WWE „No Mercy 2017“ Ergebnisse + Bericht aus Los Angeles, Kalifornien vom 24.09.2017 (inkl. Videos) › Wrestling News

WWE „No Mercy 2017“ Ergebnisse + Bericht aus Los Angeles, Kalifornien vom 24.09.2017 (inkl. Videos)

geschrieben am 25.09.17 von Nexus 3D

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


World Wrestling Entertainment „No Mercy 2017“
Ort: Staples Center in Los Angeles, Kalifornien, USA
Datum: 24. September 2017

Kickoff-Show

Die Expertenrunde besteht bei dieser Großveranstaltung aus Renee Young, Jerry Lawler, Sam Roberts und David Otunga, die in der nächsten Stunde über die Matchcard von „No Mercy“ sprechen. Zu Beginn wird bereits Braun Strowman zugeschaltet, der verspricht, dass das Warten ein Ende hat und er am heutigen Abend Brock Lesnar zerstören und somit neuer WWE Universal Champion werden wird. Nach kurzer Diskussion innerhalb der Expertenrunde sehen wir Kurt Angle, der ebenso zum Interview bereitsteht. Er möchte über seinen Sohn Jason Jordan sprechen, der The Miz um die WWE Intercontinental Championship herausfordert. Damit hat der Champion scheinbar ein Problem, denn The Miz taucht auf und zieht über die Vaterqualitäten von Angle her und verspricht, seinen Sohn heute zu deklassieren. Abschließend bezeichnet er sich als größten Intercontinental Champion aller Zeiten. Die Experten sprechen nun über das Match zwischen Bray Wyatt und Finn Balor, hierfür wird Balór zugeschaltet, der nochmals betont, die Kontrolle über seinen „Dämon“ zu besitzen und dementsprechend deutlich gefährlicher ist.

Ein Video kündigt das baldige Debüt von Asuka an. Sie wird am 22. Oktober bei „WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs“ debütieren.

Charly Caruso empfängt Alexa Bliss in der Social Media Lounge. Bliss macht anhand mehrerer Fragen deutlich, an diesem Abend ihren Titel zu verteidigen. Das Thema „Asuka“ wird ebenfalls aufgegriffen. Bliss erkennt das Potenzial von Asuka an, da sie die Division in NXT gnadenlos dominierte, doch wenn sie zu RAW kommt, wird sie einen „Reality Check“ erhalten und mit einer wahren Göttin in den Ring steigen.

Elias befindet sich im Ring und bezeichnet Los Angeles als „Höllenstadt“. Er präsentiert natürlich ein nettes Lied, um auch seinen Gegner Apollo Crews zu diffamieren, der das Lied unterbricht, sodass das folgende Match startet….

Kickoff-Show Match
Singles Match
Elias gewann gegen Apollo Crews (w/ Titus O’Neil) via Pin nach dem Drift Away.
Matchzeit: 08:34

Paul Heyman spricht gegen Ende der Pre-Show nochmals über das Match zwischen Braun Strowman und Brock Lesnar. Heyman zeigt sich mit Vorhersagen vorsichtig, da er sich der Gefährlichkeit von Strowman bewusst ist. Strowman ist „the monster among men“, sodass die Frage lautet, ob Lesnar „the Beast among Monsters“ sein kann. Die Ungewissheit dieser Frage macht dieses Aufeinandertreffen so spannend, mit diesen Worten verschwindet Paul Heyman…

Main-Show

1. Match
WWE Intercontinental Championship
Singles Match
The Miz (c) (w/ Miztourage: Bo Dallas & Curtis Axel) gewann gegen Jason Jordan via Pin nach dem Skull Crushing Finale, nachdem zuvor Bo Dallas & Curtis Axel für Ablenkung gesorgt hatten.
Matchzeit: 10:13
– Jordan sah sich mit Heat konfrontiert, unter anderem wurde von den Fans „You Suck“ gerufen.

Jason Jordan wird im Ring umgehend von Renee Young interviewt und zeigt sich im Interview recht frustriert, weil er gegen die Anzahl an Gegner nicht ankämpfen konnte. Er fordert ein Rematch, während das Publikum buht. Jordan zeigt sich amüsiert, da immer, wenn sein Vater herauskommt, „You suck“ gechantet wird, obwohl The Miz tatsächlich derjenige sei, der „suckt“.

Während des Einzugs von Finn Balór startet Bray Wyatt hinterrücks eine Attacke und wirft ihn gegen die Barrikaden und befördert ihn mit einem Slam auf den Kommentatorentisch. Einige Referees kommen herbei und kümmern sich um den angeschlagenen Balór, der scheinbar nicht mehr in der Lage ist, anzutreten. Er wird hinausbegleitet, was Wyatt dazu veranlasst, Balór als Feigling zu bezeichnen. Schließlich bleibt Finn stehen, zieht sich seine Jacke aus und rennt in den Ring…

2. Match
Singles Match
Finn Bálor gewann gegen Bray Wyatt via Pin nach dem Coup de Grace.
Matchzeit: 11:33

Charly Caruso interviewt Sheamus und Cesaro, die sich als wahres Team bezeichnen und versprechen, Seth Rollins und Dean Ambrose mit einer Niederlage zu brechen.

3. Match
WWE RAW Tag Team Championship
Tag Team Match
Dean Ambrose & Seth Rollins (c) gewannen gegen Sheamus & Cesaro via Pin an Sheamus durch Ambrose nach dem Dirty Deeds.
Matchzeit: 15:59
– Cesaro knallte nach einem „Catapult“ von Ambrose mit seinem Gesicht auf den Ringpfosten, woraufhin er zwei Vorderzähne verlor und stark blutete.

4. Match
WWE RAW Women’s Championship
Fatal 5 Way Match
Alexa Bliss (c) gewann gegen Sasha Banks, Nia Jax, Emma und Bayley via Pin an Bayley nach dem Snap DDT.
Matchzeit: 09:54

Alexa Bliss nach ihrem Match zu ihrem Sieg befragt. Die Titelträgerin zeigt sich selbstbewusst und bezeichnet sich als Göttin der Woman Division, was sie mit diesem Sieg bewiesen hat.

