WWE „Survivor Series 2017“ in Houston, Texas, USA (29.11.2017) › Wrestling News

Daten

WWE Survivor Series 2017
Ort: Toyota Center in Houston, Texas, USA
Datum: 29. November 2017

Uhrzeit:
In der Nacht vom 29. November auf den 30. November 2017 um 01:00 Uhr MEZ (Kickoff-Show ab 23:00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit)

Live-iPPV:
Für ca. 10,00€ pro Monat LIVE auf dem WWE Network! Klick!

Matchcard

Champion vs. Champion – (Non-Title) Singles Match
Brock Lesnar vs. AJ Styles

Traditional 5-on-5 Survivor Series Elimination Match
Team Raw (Kurt Angle, Triple H, Samoa Joe, Braun Strowman & Finn Balor) vs. Team SmackDown (Shane McMahon, John Cena, Randy Orton, Bobby Roode & Shinsuke Nakamura)

Traditional 5-on-5 Survivor Series Elimination Match
Team Raw (Alicia Fox, Nia Jax, Sasha Banks, Asuka & Bayley) vs. Team SmackDown (Becky Lynch, Carmella, Naomi, Tamina & Natalya)

6 Man Tag Team Match
The Shield (Roman Reigns, Dean Ambrose & Seth Rollins) vs. The New Day (Kofi Kingston, Big E & Xavier Woods)

Champion vs. Champion – (Non-Title) Singles Match
Alexa Bliss vs. Charlotte Flair

Champion vs. Champion – (Non-Title) Tag Team Match
Cesaro & Sheamus vs. The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso)

Champion vs. Champion – (Non-Title) Singles Match
The Miz vs. Baron Corbin

Kickoff-Show Match
WWE Cruiserweight Championship
Singles Match
Enzo Amore (c) vs. Kalisto

Live auf dem WWE Network und auf Sky

„WWE Survivor Series 2017“ und auch alle kommenden Großveranstaltungen des Marktführers könnt ihr LIVE auf dem „WWE Network“ schauen! Für ca. 10,00€ (9,99 US-Dollar + 19% Mehrwertsteuer) im Monat könnt ihr ein Abonnement abschließen, welches sich auch jederzeit und unkompliziert wieder kündigen lässt. Für Neuabonnenten ist der erste Monat immer kostenlos!

Derzeit lässt sich das WWE Network (bzw. die Applikation) über Web/Desktop (PC, Laptop, Tablet), iOS, Android, Xbox 360, Playstation 3 und 4 , Xbox ONE, Apple TV, Google TV und Amazon Fire TV bzw. Stick anschauen! Für einige Geräte – wie beispielsweise diverse Smart TVs – ist die App derzeit noch nicht verfügbar. Informationen und Hilfestellungen erhaltet Ihr unter dem nachfolgenden Link: Alle Infos zum Network-Start in Deutschland!

„WWE Survivor Series 2017“ auf dem WWE Network! Klick!

– Aber auch über den Pay-TV Sender „Sky“ könnt ihr den PPV fortan wieder schauen. Für 18 Euro werden die Großveranstaltungen LIVE auf Sky Select und Sky Sport 3 HD angeboten. In den Tagen nach der Live-Ausstrahlung lassen sich die Shows dann an Wiederholungsterminen nochmals anschauen.

„WWE Survivor Series 2017“ auf Sky! Klick!

Ergebnisse + Bericht
WWE „Survivor Series 2017“
Ort: Toyota Center in Houston, Texas, USA
Datum: 19. November 2017

Kickoff-Show

Renee Young, Jerry „The King“ Lawler, Peter Rosenberg und Shawn Michaels begrüßen uns zur Kickoff-Show in einer leeren Halle. Sie diskutieren über die heutigen Matches.

Für die zweistündige Kickoff-Show wurden mittlerweile neben dem Cruiserweight Championship Match zwischen Enzo Amore und Kalisto zwei weitere Matches angekündigt. Zum einen bekommt es Matt Hardy mit Elias zu tun, zudem treffen Kevin Owens & Sami Zayn auf Tyler Breeze & Fandango.

