*BREAKING NEWS*: Daniel Bryan erhält die In-Ring Freigabe von WWE!!!

geschrieben am 20.03.18 von Nexus 3D

– Die Wrestling-Welt hält den Atem an, denn vor wenigen Minuten wurde von CBSSports und World Wrestling Entertainment bestätigt, dass Daniel Bryan die offizielle In-Ring Freigabe des WWE-Arztes Dr. Joseph Maroon erhalten hat! In einem Artikel bestätigt wwe.com die medizinische Prozedur und die vielen medizinischen Tests, denen sich Daniel Bryan bei unabhängigen Ärzten unterzog. Die Rückkehr in einen WWE-Ring hing seit Monaten von der Entscheidung des WWE-Arztes Dr. Maroon ab, sodass Daniel Bryan bereits öffentlich andeutete, nach dem Auslaufen seines aktuellen Vertrages außerhalb von WWE wieder in den Ring zurückzukehren. Schon vor Monaten hatte er die besagte Freigabe von „unabhängigen“ Ärzten erhalten. Im besagten Artikel auf wwe.com wird betont, dass führende Neurochirugen, Neurologen und Experten in Sachen Gehirnerschütterungen miteinbezogen wurden, und alle nach eingehenden Test die medizinische Erlaubnis gegeben haben. Ausschlaggebend dürfte aber die Entscheidung von Dr. Joseph Maroon gewesen sein, der Bryan ursprünglich die Rückkehr in den Ring verwehrt hatte, weil die Historie seiner Verletzungen einen zu großen Einfluss auf sein Gehirn gehabt hätten.

Die medizinische Freigabe kommt allerdings nicht aus heiterem Himmel, denn vor wenigen Tagen sprach Daniel Bryan in einem Interview über eine mögliche Rückkehr und bestätigte, aktuell erneut zahlreiche Tests zu absolvieren, um möglicherweise für „WrestleMania 34“ doch noch die Freigabe zu erhalten. Bryan versprach zwar noch nicht, in den Ring zurückzukehren, sprach aber von einem „Backup-Plan“, falls er doch nicht in einen WWE-Ring zurückkehren könne. Dave Meltzer, der aktuell live in der „Wrestling Observer Live“-Radioshow spricht, gab an, dass die abschließenden Tests vermutlich am gestrigen Tage abgelaufen sind und eine Quelle ihn bereits heute Morgen über die Freigabe informiert hate, er allerdings weitere Bestätigungen abwarten wollte. Interessant ist die Anmerkung von Dave Meltzer in Bezug auf die ganzen Tests, denen sich Daniel Bryan seit seinem Rücktritt im Februar 2016 unterzogen hat. So gab es noch keinen Wrestler in der Geschichte von World Wrestling Entertainment und des Pro-Wrestlings im Allgemeinen, der sich so vielen Untersuchungen unterzogen hat, um für seine Rückkehr in den Ring zu kämpfen.

Natürlich wird nun heiß darüber spekuliert, in welcher Form Daniel Bryan bei „WrestleMania 34“ auftreten wird. Wahrscheinlich ist wohl eine Involvierung in die Storyline um Shane McMahon, Kevin Owens und Sami Zayn, da Bryan hier bereits eine relevante Rolle spielte. So wird über ein Tag Team Match zwischen Shane McMahon & Daniel Bryan auf der einen sowie Kevin Owens & Sami Zayn auf der anderen Seite spekuliert. Aufschluss werden wir wohl bei der heutigen Ausgabe von „SmackDown Live“ erhalten, dort wird das Thema „Daniel Bryan“ natürlich eine tragende Rolle spielen.

Folgende Pressemitteilung schickte World Wrestling Entertainment an zahlreiche Medien. Enthalten sind unter anderem auch die Vorstellungen der einzelnen Ärzte, die Daniel Bryan die Ringfreigabe erteilt haben.

STAMFORD, Conn., March 20, 2018 – Following more than two years of extensive evaluations, WWE Superstar Daniel Bryan has been medically cleared to return to in-ring competition by leading neurosurgeons, neurologists and concussion experts, including Dr. Robert Cantu, Dr. Javier Cárdenas and Dr. Jeffrey Kutcher.

Bryan underwent a full review of his medical history and received comprehensive neurological and physical evaluations independent of WWE. He was cleared by each doctor as well as WWE’s Medical Director, Dr. Joseph Maroon.

About Dr. Robert Cantu

Currently Dr. Cantu’s professional responsibilities include those of Clinical Professor of Neurology and Neurosurgery and Co-Founder of the CTE Center at the Boston University School of Medicine, Boston, MA; Senior Advisor to the NFL Head, Neck and Spine Committee; Founding member, Co-Founder, Medical Director, and Chairman Medical Advisory Board Concussion Legacy Foundation, Boston, MA; Adjunct Professor Exercise and Sport Science and Medical Director National Center for Catastrophic Sports Injury Research, University of North Carolina, Chapel Hill, NC; Co-Director, Neurologic Sports Injury Center, Brigham and Women’s Hospital, Boston; Medical Director and Director of Clinical Research at the Cantu Concussion Center at Emerson Hospital in Concord, Massachusetts; and Neurosurgical Consultant Boston Eagles football team.

Dr. Cantu consults with numerous NFL, NHL and NBA teams, and served as Neurosurgical Consultant to the Boston Cannons professional soccer team from 2003-2010. Dr. Cantu also serves on the Mackey White TBI advisory committee to the NFLPA, and on the International Rugby Board’s independent advisory group on concussion.

About Dr. Javier Cárdenas

Javier Cárdenas, MD, is a neurologist and the director of the Barrow Concussion and Brain Injury Center. He is board certified in neurology by the American Board of Psychiatry and Neurology. Dr. Cárdenas‘ expertise involves concussion, post-concussion syndrome, spinal trauma, and traumatic brain injury. He is a member of the American Academy of Neurology; the National Football League Head, Neck and Spine Committee; and the Arizona Governor’s Advisory Council on Spinal and Head Injuries.

Dr. Cárdenas received his medical degree from the University of Arizona College of Medicine. He completed a residency in pediatrics at St. Joseph’s Hospital and Medical Center and trained in child neurology at Barrow Neurological Institute. Dr. Cárdenas created the Barrow Concussion and Brain Injury Center, which is the nation’s most comprehensive concussion prevention, treatment, and education program. He also created Barrow Brainbook, which Arizona high school students must complete to participate in school sports. It is the first mandated online concussion education and testing tool for student athletes in the country.

About Dr. Jeffrey Kutcher

Dr. Jeffrey Kutcher is a board-certified neurologist, specializing in sports neurology, including concussion, post-concussion syndrome, and the long-term effects of sports on athlete brain health. He serves as the National Director of The Sports Neurology Clinic. Dr. Kutcher is currently the Team Neurologist for the United States Ski and Snowboard Association and served as the Team Neurologist for the United States Olympic Team at the 2014 Olympic Winter Games in Sochi, Russia and in 2018 in Pyeongchang, South Korea.