5. Match
Singles Match
Roman Reigns gewann gegen John Cena via Pin nach dem Spear.
Matchzeit: 22:11
– „You both suck“ Chants veranlassten Cena dazu, anzudeuten die Halle zu verlassen, was zu Jubelstürmen führte. Roman Reigns stoppte ihn auf der Rampe und beförderte ihn wieder zurück in den Ring.
– Es folgten viele Nearfalls, Cena brachte einen Top Rope AA ins Ziel, Reigns zeigte einen Spear durch den Kommentatorentisch.

Nach dem Match folgt ein kleiner Staredown, ehe Cena den Arm von Roman Reigns anerkennend hochhebt, wir sehen sogar eine kleine Umarmung. Cena flüstert Reigns ein paar Worte ins Ohr, anschließend verlässt Roman Reigns den Ring. John Cena bleibt niedergeschlagen im Ring sitzen, steht langsam auf und verbeugt sich unter größtenteils positiven Reaktionen vor dem Publikum. Unter „Thank You Cena“ Chants verlässt er den Ring.

Kurt Angle befindet sich am Telefon, dabei wird er von The Miz, Curtis Axel und Bo Dallas überrascht. The Miz betont nochmals seinen Sieg, hat aber sogar einen konstruktiven Vorschlag für die morgige Ausgabe von RAW. Er möchte eine besondere Ausgabe von Miz TV präsentieren, ein exklusives Interview mit Roman Reigns, der soeben Geschichte schrieb und Cena klar und deutlich besiegte. Kurt Angle hält dies für eine gute Idee und gibt bekannt, dass dies das „Opening Segment“ sein wird.

6. Match
WWE Cruiserweight Championship
Singles Match
Enzo Amore gewann gegen Neville (c) via Pin nach einem ungeahndeten Low Blow.  –>Titelwechsel!!
Matchzeit: 10:35
– Amore sorgte vor dem Finish für Ablenkung, indem er den Titelgürtel in den Ring brachte und eine Attacke andeutete. Amore nutzte die Ablenkung des Referees um einen Low Blow zu zeigen.

7. Match
WWE Universal Championship
Singles Match
Brock Lesnar (c, w/Paul Heyman) gewann gegen Braun Strowman via Pin nach dem F-5.
Matchzeit: 08:52

Mit einem feiernden Brock Lesnar und einem angeschlagenen Braun Strowman endet die Show…

Fallout:

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

103 Kommentare für WWE „No Mercy 2017“ Ergebnisse + Bericht aus Los Angeles, Kalifornien vom 24.09.2017 (inkl. Videos)

  1. RealNiko sagt:

    Das war so schlecht. War klar, dass man mit der Paarung wieder nur versucht roman over zu bringen, alles so vorhersehbar im Match, bis auf den letzten kick out von Reigns. Das am Ende bedeutet wohl cena geht in die lange Pause?

  2. Bonny08 sagt:

    Ich fand das Match super! Beide haben alles gegeben! Ob man Reigns damit over bringt ist die Frage.

  3. CliffEmAll6286 sagt:

    Reigns ist ja nicht mal das Problem. Dieses dämliche Booking des UNVERWUNDBAREN, UNSCHLAGBAREN SUPER-Reigns ist das Problem. Unerträglich.

  4. Bonny08 sagt:

    Na das war ja mal fies von enzo! Jetzt muss nur noch Strowman gewinnen!

  5. Prince sagt:

    The shield ist morgen Back .. weil Thema miz mit seiner Gang lädt Roman ein das bedeutet das dann Seth und Ambrose dazu kommen 🙂

  6. CliffEmAll6286 sagt:

    Jetzt booken die Lesnar auch noch so dass Super-Reigns das Unmögliche schafft. Meine Fresse.

  7. CliffEmAll6286 sagt:

    Das wird immer schlimmer mit Vince. Hoffentlich ändert sich irgendwann dann was mit HHH.

  8. Chrazor sagt:

    Enzo amore Champion??????? Gott steh uns bei !

  9. Nero sagt:

    Was war denn das für ein Main Event ? Das kam mir fast so vor als ob sie das Ende des Matches mittendrin nochmal geändert haben, nachdem Brock gewonnen hat, hat keiner eine wirkliche Reaktion zu zeigen, weder Fans noch Wrestler merkwürdig und bescheiden.

  10. Bonny08 sagt:

    Is sowieso ein Witz! Wie lange soll Lesnar den Titel noch behalten? Der ist doch die meiste Zeit eh net da!

  11. Bonny08 sagt:

    Und dann ein läppischer F5 und Strowman is ko? Lachhaft!

  12. Thomas Krüger sagt:

    Dieser PPV war mal wieder die reinste Zeit und Geld Verschwendung echt traurig WWE

  13. Senior Benjamin90 sagt:

    Enzo sollte der letzte sein der sich über den look anderer lustig macht, und jetzt ist der unerträgliche Typ auch noch Cruiserweight Championn.

    Apropos unerträglich, dieser Push für Reigns.
    Die nächste Era eines unbesiegbaren, ich sehe jetzt schon schwarz wenn Adam Cole ins Main Roster kommt und gefressen wird.
    Er wird sein 4. WM Main Event in folge bekommen.

    Und was war das für ein Witz Main Event, ich kann Lesnar nicht mehr sehen.
    Immer das gleiche, und schade für Braun.
    Und was macht man jetzt mit ihm? Cleane Niederlage und keine Gegner die Sinn ergeben.
    Er wäre der perfekte Champion.

    Und warum war Baylay noch im womens Championship Match? Bis dass sie den Pin fressen musste war nix zu sehen von ihr?

    Highlight der Show ist für mich The Miz und seine Bodyguards allen voran Bo Dallas.
    Bo ist Episch, ich hoffe er wird noch IC Champion.

