WWE Houseshow Ergebnisse vom 16.01. bis 18.01.2015 – NXT Houseshow Ergebnisse vom 09.01. und 10.01.2015

19.01.15, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWE „Live“ Houseshows

WWE „Live“ Houseshow
Ort: Scottrade Center in St. Louis, Missouri, USA
Datum: 16. Januar 2015

1. Match
Singles Match
Dean Ambrose gewann gegen Bray Wyatt via Pin nach einem Einroller

2. Match
Singles Match
Cesaro gewann gegen Justin Gabriel

3. Match
Singles Match
R-Truth gewann gegen Fandango (w/ Rosa Mendes) via Pin nach dem What’s Up?

Als nächstes präsentiert Chris Jericho eine Ausgabe seines „Highlight Reel“. Er spricht darüber dass er in Missouri aufgewachsen ist und dass sein Vater für die St Louis Blues gespielt hat. Außerdem besiegte er im Scottrade Center einst The Rock um den WCW World Title und den Undertaker um den WWE Championship. Unterbrochen wird er von Luke Harper, der ihm das Mic aus der Hand schlägt. Y2J antwortet mit einem Dropkick bevor er das Publikum danach fragt, ob sie ein Match der beiden sehen wollen…

4. Match
Singles Match
Chris Jericho gewann gegen Luke Harper via Pin nach dem Codebreaker

5. Match
Tag Team Match
Daniel Bryan & Roman Reigns gewannen gegen Kane & The Big Show via Double Pin
– Bryan pinnte Kane nach dem Runniung Knee, Reigns pinnte Show nach dem Spear

6. Match
(Non-Title) Singles Match
Nikki Bella (w/ Brie Bella) gewann gegen Natalya via Pin nach der Rack Attack

Rusev & Lana kommen heraus und beleidigen die Sport-Teams aus Missouri.

7. Match
(Non-Title) Singles Match
Rusev (w/ Lana) gewann gegen Jack Swagger via Submission im Accolade

8. Match
Steel Cage Match
John Cena gewann gegen Seth Rollins (w/ Joey Mercury & Jamie Noble) via Pin nach dem AA vom obersten Seil
– Cena fertigte die J&J Sercurity mit einem doppelten AA ab.

——————————————————————————–

WWE „Live“ Houseshow
Ort: Mandalay Bay Events Center in Las Vegas, Nevada, USA
Datum: 17. Januar 2015
Zuschauer: Nicht mal die Hälfte der Arena war gefüllt

Tony Chimel agierte als Ringsprecher.

1. Match

WWE Tag Team Championship

Tag Team Match

The Usos (Jimmy Uso & Jey Uso) (c) gewannen gegen The Miz & Damien Mizdow via Pin an The Miz durch Jimmy Uso nach einem Superfly Splash
Matchzeit: 07:32

2. Match

Singles Match

Sin Cara gewann gegen Tyson Kidd via Pin nach der Senton Bomb
Matchzeit: 06:00

Curtis Axel hielt vor dem Match noch eine Promo.

3. Match
Singles Match

Jack Swagger gewann gegen Curtis Axel via Submission im Patriot Lock

4. Match
Singles Match
Justin Gabriel gewann gegen Adam Rose (w/ The Rosebuds) via Pin nach einem Moonsault

Nach dem Match griff Rose einen seiner Rosebuds an.

5. Match
Street Fight Match
Dean Ambrose gewann gegen Bray Wyatt via Pin nach dem Dirty Deeds
– Es kam zu vermehrten „This is Awesome“ und „ECW“ Chants.

6. Match
6 Divas Tag Team Match
Naomi, Paige & Emma gewannen gegen Alicia Fox, Summer Rae & Cameron via Pin an Fox durch Naomi nach dem Rear View

Nun begab sich Chris Jericho zum Ring und hielt seine Highlight Reel Show. Dort sprach er über die Authority, bevor er von Cesaro unterbrochen wurde. Nach einigen Sticheleien kam es zu folgendem Match..

7. Match
Singles Match
Chris Jericho gewann gegen Cesaro via Pin nach dem Codebreaker
Matchzeit: ca. 12:00

8. Match
WWE United States Championship
Singles Match

Roman Reigns gewann gegen Rusev (c) (w/ Lana) via DQ nachdem Rusev ihn mit dem Titel attackierte

Nach dem Match verpasste Reigns Rusev noch einen Spear, um die Fans glücklich nach Hause zu schicken.

