Indy Ergebnisse vom WE: AAW – Resistance Pro – Queens of Combat – Big Time Wrestling – AWS – MCW – Pro Wrestling Syndicate – NYWC – Beyond Wrestling › Wrestling News

Kategorie | Wrestling Weltweit, US-Independent - Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Indy Ergebnisse vom WE: AAW – Resistance Pro – Queens of Combat – Big Time Wrestling – AWS – MCW – Pro Wrestling Syndicate – NYWC – Beyond Wrestling

geschrieben am 24.03.14 von JME

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


AAW

AAW: Professional Wrestling Redefined „EPIC: The 10 Year Anniversary“
Ort: Berwyn Eagles Club in Berwyn, Illinois, USA
Datum: 21. März 2014

1. Match
4-Way Match
Christian Faith gewann gegen Davey Vega, Ty Colten & CJ Esparza via Pin nach einer Powerbomb vom Top Rope an Vega

2. Match
Singles Match
Heidi Lovelace gewann gegen Selezyia Sparx via Pin nach einem Frog Splash

3. Match
6-Man Tag Team Match
Louis Lyndon, Junthai Miller & Marion Fontaine gewannen gegen Matt Cage & The CLASH (Cameron Skyy & Austin Mannix) via Pin an Skyy nach einem Moonsault Kick von Lyndon

4. Match
Singles Match
Justice Jones gewann gegen Sea-Man via Submission im Backbreaker
– Kevin Harvey bezeichnet Sea-Man nach dem Match als Loser

Es werden die Teams für das heutige Main Event bekanntgegeben: Eddie Kingston teamt mit Shane Hollister und Jimmy Jacobs tut sich mit Colt Cabana zusammen.

5. Match
Singles Match
Marek Brave vs. Knight Wagner endete im No Contest, als ein Brawl entsteht und Wagner mit seinem Kumpel Killa B Bernadino gemeinsam gegen Brave arbeitet

Justice Jones kommt ebenfalls hinzu und schafft es Brave auszuknocken und es wird klar, dass sich Jones nun Wagner und Bernadino anschließen wird.

6. Match
Singles Match
Silas Young gewann gegen Alex Shelley via Pin nach einem Pee Gee Waja Plunge

Es kommen Dan Lawrence & Marcus Crane heraus. Letztgenannter möchte Lawrence in die AAW Hall of Fame einführen, allerdings kommt Boz heraus und er wird von Lawrence geschlagen, worauf ein Beatdown folgt. Tony Rican schafft schließlich den Save.

7. Match
Berwyn Street Fight
Boz gewann gegen Marcus Crane via Pin nach dem Boz Driver auf einen Stuhl

8. Match
AAW Tag Team Championship
Tag Team Match
Men of the Year (Michael Elgin & Ethan Page) (c) gewannen gegen Irish Airborne (Jake & Dave Crist) via Pin an Jake Crist durch Elgin nach einer Elgin Bomb
– Airborne hatte die Champions gepinnt, aber zu dem Zeitpunkt war kein Referee anwesend.

9. Match
Singles Match
Kyle O’Reilly gewann gegen Arik Cannon via Submission im Cross Armbreaker

10. Match
Tag Team Match
Jimmy Jacobs & Colt Cabana gewannen gegen Eddie Kingston & Shane Hollister via Pin an Hollister durch Jacobs
– Während des Matches lockte Silas Young Eddie Kingston Backstage

Nach dem Match attackieren Lawrence & Crane Jacobs, aber der zurückgekehrte Gregory Iron schafft den Save. Auch Christian Faith kommt heraus. Dann verpasste Iron jedoch Cabana einen Low Blow und Faith setzt mit einem Forearm nach. Nach einer Ohrfeige verpasst Iron Cabana auch noch einen Flatliner. Es endet damit, dass Hollister den Suges Last Gift gegen Jacobs zeigt.

Hier könnt ihr über diese Show diskutieren.

