John Cena und Nikki Bella haben sich getrennt – Viel Lob für Ronda Rousey – Vorschau auf „Monday Night RAW“: Der „Superstar Shakeup“ startet – Erste Infos zur reellen Zuschauerzahl von „WWE WrestleMania 34“

geschrieben am 16.04.18 von JME

– John Cenas Heiratsantrag an Nikki Bella gehörte sicher zu den emotionalsten Momenten bei „WrestleMania 33“. Gerade einmal 12 Monate später ist das Wrestling-Märchen aber bereits vorüber, denn am gestrigen Sonntag gab das Pärchen über US Weekly nach 6 gemeinsamen Jahren seine Trennung bekannt. Die beiden erklärten, dass es eine schwierige Entscheidung war und sie dennoch weiterhin viel Liebe und Respekt füreinander empfinden.

– Die Leistung von Ronda Rousey bei „WrestleMania 34“ in ihrem ersten Pro-Wrestlingmatch hat offenbar nicht nur viele Fans, sondern auch viele WWE-Mitarbeiter begeistert. Zwar hatte die 31-jährige auch mehrere Monate Zeit, um sich speziell auf dieses Mixed Tag Team Match vorzubereiten, dennoch soll vor allem ihre Beinarbeit, ihre Athletik sowie ihre Mimik viel Eindruck hinterlassen haben.

– WWE ist heute Nacht mit „Monday Night RAW“ im XL Center in Hartford, Connecticut zu Gast. Im Fokus der Show wird der erste Part des diesjährigen „Superstar Shakeups“ stehen. Alle „Smackdown Live“-Superstars werden backstage zugegen sein, da diese Woche keine Houseshow zeitgleich stattfindet. Des Weiteren sind für heute Nacht die Matches Bayley vs. Sasha Banks sowie The Revival (Scott Dawson & Dash Wilder) vs. Matt Hardy & Bray Wyatt angekündigt. Die Gewinner des Tag Team Matches werden beim „Greatest Royal Rumble“-Special am 27. April 2018 gegen The Bar (Cesaro & Sheamus) um die vakante RAW Tag Team Championship antreten. WWE.com bewirbt RAW mit folgenden Punkten:
* Beide Brand werden durcheinandergewürfelt.
* Wer tritt beim „Greatest Royal Rumble“ gegen Cesaro & Sheamus um die RAW Tag Team Championship an?
* Bayley vs. Sasha Banks
* Muss Ronda Rousey nach ihrer Attacke gegen Stephanie McMahon mit einer Strafe rechnen?
* Wird Roman Reigns heute Samoa Joe in die Finger bekommen?
* Welche Rechnungen hat Bobby Lashley noch bei WWE offen?

– 78.133 Zuschauer – diese Zahl gab WWE als offizielle Zuschauerzahl von „WrestleMania 34“ bekannt. Wie eigentlich jedes Jahr lag die reelle Zuschauerzahl jedoch etwas tiefer. So berichtet Dave Meltzer in der aktuellen Ausgabe des Wrestling Observer Newsletters, dass sich zwischen 60.000 und 65.000 Zuschauer am vergangenen Sonntag im Mercedes-Benz Superdome in New Orleans einfanden. Bereits im Vorfeld war klar, dass man beim Marktführer eine größere Zuschauerzahl als die 75.167 bekannt geben wird, die sich für „WrestleMania 30“ in der gleichen Arena eingefunden hatten. Damals befanden sich ebenfalls 60.000 bis 65.000 im Mercedes-Benz Superdome, allerdings waren es „nur“ 59.000 zahlende Zuschauer. Nichtsdestotrotz war „WrestleMania 34“ in diesem Jahr aber ausverkauft und die verkündete Einnahme in Höhe von 14,1 Millionen US-Dollar entspricht ebenfalls der Wahrheit. Diese bedeutet die drittgrößte Einnahme in der Geschichte von „WrestleMania“. Nur bei „Wrestlemania 32“ vor zwei Jahren in Dallas sowie im letzten Jahr bei „Wrestlemania 33“ in Orlando wurde mit 17 bzw. 14,5 Millionen US-Dollar noch mehr Geld eingenommen. Die wahre Zuschauerzahl von „WrestleMania 34“ wird nicht vor August ans Tageslicht kommen, erst dann wird WWE nämlich die Geschäftszahlen des 2. Quartals bekannt geben.

Quelle: Wrestling Observer, F4Wonline

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

22 Kommentare für John Cena und Nikki Bella haben sich getrennt – Viel Lob für Ronda Rousey – Vorschau auf „Monday Night RAW“: Der „Superstar Shakeup“ startet – Erste Infos zur reellen Zuschauerzahl von „WWE WrestleMania 34“

  1. Andreas Landauer sagt:

    Daniela Landii

  2. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    Herzlichen Glückwunsch an John & Nikki!🤣

  3. WWE_FAN (Gast) sagt:

    OMG John & Nikki getrennt😵Warum das denn?