He is the Director of the National Basketball Association’s concussion program and works as an advisor to the Players‘ Associations of both the National Football League and the National Hockey League. He has also helped develop the concussion policies of the NCAA, several collegiate athletic programs and conferences, as well as local and national youth sport organizations.

About Dr. Joseph Maroon

Joseph C. Maroon, MD, is the Medical Director for WWE. Dr. Maroon is a board-certified clinical professor of neurological surgery and Vice Chairman of the Department of Neurosurgery at the University of Pittsburgh Medical Center. He is also the Heindl Scholar in Neuroscience. He is Team Neurosurgeon for the Pittsburgh Steelers and a member of the NFL’s Head, Neck and Spine Committee for concussion.

Working with neuropsychologist, Mark Lovell, PhD, he co-developed ImPACT (Immediate Post-Concussion Assessment and Cognitive Testing). ImPACT is the first FDA approved computerized system to determine concussion severity and the timing for return to contact sports. It is now the standard of care for concussion management in the NFL, NHL, major league baseball, NASCAR and is used in over 12,000 colleges and high schools in the United States. For over 20 years he has served as the neurosurgical consultant to professional and college athletes in football, baseball, golf, hockey and soccer, including the Pittsburgh Steelers.

Quelle: WWE.com, CBSSports.com

Diskutiert mit vielen weiteren Fans in unserem Forum! Gegen wen wird Daniel Bryan antreten? Anmelden & loslegen!

 

 

139 Kommentare für *BREAKING NEWS*: Daniel Bryan erhält die In-Ring Freigabe von WWE!!!

  1. RealNiko (Gast) sagt:

    Gleich läuft´s hier steil. Ich freue mich für ihn, weil er schon immer in den Ring zurück wollte. Aber sein erstes großes Match sollte kein Unfug mit Shane sein meiner Meinung nach.

  2. Christian Ulbrich sagt:

    Ich freue mich SO unglaublich für ihn! Tausend Tests bei tausend Ärzten und ENDLICH hat Maroon ein Einsehen… Schade, dass sie ihn nicht einfach überraschend in den Ring gelassen haben, das hätte noch viel mehr impact gehabt. Freude kommt aber so oder so auf…

  3. Thorsten Bernard sagt:

    Ein großer Wunsch wird wahr 😍

  4. Nicole Hermanns sagt:

    Das wollte sich WWE nicht entgehen lassen. Er wäre garantiert von anderen Ligen mit Kusshand genommen worden.

  5. Uwe Keybe sagt:

    Endlich….

  6. János Lévai sagt:

    Cedrik Retter Yes Yes Yes Yes Yes 😀😀😀😀😀

  7. Senior Benjamin 90 (Gast) sagt:

    Sein Vertrag läuft aus und er meinte „use me or lose me“
    Für WWE wäre es eine Katastrophe wenn er geht, wäre ja Geld für andere promotions.

  8. Manuel Blesch sagt:

    So kann man die Verkaufszahlen für Wrestlemania auch nochmal ankurbeln 😂👍 Aber freut mich, ihn wieder im Ring zu sehen. Wäre für die WWE ein Verlust gewesen, wenn er gegangen wäre, weil er nicht mehr in der Ring darf (Naja okay, noch ist sein Vertrag nicht verlängert 😏, zumindest nicht offiziell)…

  9. Aygün Yilmaz sagt:

    Smackdown läufg in wenigen stunden
    Konnte man das nicht einfach in ner story booken?

  10. ThreeCount (Gast) sagt:

    YES YES YES YES YES YES

  11. Kai von Ameln sagt:

    Yes Yes Yes 👍👍👍😁😁😁

  12. InZayn59 (Gast) sagt:

    Ich dreh am Rad.

    Bitte Special Podcast 😁😁

  13. Jan Steiger sagt:

    Hätte man das nicht geschickter Verpacken können? z.B direkt bei Wrestlemania, in dem er mit seinem Gimmick aufeinmal im Ring steht.

    WWE verkackt es auch immer wieder 😀

  14. Daniel Opel sagt:

    Kane is ja auch wieder zurück, wie wärs da mit nem Tag Team Run? 😂

  15. Roah (Gast) sagt:

    Damit hätte ich dann doch nicht mehr gerechnet. Mal sehen ob er nun doch verlängert.

  16. Daniel Opel sagt:

    Hätte bestimmt mehr Impact gehabt, aber so lassen sich die Ticketverkäufe usw. für WM doch noch bissl ankurbeln…

  17. Fabian Esch sagt:

    Sehr gut. Nun hoffe ich nur noch, dass -wann immer es auch sein mag- CM Punk zur WWE zurückkehrt. Punk gehört einfach nicht in den Octagon.

  18. Maurice Winterfeld sagt:

    Wird sich zeigen jetzt hat er ja erstmal noch den zweiten Kampf in der UFC. Wenn er den auch verkackt könnte ich mir vorstellen das er an eine Rückkehr denkt.

  19. talli (Gast) sagt:

    Gänsehaut

  20. Dominik Bettermann sagt:

    Fand ihn nie besonders gut.

  21. An Dre sagt:

    Wird niemals passieren.

  22. Daniel Frisch sagt:

    Also sehen wir wohl dann Bryan und Shane gegen Owens und Zayn bei Mania. Naja keine so dolle Ansetzung finde ich. Aber Daniel Bryan wieder im Ring zu sehen wäre schon was feines

  23. An Dre sagt:

    Aber so hat man eine höhere Einschaltquote

  24. An Dre sagt:

    Einschaltquote

  25. Fabian Esch sagt:

    An Dre Das dachte man schon bei vielen anderen.

  26. Daniel Frisch sagt:

    Jedes Jahr beim Rumble hoffe ich das Punks Musik ertönt. Aber es wird nie passieren. Damit sollten wir uns abfinden

  27. Torti1308 (Gast) sagt:

    Ohh Gott bitte nicht. Sorry aber ich brauche Daniel Bryan nicht mehr im WWE Ring.

  28. Tante Emma sagt:

    Wie geil ist das bitte ahhhhh hoffentlich kommt er mit auf Deutschlandtour 😍😍😍😍

  29. Seppel (Gast) sagt:

    Ich hoffe er geht zu RoH.

  30. Patrick Wolter sagt:

    Hab ich doch irgendwo am Wochenende schon gelesen. Aber irgendwie hätte das was 👍

  31. Torti1308 (Gast) sagt:

    Shitstorm gegen mich bitte in 3….. 2……. 1……. Jetzt!!!!!

  32. Seppel (Gast) sagt:

    @Torti

    Was stimmt eigentlich bei dir nicht?

