Indy Ergebnisse vom Wochenende: AIW – Resistance Pro – MCW – AWS – Superstar Wars – OMEGA – NYWC – Pro Wrestling Syndicate – Masked Mania › Wrestling News

Kategorie | US-Independent - Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Indy Ergebnisse vom Wochenende: AIW – Resistance Pro – MCW – AWS – Superstar Wars – OMEGA – NYWC – Pro Wrestling Syndicate – Masked Mania

geschrieben am 28.04.14 von JME

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


AIW

Absolute Intense Wrestling “Aint Nothin’ But A G Thing”
Ort: Turners Hall in Cleveland, Ohio, USA
Datum: 25. April 2014

1. Match
Singles Match
Tim Donst gewann gegen Alex Shelley via Submission im Dusk til Donst

2. Match
Singles Match
Tyson Dux gewann gegen Shane Hollister

3. Match
Singles Match
Seleziya Sparx gewann gegen Veda Scott via Pin, nachdem Gregory Iron Scott mit einer Leuchstoffröhre niederschlug.

4. Match
6 Way Match
Matt Cross gewann gegen Bobby Beverly, Brent Banks, Cheech, Davey Vega & Lucas Towns via Pin an Beverly nachdem Tyson Dux einen Stuhl gegen Beverly einsetzte

5. Match
Singles Match
Gregory Iron gewann gegen Josh Prohibition via Pin, nach benutzen einer Kette

Matt Cross turnt nach dem Match gegen Josh Prohibition, indem er diesen mit einem Stuhl schlägt.

6. Match
Singles Match
Athena gewann gegen Nikki Storm via Pin nach dem O-Face

7. Match
AIW Tag Team Championship
3-Way Tag Team Match
The Jollyville Fuck-Its (Russ Myers & T-Money) (c) gewannen gegen Eric Ryan & Rickey Shane Page und Flip Kendrick & The Duke

Jimmy Jacobs, BJ Whitmer & Tommy Mercer (aka TNA’s Crimson) stellen ihre neue Gruppierung nun als “The Forgotten“ vor.

8. Match
AIW Heavyweight Championship
Singles Match
Michael Elgin (c) gewann gegen Colin Delaney

Tim Donst möchte nach dem Match gegen Elgin um den Titel antreten, was von Matt Wadsworth verhindert wird. Dafür wird Elgin den Titel durch das gesamte 2014 JT Lightning Invitational Tournament aufs Spiel setzen.

9. Match
Tag Team Match
Ethan Page & Louis Lyndon gewannen gegen Johnny Gargano & ACH via Pin an ACH durch Page
– ACH ersetzte Kevin Steen, der wegen seiner Familie nicht anreisen konnte.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Resistance Pro

Resistance Pro “Don’t Tread”
Ort: Barn At Arabian Knights in Willowbrook, Illinois
Datum: 25. April 2014

1. Match
3-Way Match
Da Cobra (w/ Justin King) gewann gegen Shawn Blaze und John Skyler via Pin an Blaze nch Ablenkung von Justin King
Matchzeit: 10:08

2. Match
Tag Team Match
Angeldust & Samantha Heights gewannen gegen Lucy Mendez & Amanda Rodriguez
Matchzeit: 11:53

3. Match
Singles Match
Mr. 450 gewann gegen Robert Anthony via Pin nach einem Einroller
Matchzeit: 29:42

4. Match
Tag Team Match
Body Magic (Ashton Vuitton & Brady Pierce) gewannen gegen Two Star Heroes (Chris Castro & Matt Knicks)
Matchzeit: 10:32

5. Match
3 Way No DQ Match
Sugar Dunkerton gewann gegen Remi Wilkins und Chris Hall
Matchzeit: 09:41

6. Match
Singles Match
Jake O’Neill vs. Scott Young endete im No Contest, da O’Neill sich verletzte
Matchzeit:

7. Match
RPW Tag Team Championship
Tag Team Match
Da Soul Touchaz (Acid Jaz & Willie Richardson w/ C-Red)(c) gewannen gegen The Painkiller (Donnie Hollows & Jacob Hollows)
Matchzeit: 11:22

8. Match
RPW Womans Championship
First Blood Match
Mickie Knuckles gewann gegen Darcy Dixon (c)nachdem Knuckles ihr eigenes Blut auf Dixons Gesicht schmiertewas der Ref natürlich falsch interpretierte. –> TITELWECHSEL!!!
Matchzeit: 12:29

9. Match
RPW Heavyweight Championship
Singles Match
Josephus Brody (c) gewann gegen Marshe Rockett
Matchzeit: 12:57

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

MCW

Maryland Championship Wrestling „Body Slam Autism 4“
Ort: The New Green Room in Dundalk, Maryland, USA
Datum: 25. April 2014

1. Match
Singles Match
The Bruiser gewann gegen Mustafa Aziz Daniels via Submission im The Bruisemission

2. Match

MCW Rage Television Title
Singles Match
Chuck Lennox (w/ Amber Rodriguez) gewann gegen Ruckus (w/ Renee Michelle) (c) –> Titelwechsel!