  4. Lord of Darkness 1308 (Gast) sagt:

    läuft bei Cena und Nikki Bella 😀

  5. Treyko (Gast) sagt:

    Ich hoffe eh immernoch das ronda mal shane zeigt wie Punches aussehen sollten 😂

  6. Seppel (Gast) sagt:

    Breakin News….

    Daniel Bryan trennt sich von Brie.
    Ist jetzt mit Nikki zusammen😁😁😁😁😁

  7. MRT10 (Gast) sagt:

    Sowas wie die Ehe gehört sowieso schon längst abgeschafft. Die Leute beweisen es immer und immer wieder, dass sie auf Dauer sowieso nicht miteinander aushalten können. Selbst die schönste Beziehung endet meistens mit der Trennung.

  8. The Phantom (Gast) sagt:

    War auf dem WWE Network zu sehen bei der Serie das Niki oft sauer war das John so viele Auftritte angenommen hat und kaum zu Hause ist. Sie sagte mal das Sie extra ihre Karriere beendet hätte damit Sie mehr Zeit hätte mit ihm.

  9. The Phantom (Gast) sagt:

    Meine Tips für den ShakeUp sind :
    S.Nakamura
    Randy Orton
    Daniel Bryan
    J.Mahal
    Tyler Breeze
    Charlotte Flair
    Naomi
    gehen 🚶 zu RAW

    B.Strowman
    S.Rollins
    R.Reigns
    Rhyno
    Goldust
    Matt Hardy
    B.Wyatt
    Asuka

    gehen 🚶 zu Smackdown

    Ohne evtl Aufsteiger aus NXT 😉🤙🏻

  10. CHICKEN WING (Gast) sagt:

    Da haben Nikki und Cena die Niederlage bei WM nicht ganz verkraftet 😀

  11. Michelle Katthän sagt:

    Vom den getrennten Roster war und bin ich noch nie begeistert gewesen. Genauso vom Superstar Shakeup.
    Deswegen ist meine größte Sorge wenn es um die Umverteilung geht, das „mein“ Jinder Mahal zu RAW wechselt und dort gänzlich bei den vielen anderen Superstars untergeht.

  12. TheFaceOfWWE (Gast) sagt:

    Getrennte Roster ist das einzig Richtige bei so einem riesigen Roster. Sonst gehen so gut wie die meisten Wrestler unter. Den Team Split gibt’s schon seit 2002

    Jinder geht in SD genau so wie in Raw unter, sein letzter Titel. Vielleicht noch die IC Championship aber dann wärs das.

  13. Metalman (Gast) sagt:

    Dann ist John Cena tatsächlich ein free Agent

  14. I bims (Gast) sagt:

    Wie Michael Cole wohl die Trennung kommentieren würde…

    „Cena kicked out at two and a half!“ 😀

  15. Harry64 (Gast) sagt:

    Tut mir leid für die John Cena und Nikki Bella. Aber die Serien auf WWE Network kann man da sicher nicht bewerten, ist ja auch nur Show

  16. Lord of Darkness 1308 (Gast) sagt:

    Ich finde aber auch zusammen sein wird völlig überbewertet solange Liebe und Respekt trotzdem füreinander da sind. 😀

    Sorry aber ich habe selten eine blödere Erklärung gelesen. 😮

  17. Ghost (Gast) sagt:

    Cena hat seine Schaufel wieder rausgeholt… und seine Liebe beerdigt.

  18. YES! (Gast) sagt:

    Dann sollte Cena aufpassen. Reigns ist ja offensichtlich schwul. ^^

  19. Bra- & Panties-Empire (Gast) sagt:

    Ist bestimmt der letzte Schritt Reigns over zu bringen. Cena trennt sich von Nikki damit diese mit Roman rummachen kann. Dann geht es noch zu Total Divas (wenn es die Sendung noch gibt) und schwups wird Roman bekannter und populärer.

  20. Thor Boysen (Gast) sagt:

    Naja, Nikki Bella könnte jetzt zumindest ein neues Tag-Team mit Mickie James starten!
    Zum Beispiel als „The Chaingang Rejects“…!!!

  21. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    @ YES!

    JA NEE, IS KLAR…🤣😂😎

  22. Haborym (Gast) sagt:

    Das ist ein Work um Total Divas zu pushen.

Hinterlasse deinen Kommentar

© by WhatsBroadcast






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube
Wir suchen DICH

Information