  33. DDP81 (Gast) sagt:

    Aber wir brauchen ihn! Welcome back Daniel!

  34. Daniel (Gast) sagt:

    Ich hoffe mal, dass die ihn jetzt beim Comeback-Fight nicht an Shane verschwenden …

  35. Mike Luzius sagt:

    Wird zwar nicht passieren, aber alleine von der Overness, möge man sich mal Daniel Bryan als Tag Team Partner von Braun Strowman bei Wrestlemania vorstellen. Das würde den größten Pop geben, den es in der Geschichte der WWE jemals gab! Wird aber nicht passieren, von daher..

  36. Peter Hackbarth sagt:

    Weil?

  37. David Engl sagt:

    Kann mir dennoch nicht vorstellen dass man ihn ein wirklich gutes Match worken lässt, vor allem nicht mit Shane. 🤔

  38. wcwTobi (Gast) sagt:

    hoffe auch Roh oder Njpw, die Demütiungen und Erpressungen wg. seinem Vertrag, kann er nicht vergessen…
    Hauptsache gesund und fit !

  39. Dominik Bettermann sagt:

    hab den Hype um ihn nie verstanden. Wrestlerisch fand ich nie das er der Hit war. Und am Mic auch eher nervig. Klar freuts mich für ihn das er wieder in den Ring darf. Aber sehen muss ich ihn nicht unbedingt

  40. Bill Lesnar (Gast) sagt:

    Yeeess, yesss, yesss!

  41. Alex0703 (Gast) sagt:

    Das wissen die doch nicht erst seit heute. Letzte Woche wird angekündigt, dass Daniel in die Weekly zurückkehrt und ein paar Stunden vor der Show dann diese Meldung. Dazu noch das Interview von ihm und immer wieder die Anspielungen von ihm in den Weeklys (RAW/Kane/Chokeslam). Gut aufgezogen von der WWE.

    Ultimativ wäre die Überraschung gewesen. Aber da hat der TV Sender denke ich auch noch ein Wörtchen mitzureden. Schließlich wären das entgangene Einschaltquoten.

  42. Patrick Geisler sagt:

    Wie geil!!
    Das wird Fett 💪

  43. Patrick Geisler sagt:

    Weißte was noch fett ist?

  44. CenaTaker (Gast) sagt:

    YES! YES! YES!

    Am besten in den Main Event booken. Mensch, würde die Halle abgehen, wenn er Reigns pinnt und Universal Champion wird. ‚träum‘

  45. Caz (Gast) sagt:

    Bryan vs AJ, bryan vs Nakamura, bryan vs balor. So viele dream matches. Ich hoffe die wwe macht was daraus.

  46. Peter Watzek sagt:

    Oh bitte nicht, der kann dich nix !

  47. CesaroSection (Gast) sagt:

    Hört sich doch nicht schlecht an. Ich hoffe, Bryan darf mal gegen Cesaro wrestlen. Das Gauntlet im Juli 2013 war der Hammer.

  48. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ Seppel

    Diese Frage stelle ich mir bei einigen Leuten hier schon lange sehr sehr lange!!!!!

  49. Manu P Aus W sagt:

    Yes,Yes,Yes!!!

  50. Rocco Kramer sagt:

    Marko Kämmer

  51. Mr.Wrestlemania (Gast) sagt:

    Freut mich sehr!

    Schade, dass Miz schon eine Fehde hat. Hätte ich zu gerne gesehen nachdem was damals mit ihm und Bryan passiert ist. 🙂

  52. Normen Franko sagt:

    Das passiert wenn de wwe angst bekommt . der wird wider viel geld einspielen das die pleite mit dem network ausgeglichen wird.

  53. Marko Kämmer sagt:

    Endlich!

  54. Marko Kämmer sagt:
  55. The Phantom (Gast) sagt:

    WM34 Shane McMamon/ Daniel Bryan vs Samy Zayn/Kevin Owens 😉👍🏻

    Evtl. könnte er nun auch seinen Vertrag bei WWE verlängern ^^

    Tolle Nachricht 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

  56. Danyel Deruso (Gast) sagt:

    Bin schon gespannt ob er nächstes Jahr wieder bei WM den Titel gewinnen darf, aber die Smarks gleichzeitig darüber schimpfen das man DB nicht pusht

  57. The Phenomenal AJ Styles (Gast) sagt:

    Das ist wirklich der Hammer!!

  58. Felix Galler sagt:

    Marcel Zwillak

  59. FREEZER (Gast) sagt:

    @Torti1308

    Halt einfach deinen Mund!

  60. Mirko Dembo sagt:

    Das hab ich mir auch grad gedacht… Ein neues Team Hell No! Es wäre episch von den Reaktionen…

  61. Mirko Dembo sagt:

    Also entweder du trollst, dann bist du echt schlecht, oder du meinst das ernst und dann solltest du nichts mehr schauen oder lesen, was auch nur entfernt mit Wrestling zu tun hat… 🤦🏻‍♂️

  62. Mirko Dembo sagt:

    Schaumburg einfach mal alte Matches von ihm bei ROH oder so an und dann sag nochmal, ob du bei deiner Aussage bleibst… 😉

  63. NXTOM (Gast) sagt:

    Hoff der ist nicht so dumm und verlängert, sonst sitzt er nach der Unterschrift wieder auf der Ersatzbank. Bin auch kein bryanfan aber ich halte hm trotzdem für einen der besten Wrestler weltweit zur Zeit.

  64. Dominik Bettermann sagt:

    Habe ich gesehen und ja tue ich 🙂

  65. Arviu (Gast) sagt:

    Ach, schönes Ding. Denke er wird Shane hintergehen und dann bei Summerslam gegen ihn antreten. Dann Wechsel zu RAW und Fehde gegen Miz. Den Aufbau für Beides hat’s vor einiger Zeit gegeben. Freue mich.

  66. Mirko Dembo sagt:

    Puh, das ist hart… 🤔

  67. McKatOC (Gast) sagt:

    Leute, WWE ist doch gar nicht Schuld daran das es nicht anders verpackt wurde.

    Sondern Dave Meltzer und Co. die jede Kacke vorher im Internet verbreiten. Umgeht solche Seiten und gut ist. Hier wurde es nun als Breaking News verkauft.

    Für WWE und Wrestling wäre es im Allgemein besser die soziale Medien und das Internet einzudämmen.

