WWE „Live“ Houseshow Ergebnisse vom 04.03. bis 06.03.2016 – NXT Houseshow Ergebnisse vom 03.03. bis 06.03.2016

07.03.16, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWE Houseshows

WWE „Live“ Houseshow
Ort: Target Center in Minneapolis, Minnesota, USA
Datum: 04. März 2016
Zuschauer: 3.500-4.000

1. Match
Singles Match
AJ Styles gewann gegen The Miz via Pin via Pin nach dem Springboard Forearm.
Matchzeit: 12:50

2. Match
Tag Team Match
Darren Young & Jack Swagger gewannen gegen The Social Outcasts (Adam Rose & Curtis Axel) via Submission von Rose im Ankle Lock von Swagger.
Matchzeit: 07:20

3. Match
Singles Match
Ryback gewann gegen Neville via Pin nach dem Shellshock.
Matchzeit: 08:30

4. Match
WWE Tag Team Championship
Tag Team Match
The New Day (Big E & Kofi Kingston w/ Xavier Woods) (c) gewannen gegen The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) via Pin nach dem Trouble in Paradise von Kofi, nachdem Woods für Ablenkung gesorgt hatte.
Matchzeit: 08:50

5. Match
WWE Intercontinental Championship
Singles Match
Dean Ambrose gewann gegen Kevin Owens (c) via DQ, nachdem Owens einen Hold nicht bis zum 5-Count des Referees gelöst hatte, obwohl Ambrose in den Seilen war.
Matchzeit: 09:30

Nach dem Match hielt Kevin Owens noch eine Promo und bezeichnete sich als größten IC Champion aller Zeiten, bis Ambrose zurückkam und ihm den Dirty Deeds verpasste.

6. Match
WWE Divas Championship
Singles Match
Charlotte (c) vs. Becky Lynch endete im No Contest.
Matchzeit: 05:32
– Becky hatte Charlotte mit einem Kick im Gesicht getroffen, woraufhin die Championesse stark blutete. Der Referee brach das Match nach nur ca. 2 Minuten ab.

7. Match
WWE United States Championship
Singles Match
Kalisto (c) gewann gegen Sheamus via Pin nach dem Salida del Sol.
Matchzeit: 13:00
– Sheamus zog sich eine Platzwunde zu.

8. Match
Street Fight
Kane gewann gegen Bray Wyatt via Pin nach einem Chokelsam durch einen Tisch.
Matchzeit: 13:10

——————————————-

WWE „Live“ Houseshow
Ort: US Cellular Center in Cedar Rapids, Iowa, USA
Datum: 05. März 2016
Zuschauer: ca. 3.000

1. Match
Singles Match
AJ Styles gewann gegen The Miz via Pin nach einem Springboard Forearm.
Matchzeit: 11:00

2. Match
Tag Team Match
Darren Young & Jack Swagger gewannen gegen The Social Outcasts (Adam Rose & Curtis Axel) via Submission von Rose im Patriot Lock von Swagger.

3. Match
WWE United States Championship
Singles Match
Kalisto (c) gewann gegen King Barrett via Pin nach dem Salida del Sol.
Matchzeit: 11:00

4. Match
WWE Tag Team Championship
3-Way Tag Team Match
The New Day (Big E & Xavier Woods w/ Kofi Kingston) (c) gewannen gegen The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) und The Dudley Boyz (Bubba Ray Dudley & D-Von Dudley) via Pin an einem Jimmy Uso durch Woods nach dem 3D der Dudleys.

Nach dem Match schlugen die Dudleys weiter auf die Usos ein. Jey & Jimmy konnten aber zurückschlagen.

5. Match
WWE Divas Championship
Singles Match
Charlotte (c) gewann gegen Becky Lynch via Pin nach einem Roll-Up mit Griff an die Hose.
Matchzeit: 13:00

6. Match
Singles Match
Sheamus gewann gegen Neville via Pin nach dem Brogue Kick.
Matchzeit: 15:00

7. Match
WWE Intercontinental Championship
Singles Match
Dean Ambrose gewann gegen Kevin Owens (c) via DQ, nachdem Owens den 5-Count des Referees ignorierte und Ambrose weiterhin in den Seilen bearbeitete.

