Euro-Newsblock: WhatCulture Pro Wrestling schließt seine Pforten und kehrt unter neuem Namen im Dezember zurück! Ehemaliger WWE Superstar wird General Manager der neuen Liga – Alles zur wXw „World Tag League 2017“ – Zack Sabre Jr. kehrt noch in diesem Jahr zu wXw zurück – Vorschau auf die Shows von NEW, wXw, GWF & OTT – u.v.m. aus Europa

geschrieben am 07.10.17 von Cruncher




Übersicht

New European Championship Wrestling: Vorschau auf NEW „Hoch Explosiv VII“

Westside Xtreme Wrestling: Rückblick auf den gestrigen ersten Tag der wXw „World Tag League 2017“ und Vorschau auf die weiteren Shows des Wochenendes – Zack Sabre Jr. kehrt zu wXw zurück

German Wrestling Federation: Vorschau auf GWF „Revenge“

WhatCulture Pro Wrestling: WCPW schließt seine Pforten und kehrt unter neuem Namen im Dezember zurück! Ehemaliger WWE Superstar wird General Manager der neuen Liga

Revolution Pro Wrestling: Weitere Matches für die Crossover-Shows mit New Japan bestätigt

Over The Top Wrestling: Vorschau auf die OTT-Shows des Wochenendes

Diskutiert über dieses Thema mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!

NEW

New European Championship Wrestling

– Am heutigen Samstag veranstaltet New European Championship Wrestling im HotSpot in Heßdorf bei Erlangen mit „Hoch Explosiv VII“ ihr größtes Event des zweiten Halbjahres. Für diese Show wurde in der vergangenen Woche noch ein Tag Team Match zwischen Team Turbulence (Tommy Tornado & Tommy Turbulence) und einem Team aus Jack Wilder und Balian Bull bestätigt.

Beim Main Event der Show handelt es sich um ein 3-Way Match zwischen dem amtierenden NEW World Heavyweight Champion Cyanide und seinen beiden Herausforderern Maveric Cross und Mexx, welches unter No DQ Regeln stattfinden wird. Zudem werden Demolition Davies und Juvenile X in einem Singles Match einen neuen Herausforderer für den größten Titel der Liga ermitteln. Auch die NEW World Internet Championship von Tommy Blue Eyes steht auf dem Spiel. Er tritt gegen T-K-O in einem Tables, Ladders & Kendosticks Match an. Darüberhinaus treten mit Marc Empire, Boris Pain und Aziz Adamant drei ehemalige Tag Team Partner gegeneinander an und bestimmen einen neuen Herausforderer für die NEW World Internet Championship. Desweiteren kommt es zu den Matches Yuri Gromow gegen Georg „Schorschi“ Gwärch und Scott Iron gegen Fast Time Moodo.

Im Folgenden findet ihr noch einmal die gesamte Card mitsamt des neuen Matches in der Übersicht.

NEW – European Championship Wrestling „Hoch Explosiv VII“
Ort: N.E.W. HotSpot in Hessdorf, Bayern, Deutschland
Datum: 07. Oktober 2017