Resistance Pro

Resistance Pro Wrestling „The Battle Rages On“
Ort: Saint Francis de Sales High School in Chicago, Illinois, USA
Datum: 21. März 2014


1. Match

Singles Match
John Skyler gewann gegen The Cobra

2. Match

4 Way Match
Suge D gewann gegen Chris Castro, Matt Knicks und Raphael King

3. Match

Singles Match
Jake O’Neill gewann gegen Scotty Young

4. Match

RPW Womens Championship
10 Women Captain Falls Elimination Tag Team Match
Team D’Arcy (D’Arcy Dixon (c), Thunderkitty, Paloma Starr, Angel Dust & Amazing Maria) gewannen gegen Team Mickie (Mickie Knuckles, Camron Star, Devyn Nicole, Eryn & Lucy Mendez)
– Team Mickie gelang es zwischenzeitlich eine 5-on-2 herzustellen, nachdem 3 Mitglieder von Team D’Arcy eliminert wurden. Nur noch D’Arcy Dixon und Paloma Starr waren aus ihrem Team übrig.
– Paloma Starr eliminierte ganz alleine Camron Star, Devyn Nicole und Eryn, bevor sie selbst via Pin ausschied.
– D’Arcy Dixon auf der einen, sowie Mickie Knuckles & Lucy Mendez auf der anderen Seite waren als letzte übrig.
– Mickie Knuckles setzte einen Stuhl ein und wurde dafür disqualifiziert

5. Match
Singles Match
Bobby Lashley gewann gegen Robert Anthony

6. Match

RPW Tag Team Championship
Tag Team Match
Da Soul Touchaz (Acid Jaz & Willie Richardson) (c) gewannen gegen Body Magic (Ashton Vuitton & Brady Pierce w/ Eric St. Vaughn & Ray Lyn) via Pin

7. Match

RPW Heavyweight Championship
Singles Match
Jocephus (w/ Eve) (c) gewann gegen Marshe Rockett

Hier könnt ihr über diese Show diskutieren.

QoC

Queens of Combat iPPV
Ort: Club Hush in Charlotte, North Carolina, USA
Datum: 21. März 2014

Bei Queens of Combat handelt es sich um eine brandneue Promotion die ihre erste Show veranstaltete.

1. Match
Singles Match
Leva Bates gewann gegen Amber O’Neal
– Leva war als Beatrix Kiddo aus Kill Bill verkleidet.

2. Match
Tag Team Match
Amanda Rodriguez & Amy Lee gewannen gegen Miss Rachel & Heather Owens (w/ Zane Riley) via Pin an Miss Rachel nach einem Missverständnis zwischen Rachel und Owens

Nach dem Match attackierte Miss Rachel ihre eigentliche Partnerin Owens.

3. Match
Singles Match
Reby Sky gewann gegen Nevaeh

4. Match
Singles Match
Jessicka Havok gewann gegen Sojo Bolt nach einem Eingriff von Amber O’Neal interfered

5. Match
Singles Match
Taeler Hendrix gewann gegen Serena Deeb

Hier könnt ihr über diese Show diskutieren.

BTW

Big Time Wrestling
Ort: Memorial Hall in Plymouth, Massachusetts, USA
Datum: 21. März 2014

1. Match
3 Way Match
Todo Loco gewann gegen Danny Miles und Don Vega

2. Match
Tag Team Match
The Godfather & Scott Ashworth gewannen gegen The Modern Day Savages (Gregory Edwards & Jimmy Preston)

3. Match
BTW Heavyweight Title
Singles Match
RJ Brewer (w/ Johnny Fabulous) gewann gegen Flex Armstrong (c) –>Titelwechsel!

4. Match
Singles Match
Brandino Davis gewann gegen Cousin Larry

5. Match
Tag Team Match
The Patriot & Craig Costa (w/ Mickie James) gewannen gegen Bam Shaw & Mr. TA (w/ Johnny Fabulous aka John Cena Senior)

6. Match
Hardcore Match – Special Enforcer: Mick Foley
Sabu gewann gegen 2 Cold Scorpio

————————————————————————————————————————————

Big Time Wrestling
Ort: Webster Town Hall in Webster, Massachusetts, USA
Datum: 22. März 2014