Ambrose beendete die Show mit dem Dirty Deeds gegen Owens und schickte die Fans glücklich nach Hause.

——————————————-

WWE „Live“ Houseshow
Ort: The Dow Event Center in Saginaw, Michigan, USA
Datum: 05. März 2016
Zuschauer: ca. 6.000

1. Match
Tag Team Match
Damien Sandow & Fandango gewannen gegen Stardust & Tyler Breeze via Pin an Breeze durch Fandango nach einem Suplex.
– Damien Sandow erhielt großartige Reaktionen.

2. Match
Singles Match
Rusev (w/ Lana) gewann gegen Sin Cara via Submission im Accolade.

3. Match
Singles Match
R-Truth gewann gegen Heath Slater (w/ Bo Dallas) via Pin nach einem Sunset Flip.

Slater & Bo attackierten Truth im Anschluss, bis Goldust den Save machte. Unter „Golden Truth“-Chants legten Goldie und Truth ein Tänzchen hin.

4. Match
Tag Team Match
Dolph Ziggler & The Big Show gewannen gegen The Wyatt Family (Braun Strowman & Luke Harper w/ Erick Rowan) via Pin an Harper durch Big Show nach einem Chokeslam.

5. Match
6 Divas Tag Team Match
Alicia Fox, Paige & Sasha Banks gewannen gegen Cameron & Team B.A.D. (Naomi & Tamina) via Submission von Cameron im Bank Statement von Sasha Banks.

6. Match
Singles Match
Ryback gewann gegen Viktor (w/ Konnor) via Pin nach dem Shellshock.

7. Match
Street Fight
Kane gewann gegen Bray Wyatt via Pin nach einem Chokeslam durch einen Tisch.

——————————————-

WWE „Live“ Houseshow
Ort: I Wireless Center in Moline, Illinois, USA
Datum: 06. März 2016

1. Match
Singles Match
AJ Styles gewann gegen The Miz via Pin nach einem Springboard Forearm.

2. Match
Tag Team Match
Darren Young & Jack Swagger gewannen gegen The Social Outcasts (Adam Rose & Curtis Axel) via Submission von Axel im Patriot Lock von Swagger.

3. Match
WWE United States Championship
Singles Match
Kalisto (c) gewann gegen King Barrett via Pin nach dem Salida del Sol.

4. Match
WWE Tag Team Championship
3-Way Tag Team Match
The New Day (Kofi Kingston E & Xavier Woods w/ Big E) (c) gewannen gegen The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) und The Dudley Boyz (Bubba Ray Dudley & D-Von Dudley).

Nach dem Match schlugen die Dudleys weiter auf die Usos ein. Jey & Jimmy konnten aber mit Superkicks zurückschlagen.

5. Match
WWE Divas Championship
Singles Match
Charlotte (c) gewann gegen Becky Lynch via Pin nach einem Einroller.

6. Match
Singles Match
Sheamus gewann gegen Neville via Pin nach dem Brogue Kick.

7. Match
WWE Intercontinental Championship
Singles Match
Dean Ambrose gewann gegen Kevin Owens (c) via DQ, nachdem Owens den 5-Count des Referees ignorierte und Ambrose weiterhin in den Seilen bearbeitete.

Nach dem Match hielt Kevin Owens noch eine Promo und bezeichnete sich als größten IC Champion aller Zeiten, bis Ambrose zurückkam und ihm den Dirty Deeds verpasste.

——————————————-
WWE „Live“ Houseshow
Ort: Wings Event Center in Kalamazoo, Michigan, USA
Datum: 06. März 2016

1. Match
Tag Team Match
Damien Sandow & Fandango gewannen gegen Stardust & Tyler Breeze via Pin an Breeze durch Fandango.

2. Match
Singles Match
R-Truth gewann gegen Bo Dallas (w/ Heath Slater) via Pin nach einem Einroller.

Slater & Bo attackierten Truth im Anschluss, bis Goldust den Save machte. Unter „Golden Truth“-Chants legten Goldie und Truth ein Tänzchen hin.