New World Heavyweight Championship

No DQ 3-Way Match
Cyanide (c) vs. Mexx vs. Maveric Cross

NEW World Internet Championship

Tables, Ladders & Kendosticks Match
Tommy Blue Eyes (c) vs. T-K-O

NEW World Internet Title #1 Contendership – 3-Way Falls Count Anywhere Match

Boris Pain vs. Aziz Adamant vs. Marc Empire

NEW World Heavyweight Title #1 Contendership – Singles Match

Juvenile X vs. Demolition Davies

Singles Match

Fast Time Moodo vs. Scott Iron

Singles Match

Georg „Schorschi“ Gwärch vs. Yuri Gromow

Tag Team Match

Team Turbulence (Tommy Tornado & Tommy Turbulence) vs. Jack Wilder & Balian Bull

wXw

Westside Xtreme Wrestling

– Dieses Wochenende dreht sich bei Westside Xtreme Wrestling alles um die World Tag League 2017, welche in der Oberhausener Turbinenhalle über die Bühne geht. Bereits am gestrigen Abend kam es bei der ersten Show des Turnieres um die wXw World Tag Team Championship zu vier Vorrundenmatches. Dabei konnten sich in Block A die Teams RISE (Lucky Kid & Tarkan Aslan) und Massive Product (Jurn Simmons & David Starr) die ersten Punkte sichern, während in Block B EYFBO (Angel Ortiz & Mike Draztik), sowie Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher) erfolgreich waren (Zu den kompletten Ergebnissen von Tag 1 gelangt ihr HIER). Heute und morgen stehen noch die weiteren Vorrundenmatches in den beiden Blöcken auf dem Programm, bevor es dann im Main Event am morgigen Sonntag zum Finale zwischen den Siegern von Block A und Block B kommt.

Natürlich gibt es an diesem Wochenende auch einige Matches abseits des Turniergeschehens. So wurde für den Samstag ein Match des Turnieres um die neu eingeführte wXw Women’s Championship angekündigt. Hier wird Jinny auf Melanie Gray treffen. Wie gewohnt wird im Main Event der Samstagsshow eines wXw Wrestling-Wochenendes der amtierende wXw Unified World Wrestling Champion seinen Titel aufs Spiel setzen. Dementsprechend wird der Titelträger „Bad Bones“ John Klinger auf Ilja Dragunov treffen.

Westside Xtreme Wrestling „World Tag League 2017 – Tag 2“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 07. Oktober 2017

wXw Unified World Wrestling Championship
Singles Match
„Bad Bones“ John Klinger (c) vs. Ilja Dragunov

wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match

RISE (Tarkan Aslan & Lucky Kid) vs. A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani)

wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match

Massive Product (David Starr & Jurn Simmons) vs. Spirit Squad (Kenny & Mikey)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match

EYFBO (Angel Ortiz & Mike Draztik) vs. The Briscoes (Mark & Jay Briscoe)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match

Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher) vs. The Rottweilers (Homicide & Low Ki)

wXw Women’s Title Tournament – Vorrunde – Singles Match

Melanie Gray vs. Jinny

——————————-

Westside Xtreme Wrestling „World Tag League 2017 – Tag 3“
Ort: Turbinenhalle in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Datum: 08. Oktober 2017


wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match

Spirit Squad (Kenny & Mikey) vs. A4 (Absolute Andy & Marius Al-Ani)

wXw World Tag League 2017 – Block A – Tag Team Match

Massive Product (David Starr & Jurn Simmons) vs. RISE (Tarkan Aslan & Lucky Kid)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match

EYFBO (Angel Ortiz & Mike Draztik) vs. Team Ringkampf (WALTER & Timothy Thatcher)

wXw World Tag League 2017 – Block B – Tag Team Match

The Briscoes (Mark & Jay Briscoe) vs. The Rottweilers (Homicide & Low Ki)

wXw World Tag League 2017 – Finale – Tag Team Match

Sieger Block A vs. Sieger Block B

 

– Neben der In-Ring-Action begeisterte wXw seine Fans am gestrigen Abend mit der ersten Ankündigung für die wXw „17th Anniversary“-Show am 23. Dezember. So wird Zack Sabre Jr. zu Westside Xtreme Wrestling zurückkehren und bei der Show antreten.

GWF

German Wrestling Federation

– Die Berliner German Wrestling Federation veranstaltet am heutigen Samstag mit „Revenge“ in Huxleys Neuer Welt in Berlin ihr nächster Event. Mit dem Main Event Orlando Silver gegen Pascal Spalter um die GWF Heavyweight Championship, dem Match der GWF Tag Team Champion Vincenzo Coccotti und El Presidente Rambo (c) gegen die Cash Money Mafia (Cash Money Erkan & Murat AK) und dem Aufeinandertreffen von GWF Loserweight Champion Martin Guerrero und Slim Jim stehen insgesamt drei Titel bei der Show auf dem Spiel. Dazu sind die Singles Matches Doug Williams gegen Dover, Chris Colen gegen Cem Kaplan und Senza Volto gegen Icarus für die Show bestätigt.

