Kategorie | US-Independent

US-Indie Ergebnisse: AIW – Full Impact Pro – VIP – DWO – MCW – Saint Louis Anarchy – NWA Smoky Mountain – CWF Mid Atlantic

15.02.16, von Benjamin "Cruncher" Jung

AIW

Absolute Intense Wrestling „Don’t Feed Us After Midnight“
Ort: Our Lady of MT. Carmel in Cleveland, Ohio, USA
Datum: 12. Februar 2016

1. Match
6 Way Match
Eddie Kingston gewann gegen Britt Baker, Frankie Flynn, Brian Carson, Joshua Singh und Space Monkey via Pin an Flynn nach einem Low Blow und einem Eingriff von The Duke.

2. Match
Singles Match
Tim Donst gewann gegen Brian Myers (fka Curt Hawkins) via Submission

3. Match
AIW Women’s Championship
Singles Match
Heidi Lovelace (c) gewann gegen Veda Scott

4. Match
AIW Intense Championship
Singles Match
Jerry (c) gewann gegen Gregory Iron

5. Match
Singles Match
Eddie Kingston gewann gegen Candice LeRae
– Ursprünglich war Alex Shelley als Gegner für Candice LeRae vorgesehen, aber dieser erschien nicht zur Show und so sprang Eddie Kingston kurzfristig ein.

6. Match
4 Way Match
Alex Daniels gewann gegen Cloudy, DJ Zema Ion und Facade

7. Match
AIW Tag Team Championship
Tag Team Match
Hot Sauce Entertainment (Tracy Williams & Tyson Dux) (c) gewannen gegen Brent Banks & Cheech

8. Match
6 Man Tag Team Match
Colt Cabana, Dick Justice & Marion Fontaine (w/ Missy Hyatt) gewannen gegen Jock Samson, Ryan Kaplan & Tracy Smothers
– Nach dem Sieg machte Dick Justice Missy Hyatt einen Heiratsantrag, welchen diese annahm.

9. Match
AIW Absolute Championship
Singles Match
Ethan Page (c) gewann gegen Josh Prohibition

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!

FiP

Full Impact Pro „Everything Burns 2016“
Ort: The Orpheum in Ybor City, Florida, USA
Datum: 12. Februar 2016

Dark Match

3 Way Match
Blanco Loco gewann gegen Desmond Xavier und Donovan Danhausen via Pin nach einem DDT vom obersten Seil.

Der iPPV beginnt mit Trevin Adams und SoCal Val im Ring. Adams gibt bekannt, dass John Wayne Murdoch keine Ringfreigabe bekommen hat, wesehalb Kerry Awful seinen Platz im Tag Team Titles Match gegen die Hooligans einnehmen wird.

1. Match
Singles Match
Earl Cooter (w/ Veronica Vox) gewann gegen Ozzie Gallagher via Countout, nachdem Cooter seinem Gegner eine Bierflasche über den Kopf gezogen hatte, als der Referee gerade von Vox abgelenkt wurde.

Im Anschluss kommt es zu einem Brawl zwischen Deimos und Earl Cooter. Cooter vermöbelt Deimos und schlägt einen Offiziellen, woraufhin er von Security aus der Halle gebracht wird.

2. Match
Singles Match
Jaxson James gewann gegen Brady Pierce via Submission im Cross Armbreaker.

3. Match
Tag Team Match
Gary Jay & Fred Yehi gewannen gegen Flying Solow (Jason Cade & Aaron Solow) via Pin nach einem Forearm von Yehi.

4. Match
Singles Match
Kameron Kade (w/ Trina Michaels) gewann gegen Chase Brown via Pin nach einem Einroller, dem ein Low Blow vorausgegangen war.

5. Match
6 Man Tag Team Match
The MSL Universe (Monster Tarver [aka Michael Tarver], Martin Stone [aka Danny Burch] & Josh Hess w/ Mister Saint Laurent) gewannen gegen Black Baron, Stitch Osiris & Odinson via Pin an Osiris durch Stone nach einem Elevated DDT.