3. Match
Singles Match
Rusev (w/ Lana) gewann gegen Sin Cara via Submission im Accolade.

4. Match
Tag Team Match
Dolph Ziggler & The Big Show gewannen gegen The Wyatt Family (Braun Strowman & Luke Harper w/ Erick Rowan) via Pin an Harper durch Big Show nach einem Chokeslam.

5. Match
6 Divas Tag Team Match
Alicia Fox, Paige & Sasha Banks gewannen gegen Cameron & Team B.A.D. (Naomi & Tamina) via Submission von Cameron im Bank Statement von Sasha Banks.

6. Match
Singles Match
Ryback gewann gegen Konnor (w/ Viktor) via Pin nach dem Shellshock.

7. Match
Street Fight
Kane gewann gegen Bray Wyatt via Pin nach einem Chokeslam durch einen Tisch.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!

NXT Houseshows

NXT Houseshow
Ort: LC Pavilion in Columbus, Ohio, USA
Datum: 03. März 2016

1. Match
Singles Match
Asuka gewann gegen Alexa Bliss via Submission im Asuka Lock.

2. Match

Tag Team Match
Johnny Gargano & Tommaso Ciampa gewannen gegen The Vaudevillains (Aiden English & Simon Gotch) via Pin an an Simon Gotch durch Gargano nach einem Double Superkick.

3. Match
Singles Match
Apollo Crews gewann gegen Tye Dillinger via Pin nach einer Spinning Powerbomb.

4. Match

Tag Team Match
Eva Marie & Nia Jax gewannen gegen Billie Kay & Peyton Royce via Pin an Billie Kaye durch Eva Marie nach einem Samoan Drop von Nia Jax.

5. Match
Singles Match
Sami Zayn gewann gegen Baron Corbin via Pin nach dem Helluva Kick.

William Regal brachte in einer Promo das NXT-Roster over und bedankte sich bei den Fans.

6. Match

NXT Tag Team Championship
Tag Team Match
The Revival (Dash Wilder & Scott Dawson) (c) gewannen gegen American Alpha (Chad Gable & Jason Jordan) via Pin an Gable durch Dawson nach einem Einroller.
– Wilder hielt beim entscheidenden Cover die Füße von Gable fest.

7. Match

NXT Womens Championship

Singles Match
Bayley (c) gewann gegen Emma via Pin nach dem Belly-To-Bayley.

8. Match

NXT Championship
Singles Match
Finn Balor (c) gewann gegen Samoa Joe via Pin nach dem Bloody Sunday.
——————————————-

NXT Houseshow
Ort: Agora Theatre in Cleveland, Ohio, USA
Datum: 04. März 2016

1. Match
Singles Match
Asuka gewann gegen Emma via Referee Stoppage nach einem Head Kick.
– Asuka hatte Emma versehentlich mit einem ihrer Kicks voll im Gesicht erwischt, sodass diese bewusstlos wurde und der Referee daraufhin das Match abbrach.

2. Match
Tag Team Match
American Alpha (Chad Gable & Jason Jordan) gewannen gegen The Vaudevillains (Aiden English & Simon Gotch) via Pin durch Gable.
Matchzeit: ca. 15:00

3. Match
Tag Team Match
Eva Marie & Nia Jax gewannen gegen Amanda Saccomanno & Billie Kay via Pin von Eva an Billie nach einem Roll-Up.

4. Match
Singles Match
Sami Zayn gewann gegen Tye Dillinger via Pin nach einem Roll-Up.
Matchzeit: ca. 0:15

Nach dem schnellen Roll-Up forderte Dillinger ein sofortiges Rematch, welches ihm Zayn nach dem Aussprechen des Zauberwortes gewährte.

5. Match
Singles Match
Sami Zayn gewann gegen Tye Dillinger via Pin nach dem Helluva Kick.

William Regal brachte in einer Promo das NXT-Roster over und bedankte sich bei den Fans.

6. Match
WWE NXT Women’s Championship
Singles Match
Bayley (c) besiegt Alexa Bliss via Pin nach dem Bayley-To-Belly.

7. Match
WWE NXT Tag Team Championship
Tag Team Match
The Revival (Dash Wilder & Scott Dawson) (c) gewannen gegen Johnny Gargano & Tommaso Ciampa via Pin von Wilder an Ciampa nach der Shatter Machine.
– Ciampa verletzte sich beim Finish und musste noch im Ring von Ärzten behandelt werden.
– Johnny Gargano erhielt in seiner Heimatstadt fantastische Reaktionen!