German Wrestling Federation „Revenge“
Ort: Huxleys Neue Welt in Berlin, Deutschland
Datum: 07. Oktober 2017


GWF World Heavyweight Championship

Singles Match
Orlando Silver (c) vs. Pascal Spalter

GWF Tag Team Championship

Tag Team Match
Vincenzo Coccotti & El Presidente Rambo (c) vs. Cash Money Mafia (Cash Money Erkan & Murat AK)

Singles Match
Doug Williams vs. Dover

GWF Loserweight Championship

Singles Match
Martin Guerrero (c) vs. Slim Jim

Singles Match
Chris Colen vs Cem Kaplan

Singles Match
Senza Volto vs. Icarus

WCPW

WhatCulture Pro Wrestling

– Noch in der vergangenen Woche berichteten wir HIER von der ungewissen Zukunft von WhatCulture Pro Wrestling und nun herrscht Klarheit, der iPPV „Refuse To Lose“ in der vergangenen Woche war die letzte Show von WCPW. Zwar werden in den kommenden Wochen noch einige Shows des YouTube-Formats „Loaded“ ausgestrahlt, doch dann stellt WhatCulture Pro Wrestling die Veranstaltung ihrer Shows ein. Das Projekt einer Wrestling-Liga ist für die Verantwortlichen damit aber noch nicht beendet. Stattdessen wird man mit neuem Namen und neuem Konzept ab dem 04. Dezember weiterhin Shows veranstalten. Unter dem Namen Defiant Wrestling präsentiert man an diesem Tag einen Pay-Per-View in der O2 Academy in Newcastle-Upon-Tyne. Die Show selbst wird dabei auf dem neuen, an diesem Tag debütierenden On-Demand Streaming-Service Access Defiant und über die FITE App zu sehen sein.

Darüberhinaus stellte Defiant Wrestling bereits den neuen General Manager ihrer Liga vor. So wird niemand geringeres als Stu Bennett, der vielen als Bad News Barrett bei World Wrestling Entertainment ein Begriff sein wird, die Leitung der Liga vor den Kameras übernehmen.

Im Zusammenhang mit der Bekanntgabe der Gründung einer neuen Promotion, veröffentlichte man auch ein Statement, welches wir euch im originalen Wortlaut, ebenso wie das dazugehörige Video nicht vorenthalten wollen.

18 months ago, we launched a wrestling promotion in a warehouse with a leaky roof. It was cold, it was rainy, we didn’t know if anybody would come. Since then, we’ve taken that same promotion all over the world. Worked with some of the greatest names in the business’s history, as well as it’s future. Packed out concert halls, exhibition centres, sports arenas, and WrestleMania. We’ve defied skepticism, we’ve defied criticism, we’ve defied expectations, misconceptions, preconceptions. We’ve defied the belief that wrestling is on the decline. We’ve defied the conventions of what some people think wrestling should be. We’ve defied everyone who said that this wouldn’t work. British wrestling is booming, and we believe that fans deserve a promotion that brings together incredible in-ring work and compelling drama, and puts it all in front of passionate audiences. We believe in taking these shows to venues across the entire country and we believe it should be available and accessible to everyone. We defy those who don’t. From December 4th, WCPW is relaunching as. From December 4th we are Defiant Wrestling. A promotion that will help showcase Britain as pro wrestling’s hottest territory. A promotion that will help put the very best talent in front of the world’s greatest fans. We can do this because we have the support, we have the skills, we have the belief and the passion. And we have the General Manager. We Are Defiant.