1. Match
Singles Match
Jack Maverick gewann gegen Brandino Davis

2. Match
Tag Team Match
The Godfather & Scott Ashworth gewannen gegen The Modern Day Savages (Gregory Edwards & Jimmy Preston)

3. Match
Singles Match
The Patriot (w/ Mickie James) gewann gegen Danny Miles (w/ Wendell Weatherbee)

4. Match
Tag Team Match
Bam Shaw & Mr. TA (w/ Johnny Fabulous) gewannen gegen Don Vega & Todo Loco

5. Match
Singles Match
Hanson gewann gegen Biff Busick

6. Match
BTW Heavyweight Title
Singles Match
Flex Armstrong (w/ Ken Shamrock) gewann gegen RJ Brewer (c) (w/ Johnny Fabulous aka John Cena Senior!) –>Titelwechsel!

7. Match
Webster Street Fight
2 Cold Scorpio gewann gegen Sabu

Hier könnt ihr über diese Show diskutieren.

AWS

Alternative Wrestling Show „12th Anniversary Show“
Ort: American Legion Post #335 in South Gate, Kalifornien, USA
Datum: 22. März 2014

1. Match

Singles Match
El Ridiculoso (w/ Datura) gewann gegen Sasha Darevko (w/ Fidel Bravo)

2. Match

Singles Match
Che Cabrera (w/ Fidel Bravo & Sasha Darveko) gewann gegen Peter Avalon

3. Match
AWS Light Heavyweight Title
Singles Match
Chris Kadillak (w/ Bobby Ramso) gewann gegen El Chupacabra (w/ Sage Sinn) (c) –> Titelwechsel!

4. Match

Singles Match
Aaron Aguilera (w/ El Jefe) gewann gegen Tyler Bateman

5. Match
Singles Match
LuFisto gewann gegen Hania The Howling Huntress

6. Match
AWS Tag Team Titles
Tag Team Match
Los Bandidos (Rico Dynamite & Tito Escondido) (c) gewannen gegen Supreme Kaos (Joey Kaos & Supreme w/ Jezabel Romo)

7. Match
Singles Match
Joey Ryan gewann gegen Ryan Taylor (w/ Mondo Vega)

8. Match
AWS Womens Title
Singles Match
Hudson Envy gewann gegen Christina Von Eerie (c) –> Titelwechsel!

9. Match

8 Man Tag Team Match
The LA Fuckers (Acero Dorado, Dr. Maldad , Piloto Suicida & Shamu Jr.) & El Bionico gewannen gegen Los Luchas (Phoenix Star & Zokre), El Mariachi Loco, Mercurio Jr. & Meteorik

10. Match
AWS Heavyweight Title
Street Fight
B-Boy (c) gewann gegen Lil Cholo

Hier könnt ihr über diese Show diskutieren.

MCW

Maryland Championship Wrestling „Tag Wars 2014“
Ort: Joppa Marketplace in Joppa, Maryland, USA
Datum: 22. März 2014
Zuschauer: ca. 1.200

1. Match

Singles Match
Drolix gewann gegen Shane Strickland via Submission

2. Match
Mixed Tag Team Match
Nui Tofiga & Renee Michelle gewannen gegen Cobian & Jessie Kaye via Pin an Cobian nach einem Samoan Drop

3. Match
MCW Tag Team Championship
Tag Team Match
Black Wall Street (Napalm & Solo) gewannen gegen Buck Chyld & G-Fed (c) (w/ Amber Rodriquez) –> Titelwechsel!

Nach dem Match turnte Amber Rodriquez gegen Chyld und G-Fed und verließ die Halle mit der Black Wall Street.

MCW Commissioner Kylie Pierce kam nun mit Barbie Blank (aka Kelly Kelly) heraus. Kelly² bedankte sich bei den Fans fürs kommen und die Unterstützung in den letzten Jahren. Außerdem hatte Kelly² noch ein Bonus Match festgesetzt…

4. Match
Singles Match
Gangrel gewann gegen The Bruiser

5. Match
Tag Team Match
Chuck Lennox & Sean Patrick gewannen gegen Ruckus & Lance Anoai via Pin durch Lennox
– Damit ist Lennox der neue #1 Contender auf den MCW Rage Championship.