——————————————————————————–

WWE „Live“ Houseshow
Ort:
Taylor County Coliseum, Abilene, Texas, USA
Datum: 17. Januar 2015

Bad News Barrett erklärte in einer Promo, dass eigentlich ein Match zwischen ihm und Ziggler um den Intercontinental Championship angesetzt war. Da dieser aber gefeuert wurde, sprach Barrett eine Open Challenge aus. Zudem kündigte er auch an, dass derjenige, der ihn besiegen kann, einen Titleshot bekommen wird.

1. Match
(Non Title) Singles Match
R-Truth gewann gegen Bad News Barrett via Pin

2. Match

Singles Match

Luke Harper gewann gegen Alex Riley via Pin nach einer Spinning Clothesline

3. Match
6 Man Tag Team Match

Los Matadores (Diego, Fernando & El Torito) gewannen gegen Fandango (w/ Rosa Mendes), David Otunga & Titus O’Neil (w/ Hornswoggle) via Pin an Fandango nach einem Backstabber

4. Match
Singles Match
Daniel Bryan gewann gegen Kane via Pin nach dem Running Knee

5. Match
WWE Divas Championship
Singles Match
Nikki Bella (c) (w/ Brie Bella) gewann gegen Natalya via Pin nach einem Facebuster

Goldust & Stardust kamen heraus und machten sich über die Crowd lustig, bevor Stardust wieder seine Masche abzog und dem Publikum versicherte, dass die Survivor Series 2016 in Abilene stattfinden wird. Dies stellte sich natürlich als Lüge heraus und löste Heat aus.

6. Match
Tag Team Match
The New Day (Big E & Kofi Kingston) gewannen gegen Goldust & Stardust via Pin an Stardust durch Big E nach der Midnight Hour

7. Match
Street Fight Match

John Cena gewann gegen Seth Rollins (w/ Joey Mercury & Jamie Noble) via Pin nach dem AA vom obersten Seil durch einen Tisch
– Cena fertigte die J&J Sercurity mit einem doppelten AA ab. Auch Big Show griff in das Match ein und wollte Cena einen Chokeslam verpassen, dieser konnte aber mit dem AA kontern.

——————————————————————————–

WWE „Live“ Houseshow
Ort: Toyota Center in Houston, Texas, USA
Datum: 18. Januar 2015
Zuschauer: ca. 5.000

Unmittelbar vor der Show durften sich die Zuschauer entscheiden, ob sie später am Abend ein Diven-Einzel Match oder ein 6-Diven-Tag Team Match sehen wollen. Mit 86% gewann das Tag Team Match.

Vor dem ersten Match hielt The Miz eine kleine Promo, in der er Jimmy & Jey als zwei Trottel bezeichnete. The Usos sahen das natürlich anders und das erste Match konnte starten..

1. Match
WWE Tag Team Championship

Tag Team Match
The Usos (Jimmy & Jey Uso) (c) gewannen gegen The Miz & Damien Mizdow via Pin an The Miz nach einem Superfly Splash
Matchzeit: 11:10

2. Match
Singles Match
Sin Cara gewann gegen Tyson Kidd via Pin an nach einer Swanton Bomb
Matchzeit: 10:36

Lana übermittelte, im Auftrag des US Champions Rusev, eine Nachricht auf dem Titantron.

Curtis Axel kam zu seinem Match heraus und sagte, dass er angekommen sei. Anschließend machte er ein paar Rick Rude-typische Hüftschwünge.

3. Match
Singles Match
Jack Swagger gewann gegen Curtis Axel via Submission im Patriot Lock
Matchzeit: 05:59

Es wurde das bekannte Connor the Crusher-Video gezeigt.

4. Match
Singles Match
Justin Gabriel gewann gegen Adam Rose (w/ The Rosebuds) via Pin nach einem Springboard Moonsault
Matchzeit: 03:20
– Adam Rose kam mit nur mit 10 Rosebuds zum Ring
– Rose fand keinen Draht zum Publikum; so musste er erst zwei Rosebuds „als Schutz“ in den Ring schicken, um zu signalisieren, dass er Heel ist

