Kategorie | WWE News

WWE SummerSlam Notizen: Großes Comeback heute bei Monday Night RAW ein? – The Undertaker bricht nach dem Main Event zusammen – Steve Austin Podcast mit Edge & Christian auf dem Network – NJPW-Topstars Backstage – Große Pläne für 2016!

24.08.15, von Benjamin "Cruncher" Jung

– Wie der PWInsider berichtet, könnte es heute zu einem Auftritt von Sting bei RAW kommen! So soll die WCW-Legende mittlerweile bereits wieder in New York City eingetroffen sein, nachdem sie erst am Wochenende von den SummerSlam-Events nach Hause geflogen war. Dies lässt darauf schließen, dass der Stinger für RAW eingeplant ist. Auch Brock Lesnar und The Undertaker werden morgen bei Monday Night RAW vor Ort sein. Während Brock relativ sicher bei der TV-Show auftreten wird, ist es noch unklar, ob wir auch den Taker vor den Kameras sehen werden. Wir berichteten ja bereits, dass Bryan Alvarez zugetragen wurde, dass es bei der ersten Monday Night RAW Ausgabe nach dem SummerSlam ein großes Angle geben soll, welches möglicherweise ein Match bei WrestleMania 32 aufbauen wird. Mögen die Spekulationen beginnen…!

– Mehrere Fans aus der Halle berichteten mittlerweile, dass der Undertaker auf seinem Weg aus der Halle zusammenbrach, kurz bevor er komplett Backstage verschwand. Dies belegen auch mehrere Facebook-Videos. Derzeit gibt es keine weiteren Informationen, sodass zumindest nicht ausgeschlossen werden kann, dass der Taker nur den Main Event „sellte“.

– Wie WWE am Rande des SummerSlams bekannt gab, wird es am 7. September eine weitere Ausgabe des Steve Austin Podcasts auf dem WWE Network geben. Dieses Mal werden Edge & Christian die Gäste von „Stone Cold“ sein.

– Bereits jetzt sollen die Planungen für eine weitere SummerSlam-Woche im kommenden Jahr angelaufen sein. Nach dem großen Erfolg an diesem Wochenende, geht man davon aus, dass es auch im Jahr 2016 ein „NXT Takeover“-Special am SummerSlam-Wochenende geben und der eigentliche PPV erneut 4 Stunden dauern wird. WWE möchte den SummerSlam von nun an zur WrestleMania des Sommers machen.

– Backstage fanden sich beim PPV wieder jede Menge bekannte Namen ein. Neben Michelle McCool, Linda McMahon und Bob Backlund, waren auch die NJPW-Superstars Kazuchika Okada, Shinsuke Nakamura, KUSHIDA und Jushin „Thunder“ Liger vor Ort! Die japanischen Topstars befanden sich für Ring of Honor, beziehungsweise NXT in den USA. IWGP Heavyweight Champion Okada sah sich den PPV Backstage mit Samoa Joe an. Beide kennen sich aus ihrer gemeinsamen Zeit bei TNA.

Quelle: PWInsider, WrestleZone

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

16 Antworten zu “WWE SummerSlam Notizen: Großes Comeback heute bei Monday Night RAW ein? – The Undertaker bricht nach dem Main Event zusammen – Steve Austin Podcast mit Edge & Christian auf dem Network – NJPW-Topstars Backstage – Große Pläne für 2016!”

  1. Das war der WWE doch bewusst gewesen ?!
    Der Stil von Brock Lesnar ist jedem bekannt.
    Wenn dass jetzt endgültig das letzte Match des Undertakers war ist die WWE selbst schuld, wobei der alte Mann es schon nach Wrestlemania 30 hätte sein lassen sollen….

  2. Ich denke das war nur Teil der Story. Heute bei RAW wird es endlich die Konfrontation zwischen Sting und dem Taker geben!!

  3. Sting vs Undertaker = Best for Business

  4. Deathreaktor sagt:

    Undertaker in Ruhestand = Best for Undertaker!

  5. Mitsuharu Misawa sagt:

    Okada zu WWE und Rainmaker gegen Cena!

  6. Ich hoffe es das es nur teil der Story war werden wir ja by RAW sehen wie er sich giebt.

  7. Ulisepp sagt:

    <das hört sich doch gut an wenn NJPW Stars bei WWE dabei sein dürfen.Vielleicht bekommen wir doch noch Matches von NJPW vs. WWE?

  8. The-Rated-R sagt:

    Der Taker ist nicht kollabiert. Er ist direkt alleine wieder aufgestanden, was im den Videos klar zu sehen ist. Es war natürlich gespielt.

    Hoffe dass die Fehde zwischen Brock und dem Taker weitergeführt wird. Eigentlich hat ja Brock gewonnen, da der Taker im Kimura-Lock abgeklopft hat, daher dürfte die Sache noch nicht durch sein.

  9. kql sagt:

    E@Rated R, Es soll aufhören Brock Lesnar macht mir Angst wir reden nicht von Rollins sondern vom Undertaker. Körperlich muss er nicht weiter zerstört werden, Sting gegen Taker für SS und dann seine Karriere beenden! Bevor WM 33 IN DIE HOF! ES WIRD EINDACH GRAUSAm!, WENN UNDERTAKER SEINE KARRIERE BEENDET.

  10. Das war das letzte match vom taker

  11. Cena gegen Rollins gaaaaaaaaanz Peinliche

  12. Rollins kann ohne fremde Hilfe einfach nicht gewinnen unfairster Wrestler aller Zeiten

  13. Andy sagt:

    @Nino Blaesche

    WWE lässt ihn ohne fremde Hilfe nicht gewinnen. Rollins kann dafür gar nichts und hat abgesehen davon ein starkes Match gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/