Impact Wrestling Tapingbericht aus Orlando, Florida, USA (10.01.2018)

geschrieben am 11.01.18 von StableGuy

Impact Wrestling TV-Tapings
Ort: Universal Studios in Orlando, Florida, USA
Datum: 10. Januar 2018

Anm. d. Red.: Es ist davon auszugehen, dass ein Großteil der bei dieser Show aufgezeichneten Matches bei der Impact-Ausgabe am 18. und 25. Januar 2018 ausgestrahlt wird. Dennoch besteht die Möglichkeit, dass einige Matches oder Segmente bei anderen Shows gezeigt werden. Ebenso wurden auch Matches für GFW Xplosion aufgezeichnet, die nicht in den regulären Impact-Shows zu sehen sein werden.

Dark Match
Singles Match
Caleb Konley gewann gegen Rohit Raju via Pin.

1. Match
Impact Grand Championship
Singles Match
Matt Sydal (c) gewann gegen Fallah Bahh.
– Hierbei handelte es sich um ein reguläres Singles Match. Im Gegensatz zu früheren Impact Grand Title Matches gab es keine Runden und keine Punktrichter.

2. Match
Singles Match
Bobby Lashley gewann gegen KM via Pin.

3. Match
(Non-Title) Singles Match
Kiera Hogan gewann gegen Laurel Van Ness.

Nun kommt es zu einem Rededuell zwischen OVE (Jake & Dave Crist) und LAX (Ortiz & Santana), in dem sich die beiden Rivalen am Ende Respekt zollen. Daraufhin erscheinen Trevor Lee und Caleb Konley und attackieren die beiden Teams.

4. Match
Tag Team Match
Johnny Impact & Moose gewannen gegen Ethan Carter III & Alberto El Patron.

Es folgt eine Promo von Impact World Champion Eli Drake, der erklärt, dass niemand auf der Welt ihn schlagen kann. In diesem Moment wird er vom zurückkehrenden Austin Aries unterbrochen, der ein sofortiges Match gegen Eli Drake fordert, was dieser auch akzeptiert.

5. Match
Impact World Championship
Singles Match
Austin Aries gewann gegen Eli Drake (c) (w/ Chris Adonis). –> Titelwechsel!

6. Match
Tag Team Match
Matt Sydal & Taiji Ishimori gewannen gegen El Hijo del Fantasma (aka King Cuerno) & Rohit Raju.

7. Match
Tag Team Match
Trevor Lee & Caleb Konley gewannen gegen TC Reid & Mike Monroe.

Während Trevor Lee und Caleb Konley ihren Sieg feiern, werden sie vom LAX unterbrochen, die sich via Titantron zuschalten und den Untergang von Trevor Lee und Caleb Konley prophezeien.

8. Match
Impact Knockouts Championship
Singles Match
Laurel Van Ness (c) gewann gegen Kiera Hogan.

9. Match
Singles Match
Hania The Huntress gewann gegen Amber Nova via Pin.

10. Match
4-Way Match
Johnny Impact gewann gegen Alberto El Patron, Moose und Ethan Carter III.

Dark Match
Tag Team Match
OVE (Jake & Dave Crist) gewannen gegen TC Reid & Mike Monroe.
– Dieses Match wurde für Xplosion aufgezeichnet.

Dark Match
Singles Match
Rosemary gewann gegen Amber Nova via Pin.
– Dieses Match wurde für Xplosion aufgezeichnet.

Diskutiert über dieses Thema mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

4 Kommentare für Impact Wrestling Tapingbericht aus Orlando, Florida, USA (10.01.2018)

  1. Jens Grote sagt:

    Wow, Styles ist zurückgekehrt und Charlotte hat bei TNA unterschrieben? Das habe ich nicht kommen sehen. 😀

  2. www.wrestling-infos.de sagt:

    ja und styles is mit wwe titel zurückgekehrt xD

    jaaaa unser fb plugin nimmt momentan einfach irgendein bild. wir arbeiten daran

  3. Jens Grote sagt:

    Wahrscheinlich werfen beide ihre Titel live in eine Mülltonne, das wird groß.^^

  4. Torsten Sawyer sagt:

    Nö, die treten gegen die amtierenden Impact Champions in einem Titelvereinigungsmatch an. Wer gewinnt verrate ich nicht – Spoiler und so.

Hinterlasse deinen Kommentar