Kategorie | Videos, W-I Podcast

W-I.de Special Podcast: Die Wiederbelebung des Q&A Formats! Und was Zombies mit Wrestling zu tun haben…

23.10.16, von Benjamin "Cruncher" Jung

Pünktlich zum Wochenende kamen wir auf die Idee, einen Podcast zu machen, bei dem der Spaß an der Freude im Vordergrund stehen sollte. Jens (aka JME), Mark (aka Sixfold), Ben (aka Cruncher) und Andreas (aka Silentpfluecker) stellten sich in einem Q&A euren Fragen und fachsimpelten über Wrestling und Zombies. Viel Spaß 🙂

PS: Zum downloaden den nachfolgenden Link anklicken. Es öffnet sich ein Player. Klickt dann dort mit der rechten Maustaste auf die Audio-Spur, schon seht ihr die Funktion „Audio speichern unter…“! Anklicken, downloaden, fertig!

Klick mich, ich bin ein Link!

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast!




11 Antworten auf „W-I.de Special Podcast: Die Wiederbelebung des Q&A Formats! Und was Zombies mit Wrestling zu tun haben…“

CM Funk sagt:

Vielen, vielen Dank!!!

DasGefurztagskind sagt:

Mal eine Frage für ein künftiges Q&A. Weshalb, eurer Meinung nach, ist TNA auf so einem “Downer“ seit den letzten mehr oder weniger 3 Jahren? 🙂

CM Funk sagt:

Ja unbedingt weitere Q&A-Potcasts! Es macht richtig Spaß euch zu zuhören! Zieht das durch mit der Zombie-Stipulation! Auch ich stelle mir nach jeder Staffel „TWD“ diese Fragen! :o)

gibts den undertaker noch sagt:

Q&A find ich grosse Klasse! Auch unterhaltsamer als ne RAW Review, weil abwechslungsreicher. 2, nicht ganz ernst gemeinte Fragen möchte ich mal beitragen:
-Stammte die Frage über die Reaktion auf die Zombieapokalypse von ZackAttack? xD

oder

-Gibt’s den Overtaker noch?
Würde gerne mal wieder eine Ausgabe von ‚over the taker and more‘ lesen. Die Kolumne war richtig klasse!!!

Petermann sagt:

Finde die Idee mit dem Q&A Format auch gut. Vielleicht kann man das ganze ja so machen, dass auch Fragen zum aktuellen Produkt von WWE behandelt werden und man so die „wichtigen“ segmente mit „abarbeitet“. Einfach einen „Podcast“ machen, der allgemein gehalten ist und meinetwegen die RAW Review abschaffen oder eben in diesen Podcast komprimieren. So ähnlich wie meltzer und alvarez es eben auch machen.

Das mit den Zombies muss ich jetzt nicht unbedingt hören, aber es gibt ja auch die möglichkleit, dann vorzuspulen 😉

State of the Union sagt:

Also ich bin ganz klar für den Zombie Podcast, den Off Topic Podcast und die weiterführeung der Q&A Reihe (ich weiß ihr wollte noch ein Privatlrben haben aber mir als zuhörer ist das erstmal egal 😉 )
Vorallem würde mich interessieren ob euch ein Move einfällt mit dem man Zombie Karl ausknocken kann (ist zwar ne rela sinnlose Frage aber was solls XD )

crossthodes sagt:

First of all: jaaa, bitte mehr davon. Ich finde eure podcasts/reviews einfach klasse.

Und ich möchte auf meine frage bei facebook eingehen. Mir fiel ehrlich gesagt der begriff „death match“ nicht ein (schande über mein haupt). Ich meinte damit nicht, dass czw backyard matches abhält. Mir fiel nur kein anderer begriff ein. Aber ihr habt das dann doch sehr gelöst, indem ihr die frage aufgedröselt habt.

Oh Gott sagt:

Toller Podcast, echt 🙂 aber sixfold zuzuhören ist, ganz opjektiv betrachtet ohne auf persönlichkeit einzugehen und absolut nicht böse gemeint, furchtbar. Diese monotonie, das nasale, dazu noch das „genuschel“ machen es einem echt schwer ihm zuzuhören, sorry, ich hoffe ihr könnt mit nicht böser gemeinter kritik umgehen 🙂 spass gemacht hat der podcast natürlich noch 🙂

Oh Gott sagt:

objektiv 😉

Cee-Bee sagt:

Sehr schöner Podcast, allein wieder Jens zu hören hat mich doch sehr froh gestimmt 🙂
Off Topic Podcasts sind immer wieder unterhaltsam und die Geschichte mit den Zombies muss noch aufgeklärt werden 😀

Mich würde aber auch interessieren wie ihr zu TNA steht. Ist ja schon eine ziemlich aktuelle Sache und mich würde eure Meinung dazu einfach interessieren. Natürlich nur falls ihr noch Lust habt über TNA zu reden.

Es gibt außerdem eine Sache im Moment bei RAW sehr beschäftigt. Die ersten Folgen nach dem Draft waren eigentlich richtig gut und ich hab das Gefühl, dass erst seit Finn Balors Verletzung der Laden immer mehr bergab gegangen ist.

Wie sieht ihr das? Hatte Balors Verletzung seinen Teil zur schlechten Show beigetragen oder wäre das auch mit Balor so schnell passiert?

Wie immer noch ein herzlicher Dank an das ganze Team von WI. Auf noch viele tolle Podcasts. Als Fan von euch würde ich mich darüber freuen 😉

Super Format mehr davon.
Habe allerdings auch eine Frage:

Welche Storyline ( ausgenommen Stone Cold vs.Mcmahon) hat euch in der Geschichte
am meisten gepackt?

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube