CHIKARA „Evil Ways“ Ergebnisse aus Philadelphia, Pennsylvania (28.02.2016)

29.02.16, von Benjamin "Cruncher" Jung

CHIKARA „Evil Ways“
Ort: The Wrestle Factory Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 28. Februar 2016

1. Match
Singles Match
Silver Ant gewann gegen Eddie Kingston via Submission in einem Modified Triangle Choke.
Matchzeit: ca. 10:00

Nun kam Max Smashmaster zum Ring und erklärte, dass das schlechteste Team die Challenge Of The Immortals gewonnen hat und dementsprechend auch Kimber Lee der schlechteste Champion ist. Zudem will er beweisen, dass sie eben nicht unsterblich („immortal“) ist, der Sieg des Turnieres wird ihr Todesurteil sein.

2. Match
Tag Team Match
The United Nations (Juan Francisco de Coronado & Prakash Sabar) gewannen gegen The Snake Pit (Argus & Ophidian) via Submission von Argus in einem Modified Texas Clover Leaf von Coronado.
Matchzeit: ca. 15:00

3. Match
(Non Title-) Singles Match
The Estonian ThunderFrog gewann gegen Mark Angelosetti via DQ nach einem versehentlichen Schlag mit einem Stuhl.
Matchzeit: ca. 10:00
– Vor dem Finish hatte Juan Francisco de Coronado den Stuhl zum Ring gebracht und gab ihn Angelosetti. Dieser wollte den Stuhl aber nicht und es entstand ein Brawl zwischen ihm und Coronado. ThunderFrog wurde aus Versehen getroffen und Angelosetti in der Folge disqualifiziert.

4. Match
Singles Match
Heidi Lovelace gewann gegen Bugg Nevans (aka Chuck Taylor) via Pin nach der Heidicanrana.
Matchzeit: ca. 09:00
– Damit hat Lovelace nun vier Punkte auf dem Konto und kann CHIKARA Grand Champion Kimber Lee herausfordern.

5. Match
Tag Team Match
Oleg The Usurper & Princess KimberLee gewannen gegen The Devastation Corporation (Blaster McMassive & Flex Rumblecrunch w/ Max Smashmaster) via Pin von Oleg an Flex nach den Off With His Head.
Matchzeit: ca. 13:00
– Während des Matches rastete Max Smashmaster aus und schlug zunächst Oleg mit einer Krücke nieder, dann zwei Referees sowie den herbeigeeilten Director of Fun Mike Quackenbush KO. Daraufhin kam ein Großteil des Lockerrooms zum Ring und trug Smashmaster aus der Halle.

6. Match
8 Man Tag Team Match
The Nightmare Warriors (Frightmare & Hallowicked) & Die Bruderschaft des Kreuzes (Jaka & Jakob Hammermeier) gewannen gegen N_R_G (Hype Rockwell & Race Jaxon), Dasher Hatfield & Icarus via Pin von Hallowicked an Icarus nach einem Yakuza Kick.
Matchzeit: ca. 16:00

Nach dem Match holte Jakob Hammermeier ein kleines Kästchen hervor, in welchem sich das Eye of Tyr befand, welches er Ende 2014 erhalten hatte. Er wendete es gegen die Nightmare Warriors an und Hallowicked gehorchte ihm von da an. So ging Hallowicked vor Jakob in die Knie und umarmte ihn schließlich. Ob Frightmare ebenfalls unter der Kontrolle von Hammermeier steht, war in diesem Segment nicht gänzlich ersichtlich.

7. Match
Singles Match
Chuck Taylor (aka Stokely Hathaway) gewann gegen Jacob Hendrix via Pin nach dem Soul Food.
Matchzeit: ca. 01:00

Diskutiert über diese und viele weitere Shows mit anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com