6. Match
Singles Match
Teddy Stigma gewann gegen Jody Kristofferson via Pin.

7. Match
FIP Florida Heritage Championship
Singles Match
Maxwell Chicago (c) gewann gegen Jonny Vandal (w/ Trina Michaels) via Pin nach einem Stuhlschlag.
– Der Ref war KO und sah deshalb nicht, wie Maxwell mit dem Sitzmöbel zuschlug.

8. Match
FIP World Tag Team Championship
Brutalsville Death Match
The Hooligans (Devin & Mason Cutter w/ Uncle Leo) (c) gewannen gegen ‚Nick Maniwa Approved‘ (Reed Bentley & Kerry Awful) via Pin nach einer Double Stomp/Big Ending Kombination.

Nach dem Main Event wird Reed Bentley von Kerry Awful attackiert, bevor der iPPV sein Ende findet.

Die Show könnt ihr für 14,99 Dollar (ca. 13,30€) OnDemand auf wwnlive.com schauen! Wenn ihr die Show über die nachfolgende Grafik ordert, unterstützt ihr gleichzeitig wrestling-infos.de! 😉

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!

VIP

VIP Wrestling „Love, Lies & Lariats“
Ort: Knights of Columbus in Arlington, Texas, USA
Datum: 12. Fenruar 2016

1. Match
Singles Match
Jerome Daniels gewann gegen Bolt Brady via Submission im Kimura Lock.
Matchzeit: 12:00

2. Match
VIP Tag Team Title #1 Contendership – Beat The Clock – Tag Team Match

Vet Club (Apoc & Tim Storm) gewannen gegen Bam Bam Malone & Jaxon Stone via Pin nach einer Wheelbarrow Facebuster/Cutter Kombination.
Matchzeit: 09:08

3. Match

Singles Match

Sinn Bodhi (fka Kizarny) gewann gegen Markus Burke via Pin nach einem Double Underhook DDT.
Matchzeit: 12:00

4. Match
VIP Tag Team Title #1 Contendership – Beat The Clock – Tag Team Match

Kristopher Haiden & Scott McKenzie vs. Steele Money (Kenny Steele & Orion Taylor) endete im Time Limit Draw.
Matchzeit: 09:08

5. Match
VIP Tag Team Title #1 Contendership – Beat The Clock – Tag Team Match

The Diamond Dogs (Graham Bell & Luke Langley) vs. The Unholy Complex (Gregory James & Jason Silver) endete im Time Limit Draw.
Matchzeit: 09:08

6. Match
Singles Match

Moonshine Mantell gewann gegen Marcus Rose via Pin nach drei Gory Bombs in einem Squash Match.

7. Match

Singles Match

Raymond Rowe gewann gegen Keith Lee via KO im Rear Naked Choke.
Matchzeit: 18:00

8. Match
Singles Match

Jessica James gewann gegen Bree Ann via Pin nach einem Big Boot.
Matchzeit: 09:00

9. Match
3 Way Match
Andy Dalton gewann gegen Davey Vega und Johnny Gargano via Pin an Vega nach dem Lawn Dart von Gargano.
Matchzeit: 16:00

10. Match
Tag Team Match
Absolute Arrogance (Houston Carson & Ricky Starks) gewannen gegen Brian Cage & PJ Black (fka Justin Gabriel) via Pin an PJ Black nach den Angels Wings von Ricky Starks.
Matchzeit: 18:00

11. Match
VIP Tag Team Championship
Tag Team Match
The Vet Club (Apoc & Tim Storm) gewannen gegen Absolute Arrogance (Houston Carson & Ricky Starks) (c) via Pin nach einem Fast Count von Referee Rick Manning –> Titelwechsel!
Matchzeit: ca. 02:30

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!