    Es hebt einfach die Qualität und die Momente ungemein. Dadurch kommt tatsächlich wieder Spannung auf. 😉

  68. Benjamin Werner Kuhnke sagt:

    YES YES YES oder Owens/Sayns Version YEP YEP YEP (Daniel Bryan ist Back) 🙂

  69. Mr.Wrestlemania (Gast) sagt:

    Angekündigt hat man ihn immer mit 205 pounds….:-( hoffentlich landet er nicht in der Cruiserweight Division…

  70. The Phantom (Gast) sagt:

    Nach dem Smackdown bezweifel ich das es bei der Freigabe bleibt.
    Wenn das nicht sogar nur eine Finte von WWE war. Ich hoffe das es so geplant war Bryan so hart zu attackieren 🤔😐

  71. Stinger oldschool (Gast) sagt:

    Yes!!!!

    Hab mich schon gefreut
    aber irgendwie auch Bedenken…

    Es wurde doch damals gesagt das durch die vielen Gehirnerschütterung selbiges arg in MitLeidenschaft gezogen wurde.
    Das soll jetzt einfach so wieder ok sein?

    Ja nach tausenden von Arzt Besuchern gabs endlich das ok für den Yes-Man,
    aber irgendwie bleibt da ein komischer Beigeschmack bei aller Freude.

    Kommt dann Edge auch wieder?
    Oder Sting?

    So sehr ich auch diese wieder im Ring sehen möchte….
    Denke ich doch Gesundheit geht vor.

    yes yes yes

  72. Peter Watzek sagt:

    Wrestling ist tot seit dem der Undertaker gegen Lesnar sich hat hinlegen müssen und davor war es ja auch schon unterirdisch !

  73. Florian Keil sagt:

    Das mit dem größten Pop in fertig Geschichte bezweifle ich, dennoch würde er bestimmt echt krass sein

  74. Dave (Gast) sagt:

    besonders für ihn persönlich freut es mich , da er sooooo lange
    dafür gekämpft hat wieder in den Ring zurückkehren zu dürfen!

    Welcome Back , Daniel !!!!

    YES YES YES YES YES …….

  75. SirFenix (Gast) sagt:

    Cool daniel is back! Ein 3er tag match mit kane und shane wäre lustig…

  76. SteveWhite (Gast) sagt:

    Juhu…der nächste „gute“ Wrestler,weil er ein bisschen Treten kann. Hätte ihn nicht gebraucht,aber wenigstens strahlt er etwas sympathisches aus

  77. Markus Dick sagt:

    Klar und dann wird er direkt von owens und Konsorten gestern zusammen geschlagen damit er ja bei wrestlenania wahrscheinlich mit Shane noch ein Match gegen owens usw bekommt.

  78. Ina Landvogt sagt:

    Ich bin sehr froh aber sein comeback wurde jetzt seit jahren immer vor wrestlemania angekündigt, sodass ich es erst glaube, wenn ichs sehe

  79. Fads (Gast) sagt:

    Dann wissen wir ja wer Strowmans Tag Team Partner wird 😉

  80. Nennt_mich_einfach_den_Fruityman! (Gast) sagt:

    Musste erstmal schauen ob heute der 1. April ist…

    Ich freue mich auch und meine nä. 3 Wünsche waren:

    1. CM Punk kehrt auch zurück
    2. Universal Championship-Match fällt aus bzw. wird neu besetzt
    3. ein leckeres Truthahnsandwich zum Frück…

    Das lecker Truthahnsandwich habe ich bereits gefrühstückt heute…:-)

    Also Herr Bravo und Punk, kommt mal aus den Puschen. LOL

    Spaß beiseite…

    Abwarten heißt die Devise.
    Wer weiß für wie viele Matches und für welche Matches er freigegeben wird. Kann mir nicht vorstellen, dass man ihn als Fulltimer bookt oder er ein 30 Minuten-Match gegen z.B. Lesnar worken dürfte.

  81. Robert Stadler sagt:

    Weil er null Ahnung vom Wrestling hat. Darum diese Aussage.

  82. Seppel (Gast) sagt:

    Lobenswert ist es, dass ein anderes Thema mehr Zuspruch bekommt als Brock-Roman.
    Dachte schon ich lebe in einer Endlosschleife (für die Wissenschaftler unter euch Möbiusband).

  83. Rhysk (Gast) sagt:

    Ich würde Daniel ein Match gegen The Miz wünschen OHNE große Ankündigung, damit
    der Moment unendlich viel Impact erzeugt.

    Aber die WWE macht sowas ja nicht…

  84. Daniel Preyer sagt:

    Wieso sollte das der größte Pop werden? Das ist ja mal sowas von Random. Die Fehde um Zayn und Owens läuft doch gerade, so macht das mit Strowman keinen Sinn. Außerdem ist der eine bei Smackdown und der andere bei RAW

  85. Torti1308 (Gast) sagt:

    Interessant finde ich an dieser Stelle das es jetzt die Allgemeinheit hier einen feuchten Scheißdreck interessiert das Styles Entwarnung gegeben hat was seine Verletzung angeht oder wie erklärt ihr euch sonst 3 Kommentare zu Styles gegenüber 83 Kommentare zu Bryan?????

  86. Nennt_mich_einfach_den_Fruityman! (Gast) sagt:

    @ Torti

    Da siehste mal welches Standing Styles in der WWE hat und bei den Fans.
    Für mich ist er persönlich der Beste vom Gesamtpaket den die WWE aktuell hat.

    Um nochmal den Vergleich zum Fußball zu ziehen: Die WWE ist wie der HSV unter den Wrestling-Promotions.
    Wrestler gehen hin, werden aber nicht besser sondern eher schlechter bzw. uninteressanter für die Allgemeinheit. Oder um es kurz zu sagen,sie können keinen mehr over bringen.
    Potential ist genug da…

  87. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ Fruityman

    Aber dann frage ich mich warum keiner groß was zur Entwarnung von Styles geschrieben hat bisher. Normalerweise müssten sich doch hunderte von Fans jetzt ein Loch in den Bauch freuen das Styles vs Nakamura nicht ins Wasser fällt. Aber da liest man gerade mal 3 Kommentare und diese sind noch nicht mal zu Styles selbst sondern beziehen sich auf den Event der da für das Network geplant ist. Da behaupte ich mal einfach wenn es diese Meldung hier jetzt nicht geben würde wäre die Meldung von Styles wesentlich mehr kommentiert worden.

  88. Nennt_mich_einfach_den_Fruityman! (Gast) sagt:

    Willkommen im 21. Jahrhundert @ Torti.

    Gute und positive Presse ist öde und langweilig.

    Wenn es aber um Hetzerei, Negatives und Kontroverses geht schreit jeder HIER!!!

    Leider ist das der Lauf der Natur. Und ja, ich freue mich, dass Styles gegen Nakamura stattfindet auch wenn ich nicht mal ein 4 Sterne-Match erwarten werde da die WWE dies verhindern wird. 🙁

  89. Seppel (Gast) sagt:

    Wo die Nachricht raus kam, war sie schon Schnee von gestern. War doch bekannt, dass das Match stattfindet.