    Für mich war die Show booking mäßig wieder ein Griff ins Klo, aber vielleicht sehe dass auch nur ich so.

  14. Marcel Wellmann sagt:

    Das Ende war total dumm super wie lange haben wir jetzt kein universal Titel Match mehr super wwe

  15. will sagt:

    Wieso denken immer alle das reigns als super man und unverwundbar dargestellt wird ?
    Die letzten Monate hat er ja nur einstecken und verlieren dürfen gegen strowman zB.

  16. YuKezZzy sagt:

    Sehr sehr schlechtes pvv das wars mit raw ich kucke ab jetzt nur sd live denn da gibt wwe Champion bei raw nicht

  17. Chris Mehmood sagt:

    Heul doch wegen einen scheiß Titel.

  18. YuKezZzy sagt:

    Nach dem der univasel Champion nicht mehr da ist muss mann jetzt unbedingt the miz pushen ohne die beiden

  19. Mareike Tjards sagt:

    Mareike

  20. RatedRBeast sagt:

    Danke nexus für den Bericht.
    Zum ppv: 1. Clown enzo darf neville besiegen?!?
    2. Strowman wird als Monster gebookt und verliert dann nach 8 Minuten durch einen finisher aus dem selbst ein 50 jähriger schon paar mal ausgekickt ist?!? Diese Produkt ist so unfähig Fehden logisch durchzuziehen.

  21. Wurzlsepp sagt:

    liest sich katastrophal. mal schaun ob ich mir das anschau. jason jordan beerdigt, wyatt beerdigt, cenas restliche glaubwürdigkeit auch beerdigt, cruserweight division beerdigt, strowman und universal titel beerdigt. und das alles so vorhersehbar. kein angriffspunkt für weitere fehden, keine storyline, nur siege von vince’s lieblingen beim ppv. und strowman geht nach einem f5 ko? nachdem er aus einem rettungswagen ausgestiegen ist, den reigns mal gegen eine wand gesetzt hat? dafuq?
    am schlimmsten find ich aber die darstellung von wyatt. das is nix mit face of fear. wyatt verliert JEDES PPV match. momentan hat er die zugkraft von einem jobber, obwohl das gimmick an sich was hergeben würde.

  22. zerebrat108 sagt:

    wyatt ist halt ein heel ohne lakaien,wie soll er da auch beim wwe booking gewinnen?aus eigener kraft gewinnen heels doch nicht…

  23. TheDragon sagt:

    Dachte Enzo hat soviel Heat, bei allen und jetzt das !! Wird Lesnar nach Minuten bezahlt oder warum war das Match so kurz.

  24. Michael Mache sagt:

    Wieso gewinnt dieser nichtskönner Lesnar immer wieder. Ich mag braun zwar nicht besonders, aber er ist im Ring bei weitem besser als Lesnar. Und allein durch seine Erscheinung wäre er ein würdiger Champion. Und wwe merkt nicht das man durch das booking die Leute total verarscht. Man kann Strowman nicht erst so darstellen, als wenn ihm Lesnars Aktionen nichts ausmachen und dann das Match so klar verlieren lassen. Das ist einfach unglaubwürdig. Genau wie bei Goldberg. Da haben sie es genauso gemacht

  25. Christoffer Kreiß sagt:

    Also warum den Mainevent so gemacht hat verstehe ich nicht. Zum Anfang sah es so aus als hätte lesner sich im Kreuz verhoben und sich ein Nerv eingeklemmt. Dann dominiert strowman deutlich. Den kommt ein f5 und sofort ist Schluss und alle Beteiligten gucken dumm aus der Wäsche. Aus einem f5 kickt doch doch jeder maineventer mindestens 1 mal aus. Und das megamonster das vieles nosellen darf ist nach einem move platt. Für mich wirkt das als wüssten die Verantwortlichen bis zu letzt nicht was sie wollen und haben den worker gesagt fangt schon mal wir sagen euch während des mätches wer gewinnen soll .

  26. Bullet Club 4 life sagt:

    Bis auf das Frauen match, in den die Sieger auch völlig egal war und das cruserweight Match alles richtig getippt. Es ist jetzt auch nichts dabei was mich überrascht. Brock Lesnar bleibt bis mania erstmal Champion, alles besser als strowman. Roman Reigns morgen bei Miz TV ? Ich Titel fehde,armer Miss.

  27. Peter Poppe sagt:

    Ich wäre für Strowman als Champion gewesen

  28. JJ sagt:

    Bis auf Enzos Sieg war alles total vorhersehbar. Sowas von langweilig!!! Das war für mich einer, wenn nicht der langweiligste PPV der letzten Jahre.

  29. Mareike Tjards sagt:

    Lara Michele Siemon

  30. Conor Mcgregor94 sagt:

    Was ein Dreck, langweilige Matches bis auf Tag Team Match, Womens Title Match und Cena vs Reigns aber viel vorhersehbar und Roman Reigns kann 4 AA rauskommen, und Strowman nichtmal bei keinem F5? Also wirklich selten so ein Bullshit gesehen, bin extra aufgestanden um es zusehen weil hab Spätdienst, hätte ich mich mal lieber länger ausgepennt 😀

  31. Roah sagt:

    Habe Urlaub und ernsthaft überlegt, es mir live zu geben. Zum Glück hatte uch keine Lust. Es gibt viele richtige Sieger, jedoch ist es so unfassbar langweilig gebookt. Der ppv konnte mich nicht abholen. Schade drum.

  32. WomanEmpire279 sagt:

    YESSSSSIR!!! HE DID IT!!!😂😍🤣😝💪 YEAH!!! OOOMG!!! Er ist halt eben der Beste, ne? Heute können mir nicht mal die ganzen Meckerer den Tag versauen. Sektfrühstück!!!😍😂😝🤣💪 Muss mich erstmal bissel sammeln jetzt…WTHF!!!