6. Match
Tag Team Match
Colt Cabana & C-Fed gewannen gegen The Hell Cats (Jimmy Starz & Sexy Steve w/ Ryan McBride)

7. Match
Tag Team Strap Match
Hoss Hagood & Bo Nekoda gewannen gegen Oliver Grimsley & Fenix Fury

8. Match
6 Man Tag Team Match
Jake „The Snake“ Roberts, Adam Flash & Ronnie Zukko gewannen gegen Mustafa Aziz Daniels, Mitch Miller & Paul White (w/ J.P. Callahan) via Pin an Mustafa Aziz Daniels durch Roberts nach dem DDT

Nach dem Match packte Roberts noch seine Schlange aus und legte sie auf Daniels. Danach ergriff er noch das Wort und sprach über seine Probleme in den vergangenen Jahren. Er dankte den Fans dafür, dass sie immer an ihn geglaubt haben.

Hier könnt ihr über diese Show diskutieren.

Pro Wrestling Syndicate

Pro Wrestling Syndicate „Belleville Bedlam“
Ort: Belleville High School in Belleville, New Jersey, USA
Datum: 22. März 2014

1. Match
Singles Match
Dan Maff gewann gegen Devon Moore

2. Match
PWS Tag Team Titles
3 Way Tag Team Match
Lone Rangers (Pat Buck & John Silver) (c) gewannen gegen The Suburban Outfitters (Chris Dixon & Hash Brown) und The Untouchables (Anthony Bowens & AC Gamble)

3. Match
Singles Match
Chris Payne gewann gegen Trent Barretta

4. Match
Singles Match
„Hacksaw“ Jim Duggan gewann gegen Dave D-Struction

5. Match
PWS Suicidal Six Way Championship
Suicidal 6 Way Match
Matt Macintosh gewann gegen The Drunken Swashbuckler (c), Starman, Shynron, Bobby Wayward und Craig Steel –> Titelwechsel!

6. Match
Singles Match
Mario Bockara gewann gegen Eddie Kingston via Submission

7. Match
20 Man Belleville Bedlam Battle Royal
Sieger: Kyle Reynolds

8. Match
6 Man Tag Team Match
The Heavenly Bodies (Desirable Dustin & Gigolo Justin) & Fallah gewannen gegen Craven Varro und Team 24/7

9. Match
Singles Match
Vicious Vin gewann gegen Damian Gibbs

10. Match
Dog Collar Match
Kevin Matthews gewann gegen Arkim

11. Match
PWS Heavyweight Championship
Ladder Match
Bonesaw (c) gewann gegen Alex Reynolds

Kevin Matthews kam heraus und forderte eine Chance auf Bonesaws PWS Title.

Hier könnt ihr über diese Show diskutieren.

NYWC

New York Wrestling Connection “Aftermath 2014”
Ort: NYWC Sportatorium in Deer Park, Long Island
Datum: 22. März 2014

1. Match
6 Man Tag Team Match
Reckless And Wasted (Braydon Knight & JT Kasin) & Greg Excellent gewannen gegen Milk Chocolate (Brandon Watts & Randy Summers) & J-Redd

2. Match
Tag Team Match
Jabali Jr. & Papadon gewannen gegen Alvin Alvarez & Grim Reefer

3. Match
Singles Match
Rex Lawless gewann gegen Joe Gacy

4. Match
NYWC Tag Team Championship
Tag Team Match
Jesse Vane & Matthew Justice (c) gewannen gegen Rack And Sack (Dickie Rodz & Nikki Starr)

5. Match
Singles Match
Anthony Nese gewann gegen Drew Gulak

6. Match
Singles Match
J-Ro gewann gegen Stockade

7. Match
NYWC Fusion Championship
Singles Match
Blake Morris (c) gewann gegen Francis Kipland Stevens

8. Match
NYWC Starlet Championship
Street Fight
Chrissy Rivera gewann gegen Marti Belle (c) –> Titelwechsel!

9. Match
NYWC Heavyweight Championship
Singles Match
Mike Mondo (c) gewann gegen King Mega

Hier könnt ihr über diese Show diskutieren.