  90. Torti1308 (Gast) sagt:

    Na dann wird ja auch jeder was dagegen haben wenn ich hier sehr deutlich schreibe das mir das Comeback von Bryan recht egal ist. Demnach mache ich dann ja im 21. Jahrhundert was richtig. 🙂

  91. Joe Letzgus sagt:

    Endlich 😀 Yes Yes Yes !!!

  92. Askja (Gast) sagt:

    Hm. Dafür dass es hier einigen so egal ist, werden aber viele Kommentare geschrieben…
    Wenn jemand ganz öffentlich so sehr wieder in den Ring will und dafür kämpft, finde ich es toll, dass es nun doch endlich klappt. Völlig unabhängig davon ob ich ihn gut finde oder nicht. Es ist doch wirklich schade, dass etwas Positives heutzutage nur noch bedingt als Grund zur Freude angesehen wird sondern gleich wieder die Plattform zum Meckern bietet… böh WWE wird’s verkacken, böh der kann doch nix (der Schreibende hat’s wahrscheinlich voll drauf), böh ich find den doof…
    Freut euch doch einfach mal

  93. Torti1308 (Gast) sagt:

    Ich zitiere mal jemand anderen der genau folgendes an anderer Stelle sagte: Druckt euch doch den Bericht aus und benutzt ihn als *****-Vorlage.

  94. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    Ach Torti, jetzt enttäuschst du mich aber. Dass du dich auch auf dieses Niveau begibst😉…
    Was Daniel Bryan betrifft, ist es mir langsam ein bisschen unheimlich, dass ich da auch wieder genau deiner Meinung bin. Aber unter diesen Umständen, die HIER grade vorherrschen, behalte ich diese lieber mal für mich. Man muss auch mal die Klappe halten können und sich seinen Teil denken können. Das mach ich jetzt mal. Einfach mal nur lesen und mich amüsieren.😜

  95. MardenLP (Gast) sagt:

    @Torti1308

    Die Überschrift der News lautet: „*BREAKING NEWS*: Daniel Bryan erhält die In-Ring Freigabe von WWE!!!“ Ich kann hier kein Wort von AJ Styles erkennen. Also ist es unlogisch, dass du dich darüber beschwerst, dass in einer Breaking News, wo es ausscließlich nur um Daniel Bryan geht, sich niemand zu AJ Styles äußert. Es ist genauso, wenn jetzt eine Zeitung schreibt:“James Rodriguez wechselt zu Real“ und sich jemand aufregt, weil niemand Thomas Müller in den Kommentaren erwähnt.

  96. MardenLP (Gast) sagt:

    @Torti1308

    Die Überschrift der News lautet: „*BREAKING NEWS*: Daniel Bryan erhält die In-Ring Freigabe von WWE!!!“ Ich kann hier kein Wort von AJ Styles erkennen. Also ist es unlogisch, dass du dich darüber beschwerst, dass in einer Breaking News, wo es ausscließlich nur um Daniel Bryan geht, sich niemand zu AJ Styles äußert. Es ist genauso, wenn jetzt eine Zeitung schreibt:“James Rodriguez wechselt zu Real“ und sich jemand aufregt, weil niemand Thomas Müller in den Kommentaren erwähnt..

  97. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ MardenLP

    Bitte sag mir das du nicht wirklich so begriffsstutzig bist. Das ich den anderen Bericht zu Styles Verletzung meinte dürfte doch eigentlich klar sein. Aber wie steht es schon in der Bibel geschrieben: Selig sind die geistig schwachen. 😮

    @ WomanEmpire

    Auch wenn dich das vielleicht enttäuscht mir macht es ehrlich gesagt Spaß die ganzen Idioten hier mit ihren eigenen Waffen jetzt schlagen zu können weil mir geht das Gemecker gegenüber Reigns nämlich auf den Sack weil Woche für Woche die gleiche Diskussion brauche ich auch nicht.

  98. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    Ja, schon richtig, mir geht das auch auf den Zeiger, aber wenn du immer wieder Kontra gibst, heizt du doch selber die Diskussionen immer wieder auf. Aber wenns dir Spaß macht, dann schimpf hinterher auch nicht.😊

  99. Torti1308 (Gast) sagt:

    Tue ich ja nicht ich genieße es lediglich wie gesagt die ganzen Leute hier jetzt mit ihren eigenen Waffen schlagen zu können.

  100. FREEZER (Gast) sagt:

    @Torti

    Bist du wirklich so hobbylos, dass du andere mit deinem geistigen Duennschiss so provozieren musst?

  101. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ FREEZER

    Dann sind hier aber viele Hobbylose unterwegs. Stichwort Roman Reigns. 😉

  102. Seppel (Gast) sagt:

    @279

    das ist dein Junge. Er ist jetzt voll im Wahn. Er schießt jetzt aus allen Rohren.
    Lasst uns gemeinsam beten für die verirrte Seele, mögen er zurückgeführt werden auf die Pfade der Normalität. Zurück in den Schoss der Glückseligkeit.

    There is a mouse in a maze, there are so many ways, but only one way to get out.

  103. Torti1308 (Gast) sagt:

    Was mich ja mal an der Stelle interessieren würde von der Anti Reigns Fraktion hier: Tippt ihr eure Kommentare die übrigens jedes mal die gleichen Argumente enthalten eigentlich jedes mal neu oder seid ihr wenigstens so schlau das ihr die irgendwo gespeichert habt sodass ihr sie nur noch bei Bedarf markieren, kopieren und einfügen müsst????? 😮

  104. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    @ Seppel
    Mein Junge?! Da hast du, glaub ich, irgendwas falsch verstanden. Lass ihn doch mal schießen, muss vlt. einfach mal alles raus. Dann gehts besser.😉

    @ Torti
    Ganz ehrlich, vlt. isses echt besser, wenn du dich langsam wieder einkriegst. Mach nen Haken dran. Du kriegst sonst echt n Herzinfarkt. Sollte ich mir Sorgen machen müssen?😬

  105. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ WomanEmpire

    Nein Danke ich brauche keine Hilfe und du musst dir auch keine Sorgen machen. Ich finde das ehrlich gesagt gerade sehr sehr amüsant wie hilflos die Menschen doch sind wenn man anfängt sie mit ihren eigenen Waffen zu bekämpfen.

    Außerdem verstehe ich einfach nicht was alle an diesem Troll finden. Das habe ich 2015 schon nicht verstanden. Liegt es vielleicht daran weil Trolle generell beliebt sind? Sollen wir vielleicht eine Petition starten das Vince Hornswoggle wieder zur WWE holt? 😮
    Nein aber mal ganz im Ernst ich habe die letzten Jahre wirklich genossen weil man nicht das Gejammer hatte das Bryan nicht im World Title Geschehen war und genau das haben wir in zwei Monaten wieder und das finde ich so dermaßen zum kotzen. Klar ist Bryan ein guter Techniker aber das sind andere auch und es gibt ja nicht nur Techniker in der WWE aber damit alle zufrieden sind müsste die WWE dann 20 World Title vergeben. Aber seitdem Bryan außer Gefecht war hat man Reigns dafür zum Sündenbock gemacht und das finde ich ne ganz linke Nummer von den WWE Fans.