    Ach ja, Lesnar gewonnen – Kacke!

  33. Domino sagt:

    Scheisse. Enzo als Champ? JEDER anderer Cruiserweight Wrestler muss sich verarscht vorkommen…..

  34. Goldberg06 sagt:

    Dass Enzo der Champ werden darf, ist in meinen Augen ein Schlag ins Gesicht für Austin Aries…

  35. Olliver sagt:

    Also ich hatte eigentlich gar keinen Bock auf No Mercy, bis das Angebot vom Network kam. Bei Rückkehr jetzt alle PPVs 2017 für 9,99. Da ich Survivor Series auf jeden Fall schauen will und TLC allein schon wegen angekündigtem Asuka-Debüt, hab ich es gemacht und da ich nichts erwartet habe, wurde ich auch nicht enttäuscht. 😉 Egal wie schlecht die Matches aufgebaut sind, die In-Ring-Qualität war bei fast allen Matches durchaus hoch, Jason Jordan vs. Miz hat mir bis auf das vorhersehbare Ende gut gefallen, ebenso das TagTeamMatch, selbst Reigns vs. Cena hatte wirklich tolle Momente. Und im MainEvent hat Lesnar tatsächlich mal wieder ein richtiges Match geworkt. Auch wenn ich allein der Abwechslung halber lieber Strowman als Champ gesehen hätte. Insgesamt also echt ok. Also für umgrechnet 2 Dollar 😉 10 hätte ich dafür nicht bezahlen mögen…

  36. Steve Ossi Ospalek sagt:

    Wo war den nun der Taker 😉🙁

  37. Pocke sagt:

    Wäre mal ganz cool wenn man sich bei den ppv bestimmte Matches buchen könnte. Ergebnisse sind zwar leider vorhersehbar aber im mom gefällt mir am besten die inRing Qualität der Tag Team Matches. Aber leider auch nur bei den PLC. Denke zudem wenn Jason Jordan etwas vom image weg kommt das sein Vater sich um alles kümmert und ihm die guten Matches zu schiebt könnte er wohl auch nen großer werden. Oder noch besser Jason Jordan vs. Kurt Angel das hätte auch noch was

  38. Matt Austin sagt:

    Hurra,

    der PPV war so schlecht und vorhersehbar wie angekündigt…

    Da hat sich das Kündigen des Network mal wieder bezahlt gemacht 😉

    MfG. Matt Austin

  39. TheTruth sagt:

    Erst baut man Brock über Jahre als unbesiegbares Monster auf, und lässt ihn dann in 5sec von Goldberg beerdigen.

    Dann baut man monatelang Braun Strowman als neues Monster der Company auf, mit allen Mitteln und lässt ihn dann von bereits beerdigten Brock, beerdigen.

    Geil 😀 Sorry, aber offenbar muss man wirklich Amerikaner sein, um so einen Dünschiss noch zu verstehen.

    Aber wer setzt auch so ein Match für einen Popel PPV an…

  40. basti sagt:

    Und ich dachte immer man wollte reigns over bringen, aber eher hat man cena over gebracht 😀 hahahahaa is kein wunder wenn er ausgebuht wird wenn er nach 4 AA nochn kickout macht ohmann

  41. Exa sagt:

    Ich les hier nur mimimi… Der PPV war sooo schlecht… mimimi… Ihr chantalles heult leise 😡

  42. Exa sagt:

    Ihr beschwert euch das die bookings beschissen sind? Soll direkt das ganze Feuer vergossen werden? Es wird noch viel passieren also chilln mal

  43. Marcel Wellmann sagt:

    Es geht nicht um den Titel sondern einfach nur das man es definitiv besser lösen können

  44. Mark sagt:

    Grausig. Selbst die WCW PPV’s am Ende ihrer Existenz wischen mit diesem Schrott den Boden.

  45. SethRollins1995 sagt:

    @Exa

    Und du bist so einer,der dieses Produkt zum Himmel lobt,und durch Leuten so wie dir wird sich nie etwas ändern,weil sie mit jeden Rotz zufrieden sind was die WWE Ihnen vor die Nase setzt……..

  46. Sinto__ sagt:

    Ich muss ehrlich sagen ich weiß garnicht was ihr alle habt. Es heist immer die ganzen Matchausgänge sind vorhersehbar, aber ihr seid auch Smart Marks, schaut täglich Wrestling und treibt euch auf Wrestlingseiten rum die fast alle Überraschungen vorher schon spoilern. Dass man denn schon weiß in welche Richtung die Matches gehen ist doch klar. Und wenn denn mal ne Überraschung kommt wie mit Enzo passt euch das auch nicht. Natürlich gibt es andere Wrestler die es mehr verdient hätten aber hey, das hier ist kein Wunschkonzert. Nur weil ihr die Person oder das Gimmick nicht mögt findet ihr das auch wieder Scheiße. Denn sind mal alle Matchlängen bis auf eine wirklich in Ordnung und auch darauf hackt ihr rum. Booking? Eh kacke! In-Ring Skills? Pff, hätte ich besser hingekriegt!…Ich muss sagen ich lese mir echt selten die Kommentare durch, auch weil es mir denn meistens die Laune verdirbt und habe auch nie was zu dem gehate geschrieben aber ihr solltet echt mal nen Gang runter schalten, einen Monat kein Wrestling mehr gucken, sich keine Infos auf Seiten holen und denn einfach mal wieder Neutral eine Show angucken. Wenn es euch dann immer noch ankotzt solltet ihr euch vll. mal fragen ob Wrestling wirklich was für euch ist oder ihr damit einfach nur eure Zeit verschwendet.

