Jeff Hardys Frau dementiert Selbstmordpläne von Matt Hardy

geschrieben am 31.08.11 von ZackAttack

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die vorhin veröffentlichte Mitteilung bzw. der Inhalt des Videos von Matt Hardy, das auf einen geplanten Selbstmordversuch hinweist, wurde als Falschmeldung bestätigt.

Jeff Hardys Frau, Beth Britt, war außer sich, nachdem Matt Hardy einmal mehr versucht hatte, das Internet für sich arbeiten zu lassen um Aufmerksamkeit zu erregen („to work the Internet“). Ursache für ihre Wut war das auftauchen der Polizei bei ihrem Haus, nachdem es eine anonyme Suizidwarnung gegeben hatte.

„Als die Cops um 11 Uhr abends wegen eines „Selbstmord Anrufes“ vor unserem Haus erschienen ist der verdammte Scherz vorbei @MATTHARDYBRAND. Hör endlich auf mit dem Internet zu spielen.“

Anschließend fragte ein Fan Beth via Twitter, von wem der 911 Anruf kam und wer die Polizei zum falschen Haus geschickt hat. Sie antwortete:

„Offensichtlich jemand, der diesem dummen Video geglaubt hat.“

Anschließend schrieb sie noch:

„Ich denke du hast erreicht was du wolltest @MATTHARDYBRAND. Jeder redet über dich, schon wieder. Aber nicht auf eine gute Art und Weise.“

Unterdessen meldete sich auch Shane Helms, ein enger Freund der Hardys, zu Wort:

„Glaubt dem Hype nicht. Und macht mich nicht dafür verantwortlich, ich habe damit nichts zu tun.“

 

Quelle: WrestleNewz.com

Diskutiert hier über dieses Thema 




Geb uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

19 Kommentare für Jeff Hardys Frau dementiert Selbstmordpläne von Matt Hardy

  1. Stoneman sagt:

    Oh mann was macht Hardy für einen Mist ?

    (0)
  2. RKO sagt:

    Gott sei dank!!!!!!! Das es nur ne falschmeldung war und nicht Bestätigt wurde.

    Er soll endlich in die Geschlossene das er endlich wieder klar im seinem Leben kommt.

    Weil wir wollen den alten Hardy zurück der topmatches gehalten hat und sich um seine fans gekümmert hat.

    Matt your Never Walk Alone.

    (0)
  3. Sarah sagt:

    Wie ich schon einmal gesagt habe: Die Hardys machen nur noch Mist!!!

    (0)
  4. Berserker sagt:

    solch dämliche Aktionen bringen nicht nur ihm selber in Verruf sondern erneut das Wrestling allgemein, selbst wenn es nun dementiert wurde seitens seiner Frau sollte man doch dran denken daß bei jeder Sache die man macht doch meist auch ein Funken Wahrheit mit im Spiel ist…also sollte auch Beth diese Sache nicht auf die leichte Schulter nehmen…

    (0)
  5. EL POLO LOCO sagt:

    dann soll er sich Aufmerksamkeit anderweitig holen und nicht durch so ne beschissene Nachricht! Mein Gott, wie tief kann ein Mensch sinken, dass er schon mit einem Selbstmord kokettieren muss, um Aufmerksamkeit zu erhaschen

    (0)
  6. Freakix sagt:

    @Sarah das stimmt ja nich..! Jeff hat bis jetzt jedenfalls sichtlich schon die Kurve gekriegt, und heute feiert er seinen 34 Geburtstag naja ob er richtig feiert weiß ich nicht. Aber es geht jetzt sehr um seinen Bruder. Man muss ja nicht direkt beide vergleichen..

    (0)
  7. CM Nexus sagt:

    An Alle: das hat mit Mist und tief sinken nichts zu tun. Ihr seht doch das die Drogen Matt Hardy total kaputt gemacht haben. Jeff scheint sich wohl gefangen zu haben. Jeder geht so ab wenn er so ein Scheiß nimmt.

    (0)
  8. IanRotten sagt:

    @CM NEXUS
    Das hat also mit mist und tiefsinken nichts zu tun wenn er drogen nimmt ^_^

    Make my Day !

