiert)“ muss aber auch noch hinzugefügt werden, dass man seine Meinung nicht anderen aufzwingen darf, dann würde man sie ja wiederum einschränken. 😉
    Fakt ist alle der genannten Wrestler sind gute Worker und stehen sicher nicht ohne Grund im Main event. Was das Booking angeht, hier kann man sicher Kritik üben (bei SD und raw), wobei sd alleine wegen der Kürze schon deutlich besser ist und auch (meiner Auffassung nach) deutlich sinnvoller und interessanter gebooked wird. Jedenfalls wird hier nicht jedes ppv Match mit entweder Tag Team Matches für anstehende Singles Matches und umgekehrt aufgebaut. Kommt sicher auch vor aber es fällt halt nicht so auf.
    Na ja genug von mir…Morgen nxt und darauf kann man sich ja nun wirklich freuen, ich auf jeden Fall! 😉

  31. Mr.NiceGuy sagt:

    Findet es einer auch so komisch, dass bei Bray Wyatts Sieg, der Song von Randy Orton kam? Ich mein, da gewinnt der Gut Brayrino mal ein Match und man versaut ihm das 😀

Schreibe einen Kommentar








Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube

Information