Charly Caruso empfängt The Miz später in der Social Media Lounge und wird diesem einige Fragen aus dem WWE Universum stellen.

Becky Lynch, Carmella, Naomi, Lana und Tamina stehen Backstage und besprechen die Taktik für heute Abend. Natalya kommt pfeifend hinzu und nach einer kurzen Teambesprechung stimmen die Schlachtgesänge an und scheinen alle auf einer Seite zu stehen.

Alexa Bliss gesellt sich zum Expertenpanel und erklärt, dass sie sich zwar wochenlang auf Natalya vorbereitet habe, dennoch heute gegen Charlotte Flair gewinnen werde. Diese wird zugeschaltet und nennt Alexa Bliss eine Möchtegern-Superheldin. Flair sei die „Queen“ der WWE und selbst die Göttin müsste sich vor ihr verneigen.

Elias präsentiert ein neues Liedchen, bevor er bei seiner Performance von seinem heutigen Gegner, Matt Hardy, unterbrochen wird.

Corey Graves, Michael Cole und Booker T werden das folgende Match mit ihrem Kommentar bereichern.

Pre-Show Match
Singles Match
Elias gewann gegen Matt Hardy via Pin nach dem Drift Away.
Matchzeit: 09:15

The Miz sitzt nun in der Social Media Lounge und beantwortet einige Fragen, die dem WWE Universum unter den Nägeln brennen.

Statt Michael Cole und Booker T erhält nun Vic Joseph einen Sitzplatz neben Corey Graves am Kommentatorenpult.

Pre-Show Match
WWE Cruiserweight Championship
Singles Match
Enzo Amore (c) gewann gegen Kalisto via Pin nach dem JawdonZo.
Matchzeit: 08:43

Vic Joseph darf wieder gehen. Tom Philips und Byron Saxton gesellen sich zum Arbeitstier Corey Graves.

Pre-Show Match
Tag Team Match
Kevin Owens & Sami Zayn gewannen gegen Breezango (Tyler Breeze & Fandango) via Pin durch Owens an Fandango nach der Pop-Up Powerbomb.
Matchzeit: 08:31

 

Main Show

Nach einem umfangreichen Videopaket startet unser erstes Match.

1. Match
6-Man Tag Team Match
The Shield (Roman Reigns, Dean Ambrose & Seth Rollins) gewannen gegen The New Day (Big E, Kofi Kingston & Xavier Woods) via Pin durch Ambrose an Kingston nach der Triple Powerbomb vom Top Rope.
Matchzeit: 21:04
– Aktueller Punktestand: RAW 1-0 SmackDown

Stephanie McMahon steht Backstage mit den Damen, die Team RAW heute im Survivor Series Match vertreten. Sie schwört ihr Team ein und verlangt, dass sie alles geben.

2. Match
Traditional 5-on-5 Survivor Series Women Elimination Tag Team Match
Team RAW (Alicia Fox, Nia Jax, Asuka, Sasha Banks & Bayley) gewann gegen Team SmackDown (Becky Lynch, Naomi, Carmella, Tamina Snuka & Natalya) (w/ Lana).
Matchzeit: 18:25
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Bayley eliminierte Becky Lynch via Pin nach einem Einroller (02:02).
2. Tamina eliminierte Bayley via Pin nach dem Superfly Splash (03:27).
3. Nia Jax wurde durch Count Out eliminiert, nachdem sie nach einem Superfly Splash von der Ringtrepee nicht rechtzeitig in den Ring zurückkehren konnte (03:32).
4. Naomi eliminierte Alicia Fox via Pin nach einem Einroller (01:36).
5. Sasha Banks eliminierte Naomi via Submission im Bank Statement (00:10).
6. Asuka eliminierte Carmella via Pin nach einem Kick (02:11).
7. Natalya eliminierte Sasha Banks via Submission im Sharpshooter (02:15).
8. Asuka eliminierte Tamina via Submission im Cross Armbreaker (02:18).
9. Asuka eliminierte Natalya via Submission im Asuka Lock (00:52).
– Aktueller Punktestand: RAW 2-0 SmackDown

Stephanie McMahon steht Backstage bei Daniel Bryan und reibt ihm die aktuelle Führung von RAW unter die Nase. Sie sprechen außerdem ein wenig über das anstehende Survivor Series Match der Herren. McMahon stellt Bryan die Führung des blauen Brands in Aussicht, sollte Shane McMahon heute als Anführer des Teams versagen.

