WWE Main Event #169 Ergebnisse aus Newark, New Jersey (06.01.2016)

06.01.16, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWE Main Event #169 (Tapings: 05.01.2016)
Ort: Laredo Energy Center in Laredo, Texas, USA
US-Erstausstrahlung: 06. Januar 2016

Dark Match
Singles Match
Fandango gewann gegen Viktor via Pin nach einem Backslide

Die Show beginnt mit einer Promo von Adam Rose, Bo Dallas, Curtis Axel & Heath Slater. Sie hypen sich als „Social Outcasts“ und neues Must-see im WWE-TV. Von nun an werden sie ihren Weg gemeinsam bestreiten. Gemeinsam haben sie den Weg ins Licht gefunden und heute werden sie ihre Wut an den Usos auslassen. Unterbrochen werden sie von den Usos, die auch ein paar Worte zu sagen haben. Die Zwillinge sind nicht damit einverstanden, dass „Social Outcasts“ Unsinn über sie erzählen.

Vor dem ersten Match folgt noch eine typische Promo von Stardust. Cody Rhodes gibt es nicht mehr, es existiert nur noch Stardust.

1. Match
Singles Match
Titus O’Neil gewann gegen Stardust via Pin nach dem Clash of the Titus.

2. Match
Singles Match
Tyler Breeze gewann gegen Zack Ryder via Pin nach dem Unprettier.

3. Match
Tag Team Match
The Usos (Jimmy & Jey Uso) gewannen gegen The Social Outcast (Bo Dallas & Curtis Axel w/ Heath Slater & Adam Rose) via Pin an Bo Dallas durch Jimmy Uso nach einem Einroller.

HIER könnt Ihr mit vielen weiteren Fans über diese Show diskutieren! KLICK!




1 Antwort auf „WWE Main Event #169 Ergebnisse aus Newark, New Jersey (06.01.2016)“

rolandson sagt:

Tyler Breeze wollte ins Main Event und jetzt ist er im Main Event

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/