  47. PHG sagt:

    Miz/Jordan war ein ganz gutes Match für WWE Verhältnisse. Das Publikum ist
    deutlich hinter Miz gewesen, was ich persönlich cool finde. Man kann ihn
    mögen oder nicht aber er hat es einfach drauf das WWE Produkt perfekt rüber
    zu bringen. Wenn man ihn Skill technisch einfach nicht mit Leuten wie den
    großen Indy Stars vergleicht, kann man ihn schon ganz gut finden, zumal er
    es immer wieder schafft trotz der Kritiken intern wie extern in aller Munde
    zu bleiben – Respekt !
    TT Match war der Hammer – Cesaro ist ein Tier !!! Nach der Aktion so ein
    Match abzuliefern…Man hatte den Anschein, dass er jetzt erst Recht
    abgeht !!
    Enzo Amore geht gar nicht..
    Lesnar/Strowman muss mir jemand erklären, der noch nen bisschen tieferen
    Einblick als ich hat. Will man Strowman weiter pushen (was ich persönlich
    hoffe)? Wenn ja, wozu soll das dann führen? Ich hoffe nicht dass es zu
    Reigns/Lesnar bei Mania kommt.
    Cena/Reigns war wrestlingtechnisch totaler Shit. Diese Reigns Nearfalls
    gehen gar nicht. Den Scheiss kauft doch kein 3 jähriger mehr ab. Was ein
    Overbooking !! Der Typ sollte, wie andere Ex WHC’s, zurück zu den Basics
    gehen und sich im TT Wrestling versuchen, um so an seinen Reaktionene zu
    arbeiten. Die können erzählen was sie wollen, aber diesen teilweise Go Away
    Heat kann man in der WWE normalerweise nicht gebrauchen. Und doch ziehen
    sie es gnadenlos durch. Verrückt…!!

  48. PHG sagt:

    Miz/Jordan war ein ganz gutes Match für WWE Verhältnisse. Das Publikum ist
    deutlich hinter Miz gewesen, was ich persönlich cool finde. Man kann ihn
    mögen oder nicht aber er hat es einfach drauf das WWE Produkt perfekt rüber
    zu bringen. Wenn man ihn Skill technisch einfach nicht mit Leuten wie den
    großen Indy Stars vergleicht, kann man ihn schon ganz gut finden, zumal er
    es immer wieder schafft trotz der Kritiken intern wie extern in aller Munde
    zu bleiben – Respekt !
    TT Match war der Hammer – Cesaro ist ein Tier !!! Nach der Aktion so ein
    Match abzuliefern…Man hatte den Anschein, dass er jetzt erst Recht
    abgeht !!
    Enzo Amore geht gar nicht..
    Lesnar/Strowman muss mir jemand erklären, der noch nen bisschen tieferen
    Einblick als ich hat. Will man Strowman weiter pushen (was ich persönlich
    hoffe)? Wenn ja, wozu soll das dann führen? Ich hoffe nicht dass es zu
    Reigns/Lesnar bei Mania kommt.
    Cena/Reigns war wrestlingtechnisch totaler Shit. Diese Reigns Nearfalls
    gehen gar nicht. Den Scheiss kauft doch kein 3 jähriger mehr ab. Was ein
    Overbooking !! Der Typ sollte, wie andere Ex WHC’s, zurück zu den Basics
    gehen und sich im TT Wrestling versuchen, um so an seinen Reaktionene zu
    arbeiten. Die können erzählen was sie wollen, aber diesen teilweise Go Away
    Heat kann man in der WWE normalerweise nicht gebrauchen. Und doch ziehen
    sie es gnadenlos durch. Verrückt…!!

  49. WomanEmpire279 sagt:

    Wie kann man Enzo nur den Titel geben?! WHAT??? Ich denke, den kann keiner mehr leiden… Nun ja, die Bosse offensichtlich doch.
    Ich hätte es Nia auch schon mal gegönnt, bei den Ladies gewinnen auch immer dieselben.
    Tag team: sehr erfreulich, klar. Nun gut, für Cesaro nicht so… Arbeitsunfälle passieren halt…
    Lesnar/Strowman: mich hats gewundert, dass die beiden überhaupt so lange durchgehalten haben. Match war nicht schlecht, Sieger ist mir persönlich egal, wäre mit beiden nicht zufrieden gewesen, aber einer muss es ja sein…Aber bischen Abwechslung wäre schon nicht schlecht gewesen.
    Match Cena/Reigns war der Hammer! Und natürlich hat der Richtige gewonnen!😄

    Ja, ich weiß, alles vorher abgesprochen, Scheiß drauf, trotzdem geil!👍💪

    Mekare, falls du das liest: biste auch zufrieden?

  50. Karsten Red Hübscher sagt:

    Das kann ja WM werden! Der supermann Reigns holt sich den Titel von Lesnar. Von dem mann der sogar Strowman unter 10 min schlägt, der Strowman der wochenlang Reigns durch die Halle prügelt. Muss ick den Sin verstehen? Aber war von Lesnar positiv überrascht, der kann ja doch noch mehr als 2 moves. Aber an seine Kondition sollte er dringend arbeiten. Main Event und 10 min Find ick scheiße.

    Jordans Niederlage geht voll inordnung, ohne Einmischung wäre zwar schöner gewesen, aber man kann ja nicht alles haben.

    Warum baut die wwe Leute wie Strowman und Nia Jax zur übermacht auf und gibt ihn dann den Titel nicht.

    Den unfairen Titel Gewinn von Enzo Find ick interessant. Es ist zwar ein Schlag ins Gesicht von Austin Aries, aber Neville als Dauer Champion möchte ick jetzt auch nicht sehen und macht 2O5 live nicht interessanter.

  51. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    Das Roman gewinnt war irgendwie klar. auch die anderen Sieger waren weitestgehend klar und logisch. Wo ich aber Fragezeichen auf der Stirn bekomme ist: Warum belohnt man die Nervensäge Enzo jetzt mit dem Cruiserweight Titel? Puhh der Kerl ist doch echt so nervig der könnte sogar einem toten auf den Sack gehen.