DWO

Destiny Wrestling Organization „Faces Of Hesh“
Ort: Westside Community Centre in Albuquerque, New Mexico, USA
Datum: 13. Februar 2016

1. Match
Singles Match
Tyler Bateman gewann gegen Jake Logan

2. Match
Singles Match
Hobo Hank gewann gegen Security Chief Robert

3. Match
Tag Team Match
Pinky & Ray Rosas gewannen gegen The Card (Chris Evans & Johnny Saovi)

4. Match
Singles Match
Sinn Bodhi (fka Kizarny) gewann gegen Markus Burke

5. Match
Singles Match
Crazy Mary Dobson gewann gegen Mia Yim (aka Jade)

6. Match
Singles Match
Thunder gewann gegen Chad Thomas

7. Match
DWO Tag Team Championship
6 Man Tag Team Match
The Death Rage Cartel (Dextor Deranged, Johnny K & Josh Pain) (c) gewannen gegen Brute 66 (Mosh Pit Mike & Ray Basura) & Joe Quesada

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!

MCW

Maryland Championship Wrestling „Xtreme Anniversary MMXVI“
Ort: MCW Arena in Joppa, Maryland, USA
Datum:13. Februar 2016

1. Match
Tag Team Match
The Punk Rock All Stars (Drake Carter & Shaun Cannon) gewannen gegen The Dixon Line Security (Joe Key & Rob Locke)

2. Match
Singles Match
Delirious gewann gegen Fenix Fury

Chyna legte einen Überraschungsauftritt hin und dankte den anwesenden Fans für ihre Unterstützung.

3. Match
Singles Match
Brandon Scott gewann gegen Big Sean Studd

4. Match
MCW Tag Team Championship
Tag Team Match
The Ecktourage (Dirty Money & Eric Chapel w/ Kevin Eck) (c) gewannen gegen The Appalachian Outlaws (Bo Nekoda & Oakley Woods w/ Colonel Callahan, Hoss Hagood & Ivy Woods)

5. Match
Singles Match
Ken Dixon gewann gegen The Bruiser

6. Match
Tag Team Match
Bill Collier & Paul Jordane (w/ Kevin Eck) gewannen gegen The Hell Cats (Jimmy Starz & Sexy Steve)

7. Match
Singles Match
Shane Strickland (aka Killshot) gewann gegen Facade

8. Match
MCW Heavyweight Championship
Singles Match
Matt Hardy gewann gegen Ryan McBride (w/ Ken Dixon) (c) via DQ nach einem Eingriff von Ken Dixon.

Nach dem Match kam Jeff Hardy heraus und MCW General Manger Phil Stamper gab bekannt, dass Matts jüngerer Bruder die Ringfreigabe erhalten hat. Aus diesem Grund gab es folgenden spontan angesetzten Main Event…

9. Match
Tag Team Match
The Hardy Boyz (Jeff Hardy & Matt Hardy) gewannen gegen Ken Dixon & Ryan McBride

Im Anschluss wurden die Hardys von The Kings & The Ecktourage attackiert, bis Black Wall Street den Save machten. Matt Hardy ergriff das Wort. Er dankte seinem Bruder und schlug vor, dass sie ihre Streitigkeiten beilegen sollten. Er würde Jeff sogar ein Match um den TNA World Title geben, sobald dieser wieder ganz fit ist. Kurz darauf folgte die Attacke von Matt und es sollte den Twist of Fate geben. Jeff konnte jedoch kontern und zeigte seinerseits den Twist of Fate gegen Matt. Jeff Hardy posierte mit dem TNA World Heavvweight Title, womit die Show ihr Ende fand.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!

SLA

Saint Louis Anarchy „Gateway To Anarchy – Tag 1“
Ort: Spaulding Hall Club in Alton, Illinois, USA
Datum:13. Februar 2016

1. Match
6 Man Tag Team Match
Kevin Lee Davidson, Kody Krash & Sean Orleans gewannen gegen The KC Wolves (Graham Bell & Luke Langley) & Justin D’Air.

2. Match
Singles Match
Matt Cage gewann gegen Paco Gonzalez.

3. Match
Singles Match
Christian Rose gewann gegen Mike Outlaw.

4. Match
Singles Match
Bucky Collins gewann gegen Stephen Wolf.

5. Match
Singles Match
Zakk Sawyers gewann gegen Steve O Reno.

6. Match
SLA Tag Team Championship
4 Way Tag Team Match
The Cause (Adam Caster & Evan Gelistico w/ Austin Blackburn, Danny Adams & Everett Connors) (c) gewannen gegen The Hooligans (Devin Cutter & Mason Cutter), The Viking War Party (Alexandre Rudolph & Jake Parnell) und Team IOU (Kerry Awful & Nick Iggy).

