——————————————————————————————————————————————————————-

Cover

——————————————————————————————————————————————————————-

Madison

——————————————————————————————————————————————————————-

Kurzbeschreibung

——————————————————————————————————————————————————————-

Seit fast 50 Jahren ist der Madison Square Garden das Zuhause von WWE.
Erlebt über 20 der ikonischten Matches & Momente, die in der Berühmtesten Halle der Welt stattgefunden haben, mit – von Bruno Sammartinos unglaublicher Titelregentschaft bis hin zu John Cenas Rückkehr zu altem Glanz.

Außerdem: Hört Euch die Geschichten hinter der Geschichte an – von einigen der Garden-Größen in neuen Interviews erzählt. Mit dabei sind Bret „Hit Man“ Hart, Bob Backlund, Shawn Michaels, Ivan Kaloff, Trish Stratus – und zum ersten Mal bei WWE Home Entertainment: Bruno Sammartino.

——————————————————————————————————————————————————————-

Inhalt

——————————————————————————————————————————————————————-
——————————————————————————————————————————————————————-

Disc 1

——————————————————————————————————————————————————————-

50 Years of History

Ivan Koloff

WWE Championship Match
Ivan Koloff vs. Pedro Morales
8th February, 1971

Bruno Sammartino

WWE Championship Match
Superstar Billy Graham vs. Bruno Sammartino
27th June, 1977

Bob Backlund

Texas Death Match for the WWE Championship
Bob Backlund vs. Ken Patera
19th May, 1980

Harley Race

Match for the Undisputed Heavyweight Wrestling Championship
WWE Champion, Bob Backlund vs. NWA Champion, Harley Race
22nd September, 1980

The Iron Sheik

WWE Championship Match
The Iron Sheik vs. Hulk Hogan
23rd January, 1984

Sgt. Slaughter

Boot Camp Match
Sgt. Slaughter vs. The Iron Sheik
16th June, 1984

A Date Forever Etched in History

Vince McMahon

Hulk Hogan & Mr. T vs. “Rowdy” Roddy Piper & “Mr. Wonderful” Paul Orndorff
WrestleMania – 31st March, 1985

Bob Uecker

Andre the Giant & “Mr. Wonderful” Paul Orndorff vs. “Rowdy” Roddy Piper & “Cowboy” Bob Orton
10th August, 1985

The Miz

Intercontinental Championship Match
Honky Tonk Man vs. The Ultimate Warrior
SummerSlam – 29th August, 1988

Bret Hart

Intercontinental Championship Match
Bret “Hitman” Hart vs. Mr. Perfect
SummerSlam – 26th August, 1991

Howard Finkel

Ladder Match for the Intercontinental Championship
Shawn Michaels vs. Razor Ramon
WrestleMania X – 20th March, 1994

Kevin Nash

WWE Championship Match
Bob Backlund vs. Diesel
26th November, 1994

——————————————————————————————————————————————————————-

Disc 2

——————————————————————————————————————————————————————-

Under The Iconic Lights

The Rock

Traditional Survivor Series Elimination Match
Rocky Maivia, “Wildman” Marc Mero, The Stalker, & Jake “The Snake” Roberts vs. Hunter Hearst Helmsley, Crush, Goldust, & Jerry “The King” Lawler
Survivor Series – 17th November, 1996

Vince McMahon

Stone Cold Stuns The Boss
Raw – 22nd September, 1997

Mick Foley

Falls Count Anywhere Match
Hunter Hearst Helmsley vs. Cactus Jack
Raw – 22nd September, 1997

Jim Ross

1st Ever Tag Team Tables Match
The Dudley Boyz vs. The Hardy Boyz
Royal Rumble – 23rd January, 2000

Daniel Bryan

#1 Contender Triple Threat Match
Triple H vs. Kurt Angle vs. Chris Jericho
Raw – 7th August, 2000

Booker T

Booker T Attacks Mr. McMahon
Raw – 25th June, 2001

Triple H

Triple H Returns
Raw – 7th January, 2002

Big Show

United States Championship Match
Big Show vs. John Cena
WrestleMania XX – 14th March, 2004

Trish Stratus

Trish Stratus vs. Mickie James
Raw – 11th September, 2006

John Cena

John Cena Returns in the Royal Rumble Match
Royal Rumble – 27th January, 2008

Shawn Michaels

Triple Threat Tag Team Match
D-Generation-X vs. Jeri-Show vs. John Cena & The Undertaker
Raw – 16th November, 2009

Great Moments Happen Here
Blu-ray Exclusive Content

Gerald Brisco

Steel Cage Match
Bruno Sammartino & Tito Santana vs. Randy “Macho Man” Savage & “Adorable” Adrian Adonis
12th July, 1986

