Kategorie | Houseshows

WWE „Live“ Houseshow Ergebnisse aus Hamburg, Deutschland (15.04.2015)

Geschrieben am 15.04.15 von

WWE „Live“ Houseshow
Ort: O2 World in in Hamburg, Deutschland
Datum: 15. April 2015

Anm. der Redaktion: Ein Dank geht an den User Chrizn der uns die Ergebnisse Live aus der Halle übermittelte.

Mit Steffen Henssler, Ruth Moschner, St. Pauli-Keeper Philipp Tschauner, Eva Habermann und Sarah Knappik waren wieder einige Prominente vor Ort.

1. Match
Singles Match
Dean Ambrose gewann gegen Luke Harper via Pin nach dem Dirty Deeds

2. Match
Tag Team Match
The Prime Time Players (Titus O’Neil & Darren Young) gewannen gegen Heath Slater & Curtis Axel via Pin an Slater durch O’Neil
– PTP workten als Faces, während Slater und Axel sich als Team nur schwer vertrugen. Comedy Match.

3. Match
Singles Match
Stardust gewann gegen Goldust via Pin nach einem Einroller, nachdem Stardust seinem Bruder zuvor Wasser ins Gesicht gespuckt hatte
– Es gab einige „Cody Cody“-Rufe.

Nach dem Match wurde Goldust noch etwas von den Fans gefeiert.

Für das nächste Match wird der TV-Koch Steffen Henssler als Special Time Keeper vorgestellt. Der Hamburger bekommt einige Buhrufe.

4. Match
Tag Team Match
The Lucha Dragons (Kalisto & Sin Cara) gewannen gegen The Ascension (Konnor & Viktor) via Pin an Konnor durch Sin Cara nach der Senton Bomb

Lana & Rusev kamen heraus und hielten eine ihrer typischen Promos.

5. Match
WWE United States Championship
Singles Match
John Cena (c) gewann gegen Rusev (w/ Lana) via Pin nach dem Attitude Adjustment
– Sowohl Lana als auch John Cena wurden bejubelt. Es gab die typischen „Let’s go Cena – Cena sucks“-Chants, wobei die Cena-Fans in der Überzahl waren.
– Rusev schickte Lana während des Matches aus der Halle.

Die Fans durften darüber abstimmen, ob Brie Bella ihre Schwester beim nächsten Match begleiten darf…

Das Connor „The Crusher“ Michalek Video wurde eingespielt.

Naomi hielt eine Heel-Promo und zeigte sich stolz darauf, dass sie Paige bei RAW ausgeschaltet hat.

6. Match
Singles Match
Nikki Bella (w/ Brie Bella) gewann gegen Naomi via Pin nach der Rack Attack

Eine Video-Promo von Seth Rollins wird eingespielt.

Ryback hielt eine kurze Promo und hatte sogar ein paar deutsche Worte gelernt: „Gib mir mehr“. Auch Kane versuchte sich an der „Feed me more“-Geste, wurde dafür aber ausgebuht.

7. Match
Singles Match
Ryback gewann gegen Kane via Pin nach dem Shell Shocked

8. Match
WWE World Heavyweight Championship
Singles Match
Randy Orton gewann gegen Seth Rollins (w/ Jamie Noble & Joey Mercury) via DQ nach dem J&J Security eingegriffen hatte
– Viel Jubel für Orton, viel Heat für Rollins.

Orton verpasste den drei Heels nach dem Match noch jeweils einen RKO. Danach ließ er sich noch ausgiebig feiern und schickte die Fans glücklich nach Hause.

Es wurde bestätigt, dass WWE am 13.11 in Leipzig und am 14.11 in Stuttgart Halt machen wird.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Sag was zu diesem Thema!

28 Antworten zu “WWE „Live“ Houseshow Ergebnisse aus Hamburg, Deutschland (15.04.2015)”

  1. Cena mit dem Stunner:)
    5 RKOs im Mainevent.
    Toller Abend
    This is awesome:)

  2. Wer hat alle gespielt???

  3. Velvet Sky sagt:

    Das klingt geil.
    Leider nur schade das diese nicht auch am Freitag in Dortmund sind.

