WWE Main Event #83 Kurzbericht aus Kansas City, Missouri vom 29.04.2014 (inkl. Videos) › Wrestling News

WWE Main Event #83 Kurzbericht aus Kansas City, Missouri vom 29.04.2014 (inkl. Videos)

geschrieben am 30.04.14 von wrestling-infos.de

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


WWE Main Event #83
Ort: Sprint Center in in Kansas City, Missouri, USA
Datum: 29. April 2014

Dark Match
Singles Match
Santino Marella (w/ Emma) gewann gegen Brodus Clay via Pin nach der Cobra nachdem Emma für Ablenkung gesorgt hatte
Matchzeit: 04:13

Die heutige Ausgabe von Main Event beginnt mit Cody Rhodes und Goldust. Sie scheinen sich wieder vertragen zu haben und können das nun auch in einem Match beweisen. .

1. Match
Singles Match
Goldust (w/ Cody Rhodes) gewann gegen Alberto Del Rio via Pin nach dem Final Cut
Matchzeit: 03:10

Nach dem Match betritt Rene Young den Ring und interviewt die Rhodes Brothers. Sie spricht sie auf die Probleme in der letzten Zeit an und fragt ob die beiden nun getrennte Wege gehen würden. Das verneint Goldust vehement. Sie werden sich immer den Rücken stärken. Am Ende hebt Cody noch den Arm von Goldust in die Luft und verlässt den Ring.

Es wird bekannt gegeben, dass Dean Ambrose seinen US-Title bei SmackDown nun doch nicht in einem Handicap Match verteidigen miss. Stattdessen werden wir ein 4 Way Match mit den gleichen Teilnehmern sehen.

2. Match
Singles Match
Paige gewann gegen Alicia Fox via Pin nach einem DDT
Matchzeit: 03:40

Nach dem Match taucht Tamina auf der Stage auf und liefert sich einen Staredown mit Paige.

Renee Young interviewt nun Sheamus. Sheamus spricht über das Match am heutigen Abend gegen Bray Wyatt. Es ist Zeit die Masken fallen zu lassen und zu kämpfen.

Vor dem nächsten Match hat Wade Barrett noch „some Bad News“ für seinen Gegner bei Extreme Rules Big E. Er wird ihn besiegen und zwar weil Big E, dumm und langweilig ist.

3. Match
Singles Match
Wade Barrett gewann gegen Kofi Kingston via Pin nach dem Bullhammer.
Matchzeit: 02:33

Aus der Werbung zurück, sehen wir ein Bo Dallas Promoviedeo

Vor dem Main Event kommt Bray Wyatt wieder singend heraus. Einige Fans sangen auch wieder mit.

4. Match
Singles Match
Bray Wyatt (w/ Luke Harper & Erick Rowan) gewann gegen Sheamus via Pin nach der Sister Abigail nachdem Harper & Rowan für Ablenkung sorgten
Matchzeit: 13:41

Nach dem Match attackieren die Wyatts Sheamus noch weiter. Den Safe machen die Uso´s und die Show endet mit den feiernden Babyfaces im Ring.

Hat euch die Show gefallen. Teilt eure Meinung mit vielen anderen Usern im Forum. KLICK!!!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

4 Kommentare für WWE Main Event #83 Kurzbericht aus Kansas City, Missouri vom 29.04.2014 (inkl. Videos)

  1. WWE 4 Every sagt:

    http://37.media.tumblr.com/12220c7a405ecd3b02b51849838ed7f3/tumblr_n3p6wda6Vd1ri0sroo1_500.jpg Oh Paige kann mir eine sagen ob Paige<3:'* auch in der Life Tour dabei is es wäre ??? Ich würde sie so gerne Life sehen ich Liebe sie Einfach sie is so meine vollkommene typ !!! Von frau

  2. WWE 4 Every sagt:

    Eine *Träume*

  3. CHShowOff sagt:

    „Paige gewann gegen Alicia Fox via Pin nach einem DDT“

    das ist nicht irgendein DDT, der Move heißt RamPaige

  4. Carlito Is Cool ;) sagt:

    Konnan von der wcw warum kommt der nicht zu wwe Und macht eine tag team mit R-Truth
    vs curt Hawkins und Zack Ryder als die new Jersys broskies beide mit kompltte neuen loock

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information