Rusev und Lana kamen heraus, um zunächst negativ über den Sport in Houston zu sprechen. NBA-Star Dwight Howard, welcher in der ersten Reihe saß, rief kurzum eine Open Challenge aus, um diese Behauptung im Keim zu ersticken. Lana lehnte diese aber ab und erzählte lieber noch etwas über Rusevs Ziele im Rumble Match. Daraufhin kam Roman Reigns heraus und flirtete bei seinem Entrance mit einer Dame im Publikum. Reigns bekam von rund 80% der Crowd positive und auch einige, von männlichen Zuschauern ausgehende, negative Reaktionen. Cena 2.0 im Anmarsch?…

5. Match
WWE United States Championship

Singles Match
Roman Reigns gewann gegen Rusev (c) (w/ Lana) via DQ nachdem Rusev den Titelbelt einsetzte
Matchzeit: 17:15

In einem Video warnte Bray Wyatt Dean Ambrose. Er solle rennen.

6. Match
Six Divas Tag Team Match
Naomi, Paige & Emma gewannen gegen Alicia Fox, Cameron & Summer Rae via Pin an Fox durch Naomi nach einem Rear View
Matchzeit: 07:03

Nun kam es zu einem Highlight Reel-Segment mit Chris Jericho, welches aber von Cesaro unterbrochen wurde. Es entwickelte sich ein Brawl und so kam es zu folgendem Match.

7. Match
Singles Match
Chris Jericho gewann gegen Cesaro via Pin nach einem Codebreaker
Matchzeit: 09:17

8. Match
Street Fight
Dean Ambrose gewann gegen Bray Wyatt via Pin nach einem Dirty Deeds
Matchzeit: 14:08

——————————————————————————–

WWE „Live“ Houseshow
Ort:
AT&T Center in San Antonio, Texas, USA
Datum: 18. Januar 2015

1. Match
(Non Title) Singles Match

R-Truth gewann gegen Bad News Barrett

2. Match

Singles Match

Luke Harper gewann gegen Alex Riley

3. Match
6 Man Tag Team Match

Los Matadores (Diego, Fernando & El Torito) gewannen gegen David Otunga, Titus O’Neil & Hornswoggle)

4. Match

Singles Match
Daniel Bryan gewann gegen Kane

Die Bella Twins kamen heraus und Nikki erklärte in einer Promo, dass sie aufgrund einer (wohl realen) gezerrten Kniesehnen-Verletzung nicht antreten kann. Ihren Platz nahm deshalb Brie ein…

5. Match
Singles Match
Brie Bella (c) (w/ Nikki Bella) gewann gegen Natalya

6. Match
Tag Team Match
The New Day (Big E & Kofi Kingston) gewannen gegen Goldust & Stardust

7. Match
Street Fight Match

John Cena gewann gegen Seth Rollins (w/ Joey Mercury & Jamie Noble) via Pin nach dem AA
– Cena fertigte nach einem Eingriff die J&J Sercurity ab. Auch Big Show griff in das Match ein und wollte Cena den KO Punch verpassen, dieser konnte aber mit dem AA kontern.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!

NXT Houseshow

NXT Houseshow
Ort: UADC Gymnasium in Tampa, Florida, USA
Datum: 16. Januar 2015


1. Match

Singles Match
Tony Briggs vs. Ty Dillinger endete in einem No Contest nachdem Kevin Owens beide Wrestler abfertigte und ihnen Powerbombs verpasste

Nach dem Match hält Kevin Owens noch eine Promo und erklärt, dass er gerade erst begonnen hat.

2. Match
Tag Team Match
The Mechanics (Scott Dawson & Dash Wilder) gewannen gegen Shoot Nation (Sawyer Fulton & Angelo Dawkins) via Pin nach einer Flapjack/Codebreaker Kombination

Enzo Amore & Colin Cassady kommen heraus und kündigen in ihrer unnachahmlichen Art Carmella an. Diese kommt auf Blue Pants zu sprechen und kündigt an, dass sie längst noch nicht fertig ist. Sie wird sich den Womens Title holen. Big Cass fügt an, dass 2015 ihr Jahr werden wird.

3. Match
Singles Match
Kalisto gewann gegen Solomon Crowe via Pin nach dem Salida Del Sol

4. Match

3 Way Match
Adrian Neville gewann gegen Hideo Itami und Finn Balor via Pin an Itami nach einem 450 Splash

5. Match

(Non-Title) 4 Way Match
Sasha Banks gewann gegen Charlotte, Becky Lynch und Bayley via Pin an Lynch nach der Natural Selection von Charlotte
– Charlotte hatte ihren Finisher gezeigt, wurde aber von Banks aus dem Ring befördert, sodass diese den Sieg abstauben konnte.

