——————————————————————————————————————————————————————-

Cover

——————————————————————————————————————————————————————-

Die größten Rivalitäten: Shawn Michaels vs. Bret Hart Blu-Ray Cover

——————————————————————————————————————————————————————-

Kurzbeschreibung

——————————————————————————————————————————————————————-

Ein schwerer Weg hin zum Respekt Für sich alleine genommen, sind der Heartbreak Kid Shawn Michaels und Bret „Hit Man“ Hart zwei der größten WWE-Superstars aller Zeiten. Zusammen verband sie eine verbissene Rivalität, die sich sogar aus dem Ring verlagerte und extrem persönlich wurde. Den Höhepunkt dieser Entwicklung bildete der berüchtigte „Vorfall von Montreal“. Jetzt, zum allerersten Mal überhaupt, setzten sich diese beiden Ruhmeshallen-Mitglieder zusammen und blickten in einem packenden und emotionalen Interview, das gelegentlich angespannt und ungemütlich, gleichzeitig aber auch erfrischend offen verlief, auf ihre miteinander verschlungenen Karriere-Wege zurück.

——————————————————————————————————————————————————————-

Inhalt

——————————————————————————————————————————————————————-
—————————————————————————————————————————————————————-
Disc 1

——————————————————————————————————————————————————————-

San Antonio vs. Calgary

The Rockers vs. The Hart Foundation

Heartbreak Kid vs.The Hit Man

Intercontinental Champion vs. WWE Champion

Showstopper vs. Excellence of Execution

Progressive vs. Traditional

Fantasy vs. Reality

Respect vs. Trust

Redemption vs. Reconciliation

Hope vs. Peace

The Rockers vs. The Hart Foundation
Madison Square Garden – 25th November, 1989

Bret Hart vs. Shawn Michaels
Wrestling Challenge – 10th February, 1990

The Rockers vs. The Hart Foundation
Tokyo Dome – 30th March, 1991

Ladder Match for the WWE Intercontinental Championship
Bret Hart vs. Shawn Michaels
Portland, Oregon– 21st July, 1992

Intercontinental Championship Match
Bret Hart vs. Shawn Michaels
Syracuse, New York– 29th April, 1992

WWE Championship Match
Bret Hart vs. Shawn Michaels
Survivor Series – 25th November, 1992

Steel Cage Match
Bret Hart vs. Shawn Michaels
Utica, New York – 1st December, 1993

——————————————————————————————————————————————————————-

Disc 2

——————————————————————————————————————————————————————-

Iron Man Match for the WWE Championship
Bret Hart vs. Shawn Michaels
WrestleMania 12 – 31st March, 1996

WWE Hall of Fame Induction Ceremony
Bret Hart’s Induction
Chicago, Illinois – 1st April, 2006

Bret Hart Returns to Raw
Raw – 4th January, 2010

WWE Hall of Fame Induction Ceremony
Shawn Michaels’ Induction
Atlanta, Georgia – 2nd April, 2011

Blu-ray Exclusive Moments

Vince McMahon Interviews Shawn Michaels & Bret Hart
Raw – 3rd February, 1997

Bret Hart Promo In Ring
Raw – 12th May, 1997

Hart Foundation Promo In Ring
Raw – 19th May, 1997

WWE Championship Match
Bret Hart vs. Shawn Michaels
Survivor Series – 9th November , 1997

Blu-ray Exclusive Special Features

The First WWE Ladder Match

SummerSlam 1992

Winning the WWE Championship for the First Time

Bret’s WCW Regrets

Cameras Rolling Between Takes

——————————————————————————————————————————————————————-

Daten zur DVD

——————————————————————————————————————————————————————-

Sprachen: Englisch, Deutsch

Laufzeit: 502 Minuten

FSK: ab 16 Jahren

Anzahl DVD(s): 2 Blu-Rays

Von: Clear Vision/SilverVision

Erscheint in Deutschland am: 18. November 2011

——————————————————————————————————————————————————————-

Bewertung und Fazit

——————————————————————————————————————————————————————-

Mit dieser neuen DVD Serie (wenn es denn eine wird), betritt die WWE eine neue Art ihre DVDs zu vermarkten. Die größten Fehden werden aufgegriffen und beleuchtet. Als erstes nimmt man sich gleich eine der größten Fehden der Geschichten vor. Shawn Michaels und Bret Hart wer von dieser Fehde hört, wird auch vom Montreal Screwjob gehört haben. Der wohl größte Betrug in der WWE Geschichte.

Die DVD selber ist wahnsinnig interessant, denn die beiden Superstars blicken zusammen zurück auf diese Rivalität. Jim Ross fungiert als Interviewer und erfüllt einen guten Job, wie man es eigentlich von ihm gewohnt ist. Gerade weil Shawn Michaels und Bret Hart an einem Tisch sitzen, wird diese Fehde noch emotionaler, wie sowieso schon. Die beiden sprechen beide Sachen aus, die sie sehr bewegen, dass merkt man alleine daran, dass beide zwischendurch den Tränen nah sind. Vor allem Shawn Michaels kommt zwischenzeitlich öfters ins stottern. Man merkt sofort, dass dieses Interview nicht geschauspielert ist. Das Interview fesselt einen wahren Wrestling Fan vor den Bildschirm, denn das ist wahrlich nicht geschauspielert.

Die Blu-Ray Version hebt sich deutlich von der DVD Version ab, denn das Match des Screwjobs ist nur auf der Blu-Ray Version vertreten. Völlig unverständlich für mich, denn mit diesem Match endete nicht nur die Fehde, auch eine echte Feindschaft entwickelte sich. Wer also die Möglichkeit hat sollte zur Blu-Ray Version greifen.

Für Fans die diese Rivalität miterlebt haben, ist die DVD nicht nur ein gutes Erinnerungsstück, für jüngere Fans ist dies ein Stück Geschichte, welches unbedingt nachgeholt werden sollte.

Insgesamt gibt es keine Kritikpunkte, lediglich die DVD Version würde Abzüge bekommen, weil das entscheidende Match fehlt. Ich hoffe die WWE setzt diese DVD Serie fort, denn dies ist eines der emotionalsten DVD Sets welches bisher erschienen ist.

Dieses Blu-Ray Set erhält 10 von 10 möglichen Punkten.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com