Ring of Honor Wrestling on SBG #317 Ergebnisse + Bericht aus Atlanta, Georgia vom 14.10.2017 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen) › Wrestling News

Ring of Honor Wrestling on SBG #317 Ergebnisse + Bericht aus Atlanta, Georgia vom 14.10.2017 (Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)

geschrieben am 20.10.17 von blackDRagon

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


ROH on SBG #317 (Tapings: „Death Before Dishonor XV“ am 23.09.2017)
Ort: Sam’s Town Live in Las Vegas, Nevada, USA
Erstausstrahlung: 14. Oktober 2017
Zuschauer: 700

Die komplette Ausgabe könnt ihr euch bereits kostenlos und ohne Anmeldung auf rohwrestling.com ansehen. Jeden Donnerstag wird unter dem folgenden Link die aktuelle Ausgabe online gestellt: Klick!

Die Ausgabe beginnt mit einer Szene vom Vormittag. The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) wollen in die Halle, doch die Security hindert sie daran und teilt ihnen mit, dass sie das Gebäude nicht betreten dürfen. Die Beiden sind von der Nachricht nicht erfreut und versuchen die Sicherheitsmänner davon zu überzeugen, dass sie große Namen sind und deswegen Einlass erhalten müssen. Der Versuch scheitert und die Beiden machen sich auf den Rückweg.

Es wird in die Halle geschaltet und die Kommentatoren Ian Riccaboni und Colt Cabana eröffnen die heutige Ausgabe.

1. Match
Singles Match
KUSHIDA gewann gegen Scorpio Sky via DQ, nachdem The Addiction (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) in das Match eingegriffen und KUSHIDA attackiert hatten.

Im Anschluss an das Match macht Jay Lethal für KUSHIDA den Save. In der Werbeunterbrechung fragt er diesen, ob sie gemeinsam gegen The Addiction antreten wollen.

Es folgt ein Rückblick auf die Aktion von Jay Briscoe gegen Bully Ray und das Gespräch zwischen Briscoe und Tommy Dreamer aus der Vorwoche. Bully Ray hält nun eine Promo im Ring und deutet dabei mehrfach ein baldiges Karriereende. Bestätigen tut er dieses aber nicht und kündigt lediglich an, dass er für die nächste Zeit nicht in den Ring steigen kann. Mark Briscoe erscheint daraufhin und wechselt ohne Mikrofon einige kurze Worte mit Bully Ray, bevor er den Ring wieder verlässt.

Ein Video-Package zeigt die Promo von Kenny King aus der vergangenen Woche. Im Anschluss kommen Shane Taylor, Chuck Taylor, Punishment Martinez und Mark Briscoe heraus und King spricht eine Herausforderung an sie aus. Es wird eingeblendet, dass es in der nächsten Woche zu einem 4-Way Match um die ROH World Television Title #1 Contendership zwischen den Vier kommen wird.

Der Bullet Club kommt heraus und im Ring hält Cody Rhodes eine Promo. Er sagt, dass er den lukrativsten Vertrag in der Geschichte von Ring of Honor angeboten bekommen hat. Er hat sich für ROH entschieden und er unterzeichnet den Vertrag. Im Anschluss feiert der Bullet Club die Vertragsunterzeichnung. Rhodes sagt, dass er sich so sicher fühlt, dass er die ROH World Championship auf der Stelle verteidigen und dabei in einem Anzug antreten wird. Er wählt Cheeseburger als seinen Herausforderer aus.

2. Match
ROH World Championship
Singles Match
Cody (c) gewann gegen Cheeseburger via Submission in einem Indian Deathlock.

Nach dem Match erscheint Shane Taylor und bringt Cheeseburger zurück in den Backstagebereich.

Caprice Coleman begrüßt The Dawgs (Rhett Titus & Will Ferrera) zu seiner Talkshow. Die Beiden sprechen über ihre ehemaligen Tag Team Partner und sagen, dass sie nun endlich den perfekten Partner für sich gefunden haben. In der nächsten Woche werden sie gegen The Tempura Boyz antreten.

3. Match
6 Man Tag Team Match
The Kingdom (Matt Taven, TK O’Ryan & Vinny Marseglia) gewannen gegen Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) & Jonathan Gresham via Pin an Sabin durch Taven nach einem ungeahndeten Schlag mit einem Gehstock.

Zum Abschluss der Show hypt Ian Riccaboni für die nächste Woche noch das Match Shane Taylor vs. Chuck Taylor vs. Punishment Martinez vs. Mark Briscoe um den neuen Herausforderer um die ROH World Television Championship.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über diese Ausgabe! Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information