    Was ich mich zudem frage ist warum man Bliss und Lesnar ihre Titel behalten lässt? Lesner wird im Vorfeld zweimal bei Raw von Strowman auseinander genommen und gewinnt trotzdem und führt nun dementsprechend seinen Gürtel weiter spazieren wenn er denn mal bei Raw ist. Tja und Alexa Bliss ist in einer ähnlichen Situation das sie ordentlich die Hucke voll bekommen hat aber trotzdem ihren Titel verteidigt. Hier hat es die WWE für mich eindeutig verpasst Strowman und Nia Jax als die Monster im Raw Roster mit Titelgewinnen over zu bringen. Wie der PPV selber so war das wissen andere von euch besser da ich hier nur die Ergebnisse gelesen habe.

  52. Bullet Club 4 life sagt:

    Ich habe glaub ich bin einfach nur von NJPW total verwöhnt, man muss man den Finish er seines größten star, in dem Fall den Absender von John Cena so in den Dreck ziehen ?
    Die Darstellung von dean Ambrose im tagteam Match war auch schon ziemlich übertrieben.
    Im Main Event hat es mir gefallen, das endlich Mal ein f5 gereicht hat.

  53. mdbnase sagt:

    @Matt Austin: Krass, Du hast das Network gekündigt, den PPV dann warscheinlich gar nicht gesehen und weißt trotzdem wie er war?! Dann brauchst Du im Prinzip ja gar kein Wrestling mehr schauen, wenn es reicht Die Ergebnisseiten und ein paar einzeilige Kommentare zu lesen um zu wissen wie es war. Warum hattest Du eigentlich überhaupt das Network, wenn Dir das geschriebene ausreicht?

  54. Karsten Red Hübscher sagt:

    Fast vergessen, das Tag Team Match war gut, obwohl ick den Hype um Rollins und Ambrose nicht verstehe. Rollins ist als Signal Wrestler um Welten besser.

    Beim Match Wyatt vs Bálor hoffe ick jetzt mal das es jetzt mit den zwei zu ende ist. Bálor sollte endlich sein rematch um den Universal Titel bekommen und Wyatt ne gute storyline die er auch gewinnen darf.

  55. Myxin sagt:

    Was Ihr euch über das Ende von Reigns / Cena und Strownman / Lesnar aufregt. Bei mir hat das schon mit Ambrose / Rollins angefangen. Wie Ambrose derzeit dargestellt wird geht gar nicht. Der kommt aus jedem Cover raus, sogar nach einem Finisher des Gegners. Zeigt er aber seinen Dirty Deeds, ist das Match vorbei. Ganz ehrlich, Rollins / Ambrose als Tagteam nerven mich derzeit gewaltig. Sie hätten mehrere Titelwechsel mit Sheamus / Cesaro booken sollen, da wäre dann wenigstens Spannung drin gewesen und es wäre nicht so eintönig. Das wars dann wohl erstmal für die beiden im Titelrennen. Was mir auffällt, das derzeit viele aus den Finisher Cover rauskommen. Wo soll der ganze Übermensch Unsinn noch hinführen.

  56. Kelly sagt:

    Ähm by the way hatten nicht alle geschrieen der Undertaker würde kommen? ^^

    Show war einfach nur vorsichtig ausgedrückt ^^ extrem bescheiden 🙁

  57. Kane sagt:

    Ambrose wird seit jeher übertrieben gut dargestellt, fast unverwundbar, nichts gegen den aber dieses in den Ringseilen abdämpfen und Schwung holen ist ja mal total lächerlich vom aussehen, richtig lahm sowas! Und Strowman wäre der richtige Gewinner,lesnar ist so unbesiegbar auch nicht, nur viel Hype um ihn!

    @WomanEmpire mich darfste auch erwähnen ob.ich des zufällig lese! Eigentlich nur Raw und Smackdown aber hier wollten wir uns ja kurz Hall sagen quasi🙂

  58. Bravestarr sagt:

    Die WWE sollte mal dringend über die Finishes nachdenken! Die einen Wrestler kommen nach 2 oder mehr finisher raus, und selber zeigen sie nur einen und gewinnen!😡 ( Ambrose/ Lesnar)

    Schlechtes booking gerade was Lesnar betrifft!

    Universal Titel ist belanglos….

    Tag Team Match beste des Abends! Schlechtes Ende allerdings!

    Main Event katastrophale Entscheidung mit der Niederlage von Strowman

  59. Bravestarr sagt:

    Die WWE sollte mal dringend über die Finishes nachdenken! Die einen Wrestler kommen nach 2 oder mehr finisher raus, und selber zeigen sie nur einen und gewinnen!😡 ( Ambrose/ Lesnar)

    Schlechtes booking gerade was Lesnar betrifft!

    Universal Titel ist belanglos….

    Tag Team Match beste des Abends! Schlechtes Ende allerdings!

    Main Event katastrophale Entscheidung mit der Niederlage von Strowman!!!!

  60. WomanEmpire279 sagt:

    Leute was ist denn los mit euch ? So schlecht war es auch wieder nicht!

    Ja, ich weiß, blablabla, alles vorher abgesprochen, ich fands, trotzdem geil! 😄 ,vorallem das mein Roman es geschafft hat 😄

    Wo sind jetzt wieder meine Roman Hater?

  61. Sonata sagt:

    @WomanEpire: War doch klar, dass Reigns gewinnt. Hier war für mich ohnehin kein Spielraum, dass Cena gewinnt. Daher war ich gelassen über den Ausgang, auch wenn Roman für mich nie das Kaliber eines Topstars erreichen wird. Er kann sich im Ring verbessern, aber Charisma lernt man nicht. Man hat es oder man hat es nicht, er hat es nicht. Zumindest nicht bezogen auf Main Event Charakter.

    Für Strowman finde ich es bedauerlich. Hat sich als big guy bombastisch entwickelt und Lesnar in der Fehde dominiert. Ein F5 und Ende… Wozu eigentlich? Lesnar interessiert NIEMAND mehr genausowenig wie Lesnar vs. Reigns die 8000. Strowmans nächster Schritt wäre der Titel gewesen, was man nun im Keim erstickt hat.