  106. JP Tillmanns sagt:

    Daniel wird nicht mehr in den ring steigen

  107. Torti1308 (Gast) sagt:

    Oha wenn jetzt keiner mehr was dagegen sagt habe ich entweder einen wunden Punkt bei der Anti Reigns Fraktion getroffen oder aber man merkt gerade das ich recht habe oder sogar beides. 🙂

  108. OmegaStyles (Gast) sagt:

    @Torti1308

    Jeder hat seine Präferenzen welche Wrestler er gut findet oder auch nicht. Ich bin ein riesen DB Fan und kann z.B mit RR und BS nix anfangen. BS ist aber over und deswegen kann ich es verstehen das er so gepusht wird. RR ist sicher ein guter Wrestler. Mic Work und Charisma ist Ansichtssache. Habe aber auch nix gegen Leute die RR gut finden. Der eine mag das der andere dies.

    Ich glaube aber auch nicht das viele Fans RR dafür verantwortlich machen, sondern eher Vince. RR bekommt es halt ab. Man kann es ja nicht leugnen das der Großteil der Fans RR nicht in diesem Spot sehen möchte und das er zum 4en Mal im ME von WM steht hilft sicherlich auch nicht. Das alles für RR geopfert wird und es einfach nicht funktioniert ihn zum Top Babyface zu machen. Superman Darstellung hin oder her. Meiner Meinung nach muss man sein Babyface so darstellen. Rock, Stone Cold, Cena und Bryan (bei WM) wurden ja auch so dargestellt. Die Fans wollten diese Wrestler aber auch so sehen. RR halt nicht. Es richtet sich ja auch nicht gegen RR selbst sondern das die meisten Leute, wie gesagt, ihn nicht sehen wollen. Das kann man ja nicht leugnen oder?

    Bei DB hatte man den gewünschten Payoff, jedoch keinen langen Run als Champion. Man sollte auch meiner Meinung den Fans geben was sie wollen. Wie gesagt bei BS schalte ich ab, aber die meisten wollen ihn sehen. Wenn in einm Eiscafé alle Schokoladen Eis haben wollen biete ich ja auch nicht nur Vanille an.

  109. FREEZER (Gast) sagt:

    @Torti

    Oder man hat keine Lust mehr mit einem Idioten zu diskutieren. 😉

  110. Silvio Hoffmann sagt:

    würde zwar einen gewaltigen „pop“ verursachen , ABER … wie will man das noch toppen ? wen will man denn den beiden dann als glaubwürdigen herausforderer präsentieren ? könnte mir höchstens noch den callup von AOP, Sanity oder HM von NXT vorstellen, die man dann entsprechend aufbauen könnte

  111. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ FREEZER

    Fragt sich nur wer der oder die wirklichen Idioten sind.

  112. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ OmegaStyles

    Einiges was du da schreibst sind gute Argumente aber muss man deswegen dann den Leuten die Reigns oder sonst wen gut finden die Laune vermiesen indem man ihnen die Leute madig macht? Falls du nicht weisst was ich meine kannst du dir gerne mal die ganzen Raw Berichte des letzten halben Jahres hier durchlesen oder du liest den Bericht zu den nicht vorhandenen Beweisen zum Doping Skandal um Reigns. Genau diese Scheiße die da von vielen geschrieben wird gegen Reigns liest man jedes mal Woche für Woche in den Kommentaren und das geht mir mittlerweile echt auf den Penis. Und genau die gleichen Leute freuen sich jetzt dermaßen einen Ast wegen Bryan ab der für mich ungefähr so unterhaltsam ist wie eine Teletubby auf LSD. Und ich wette mit jedem von euch es wird kein halbes Jahr dauern dann jammern genau die gleichen Leute wieder rum warum Bryan nicht im World Title Geschehen ist sondern irgendwo in der Midcard kämpft und genau dafür wird Reigns seit Jahren zum Sündenbock gemacht.

  113. Oolaf (Gast) sagt:

    Liebes W-I Team, könntet ihr in absehbarer Zeit hier mal einen Ignore Button einfügen das man hier von einigen Leuten die Kommentare nicht mehr lesen muss?! Bin seit vielen Jahren hier auf der Seite aber langsam wird´s echt schlimm. Nur so ne Idee. LG

  114. Torti1308 (Gast) sagt:

    Was mich aber auch enttäuscht ist das ich offenbar der einzige Reigns Fan bin der das so sieht. Aber ok dann mache ich mal ab jetzt den Seth Rollins und stehe nur noch für meine eigene Meinung ein und entweder deckt die sich mit anderen Fans hier oder eben nicht das ist mir schnurz egal.

  115. Nennt_mich_einfach_den_Fruityman! (Gast) sagt:

    @ Torti

    Seit wann bist du eigentlich ein Reigns-Fan?
    Dachte nur du bist ein Freund/Unterstützer/Beschützer der Fangirls hier.

    Habe Dich hier nie mit einer rosaroten Reigns-Brille wahrgenommen.

  116. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ Fruityman

    eigentlich bin ich generell ein Fan des Shield und da gehört Roman eben dazu und er verkörpert für mich eben auch nach der Trennung noch das Shield Gen in sich durch die Musik und sein Auftreten usw. und Shield fan bin ich seitdem der Faceturn des Shield damals kurz bevorstand und sich der Shield angefangen hat gegen die Authority aufzulehnen.

    Was deine Sichtweise angeht hast du mich dann aber völlig falsch gesehen. Ich mag es zwar nicht wenn man als große Gruppe einer kleineren Minderheit die eigentlich eine andere Meinung hat ihr diese madig zu machen und ihr seine eigene Meinung aufzwingen will. Aber nur deswegen für wen den Beschützer zu spielen das wäre mir dann auch zu stumpf bzw. irgendwann auch zu blöd. Deswegen trage ich aber noch lange keine Rosarote Brille sondern mich nervt dieses ständige Gemecker einfach und Woche für Woche kommen die gleichen bescheuerten Argumente der ganzen einfallslosen Idioten hier Und wenn man mal das Internet beobachtet hat wird einem auffallen das vor 3 Jahren alle gemeckert haben warum man Bryan unten hält und ihm nicht den Titel gibt. Dann wurde Bryan aus dem Ring entfernt und das Gemecker gegen Reigns hat angefangen und genau so lange tue ich mir auf verschiedenen Seiten Woche für Woche Tag für Tag die selbe beschissene Platte mit immer wieder den gleichen bescheuerten Argumenten an.