  4. Sv En sagt:

    Wo war Paige? War die nicht angekündigt

  5. Roman sagt:

    Die neue Leinwand ist stark. Mag sein, dass es die schon länger gibt, aber letztes mal HH waren es noch 2 45’er 😀

  6. Remo sagt:

    Wer hat diese Ring-Sprecherin eingestellt? Ich hab jetzt noch Ohrenschmerzen von diesem Schreihals. Total unprofessionell, die ging uns sowas von auf die Nerven.
    Die Show war super. Schade war Cesaro nicht dabei

  7. Mantis sagt:

    @Sv En

    Daniel Bryan und Paige wurden kurzfristig für die komplette Tour gestrichen. Bei Bryan liegt’s wohl an seiner nicht vollständig auskurierten Verletzung und Paige wurde Montag aus den Shows geschrieben (Attacke von Naomi), da sie jetzt einen Film drehen wird. 🙂

  8. roah sagt:

    Starke show! Leider mit zu vielen Vena Fans 🙂 *Spaß

  9. Ein echt geiler Abend! Danke WWE!

  10. Soviel ich weiß hat sie sich im Match gegen Naomi am Dienstag verletzt

  11. Sv En sagt:

    Also ist sie schon den Film drehen

  12. electrifying_619 sagt:

    Geiles Event! 😀
    Bis auf die Lautstärke, die allgemein sehr hoch war nicht nur bei der Ringsprecherin Eden. Die ganzen Cena Fanboys gingen mir auch aufn Sack, aber trotzdem eine sehr gute Show. Hat sich gelohnt!
    Einen Fail gabs noch als die Musik von Naomi ertönte stand auf der Leinwand „Nikki Bella“ .. wurde aber dann schnell geändert und es erschien Naomi’s entrance video. Was der Koch als special time keeper zu suchen hat, weiß niemand ^^

  13. Dennoch hätte man sie ruhig nach der Tour aus den Shows schreiben können. Paige war eigentlich der Hauptgrund für mich, sie einmal live zu sehen.

  14. Dennoch hätte man sie ruhig nach der Tour aus den Shows schreiben können. Paige war eigentlich der Hauptgrund für mich, sie einmal live zu sehen.

  15. pado sagt:

    Kann mir jemand sagen der vor ort war wie lange die show ging umd ob sie pünktlich angefangen hat?
    Werde nach zürich gehen und die show soll um 18:00 beginnen mein kumpel aber arbeitet bis 7:$

  16. Ne noch nicht der Filmdreh fäng eigentlich erst Ende April an verstand ich auch nicht wieso sie schon Montag aus den Shows gestrichen wurde

  17. Ne noch nicht der Filmdreh fäng eigentlich erst Ende April an verstand ich auch nicht wieso sie schon Montag aus den Shows gestrichen wurde

  18. Forca sagt:

    Es war sehr Hammer gestern!!!! Was mir nicht in denn Kopf will ist das Erwachsene Männer so auf Cena abfahren und mir dann erzählen das hat er sich alles Arbeitet und Verdient würg^^ Der beste Moment war gestern als Kane mich anschaute nach dem ich als einzigster denn Tombstone sehen wollte herrlich gute platze 5 reihe Stimmung war Top bei uns im Block L7

  19. Dolphin sagt:

    Wer ist Sarah Knappik ?
    Noch nie gehört…. oder ist das wieder son „pseudo-Promi“, also war mal iwo Kandidat bei DSDS und co. ?

    Ansonsten liest sich das eher fad, wobei das natürlich in der Halle anders rüberkommt 🙂

  20. Lance sagt:

    sogar für einen undercard event war die card zu belanglos..und wwe verlangt allen ernstes noch eintritt dafür..

  21. rkorton sagt:

    @Dolphin
    Sarah Knappik ist ein Model. Bekannt wurde sie durch Germany’s Next Topmodel und dem Dschungelcamp.

  22. Dolphin sagt:

    @rko

    Ok, dann ist es klar, warum ich sie nicht kenne :D:D

  23. Roah sagt:

    Die Lautstärke war richtig übel. Bei der Promo von Naomi taten mir kurz die Ohren weh…

  24. simsala sagt:

    Erwachsene Männer die „Lets go Cena“ chanten fappen auch auf Cena Poster und haben bei jeder Cena Promo schon die Buchse in den Kniekehlen hängen.