  62. Lebt_denn_der_alte_JME_noch? sagt:

    Ich möchte eine kleine Geschichte erzählen: Als ich heute morgen frühstückte schaute mich meine Toastbrotscheibe komisch an und ich dachte mir, Roman bist du das? Dann sagte ich mir wieder: Nein, es muss mein Frühstück sein, denn eine Toastbrotscheibe hat mehr Charisma und Ausstrahlung als Roman Reigns.

    Spaß beiseite…

    Zitat: „…„You both suck“ Chants veranlassten Cena dazu, anzudeuten die Halle zu verlassen“… Echt jetzt, will man nun Reigns sogar auf Kosten von Cenas „Glaubwürdigkeit & Vermächtnis“ over bringen. Mr. NEVER GIVE UP HIMSELF soll beleidigt die Halle verlassen weil die Fans mal gegen ihn chanten (was sie seit mindestens 10 Jahren tun)?

    Quo vadis WWE?

    Vom Lesen her der erwartete PPV-Reinfall wie zu erwarten war.
    Alles richtig gemacht, dass ich es nicht gesehen habe. Ich denke ich kann mir sogar die YouTube-Highlights sparen.

  63. Thor Boysen sagt:

    @ WomanEmpire279:
    Du weißt schon, dass die Kämpfe und deren Ausgang vorherbestimmt sind, oder…???
    Und Du weißt auch, dass Brock Lesnar als ehemaliger UFC-Heavyweight-Champion in einem REALEN Kampf Roman Reigns in der Luft zerreißen würde, ODER…??? Okay! Wollte nur mal auf Nummer sicher gehen…!!! 😉

  64. Awesome sagt:

    Man war das scheiße jetzt weiss ich wieder Warum ich nach Fastlane aufgehört habe WWE zu gucken

  65. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    @ Thor Boysen

    bist du einfach nur zu blöd zum lesen oder kapierst du nur nicht das was du so liest? WomanEmpire hat dir jetzt schon mehrmals geschrieben das es ihr schon klar ist das die Matchausgänge abgesprochen bzw. festgelegt sind also wie oft willst du sie darauf noch aufmerksam machen?

  66. Thor Boysen sagt:

    @ Thorsten Reuter

    Mehrfach geschrieben…??? Ich habe noch gar keine Antwort von ihr gelesen, kann ich ja auch wohl schlecht…! Ich schreibe immer meine Kommentare, lese nur selten noch einmal dieselbe Nachrichtenseite…! Daher kriege ich 90 Prozent der Reaktionen gar nicht mit…!

  67. YuKezZzy sagt:

    ein sehr schwacher ppv

  68. Bullet Club 4 life sagt:

    @roman Reigns Fans
    Die meisten Reigns hater haben sich schon genug aufgeregt, zumal von Anfang an klar war das Reigns das Match gewinnen wird. Was ich allerdings komisch finde ist das man die fehde nach einem Match Clean beendet, nicht das mich die fehde groß interessieren sollte. Aber man hätte ja wenigsten diese Match via Roll Up oder so beenden können, denn eigentlich sollte man die fehde zwischen dem neuen und dem alten top Face groß Aufgaben. Aber dieses Match Gate einfach nichts davon, man hätte hier das erste Match der fehde bringen koennen (selbst wenn Cena jetzt erstmal in eine Pause geht).
    Hier bringt man allerdings bei einem b- PPV ein Fisher Festival bei dem Reigns aus 3 aa und einem super aa rauskommt nur um dann Cena nach dem Spear zu pinnen, ihr habt gerade euren top Guy , den 16!!!! Fachen World Champion verfüttert ohne das es Roman Reigns auch nur Ansatzweisen etwas gebracht hätte.

    Das war keine fakel Übergabe, es war ein weiterer Sargnagel für Reigns. Es ist das gleiche wie bei Triple h und Undertaker, Brock Lesnar kann sich dann auch anschließen nach mania 34.
    Wenn es nur Reigns schaden würde, wäre es mir egal aber ihr lasst das komplette Roster wie Idioten aussehen nur um Reigns over zubringen. Was haben die bitte, vor sobald sie feststellen das Reigns nicht der top Guy ist ? Wen soll man nehmen, es die Leuten werde auch nicht glaubhaft er.

    Zum PPV:
    Ich Titel Match war ok, Miz darf seinen Titel Mal beim PPv verteidigen.

    Balor vs Wyatt war solide bis gut und hatte den richtige Sieger.

    Tagteam Titel Match war sehr gut und mit Abstand das Match des Abends. Cesaro s Zahnarzt wird sich freuen.

    Womens Match war auch ziemlich gut, Bliss als Siegerin ist richtig.

    Reigns vs Cena war einfach Mal das schlechteste Cena Match seit jahren was definitiv nicht ab Cena liegt.

    Cruserweight Match war das lowlight des Abends, warum man Enzo zum Champ macht versteh ich nicht. Jetzt hat 205 mit Julian auch den größten Fan verloren, Grüße an dieser Stelle.

    Das Lesnar Match war so zu erwarten, ich hab nur leider ne Kiste bier verzockt weil ich dachte das es unter 5 min bleibt.

    Wenn ich jetzt schon wieder shield Reunion lese kotz ich im Kreis.
    Ich mag das stable aber es darf nicht alles für Reigns verschleudert werden.

  69. Senior Benjamin90 sagt:

    Thorsten was los mit dir digga, wozu musst du beleidigend werden.
    Jeder darf hier seine Meinung äußern, egal wie oft man das gleiche schreibt.
    Ich schreibe ständig wie schäbig das booking ist.