3. Match
MCW Tag Team Title #1 Contenders – 4 Way Tag Team Match
Fenix Fury & Oliver Grimsly gewannen gegen The Hell Cats (Jimmy Starz & Sexy Steve), Adam Flash & Ronnie Zukko und Mitch Miller & Paul White

4. Match
Tag Team Match
Sean „X-Pac“ Waltman & Nui Tofiga gewannen gegen The Appalachian Outlaws (Bo & Hoss w/ Jessie Kaye)

5. Match
Singles Match
Lance Anoai gewann gegen Shawn Patrick (w/ Tara)

6. Match

MCW Tag Team Titles
Tag Team Match
The Black Wall Street (Napalm Bomb & Solo) (w/ Amber Rodriguez) (c) gewannen gegen Buck Chyld & G-Fed

7. Match
Singles Match
Ryan McBride gewann gegen C-Fed

8. Match

MCW Heavyweight Title
Singles Match
Christian York (c) gewann gegen Drolix

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

AWS

Alternative Wrestling Show „April’s Everyones Fool“
Ort: American Legion Post #335 in South Gate, Kalifornien, USA
Datum: 26. April 2014

1. Match

Singles Match
Willie Mack gewann gegen Leo Blaze

2. Match
AWS Light Heavyweight Title
Singles Match
El Ridiculoso gewann gegen Chris Kadillak (c) –> Titelwechsel!

3. Match

AWS Womens Title
Singles Match
Hudson Envy (c) gewann gegen Cole Pistol

4. Match
Singles Match
Drake Younger gewann gegen Sonjay Dutt

5. Match
Singles Match
Jeckles The Jester gewann gegen SoCal Crazy

6. Match
AWS Tag Team Titles
Tag Team Match
Los Bandidos (Rico Dynamite & Tito Escondido) (c) gewannen gegen Famous B & Mikey O’Shea

7. Match
Singles Match
El Mariachi Loco gewann gegen Lil Cholo

8. Match
AWS Heavyweight Title
Singles Match
B-Boy (c) gewann gegen Tyler Batemam

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Superstar Wars

Superstar Wars 3
Ort: Forestview High School in Gastonia, North Carolina, USA
Datum: 26. April 2014


1. Match

Tag Team Match
Lodi & Sick Boy gewannen gegen Sweet Dreamz & Jay Batista,

2. Match

Singles Match
George South gewann gegen Paul Lee

3. Match

Singles Match
King Shane Williams gewann gegen Jeff Lewis Neal

4. Match
Singles Match
Crimson gewann gegen Brady Pierce

5. Match
Tag Team Match
The Faces of Fear (Meng & The Barbarian) gewannen gegen The Carolina Scumlords

6. Match
Singles Match
John Skyler gewann gegen Shawn Shultz

7. Match

Tag Team Match
ODB & Carlito gewannen gegen Amber O’Neal & Cliff Compton

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

OMEGA

OMEGA „Chaos in Cameron“
Ort: Union Pines High School in Cameron, North Carolina
Datum: 26. April 2014

1. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Xsiris

2. Match
Singles Match
Andrew Everett gewann gegen Jake Manning via Pin nach einer Shooting Star Press

3. Match
Singles Match
Trevor Lee gewann gegen Adam Page via Pin nach Double Knees ins Gesicht

4. Match
Singles Match
Caprice Coleman gewann gegen Ric Converse via Submission

5. Match
Singles Match
Reby Sky gewann gegen Darcy Dixon via Pin nach einem Twist of Fate

6. Match
6 Man Tag Team Elimination Match
Caleb Konley, CW Anderson & Mickey Gambino gewannen gegen The Bravado Brothers (Harlem & Lancelot Bravado) & Hurricane Helms
– CW Anderson blieb als einziger „Survivor“ übrig.

7. Match
Tag Team Match
The Hardys (Matt & Jeff Hardy) gewannen gegen The Briscoes (Mark & Jay Briscoe)

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

NYWC
New York Wrestling Connection „April Reign“
Ort: NYWC Sportatorium in Deer Park, Long Island, USA
Datum: 26. April 2014

1. Match

Singles Match

Anthony Nese gewann gegen Grim Reefer

2. Match

NYWC Starlet Title
Singles Match
Chrissy Rivera (c) gewann gegen Marti Belle

3. Match
Tag Team Match
Reckless And Wasted (Braydon Knight & JT Kasin) gewannen gegen J-Roho & Ultimo Mayan

4. Match
Singles Match
J-Ro gewann gegen Stockade

5. Match
NYWC Tag Team Titles
Tag Team Match
Rack And Sack (Dickie Rodz & Nikki Starr) gewannen gegen Jesse Vane & Matthew Justice (c) –> Titelwechsel!