  117. Nennt_mich_einfach_den_Fruityman! (Gast) sagt:

    Naja, hier kann jeder schreiben was er will und denkt. Sicher sollte jeder mitbekommen haben der hier aktiv ist, dass der Großteil eher gegen Reigns & seine Darstellung ist.
    Und ja es gibt Leute die einen persönlich hier „auf den Zeiger gehen“ aber solange wir alle uns erwachsen und besonnen verhalten ist am Ende des Tages alles OK.
    Leider artet im Internet immer schnell alles aus und es fallen Schimpfwörter und Beleidigungen.
    Aber da ich ein hoffnungsloser Optimist und Romantiker bin hoffe ich mal dass nur ein geringer Teil hier „schwarze Schafe“ sind.

  118. Torti1308 (Gast) sagt:

    Diesen Glauben habe ich ehrlich gesagt nicht weswegen ich auch darüber nachdenke zukünftig sämtliche Kommentare zu ignorieren und auch selber keine mehr zu schreiben. Zwar ist mir meine eigene Meinung schon wichtig aber warum soll ich mich für Leute einsetzen die mich dann im Stich lassen. Manchmal ist eine unterlassene Hilfeleistung viel cleverer als sich für jemanden den Arsch aufzureißen der das nicht würdigt. Von mir aus sollen sich die anderen dann doch ständig immer die gleichen bescheuerten Argumente an den Kopf werfen.

  119. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    @ fruityman
    „erwachsen und besonnen verhalten“?!?!😨 Und das gerade aus deinem Mund?! Ernsthaft?! 🤣Yep, das war der Witz des Tages. Ein echter Schenkelklopfer!🤣 Herrlich! Lieber Arne, vlt. solltest du dir mal deine eigenen Kommentare der letzten Monate nochmal zu Gemüte führen, und dann red nochmal von „erwachsen und besonnen verhalten“, ja? Und bevor du jetzt sagst, ich solle das mit meinen Kommentaren auch machen: ich hab das nicht rausgehauen… Und soweit ich weiß, sind meine meistens (wenn auch manchmal knapp) ÜBER der Gürtellinie.😉😊
    Also, nix für ungut, aber „erwachsen und besonnen“…Klasse!😂👍

    Und übigens ist Torti hier schon immer als RR-Fan unterwegs, 😊was glaubst du denn, warum wir uns so gut verstehen? Da kannste mal sehen, wie genau du andere Kommentare liest…🤨🤪

  120. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    @ Torti
    Ähm, war das mit dem „für andere einsetzen“ und dich „im Stich lassen“ an meine Adresse gerichtet?🤔

  121. OmegaStyles (Gast) sagt:

    @Torti1308

    Okay das kann ich nachvollziehen. Wenn jemand sagt , dass er/sie hofft das Reigns schuldig gesprochen wird damit er nicht im ME steht. Fände es auch nicht gut wenn jemand gehofft hätte das DB’s Zustand so schlecht ist, dass er nie wieder in den Ring kann, obwohl ich sowas ignoriere.
    Aber wie gesagt richtet sich der Frust der Fans nicht direkt gegen RR , sondern wie er dargestellt wird.Sein mega push war auch zum falschen Zeitpunkt meiner Meinung nach, weil die Fans DB wollten. Wie ich in meinem vorigen Post geschrieben habe, hatte DB nie wirklich einen Titelrun. RR zum Heel zu turnen wäre die bessere Variante gewesen. Ich glaube ich kenne keinen Wrestler der nicht einen Heel Run hatte, bevor er als Face over gekommen ist( Rock, Stone Cold, Punk, Bryan usw). Seitdem ich die WWE schaue habe ich noch kein Wrestler erlebt der so stur als Babyface over gebracht werden soll. Jedes Jahr aufs neue und jedes Jahr funktioniert es nicht. Reigns ist das Bauernopfer der Fans, für das was, nach meiner Meinung, falsch läuft in der WWE.

    Und wie gesagt wenn der Großteil der Fans DB im Titel Picture sehen will, warum ihnen das nicht geben? Kann mich auch an keinen Wrestler der letzten Jahre erinnern der so Over ist wie DB.
    Strowman und Lesnar find ich total langweilig, aber die Fans gehen ab auf die beiden, also muss ich damit leben.

  122. Ohje (Gast) sagt:

    Mhh glaube lediglich der Rücktritt von Cena & Reigns würde soviel Begeisterung hier hervorrufen wie diese Mitteilung:)

  123. Seppel (Gast) sagt:

    Der Torti kann sich ja als jemand anderes wieder melden, zum Beispiel -Keksi-.
    Torti – Keksi, na könnt Ihr mir folgen?

    Spaß beiseite, einfach Level und Emotion wieder runterschrauben, dann klappt es auch mit dem Nachbarn!!!!!!!!!

    Wo ist eigentlich der Bra&PantiesFan hin?
    Der Typ der morgens mit zwei Häschen aufwacht.

  124. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ WomanEmpire

    Ich meinte generell die ganzen Roman Fan Girls hier (um diesen Begriff mal aufzugreifen) Also entweder feiern die anderen Bryan gerade dermaßen ab das die sich enthalten oder die lesen sich generell nur die Beiträge durch in denen über Reigns was stehen könnte und kommentieren gegebenen Falls dann wenn nötig. Na ja das muss ja auch jeder selber wissen. Mich jedenfalls macht das aber schon nachdenklich und wirft in mir die Frage auf wie sinnvoll es ist für Leute in die Bresche zu springen die für dich das gleiche offenbar nicht tun würden?

    Klar war mir bewusst das meine Meinung zu dem Troll keine große Gegenliebe findet aber das ist wenn es um Reigns geht ja genau das gleiche nur das die Pro Reigns Fraktion (in erster Linie wir beide) Reigns dann verteidigen aber da stößt man dann immer mindestens auf 2 – 3 Anti Reigns Leute gegen die man diskutiert aber hier zu Bryan heißt es seit vorgestern überwiegend One verus All (Übrigens auch ein Spruch den es auf einem Roman Shirt gibt) Das ist zumindest nicht das was ich erwartet habe. Aber ok ich ziehe diese Auseinandersetzung dann auch gerne jetzt alleine durch. Ab Montag mache ich dann entweder den Undertaker und komme einmal im Jahr oder ich mache den Lesnar und komme wann ich bock habe das weiß ich noch nicht so genau.

  125. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ Ohje

    Oh je!!!!!! das ist das einzige was man zu deinem unqualifizierten Kommentar nur sagen kann.