7. Match
Singles Match
Davey Vega gewann gegen Jeremy Wyatt (w/ Greg Jovi).

8. Match
Singles Match
Ricky Starks gewann gegen Mikey McFinnegan.

9. Match
Singles Match
Andy Dalton gewann gegen Jojo Bravo.

10. Match
Tag Team Match
Chris Hero & Trik Davis gewannen gegen Danny Adams & Everett Connors (w/ Adam Caster, Austin Blackburn & Evan Gelistico).

11. Match
SLA Heavyweight Championship
2-out-of-3-Falls Match
Mat Fitchett gewann gegen Gerald James (w/ Dorian Victor) (c) –> Titelwechsel!

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!

NWA Smoky Mountain

NWA Smoky Mountain „Encore 2016“
Ort: Civic Auditorium in Kingsport, Tennessee, USA
Datum: 13. Februar 2016

1. Match
Singles Match
Maverick gewann gegen Christian Taylor.

2. Match
Singles Match
Skylar Kruze gewann gegen Shawn Shultz.

3. Match
6 Man Tag Team Match
The Heatseekers (Elliot Russell & Sigmon) & Wild Bill gewannen gegen KAOS (Bryan Montgomery, Jeff Connelly & Onslaught).

4. Match
NWA Smoky Mountain Television Championship
Singles Match
Axton Ray gewann gegen Jordan Kage (c) via DQ.

5. Match
Singles Match
Chase Owens gewann gegen John Skyler.

6. Match
NWA United States Tag Team Championship
Tag Team Match
The Giants Of Gehenna (Chris Richards & Travis Lee) (c) gewannen gegen Nick Hammonds & Skylar Kruze.

7. Match
NWA World Heavyweight Championship
Singles Match
Jax Dane (c) gewann gegen Toby Farley.

8. Match
NWA Southeastern Heavyweight Championship
Singles Match
Vince Brent gewann gegen Jason Kincaid (c) via DQ.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!

CWF Mid Atlantic

CWF Mid Atlantic „Strictly Business“
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 13. Februar 2016

1. Match
CWF Mid-Atlantic Tag Team Championship
Tag Team Match
Arik Royal & Ray Kandrack (c) gewannen gegen Michael McAllister & Sis via Pin
Matchzeit: 03:36

2. Match
Singles Match
Mecha Mercenary gewann gegen Beau Crockett via Pin
Matchzeit: 05:59

3. Match
Tag Team Match
Dave Dawson & Zane Dawson gewannen gegen Aaron Biggs & Donnie Dollars via Pin
Matchzeit: 13:22

4. Match
Singles Match
Nick Richards gewann gegen The Kamakazi Kid via DQ nach einem Low Blow.
Matchzeit: 00:59

5. Match
6 Man Tag Team Match
Ethan Alexander Sharpe, Logan Easton LaRoux & Prakash Sabar gewannen gegen Andrew Everett, Jesse Adler & Lance Lude via Pin
Matchzeit: 13:33

6. Match
Singles Match
Bobby Shields gewann gegen Joey Rogers via Pin
Matchzeit: 08:05

7. Match
CWF Mid-Atlantic Television Championship
Singles Match
Smith Garrett (c) gewann gegen Aric Andrews via Pin
Matchzeit: 09:00

8. Match

10 Man Tag Team Match
Trevor Lee, Chet Sterling, Lance Lude, Ric Converse & Xsiris vs. Chappy, Coach Gemini, Roy Wilkins, The Kamakazi Kid & Walter Eaton endete im No Contest
Matchzeit: 22:44
– Xsiris und Lance Lude turnten während des Matches gegen ihr Team, was letztendlich auch zu einem wilden Brawl und dem daraus resultierenden No Contest führte.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/