Kategorie | NXT, Shows, TV Shows

WWE NXT #285 – #287 Tapingbericht aus Winter Park, Florida (10.09.2015)

11.09.15, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWE NXT #285 – #287 (Tapings: 10. September 2015)
Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
US-Erstausstrahlung ab dem 16. September 2015

Dark Match
Singles Match
Hype Bros (Mojo Rawley & Zack Ryder) gewannen gegen Elias Samson & Riddick Moss via Pin an Samson durch Ryder nach dem Rough Ryder

WWE NXT #285
US-Erstausstrahlung: 16. September 2015

Eröffnet werden soll diese Ausgabe mit dem Match Tyler Breeze vs. Adam Rose. Jedoch kommt Bull Dempsey heraus, welcher mit Tyler Breeze die Niederlage im Dusty Rhodes Tag Team Classic Tournament ausdiskutiert. Dempsey möchte nun den Platz von Adam Rose einnehmen und bittet diesen höflich darum den Ring zu verlassen, fängt sich dafür aber eine Ohrfeige von Rose ein. Bull schaltet dann Rose aus, aber Breeze kann entkommen. Dempsey will ein Match gegen Breeze in der kommenden Woche.

1. Match
Singles Match
Tye Dillinger gewann gegen Martin Stone (fka Danny Burch) via Pin nach einem Single Leg Codebreaker

2. Match
Singles Match
Apollo Crews gewann gegen Solomon Crowe via Pin nach dem Standing Moonsault
– Kurzes, aber gutes Match.

3. Match
Dusty Rhodes Tag Team Classic Tournament – Viertelfinale – Tag Team Match
Rhyno & Baron Corbin gewannen gegen Johnny Gargano & Tommaso Ciampa via Pin an Gargano durch Corbin nach dem End of Days

Bayley kommt heraus und feiert zunächst noch einmal ihren Titelgewinn. Ihr größter Fan, die kleine Izzy, dauf aus diesem Anlass mit in den Ring.

4. Match
(Non-Title) Singles Match
Bayley gewann gegen Sarah Dobson (aka Crazy Mary Dobson) via Pin nach einem Belly-to-Bayley

Nach dem Match kommt Sasha Banks heraus. Banks und Bayley bringen ihr Match bei „TakeOver: Brooklyn“ over. Banks sagt, dass sie beweisen will, dass sie die beste Wrestlerin ist. William Regal kommt in die Halle und kündigt, als Main Event für das nächste TakeOver-Special, ein 30 Minuten-IronWoman Match zwischen Bayley und Sasha Banks an!

WWE NXT #286
US-Erstausstrahlung: 23. September 2015

1. Match
Tag Team Match
Jason Jordan & Chad Gable gewannen gegen The Mechanics (Dash Wilder & Scott Dawson)

2. Match
Singles Match
Eva Marie gewann gegen Carmella via Countout
– Das Match soll ok gewesen sein, nur das Finish sah bescheiden aus.
– Eva Marie wurde von der Crowd mit „That’s a kickout“ und „Botchqueen“-Chants überhäuft.

3. Match
Singles Match
Tyler Breeze gewann gegen Bull Dempsey via Pin nach einem Einroller mit Hilfe der Seile

William Regal kommt nun für die Vorstellung und Vertragsunterzeichnung von Kana heraus. Die japanische Wrestlerin wird von nun an auf den Namen Asuka hören. Allerdings werden die beiden von Dana Brooks und Emma unterbrochen, welche sich als „Begrüßungskomitee“ bezeichnen und Asuka auffordern, nun den Ring zu verlassen. Kana/Asuka kommt der Aufforderung auch nach.

4. Match
NXT Tag Team Championship
Tag Team Match
The Vaudevillains (Simon Gotch & Aiden English) (w/ Blue Pants) gewannen gegen Blake & Murphy (w/ Alexa Bliss) via Pin nach dem Whirling Dervish
– Als Alexa Bliss eingreifen wollte, wurde sie von Blue Pants in den Backstage-Bereich verjagt.

WWE NXT #287
US-Erstausstrahlung: 30. September 2015

1. Match
Singles Match
Apollp Crews gewann gegen Johnny Gargano via Pin nach dem Standing Moonsault
– Auch wieder ein kurzes, aber gutes Match.

2. Match
Tag Team Match
Dana Brooke & Emma gewannen gegen Peyton Royce & Billie Kay via Pin an Peyton durch Brooke
– Während des erfolgreichen Covers hielt Emma Peyton’s Fuß fest.

3. Match
Singles Match
Tyler Breeze gewann gegen Tomasso Ciampa via Pin nach einem Killswitch
– Gutes Match.

4. Match
Dusty Rhodes Tag Team Classic Tournament – Viertelfinale – Tag Team Match
Finn Balor & Samoa Joe gewannen gegen Enzo Amore & Big Cass via Pin an Amore nach dem Muscle Buster und dem Coup de Grâce
– Bei Balor’s Entrance erschien auf dem Titantron ein neues BALOR CLUB-Logo. Außerdem flackerten die Lichter weiß statt rot.

Notizen:
– Neben dem IronWoman Match und dem Dusty Rhodes Tag Team Classic Finale wurde für TakeOver noch nichts angekündigt.

HIER könnt Ihr mit vielen weiteren Usern über diese Shows sprechen! KLICK!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com