6. Match
Singles Match
Baron Corbin gewann gegen Jason Jordan via DQ nachdem Bull Dempsey eingriff

Nach dem Match wollte Bull Dempsey den Flying Headbutt gegen Corbin zeigen, die Aktion ging aber daneben. Danach setzte es noch den End of Days für Dempsey.

7. Match

Tag Team Match
Buddy Murphy & Wesley Blake gewannen gegen The Vaudevillains (Aiden English & Simon Gotch) via Pin an English durch Blake nach einem Frogsplash

8. Match
NXT Championship
Singles Match
Sami Zayn (c) vs. Tyler Breeze endete in einem No Contest nachdem Kevin Owens eingriff

Nach dem Match will Owens seine Powerbomb gegen Sami zeigen, dieser kann aber mit einem Exloder Suplex kontern. Dem Helluva Kick kann Owens aber gerade noch so entkommen.

——————————————————————————–

NXT Houseshow
Ort: Maxwell Snyder Armory in Jacksonville, Florida, USA
Datum: 17. Januar 2015

1. Match
Singles Match
Tony Briggs vs. Elias Sampson endete im No Contest nachdem Kevin Owens beide Wrestler abfertigte und ihnen Powerbombs verpasste

Nach dem Match hält Kevin Owens noch eine Promo und erklärt, dass er gerade erst begonnen hat.

2. Match

Tag Team Match
Shoot Nation (Sawyer Fulton & Angelo Dawkins) gewannen gegen Ty Dillinger & CJ Parker via Pin an Dillinger durch Dawkins nach einem Spear

Enzo Amore & Colin Cassady kommen heraus und kündigen in ihrer unnachahmlichen Art Carmella an. Diese kommt auf Blue Pants zu sprechen und kündigt an, dass sie längst noch nicht fertig ist. Sie wird sich den Womens Title holen.

3. Match
Singles Match
Kalisto gewann gegen Solomon Crowe via Pin nach dem Salida Del Sol

4. Match
3 Way Match
Adrian Neville gewann gegen Hideo Itami und Finn Balor via Pin an Itami nach dem Red Arrow

5. Match
Singles Match
Baron Corbin gewann gegen Jason Jordan via Pin nach dem End of Days

Nach dem Match wurde Corbin vom Bull Dempsey attackiert. Dieses Mal brachte Dempsey seinen Flying Headbutt ins Ziel.

6. Match
(Non-Title) 4 Way Match
Sasha Banks gewann gegen Charlotte, Becky Lynch und Bayley via Pin an Lynch nach der Natural Selection von Charlotte
– Charlotte hatte ihren Finisher gezeigt, wurde aber von Banks aus dem Ring befördert, sodass diese den Sieg abstauben konnte.

7. Match

Tag Team Match
Buddy Murphy & Wesley Blake gewannen gegen The Vaudevillains (Aiden English & Simon Gotch) via Pin an Gotch durch Blake nach einem Frogsplash
– Referee Drake Wurtz (aka Ex-Indy-Star Drake Younger) verpasste zur Freude der Fans sowohl English als auch Gotch einen Chop.

8. Match
NXT Championship
Singles Match
Sami Zayn (c) vs. Tyler Breeze endete in einem No Contest nachdem Kevin Owens eingriff

Nach dem Match will Owens seine Powerbomb gegen Sami zeigen, dieser kann aber mit einem Exloder Suplex kontern. Dem Helluva Kick kann Owens aber gerade noch so entkommen.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!




4 Antworten auf „WWE Houseshow Ergebnisse vom 16.01. bis 18.01.2015 – NXT Houseshow Ergebnisse vom 09.01. und 10.01.2015“

goldberg76 sagt:

Singles Match
Cesaro gewann gegen Justin Gabriel

wow ein single Sieg der letzte muss ja schon ewig her sein

kevin sagt:

@goldberg76
Ja das sind aber nur houseshows die zählen eigentlich nicht.

Meersdonk sagt:

Chris Jericho gewann gegen Cesaro

war bestimmt ein klasse Match, hätte ich gerne mal bei RAW gesehen

Father Mayhem sagt:

Und wieder einmal beerdigen sie ihren Intercontinental Champion…
…und andere Europäer, die das Zeug hätten, um den einzig WICHTIGEN Titel zu fighten.
Traurig, traurig!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/