Ted DiBiase

Intercontinental Championship Match
Bret “Hitman” Hart vs. “Million Dollar Man” Ted DiBiase
29th December, 1991

Alberto Del Rio

WWE Championship Match
Alberto Del Rio vs. CM Punk
Survivor Series – 20th November, 2011

Extra Stories:
Trish Stratus
Ken Patera
Mr. Fuji
Road Warrior Animal
Barry Windham
Koko B. Ware
Ricky Steamboat
Sika
Rocky Johnson
Edge
Brooklyn Brawler

——————————————————————————————————————————————————————-

Daten zur DVD

——————————————————————————————————————————————————————-

Daten zur DVD:

Sprache: Deutsch, Englisch, Französich

Veröffentlichung: 25. Oktober 2013

Laufzeit: 512 Minuten

FSK: Freigegeben ab 16 Jahren

Anzahl Disk(s): 2 Blu Rays

Von: WVG Medien GmbH

——————————————————————————————————————————————————————-

Bewertung und Fazit

——————————————————————————————————————————————————————-

Madison Square Garden . Das Zuhause von Wrestlemania. Wieviel epische Matches haben hier stattgefunden? Man kann sie wohl kaum alle aus dem Kopf aufzählen. Viele waren sogar noch nicht einmal geboren, als die ersten WWE (WWF) Veranstaltungen hier ihre Zuflucht suchten. Nun gibt es also eine BluRay über den MSG. Top oder Flop, wir werden sehen.

Getestet wurde die BluRay Fassung, welches aus 2 Disks besteht, wobei auf der einen noch viele extras sind. Wie üblich gibt es die langatmigen WWE Home Video und „Dont try this at home“ Hinweise, bis man endlich zum Menü gelangt.
Dann gab es auch gleich die erste Enttäuschung: Wer denkt bei „Best of MSG“ gibt es viele Matches, der irrt sich. Die meiste Zeit reden ältere Wrestler über ihre Erinnerungen an den MSG oder der inzwischen entlassene Matt Striker darf 5 Minuten einzelne Fehden herausheben und ein paar Fakten herausheben.

Nachdem dann das erste Match begann, wurde mir eins klar: Es geht hier nicht darum das Beste auf einer BluRay zuhaben, sondern dass Highlights aus allen möglichen Zeiten Chronologisch aufgelistet werden. Es fehlten also immer mal wieder ein paar Highlights, da selten zwei Matches aus einem Jahr stattfanden. Dies ist allerdings zu verzeihen. Dafür ist es schön zu sehen, wie sehr sich die WWE von damals verändert hat und man lernt Sachen wie „Soundqualität“ mehr zu schätzen. Denn neben den deutschen Kommentatoren hört man auch noch etwas von dem originalen Kommentator. Wer kein Fan der deutschen Kommentatoren ist, kann natürlich sich auch alles komplett auf Englisch anhören.

So ging es mit es eher langatmigen Wrestlerkommentaren weiter, die über 50% ausmachen. Ab und zu ein Match, welche wrklich die Highlights der BluRay sind. Besonders gefallen hat mit die Auswahl der zweiten Disk, da dort die moderneren Klassiker gezeigt werden. So wurde z.B. John Cenas Comeback mit Sieg beim Royal Rumble 2008 gezeigt. Auf der BluRay-Ausgabe sind außerdem noch ein paar Extramatches drauf, die ironischerweise fast durchgängig besser sind als die eigentliche BuRay. So gibt es z.B. CM Punk vs. Alberto del Rio von der Survivor Series 2011 zu sehen, welches auch das modernste Match der Sammlung ist. Ohne die Extras wäre Undertaker & John Cena vs. DX vs. JeriShow von RAW 2008 das modernste und letzte Match auf der Disk.

Fazit: Auch wenn das Review nicht sonderlich Positiv klingt, fühlte ich mich beim Angucken gut unterhalten. Es ist einfach interessant die Entwicklung der WWE zu sehen. Langatmig wurde es nur, wenn die pensionierten Wrestler von damals Geschichten auspackten, denn diese waren eher selten interessant. Dagegen sprühte Matt Striker fast durchgängig mit Fachwissen, welches er mit einem freundlichen Lächeln dem Zuschauer näherbrachte. Außerdem waren die Matches konstant gut, auch wenn das ein oder andere Highlight einer Epoche durchaus fehlte. Wahrlich kein Best of, aber trotzdem eine schöne BluRay von der Vergangenheit in die Gegenwart des Madison Square Gardens und hat trotzdem einige Highlights, wie den Stunner gegen Vince McMahon, dabei. Allerdings macht es nicht die vielen Match bis 1990 weg…


Für diese Blu Ray gebe ich 7 von 10 möglichen Punkten

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com