    Matt ist Geistes Gestört Internet Süchtig und wenn er Selbstmord gemacht hätte wäre mir das egal ,geld hatte er ja eine schöne frau tolles haus wenn ich mir denke das in der Welt kinder Verhungern und nichts zum Essen haben kann mir dieser Matt egal sein *wie sagt man immer so schön-Selbst Schuld*

    (0)
  9. Oswin sagt:

    Ehrlich gesagt bin ich froh dass die Leute die Cops vorbeigeschickt haben – und auch beim nächsten “ich brauche Anerkennung und Aufmerksamkeitsvideo” sollten die Leute sofort die Polizei rufen, wenn wieder etwas vom Abschiednehmen dabei ist – denn man weiß bei diesen Leuten nie, ob nicht doch was passiert!

    Und: Ich fordere ein Twitter- und Youtube-Verbot für Matt Hardy!!!!

    (0)
  10. MariaFernanGomez sagt:

    Einmal Klapsmühle ohne jedwegen Ausgang bitte für Matt Hardy!!!

    (0)
  11. Oswin sagt:

    Ich fordere: “Twitter- und YouTube-Verbot für Matt Hardy!” – Und es war gut, dass die Cops der Sache nachgegangen sind!

    (0)
  12. CM Nexus sagt:

    @IanRotten was bist du denn für einer? Schaue mal hinter den Menschen. Du siehst doch das Matt Hardy krank ist also was soll deine bescheuerte Aussage das dir Matt egal ist.
    Erstens ist dies vielen nicht egal und wie du sagst dir ist er egal, warum schreibst du dann dein Kommentar zu Hardy. Wenn dir Menschen bzw. Wrestler egal sind dann schaue dir was anderes an. Punkt!!
    Möchte dich mal sehen wie du dich verhälst wenn du so ein Scheißdreck nimmst.

    (0)
  13. MattHardySuporter sagt:

    Beth soll sich mal nicht benehmen. Klar ist sie geschockt, aber ist doch klar, dass jemand die Polizei ruft, wenn es hier wirklich um Selbstmord geht. Man weiß nie, ob es stimmt oder nicht. Was wäre, wenn Matt es ernst gemeint hätte und niemand 911 gerufen hätte? Vielleicht wäre Matt jetzt schon tot. :(

    (0)
  14. IanRotten sagt:

    @CM Nexus
    Wir leben in einer Demokratie ich kann also schreiben und tun was ich will ob es dir passt oder nicht ^^

    und denk doch mal logisch wenn er drogen nimmt und stirbt dann ist das ein Dummer Mensch ! den er weis ja vom anfang an das es tödlich sein kann und dumm macht! Aber Heutzutage gibt es viele Idioten auf dieser Welt was ihr leben einfach so weghauen (wie ich schon sagte *Selbst Schuld*)

    Have a Nice Day

    (0)
  15. Tim sagt:

    Beth spricht mir aus der Seele :-)

    (0)
  16. CM Nexus sagt:

    @IanRotten, klar ist er selber schuld. Klar ist auch das er vorher hätte wissen müssen was Hardy sich damit antut. Man weiß ja nicht was wirlich passiert ist und ob das Video von Hardy selbst kommt. Ich wollte dich auch nicht angreifen, mich regen nur manche Kommentare auf. Mir ist aber aufgefallen ist die Frauen von den Hardys aber auch ihre Finger irgendwie im Spiel haben. Naja, regen wir uns nicht weiter auf.

    (0)
  17. Mazlum sagt:

    Dazu sage ich nur : “Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern.”

    (0)
  18. JeffreeyNero sagt:

    Ich glaube es nich das ist einfach unfassbar ich bin ein echt großer Hardy Fan aber das geht echt zu weit,zu schreiben das man sich umbring unmöglich.Wen ich hier Schimpfwörter schreiben könnte dan würde ich es aber richtig.

    (0)
  19. ZackAttack sagt:

    @MattHardySuporter
    Die Frau sollte sich mal Benehmen? Es ist ja wohl nicht ihre Schuld, wenn ihr Schwager so einen Mist baut. Die Frau ist Mutter eines kleinen Kindes und wenn dann um 11 Uhr Abends die Polizei bei ihr auftaucht, weil sich Matt nen blöden Scherz erlaubt hat hat sie allen Grund angepisst zu sein. Es gin ihr außerdem darum, dass die Polizei beim falschen Haus aufgekreuzt ist. Manche müssen hier echt mal ihre rosarote Fanbrille abnehmen.

    (0)

Hinterlasse deinen Kommentar

Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
Wrestling-Infos.de Podcasts
W-IonYouTube
Wir suchen DICH
WWNLive.com iPPV
Get Adobe Flash player