Kategorie | UFC Ergebnisse

UFC 194: Aldo vs. McGregor Ergebnisse aus Las Vegas, Nevada, USA (12.12.2015)

13.12.15, von Benjamin "Cruncher" Jung

Daten

Datum: 12. Dezember 2015
Austragungsort: Las Vegas, Nevada, USA
Halle: MGM Grand Garden Arena

Poster

Main Card (PPV)

Featherweight bout
Undisputed UFC Featherweight Championship

José Aldo (c) vs. Conor McGregor (ic)
McGregor besiegte Aldo via KO (Punches) nach 0:13 in der ersten Runde. – Titelwechsel!

Middleweight bout
UFC Middleweight Championship

Chris Weidman (c) vs. Luke Rockhold
Rockhold besiegte Weidman via TKO (Punches) nach 3:12 in der vierten Runde. – Titelwechsel!

Middleweight bout
UFC Middleweight Championship Title Eliminator
Ronaldo Souza vs. Yoel Romero
Romero besiegte Souza via Split Decision (29-27, 28-29, 29-28).

Welterweight bout
Demian Maia vs. Gunnar Nelson
Maia besiegte Nelson via Unanimous Decision (30-26, 30-25, 30-25).

Featherweight bout
Max Holloway vs. Jeremy Stephens
Holloway besiegte Stephens via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 29-28).

Preliminary Card (FOX Sports 1)

Bantamweight bout
Urijah Faber vs. Frankie Saenz
Faber besiegte Saenz via Unanimous Decision (29-28, 29-28, 30-27).

Women’s Strawweight bout
Tecia Torres vs. Jocelyn Jones-Lybarger
Torres besiegte Jones-Lybarger via Unanimous Decision (30-27, 30-27, 30-27).

Welterweight bout
Warlley Alves vs. Colby Covington
Alves besiegte Covington via Submission (Guillotine Choke) nach 1:26 in der ersten Runde.

Lightweight bout
Leonardo Santos vs. Kevin Lee
Santos besiegte Lee via TKO (Punches) nach 3:26 in der ersten Runde.

Preliminary Card (UFC Fight Pass)

Lightweight bout
Joe Proctor vs. Magomed Mustafaev
Mustafaev besiegte Proctor via TKO (Knees and Punches) nach 1:54 in der ersten Runde.

Lightweight bout
John Makdessi vs. Yancy Medeiros
Medeiros besiegte Makdessi via Split Decision (29-28, 28-29, 29-28).

Welterweight bout
Court McGee vs. Márcio Alexandre Jr.
McGee besiegte Alexandre Jr. via Unanimous Decision (30-27, 29-28, 29-28).

Diskutiert hier mit anderen UFC Fans über die Ergebnisse! KLICK!





Sag was zu diesem Thema!

3 Antworten zu “UFC 194: Aldo vs. McGregor Ergebnisse aus Las Vegas, Nevada, USA (12.12.2015)”

  1. WWESinned sagt:

    Hey,

    ich wollte fragen, ob es zu diesem Event auch noch einen Review-Podcast gibt? Das wäre hammer 😀
    Bin normalerweise nicht so der MMA-Fan, aber nach der Bewerbung von UFC 194 musste ich es mir einfach anschauen.

    Holloway und Maia dominierten ihre Gegner komplett, und haben auch verdient nach Punkten gewonnen. Romero und Souza war da etwas spannender. In der ersten Runde dachte ich, dass Romero auf jedenfall besser ist, konditionell als auch technisch. Jedoch wurde mir von Souza das Gegenteil bewiesen. Am Ende hätte ich eher Souza als Sieger gesehen.
    Weidman vs Rockhold war für mich eine Überraschung. Sehr schöne Takedowns. Hätte gedacht, dass es in der 3. Runde schon zu Ende sein müsste.
    Nun der Main Event, was soll man dazu sagen? Ich bin mit McGregor gegangen und wurde eigentlich nur von der Länge enttäuscht. 13 Sekunden, kann man das Lucky Punch nennen? Aldo war ziemlich offen, es gab kein Abtasten und das war der Fehler. McGregor nutzt diesen Fehler und gewinnt NACH 13 SEKUNDEN!
    Alles in Allem fand ich UFC 194 hammer! Ich werde nun öfters reinschauen.

  2. Blackbox sagt:

    Fight of the Century, ne is klar, mit Aldo stimmte scvhon den ganzen Abend was nich, bin mal auf den Doping test von Aldo gespannt.

  3. CroatianMadePunk sagt:

    Aldo ist wie ein Amateur in diesen Kampf gegangen und Von Conor eiskalt zerlegt worden.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information