3. Match
Champion vs. Champion – (Non-Title) Singles Match
Baron Corbin gewann gegen The Miz (w/ The Miztourage: Curtis Axel & Bo Dallas) via Pin nach dem End of Days.
Matchzeit: 09:24
– Aktueller Punktestand: RAW 2-1 SmackDown

Charly Caruso hat sich vor der Umkleide von Brock Lesnar eingefunden, um ein kurzes Gespräch mit Paul Heyman zu führen. Dieser verspricht, dass Lesnar Styles heute komplett vernichten und in Stücke reißen wird, sodass hinterher niemand mehr die Frage stellt, wer der wirkliche Champion in der WWE ist.

4. Match
Champion vs. Champion – (Non-Title) Tag Team Match
The Usos (Jimmy & Jey Uso) gewannen gegen The Bar (Sheamus & Cesaro) via Pin durch Jey an Sheamus nach dem Samoan Splash.
Matchzeit: 15:53
– Aktueller Punktestand: RAW 2-2 SmackDown

Jason Jordan wird von Charly Caruso gefragt, wie er zu seiner Auswechslung aus dem Team RAW steht. Er erklärt, er stünde selbstverständlich trotzdem hinter seiner Truppe. Sollte bis zum entscheidenden Match noch jemand ausfallen, werde er selbstverständlich für diesen einspringen. Er hofft, dass auf Seiten des roten Teams Triple H als einziger aus dem Match ausscheidet und sie das Match danach zu viert gewinnen.

5. Match
Champion vs. Champion – (Non-Title) Singles Match
Charlotte Flair gewann gegen Alexa Bliss via Submission im Figure Eight Leg Lock.
Matchzeit: 15:42
– Aktueller Punktestand: RAW 2-3 SmackDown

Jinder Mahal erklärt, dass er heute zwar auf der Seite von AJ Styles steht, doch bei SmackDown Live sei dies vorbei. Er verlangt sein Rematch um die WWE Championship diesen Dienstag!

6. Match
Champion vs. Champion – (Non-Title) Singles Match
Brock Lesnar (w/ Paul Heyman) gewann gegen AJ Styles via Pin nach dem F-5.
Matchzeit: 15:15
– Aktueller Punktestand: RAW 3-3 SmackDown

7. Match
Traditional 5-on-5 Survivor Series Elimination Tag Team Match
Team RAW (Kurt Angle, Triple H, Braun Strowman, Samoa Joe & Finn Bálor) gewann gegen Team SmackDown (Shane McMahon, Randy Orton, Bobby Roode, Shinsuke Nakamura & John Cena).
Matchzeit: 33:21
– Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Braun Strowman eliminierte Shinsuke Nakamura via Pin nach dem Running Powerslam (11:33).
2. Braun Strowman eliminierte Bobby Roode via Pin nach dem Running Powerslam (00:50).
3. John Cena eliminierte Samoa Joe via Pin nach dem Attitude Adjustment (05:43).
4. Kurt Angle eliminierte John Cena via Pin nach dem Angle Slam (03:50).
5. Randy Orton eliminierte Finn Bálor via Pin nach dem RKO (01:40).
6. Braun Strowman eliminierte Randy Orton via Pin nach dem Running Powerslam (03:01).
7. Shane McMahon eliminierte Kurt Angle via Pin, nachdem Triple H gegen diesen geturnt war und ihm den Pedigree verpasst hatte (05:23).
8. Triple H eliminierte Shane McMahon via Pin nach dem Pedigree (01:19).
– Als nur noch Randy Orton und Shane McMahon auf der blauen Seite übrig waren, stürmten Sami Zayn & Kevin Owens an den Ring und attackierten Shane McMahon. Dieser konnte die beiden jedoch mit einem Stuhl abwehren und vertreiben, kurz nachdem Owens noch einen RKO von Orton kassiert hattee.
– Finaler Punktestand: RAW 4-3 SmackDown