6. Match
Singles Match
Aria Cadenza gewann gegen Debbie Cain

7. Match
Singles Match
Jabali Jr. gewann gegen Alvin Alvarez

8. Match

Tag Team Match
Milk Chocolate (Brandon Watts & Randy Summers) gewannen gegen Apollyon & Bill Carr

9. Match
Singles Match
Rex Lawless gewann gegen Kriss Stark

10. Match
Tag Team Match
King Mega & Mikey Whipwreck gewannen gegen Blake Morris & Mike Mondo

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

PWS

Pro Wrestling Syndicate „Spring Breakdown“
Ort: Center Circle Soccer Dome in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 26. April 2014


1. Match

Singles Match
Mario Bokara gewann gegen Homicide via Submssion

2. Match
PWS Tag Team Titles
Tag Team Match
The Lone Rangers (Jonny Silver & Pat Buck) (c) gewannen gegen The Reynold Brothers (Alex Reynolds & Kyle Reynolds)

3. Match

Singles Match
Devon Moore gewann gegen Eddie Kingston via Pin nach einer Shooting Star Press

4. Match
8 Man Tag Team Match
Chris Dixon, Craig Steele, Delroy Alexander & Tommy O’Malley gewannen gegen The Untouchables (AC Gamble, Anthony Bowens, Bobby Wayward & Chris Payne) via Pin an Payne durch Steele

Nach dem Match kam es zu Streitereien im Team der Untouchable, welche damit endeten dass Chris Payne von seinen Teamkameraden attackiert wurde.

5. Match
PWS Tri State Title
Six Way Match
Matt Macintosh (c) gewann gegen Damian Gibbs, Shynron, Starman, The Drunken Swashbuckler und The Lifeguard

6. Match

Singles Match
Arkim gewann gegen Little Mac

7. Match
6 Man Tag Team Match
The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) & Fallah gewannen gegen CPA, Craven Varro & The Revolting Blob

Nach dem Match wurde Craven Varro von Fallah attackiert.

8. Match

Singles Match
Dan Maff gewann gegen Lance Hoyt via Pin nach einem Burning Hammer

9. Match
PWS Heavyweight Title

Triple Threat Match
Mario Bokara gewann gegen Bonesaw (c) und Kevin Matthews via Submission von Matthews im Croat Armbar Lock –> Titelwechsel!
– Nachdem das Titelmatch zwischen Bonesaw und Matthews bereits 20 Minuten lief, kam Bokara heraus und löste seinen „On The Spot Title Shot“ ein. Das Match wurde so zu einem Triple Threat.

Nach dem Main Event forderte Bonesaw ein Re-Match von Bokara. Am 7. Juni werden die beiden ein weiteres Titelmatch bestreiten.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Masked Mania

Masked Mania iPPV
Ort: ECW Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum: 27. April 2014

Als Kommentatoren fungierten Leonard F. Chikarason, Joe Dombrowski und Sean „X-Pac“ Waltman! Nachdem Joel Gertner eine kleine Eröffnungsansprache in Spanisch hielt, ging es sofort mit dem ersten Match los.

1. Match
Tag Team Match
Latin Dragon & Ultimo Panda gewannen gegen Spectral Envoy (Frightmare & Hallowicked) via Pin nach einem Frogsplash von Latin Dragon

2. Match
6 Man Tag Team Match
Green Ant & The Osirian Portal (Amasis & Ophidian) gewannen gegen 3-Live Gringos (Papadon, Chuck Taylor & Orange Cassidy) via Pin an Cassidy nach dem Osirian Sacrament

3. Match
Campeonato de Maestros
Singles Match
Negro Navarro (c) gewann gegen Solar via Submission im Rolling Keylock

4. Match
PWR Campeanato de Minus del Mundo
Singles Match
Mini Mariachi (c) gewann gegen Pequeño Pierrothito via Pin nach einer Victory Roll
– Pierroth hatte zunächst einen Pin erzielt aber ein Masked Republic Offizieller kam heraus und ließ das Match neu starten, da Pierroth unfair zu Werke gegangen war.

5. Match
Campeanato de Feminil de PWR
Singles Match
Christina Von Eerie (c) gewann gegen Sumie Sakai (w/ Jenny Rose) via Pin

6. Match
Singles Match
Cassandro gewann gegen Matt Cross via Pin nach einer Top Rope Rana

7. Match
6 Man Tag Team Match
Sabu & La Familia de Tijuana (Damian 666 & Bestia 666) gewannen gegen BLK OUT (Ruckus & BLK Jeez) & Homicide via Pin nach dem Arabian Facebuster durch einen Tisch von Sabu

8. Match
Singles Match
Dr. Wagner Jr. gewann gegen L.A. Park via Pin nach einem Small Package dem ein Tiefschlag vorangegangen war

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information