RevPro

Revolution Pro Wrestling

– Am 09. und 10. November veranstaltet Revolution Pro Wrestling in Zusammenarbeit mit New Japan Pro Wrestling zwei weitere Shows unter dem Motto „Global Wars UK“. Für diese hat man nun die ersten Matches angekündigt. So trifft bei der ersten Show in der York Hall in Bethnal Green Zack Gibson auf Yuji Nagata, während Tomohiro Ishii gegen Keith Lee in den Ring steigt. Zudem kommt es zu einem (Non-Title) Tag Team Match zwischen den RevPro British Tag Team Champions #CCK (Chris Brookes & Travis Banks) und CHAOS (YOSHI-HASHI & Rocky Romero) und dem Match Tetsuya Naito vs. Marty Scurll. Tags darauf kommt es desweiteren zu den Matches Bubblegum vs. Rocky Romero, Tomohiro Ishii vs. Dave Mastiff, Ryan Smile vs. El Desperado und Zack Gibson vs. Toru Yano. Darüberhinaus hat Revolution Pro Wrestling bereits den amtierenden NEVER Openweight Champion Minoru Suzuki für die beiden Shows bestätigt.

Revolution Pro Wrestling „Global Wars UK – Tag 1“
Ort: York Hall in Bethnal Green, Greater London, England
Datum: 09. November 2017

(Non-Title) Tag Team Match
#CCK (Chris Brookes & Travis Banks) vs. CHAOS (YOSHI-HASHI & Rocky Romero)

Singles Match
Zack Gibson vs. Yuji Nagata

Singles Match
Tomohiro Ishii vs. Keith Lee

Singles Match
Marty Scurll vs. Tetsuya Naito

——————————-

Revolution Pro Wrestling „Global Wars UK – Tag 2“
Ort: Walthamstow Assembly Hall in Walthamstow, Greater London, England
Datum: 10. November 2017

Singles Match
Bubblegum vs. Rocky Romero

Singles Match
Dave Mastiff vs. Tomohiro Ishii

Singles Match
Ryan Smile vs. El Desperado

Singles Match
Zack Gibson vs. Toru Yano

Ebenfalls angekündigt:
Minoru Suzuki

OTT

Over The Top Wrestling

– Die beliebte irische Promotion Over The Top Wrestling begeht am heutigen Samstag und morgigen Sonntag ihren dritten Geburtstag und veranstaltet aus diesem Anlass zwei ihrer Shows in Dublin, Irland und Belfast, Nordirland. Natürlich sind die Cards wieder mit einigen der größten Namen der aktuellen britischen und amerikanischen Independent-Szene gespickt und so steigen u.a. Matt Riddle, Mark Haskins, Mike Bailey, ACH und Colt Cabana an den beiden Tagen in den Ring.

Over The Top Wrestling „Third Year Anniversary: Dublin“
Ort: Tivoli Theatre in Dublin, Irland
Datum: 07. Oktober 2017

(Non-Title) Singles Match
Mark Haskins vs. ACH

(Non-Title) Singles Match
Martina The Session Moth vs. Veda Scott

Singles Match
Matt Riddle vs. Mike Bailey

Singles Match
Zack Gibson vs. Colt Cabana

3-Way Match
Jordan Devlin vs. El Ligero vs. Scotty Davis

Singles Match
Bobby George Jr. vs. Rene Dupree

Tag Team Match
Eddie Dennis & Fabulous Nicky vs. Curtis Murray & Nathan Martin

Ebenfalls angekündigt:
Angel Cruz
#CCK (Chris Brookes & Travis Banks)

——————————-

Over The Top Wrestling „Third Year Anniversary: Belfast“
Ort: Mandela Hall in Belfast, Nordirland
Datum: 08. Oktober 2017

Tag Team Match
Colt Cabana & Martina The Session Moth vs. The Angel Cruzers (Angel Cruz & B-Cool)

Singles Match
Jordan Devlin vs. ACH

Singles Match
El Ligero vs. Curtis Murray

Singles Match
Eddie Dennis vs. Adam Maxted

Ebenfalls angekündigt:
OTT No Limits Champion Mark Haskins
OTT Tag Team Champions The Kings Of The North (Damien Corvin & Bonesaw)
WWN Champion Matt Riddle
#CCK (Chris Brookes, Travis Banks & Kid Lykos)




Hinterlasse deinen Kommentar

© by WhatsBroadcast




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information