  25. Quacki sagt:

    Die Show gestern war richtig gut. Auch weil die Crowd mir ziemlich markig vorkam, aber das ist ja kein Nachteil, eher ein Vorteil, weil es wohl relativ leicht ist Stimmung zu machen.
    Ich glaube, beim Match Cena-Rusev war die Stimmung am Besten (meiste Reaktionen). Leider gabs kein „John Cena suuuucks“ beim Entrance, aber dafür natürlich den typischen Wechselgesang. Lana hat beim Match gute Reaktionen gezogen (kein Wunder …). Als Cena im Match mal etwas länger am Boden lag, sind die „Lana“-Chants ziemlich laut geworden. Die Gute ist dann einmal um den Ring stolziert und dann die Treppe hoch, was noch mehr „Lana!“ provoziert hat. Rusev ist daraufhin ausgerastet (aus Eifersucht? …) und hat sie gestenreich aus der Halle verwiesen. Dafür hat Rusev natürlich ne Menge Buh-Rufe geerntet.

    Die Heel-Promo von Naomi vor dem Match fand ich gut, auch wenn ich Roah und den anderen zustimmen muss, dass vor allem gegen Ende mir die Ohren geklingelt haben. Naomi hat im Wesentlichen erklärt, dass sie Paige umgehauen haben und wir sie deswegen nicht mehr mögen, was ihr aber egal ist und wir mögen sie nur deswegen nicht, weil Paige aus dem UK kommt (Anmerkung: Nein, Naomi scheint mit den innereuropäischen Beziehungen nicht gut vertraut zu sein 😉 ). Für mich wars gut weil ich RAW nicht gesehen hatte und mich wunderte, warum sie auf so negative Reaktionen stiess. Beim Match Nikki-Naomi war die Halle dann wie üblich relativ ruhig.

    Die PTP gegen Axel und Slater war ein Comedy-Match, allerdings nur bis zur Hälfte ungefähr, dann wurds normal. Slater im Ring und Axel auf dem Apron hatten Darren Young zweimal bearbeitet, als der Ref abgelenkt war, indem Axel Youngs verdrehten Arm über seine (Axels) Schulter runtergezogen hat. Dabei stand er aber mit dem Rücken zum Ring. Kurze Zeit später blickte Axel wieder ins Publikum, als ihm ein Arm auf die Schulter schlug. Er greift ihn blind, verdreht ihn und schlägt ihn wieder auf seine Schulter. Diesmal wars allerdings Slaters Arm 😉 Ich musste ziemlich lachen dabei, auch weil Axel dabei manisch geworden ist. Danach hatten sich die beiden kurz gekabbelt und geschubst, während die PTPs amüsiert in ihrer Ecke zugeschaut haben. Axel und Slater haben sich dann aber schnell vertragen und im Ring umarmt. Danach ging das Match normal weiter, sie hatten Young lange bearbeitet bis er O’Neal eintaggen konnte, der dann aufgeräumt hat.

    Rybacks „Feed me more!“ war ziemlich over (Crowd = markig 😉 )

    Das letzte Match hat auch gute Reaktionen gezogen, auch weil J&J ziemlich viel eingegriffen hatten (ich höre JME schon die Augen verdrehen – ja, das hört man bei dir 😉 ). Die DQ hätte natürlich schon viel früher kommen können. Das Match war aber gut, das längste am Abend, und Orton wurde gut abgefeiert.

  26. Manuel sagt:

    Hört sich richtige top an top Matche top show, ok shade keine paige sie wäre das größte gewesen aber naja egal.aber wegen die anderen beiden shows warum nehmt man nicht axel tischler in eine tryout auf wäre nice

  27. Sv En sagt:

    Komisch. Wie die WWE die deutschen immer hängen lässt ist echt hart. Erst für das Line Up kassieren und dann langsam alles gute verschwinden lassen…

  28. UUtakeRR sagt:

    Cena ist BEST FOR BUSINESS !!!
    was ihr alle nur gegen Cena habt !

Schreibe einen Kommentar








Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube

Information