8. Match
WWE NXT Championship
4-Way Match
Finn Balor (c) gewann gegen Apollo Crews, Baron Corbin und Samoa Joe via Pin an Corbin nach dem Coup de Grace.

——————————————-

NXT Houseshow
Ort: Citrus Springs Convention Center in Citrus Springs, Florida, USA
Datum: 04. März 2016

1. Match
Tag Team Match
The Hype Bros (Mojo Rawley & Zack Ryder) gewannen gegen Alexander Wolfe (fka Axel Tischer) & Sawyer Fulton.

2. Match
Singles Match
Aliyah gewann gegen Sara Lee.

3. Match
Singles Match
Steve Cutler gewann gegen Josh Woods.

4. Match
6 Man Tag Team Match
Kenneth Crawford, Patrick Clark & Rich Swann gewannen gegen Angelo Dawkins, Gabriel Ealy & Uriel Ealy via Pin nach einem 450 Splash von Rich Swann.
– Die Ealy-Zwillinge feierten hier ihr Pro-Wrestling-Debüt.

5. Match
Singles Match
Manny Andrade (fka La Sombra) gewann gegen Elias Samson.

6. Match
Singles Match
Carmella gewann gegen Daria.

Es folgte ein Interview von Alex Reyes mit Levis Valenzuela. Valenzuela sprach über die jüngsten Neuzugänge bei NXT – Shinsuke Nakamura und Austin Aries – und kündigte an, dass er Impact bei NXT hinterlassen möchte.

7. Match
Singles Match
Alex Riley gewann gegen Tucker Knight.

8. Match
Tag Team Match
Colin Cassady & Enzo Amore gewannen gegen Blake & Murphy.

——————————————-
NXT Houseshow
Ort: Bartow Armory in Bartow, Florida, USA
Datum: 05. März 2016

1. Match
Singles Match
Levis Valenzuela gewann gegen Dallas Harper.

2. Match
Singles Match
Liv Morgan gewann gegen Aliyah.

3. Match
Singles Match
Elias Samson gewann gegen Noah Kekoa.

4. Match
Singles Match
Patrick Clark gewann gegen Steve Cutler.

5. Match
Tag Team Match
The Hype Bros. (Zack Ryder & Mojo Rawley) gewannen gegen Sawyer Fulton & Alexander Wolfe (fka Axel Tischer).

6. Match
Singles Match
Manny Andrade (fka La Sombra) gewann gegend Alex Riley.

Alex Reyes interviewte anschließend die ehemaligen Tough Enough Kandidaten Sara Lee & ZZ im Ring.

7. Match
Singles Match
Carmella gewann gegen Daria.

8. Match
Tag Team Match
Enzo Amore & Colin Cassady gewannen gegen Blake & Murphy.

——————————————-

NXT Houseshow „WWE Experience 2016 – Tag 1“
Ort: Greater Columbus Convention Center in Columbus, Ohio, USA
Datum: 05. März 2016

Wie bereits im letzten Jahr veranstaltete NXT im Rahmen des Arnold Sports Festival einige Mini-Shows. Neben den Showcase-Matches gab es auch Try-Outs und ein Q&A mit verschiedenen NXT-Stars.

1. Match
Singles Match
Apollo Crews gewann gegen Dylan Miley via Pin nach einem Standing Moonsault.

2. Match
Singles Match
Billie Kay gewann gegen Mandy Rose via Pin nach einem Head Kick.

3. Match
Singles Match
Johnny Gargano gewann gegen Riddick Moss via Submission im GargaNO Escape.

4. Match
NXT Womens Championship
Singles Match
Bayley (c) gewann gegen Emma via Pin nach dem Bayley-to-Belly.

5. Match
Tag Team Match
American Alpha (Chad Gable & Jason Jordan) gewannen gegen The Vaudevillains (Aiden English & Simon Gotch) via Pin nach der Grand Amplitude.