Triple H möchte im Anschluss gemeinsam mit Braun Strowman den Sieg feiern, was diesen aber nicht sonderlich begeistert. Hunter hebt mehrfach den Arm des Strongsmans, ehe ihn dieser packt und in die Ecke drückt. Dort brüllt er den COO an, er solle ihm nie wieder in sein Werk pfuschen. Hunter sinkt wie ein kleines Häufchen Elend zusammen, ehe Strowman sich abwendet. Triple H möchte sich eine solche Demütigung nicht gefallen lassen und will Strowman den Pedigree verpassen, dieser kann jedoch kontern und befordert Hunter mit einem Running Powerslam auf die Matte. Nur kurze Zeit später ist dieser aber bereits wieder auf den Beinen, nur um sich einen weiteren Running Powerslam abzuholen. Strowman zerreißt sein Shirt, ehe er die Halle verlässt, womit „Survivor Series“ gute 10 Minuten zu früh ihr Ende findet.

 

Fallout:

 

Diskutiert über diese Show in unserem Board. Einfach HIER klicken!

Review Podcast
Die Survivor Series ist auch im Jahr 2017 über die Bühne gegeangen. Selten zuvor wurde eine Card auf der Zielgeraden noch derart umgestellt, wie es dieses Jahr der Fall war. So stand am Ende ein Event, das bei vielen Fans Grund zur Vorfreude bot. Aber was wurde letztlich geboten? Lohnte sich dieses Event? Was zauberten The Shield in ihrem ersten Match als wiedervereinte Truppe gegen den neuen Tag auf die Matte? Was boten uns die Damen? Durften Brock Lesnar und AJ Styles wrestlerisch die Hütte abreißen? Und bot der Main Event feines Wrestling oder WWE-typisches Overbooking? Darüber müssen wir natürlich im Nachgang zu der Show wieder sprechen. Heute für euch dabei: Julian (aka JE_2601) und Andreas (aka Silentpfluecker). REINHÖREN! 🙂

Wollt ihr unsere Meinung zu einem bestimmten Thema hören?
Kein Problem, dann spult einfach bis an die entsprechende Stelle vor:

00:00:00 – Intro & Begrüßung
00:04:13 – Kickoff-Show: Elias vs. Matt Hardy
00:05:43 – Kickoff-Show: Enzo Amore vs. Kalisto
00:06:45 – Kickoff-Show: Kevin Owens & Sami Zayn vs. Tyler Breeze & Fandango
00:08:16 – The Shield vs. The New Day
00:18:07 – Women’s Survivor Series Match: RAW vs. SmackDown Live
00:28:14 – The Miz vs. Baron Corbin
00:31:56 – The Bar vs. The Usos
00:40:08 – Alexa Bliss vs. Charlotte Flair
00:45:44 – Brock Lesnar vs. AJ Styles
00:57:17 – Men’s Survivor Series Match: RAW vs. SmackDown Live
01:23:43 – Fazit & Outtro

PS: Zum downloaden den nachfolgenden Link anklicken. Es öffnet sich ein Player. Klickt dann dort mit der rechten Maustaste auf die Audio-Spur, schon seht ihr die Funktion „Audio speichern unter…“! Anklicken, downloaden, fertig!

Klick mich, ich bin ein Link!

Unsere Podcasts findet ihr auch zeitnah auf iTunes! Klick!

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast! Klick!

 

Ihr wollt mehr von uns hören, wollt aber nicht bis zur nächsten Woche warten? Dann schaut doch mal in unsere Podcast-History hinein.




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information