Beyond Wrestling

Beyond Wrestling Secret Show
Ort: RWA Arena in Providence, Rhode Island, USA
Datum: 23. März 2014

1. Match
Singles Match
John Silver gewann gegen Timothy Thatcher

2. Match
RWA Showcase – 4 Way Match
Mike Graca gewann gegen Jack Connor, Nick Marchand und Mike Montero

3. Match
Tag Team Match
Crusade for Change (TJ Marconi & Darius Carter) gewannen gegen EYFBO (Mike Draztik & Angel Ortiz)

4. Match
Singles Match
Niles Sozio gewann gegen Mikey Webb

5. Match
Tag Team Match
Fear and Loathing (Aaron Epic & Dave Cole) gewannen gegen Da Hoodz (Davey Cash & Kris Pyro)

6. Match
Singles Match
AR Fox gewann gegen Kimber Lee via DQ nachdem Lee aus „Selbstverteidigung“ einen Stuhl einsetzte

7. Match
Tag Team Match
The M1nute Men (Tommy Trainwreck & Devin Blaze) gewannen gegen SEX + CANDY (Sugar Dunkerton & Pinkie Sanchez)

8. Match
CLL International All Star Title
Singles Match
Shynron (c) gewann gegen Brian Fury
– AR Fox griff in das Match ein und attackierte Shyron auch nach dem Match

————————————————————————————————————————————

Beyond Wrestling „Critical Acclaim!“
Ort: Fête Music in Providence, Rhode Island, USA
Datum: 23. März 2014

1. Match
NYWC Showcase – 4 Way Match
Stockade gewann gegen Francis Kip Stevens, Jesse Vane und Ryan Rush via Pin an Vain nach einem Spear

2. Match
Submission Only Match
Drew Gulak gewann gegen Tommaso Ciampa via Submission im Ankle Lock

Nach dem Match rief eine Open Challenge aus. Und zwar wird er seinen CZW Title im April verteidigen. Es gab die überraschende Rückkehr von Biff Busick, welcher Gulaks Challenge annahm.

3. Match
Singles Match
Jaka gewann gegen Eric Corvis via Submission im „Jaguars Jaw“

Nach dem Match wollte Jimmy Jacobs mit seinem Nagel Corvis attackieren. Bevor es dazu kam machte aber Michael Elgin den Save, was zu folgendem Match führte…

4. Match
Singles Match
Michael Elgin gewann gegen Jimmy Jacobs via Pin nach der Elgin Bomb

5. Match
No DQ Tag Team Match
The Contingent (Myke Quest & Nicholas Kaye) gewannen gegen Matt Tremont & Anthony Stone via Pin an Tremond durch Quest nach einem Double Foot Stomp vom obersten Seil auf den Kopf

Nach dem Match kam Mike Bennett für eine Promo heraus und sprach negativ über Beyond Wrestling. Chris Dickinson kam hinzu und forderte Bennett zu folgendem Match heraus…

6. Match
Falls Count Anywhere Match
Michael Bennett gewann gegen Chris Dickinson via Pin nach einem Einroller dem ein Low Blow vorangegangen war

7. Match
Tag Team Match
Team Tremendous (Dan Barry & Bill Carr) gewannen gegen reDRagon (Bobby Fish & Kyle O’Reilly) via Pin nach dem Doomsday Device

Nach dem Match fuhrt Sozio eine Attacke, aber Bill Carr konnte ihn abwehren. Auch Stockade tauchte auf und verpasste Dan Barry einen Spear.

8. Match
Singles Match
Chris Hero and JT Dunn endete mit einem doppelten KO nachdem beide zeitgleich mit einem Rolling Elbow trafen

Nach dem Main Event hielt Hero noch eine Promo und beleidigte Dunn, gefolgt von einem Tritt gegen selbigen. Hero sagte, dass Dunn aufhören solle zu versuchen ein zweiter Chris Hero zu werden. Anschließend forderte JT Dunn ein Re-Match von Hero.

Hier könnt ihr über diese Shows diskutieren.




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information