  126. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    @ Seppel

    Der Arne ist doch jetzt der fruityman, haste noch nich mitgekriegt😉? Mag jetzt wahrscheinlih keine Bra’s und Pantie’s mehr🤣… eher die frechen Früchtchen, je größer, desto lieber…🍉

  127. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    Torti, ganz ehrlich, ich kann dir jetzt nicht mehr so richtig folgen, hab irgendwo zwischendurch den Faden verloren. Ich weiß nicht wieso du jetzt mit mir stänkerst. Hab dir nix getan (oder isses grade das was dich so aufregt??). Du weißt, ich bin fast immer mit dir einer Meinung, außer bei Cesaro und dem FCB. Und ich freu mich auch, dass du mich hier immer so verteidigst und in die Presche springst, obwohl du dass nicht musst (ich bin schon ein großes Mädchen, weißt du). Is aber trotzdem schön. Auch bei Bryan gehe ich mit dir mit, ich mochte ihn auch noch nie besonders und verstehe den Mega-Hype um ihn überhaupt nicht. Aber mich deswegen jetzt so dermaßen aufzuregen? Und mich nicht wieder einkriegen? Hey, es geht hier nur ums Wrestling, nicht um den Bau ner neuen Atombombe für Donald Trump oder so.
    Ich fühl mich von deiner Kritik nicht persönlich angesprochen, da ich, glaube ich, so ziemlich die einzige hier bin,die eben fast immer so denkt wie du (und mekare noch, wenn sie mal schreibt). Was willst du eigentlich? Dass hier nicht alle schreien „We love Roman“ ist doch von Anfang an klar gewesen. Willst du die jetzt plötzlich alle umkrempeln, oder was? Mann Torti, sieh doch nicht immer alles so toternst, wie gesagt, es ist NUR Wrestling, es gibt auch noch andere schöne Dinge im Leben. Ich persönlich fänds schade, wenn du dich hier ausklinken würdest (mit wem soll ich denn dann schreiben?). Aber diese Diskussion und dein kleiner Krieg gegen alle ist jetzt für mich vorbei, ehrlich. Sorry. Ende.😥🤗

  128. Seppel (Gast) sagt:

    Ja dann ist die Torte wohl gegessen.

    @279

    das er der Fruityman ist hast du ja mittels deines detektivischen Spürsinn schon aufgeklärt.
    Der Name Bra&Panties hat irgendwie meine Fantasie beflügelt, aber Fruityman und Melonen wirkt auch irgendwie 🙂

  129. thx (Gast) sagt:

    Lass es einfach WomanEmpire!

  130. Bullet Club 4 Life (Gast) sagt:

    @Ohje
    John Cena ist neben Brock Lesnar einer der wenigen Draws die noch da sind, warum sollte man ihn also nicht mehr wollen. Zumal Cena sehr oft für gute Matches zuhaben ist.

    @Torti
    Daniel Bryan ist einfach der geborene Underdog. Er ist einfach jemand mit dem man Mitfiebern kann. Zumal Daniel Bryan verdammt stark im Ring ist und auch stellenweise sehr gute Promos liefern kann, besonders wenn es ihn betrifft und er starke Reaktionen Zeigt.
    Roman Reigns hat einfach das Problem das er immer Daniel Bryan im weg steht, auch jetzt wäre Bryan vs Lesnar das wesentlich interessantere Match.

  131. RKO 27 (Gast) sagt:

    @ Bullet Club 4 Life
    Lesnar vs Bryan wäre eines der unglaubwürdigsten Matches, da Lesnar ihn auseinander nehmen würde. Wie glaubwürdig wäre es, wenn ein Bryan ein Beast, wie Lesnar besiegen dürfte. Das wird zu 1000% never ever passieren und das ist auch gut so! Konnte den Hype um Bryan auch nie wirklich verstehen. Mich hat er als aktivier Wrestler nur genervt. Als GM ist er ganz ok und ich kann mit ihm leben.

  132. Torti1308 (Gast) sagt:

    Ich gebe jetzt schon mal den Undertaker und enthalte mich weiterer Kommentare. Dann freut sich auch der Sep!!!!! 😉

  133. Seppel (Gast) sagt:

    @Torti

    warum sollte ich mich freuen?
    Für mich brauchst Du dich auch nicht rar machen.
    Grundsätzlich hat das ja einen gewissen Unterhaltungswert.

  134. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ Seppel

    Ne lass mal um Woche für Woche immer wieder die gleichen sinnlosen Diskussionen zu führen mit den selben Leuten die immer wieder die gleichen Argumente bringen fehlt mir mittlerweile ehrlich gesagt die Motivation. Mag zwar sein das ich dadurch jetzt einige hier enttäusche aber wie das leben nunmal so spielt so ist sich doch am Ende jeder selbst der nächste. Außerdem ist mir meine Zeit dafür auch zu kostbar um für einige hier den Testaffen mit Kot oder gar das schwarze Teletubby auf LSD zu machen. Da lausche ich lieber solchen spannenden Diskussionen ob euer Hardcore Fan wieder in der Halle zu sehen ist oder nicht. Das Thema wird ja offenbar auch nie langweilig. 😉

  135. Seppel (Gast) sagt:

    Ok bis dann mal bei einen anderen Thema🙋‍♂️

  136. Torti1308 (Gast) sagt:

    The Undertaker 2.0 is watching you 😉

  137. WomanEmpire279 (Gast) sagt:

    Echt jetzt, Torti?! Du verläßt mich?!😱😢

  138. Torti1308 (Gast) sagt:

    @ WomanEmpire

    Ich beobachte erstmal die Lage und dann sehen wir mal weiter. 🙂

  139. JME (Gast) sagt:

    Weil hier unbedingt Roman Reigns ins Spiel gebracht werden musste, passt das aktuelle Interview so super. Da spricht er darüber, warum er glaubt dass er ausgebuht wird:

    In an interview with Peter Rosenberg, Roman Reigns discussed the reason why fans boo him:

    „I think there is a lot of different things you can chalk it up to I’m sure,“ Reigns said. „In life, everyone wants to see you do good, but not too good, you know what I mean? Once you pass that threshold of doing really well for major success, then I think the questions, possible jealousy come out and that is when negativity starts showing its face, but if you are strong in your convictions and know who you are, you have to be bulletproof to that.“

    Reigns continued, „I think it is still a very strong reaction. I have always been that way though. Before anyone knew who I was, I’m either the type of person, which I don’t know if it’s because of how I carry myself, how I talk, but you either like me or you don’t,“ he said. „There is not much gray area with me. You’re either with me, or you don’t like me.“

    Er wird also nur ausgebuht, weil er so wahnsinnig erfolgreich ist und die Leute deshalb neidisch sind. Es ist sogar egal ob die Aussagen In-Gimmick sind oder nicht. Warum genau sollte man diesen selbstherrlichen Typen bejubeln? Egal ob Kayfabe oder nicht, der Typ ist einfach nicht sympathisch. 😀

Hinterlasse deinen Kommentar