6. Match
NXT Championship
Singles Match
Finn Balor (c) gewann gegen Baron Corbin via Pin nach dem Bloody Sunday.

7. Match
Singles Match
Tye Dillinger gewann gegen Tino Sabbatelli

8. Match
Singles Match
Eva Marie gewann gegen Peyton Royce

9. Match
NXT Tag Team Championship
Tag Team Match
The Revival (Dash Wilder & Scott Dawson) (c) gewannen gegen Protein Brothers (King Constantine & Thomas Kingdon).

10. Match
Singles Match
Asuka gewann gegen Alexa Bliss via Submission im Asuka Lock.

11. Match
Singles Match
Kishan Raftar gewann gegen Dan Matha.
– Dies war das Pro-Wrestling-Debüt des ehemaligen Football-Spielers Dan Matha.

12. Match
Singles Match
Nia Jax gewann gegen Billie Kay via Pin nach einem Legdrop.

13. Match
Singles Match
Apollo Crews gewann gegen Riddick Moss.

14. Match
Singles Match
Tye Dillinger gewann gegen Johnny Gargano via Pin nach „The Perfect 10“.

15. Match
WWE NXT Tag Team Championship
Tag Team Match
American Alpha (Chad Gable & Jason Jordan) gewannen gegen The Revival (Dash Wilder & Scott Dawson) (c) via DQ.

16. Match
Singles Match
Peyton Royce gewann gegen Alexa Bliss via Submission.

17. Match
Singles Match
Sami Zayn gewann gegen Samoa Joe via Pin nach dem Helluva Kick.

——————————————-

NXT Houseshow „WWE Experience 2016 – Tag 2“
Ort: Greater Columbus Convention Center in Columbus, Ohio, USA
Datum: 06. März 2016

Wie bereits im letzten Jahr veranstaltete NXT im Rahmen des Arnold Sports Festival einige Mini-Shows. Neben den Showcase-Matches gab es auch Try-Outs und ein Q&A mit verschiedenen NXT-Stars.

1. Match
Singles Match
Apollo Crews gewann gegen Tino Sabbatelli.

2. Match
Singles Match
Chad Gable gewann gegen Riddick Moss.

3. Match
Singles Match
Aiden English (w/Simon Gotch) vs. Dan Matha endete im No Contest, nachdem Simon Gotch immer wieder eigegriffen und Dylan Miley den Save gemacht hatte.

William Regal kam heraus und setzte folgendes Tag Team Match an…

4. Match
Tag Team Match
Dan Matha & Dylan Miley gewannen gegen The Vaudevillains (Aiden English & Simon Gotch).

5. Match
Singles Match
Tye Dillinger gewann gegen Kishan Raftar.

6. Match
NXT Womens Championship
Singles Match
Bayley (c) gewann gegen Nia Jax (w/ Eva Marie).

Im Anschluss bekam auch Eva Marie noch eine Tracht Prügel von Bayley verpasst.

7. Match
Singles Match
Jason Jordan gewann gegen Johnny Gargano via Pin nach einem Half Nelson Suplex.

8. Match
Singles Match
Apollo Crews gewann gegen Riddick Moss.

9. Match
Singles Match
Billie Kay gewann gegen Alexa Bliss.

10. Match
Singles Match
Chad Gable (w/ Jason Jordan) gewann gegen Scott Dawson (w/ Dash Wilder) via Pin nach einem Deadlift German Suplex.

11. Match
Tag Team Match
Asuka & Peyton Royce gewannen gegen Emma & Mandy Rose via Submission im Asuka Lock.

12. Match
Tag Team Match
Finn Balor & Sami Zayn gewannen gegen Baron Corbin & Samoa Joe via Pin an Corbin durch Balor nach dem Bloody Sunday und dem Helluva Kick.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!




1 Antwort auf „WWE „Live“ Houseshow Ergebnisse vom 04.03. bis 06.03.2016 – NXT Houseshow Ergebnisse vom 03.03. bis 06.03.2016“

Domi Boy 100 sagt:

Schade das die WWE aus Sandow nichts macht. Merken die nicht was der für geniale Reaktionen der zieht verdammt schade 🙁 🙁

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/