  70. Toastbrotwarrior sagt:

    frei nach joda

    *viel mimimi ich spüre*

    ne jetzt mal im ernst. wer wirklich und ernsthaft geglaubt hat, dass ein brock lesnar den universal title bei einem B-PPV abgibt, dem ist echt nicht mehr zu helfen.

    zu mimimi nr 2 „reigns ist ja der unbesiegbare superman“ … ah ja … unbesiegbar … genau aus diesem grund hat er wohl die letzten PPVs und in den meisten der weeklys immer voll auf die fresse bekommen. weil er ja so ein unbesiegbarer und ankaputtbarer superman ist. genau aus dem grund, wurde er auch am mic von cena zerstört .. weil er ja ein unbesiegbarer superman ist. das geheule geht mir mittlerweile echt auf den piss. vorallem, weil es mittlerweile jeglicher grundlage entbehrt. habt ihrs immer noch nicht begriffen, dass das alles nur immer wiederkommende ohrfeigen ins gesicht der smarks sind ? WWE gibt euch hoffnung, und dann auch noch ein bisschen mehr hoffnung. baut sogar extra für euch ein supermonster auf (was noch ein bisschen mehr hoffnung bedeutet) … und dann ? BÄÄÄÄM ! IN YOUR FACE !

    zurück bleiben nur frustrierte smarks, die mal wieder voll abgewatscht wurde. und wisst ihr was ? ich hab bei jeder dieser ohrfeigen schallend gelacht. warum ? weil alle immer so tun, als hätten sie mordsmässig ahnung und dann aber wieder volle kanne auf vinnie reinfallen.

    there´s only ONE WORD to describe yoe. and i gonna spell it out for you ….

    ÄLLABÄTSCH ! 😀

  71. Hans Sponagel sagt:

    Leute schlagt euch bitte nicht die Köpfe ein. es wurde schon mehrmals gesagt und wir es immer wieder : Wenn ihr Die PPV s nicht mögt dann tut sie euch nicht an.

    Eine Sache noch – Hätte nie gedacht das ich das mal sagen würde aber…

    Cesaro mach weiter so, du und Sheamus ihr seit ein geniales Team.

  72. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    Benjamin aber wenn du schreibst wie schlecht das Booking ist richtet sich deine Aussage ja an die WWE selber aber Thor Boysen schreibt hier wen anderes an und erzählt zum wiederholten mal das die Kämpfe abgesprochen sind und WomanEmpire hat ihm auch schon mehr mals darauf geantwortet dass es ihr bewusst ist. Wenn er es dann nicht rafft weil er die anderen Kommentare dann nicht liest wo ist da dann wohl der Fehler?

  73. Lebt_denn_der_alte_JME_noch? sagt:

    @ Toastbrotwarrior

    Da hast Dir aber „Mühe“ gegeben aber dennoch WASTED!!!

    Das ist nunmal der Unterschied zwischen Fans/Leuten denen etwas bedeutet und Leuten die nur einen auf dicke Hose machen wollen. 😉

    Wenn Vince meint er macht alles richtig, nun dann wüsste ich gern was die maximalste Steigerung von SENIL ist. Macht er alles mit Absicht um Fans zu „fappen“ dann ist der Company nicht mehr zu helfen. Traurig!

    Roman Reigns zu dem Top-Mann in der Company machen zu wollen kommt einer Wildcard in die Champions League für den HSV gleich. Nix für ungut liebe Hamburger Fans 😉

    Wir werden uns weiterhin aufregen und dafür ist die Seite nunmal auch da.

  74. Toastbrotwarrior sagt:

    @ lebt_den_blablabla:
    und du masst dir an, ein fan zu sein ? du bist auch nur einer der ewigen jammerlappen. WWE war schon immer so, wie es ist. gefält dir nicht ? schau was anderes. aber masse dir nicht ständig an, anderen vorzuschreiben, was ihnen zu gefallen hat und was nicht. mir zum beispiel gefällt es sehr gut, wie die ganzen wrestlingnerds ständig vor wut in die tischkante beissen, weil ihre heiligen indystars für mittelmässige wrestler wie RR „geopfert“ werden. dafür hau ich auch schon mal ein ei auf das verquere booking. is halt wie RTL programm.

    PS: keiner zwingt eure heiligen kühe, für WWE zu arbeiten. sie tun das freiwillig. und zwar nicht, weil sie ja das wrestlings sooo sehr lieben. sondern weil sie nicht mehr die frischesten sind und zum abschluss der karriere nochmal ordentlich kohle verdienen wollen. also NUR DER KOHLE WEGEN ! und damit akzeptieren sie auch das booking. akzeptier das endlich ^^

  75. Lebt_denn_der_alte_JME_noch? sagt:

    @ Toastbrotwarrior

    Nun, dann hoffe ich mal dass die Leute irgendwann schlau genug sind der WWE den Rücken zu kehren und die Superstars irgendwann vor in leeren Hallen antreten müssen.
    Aber gestern wählten z.B. fast 13% die AfD. Das widerspricht meine Hoffnung auf „schlaue Leute“.

    Es ist nun mal ein Unterhaltungsprogramm ähnlich wie Filme, Serien etc. und irgendwas findet man als Fan dran. Sich über etwas aufzuregen bedeutet für mich schon, dass man noch irgendwie dran hängt aber irgendwann schwindet jede Hoffnung.

    Und irgendwann endet es mit Desinteresse sowie dass man dieses Unterhaltungsprogramm nicht mehr verfolgt.

  76. SteveWhite sagt:

    Roman und WomanEmpire sucken weiterhin. Nicht mal ein Heelturn würde ihn noch retten,also für mich nicht. Nachdem er aus dem vierten AA raus kam hab ich vorgespult. Wie man so einen Dreck ernsthaft booken kann versteht wohl kaum noch einer mit trockenem Schlüppi 😀
    Das Match an sich war auch eher schlecht. Is aber mit Roman Beteiligung auch nix neues. Aber das er gewinnt war klar.

    Fand den PPV bis dahin recht ordentlich,die letzten 3 Matches waren dann aber so schlecht das es diesen leider wieder runter gezogen hat,schade.

  77. MyNameIsPaulHeyman sagt:

    Reigns vs Cena war so schlecht.

  78. mekare sagt:

    hallo, WomanEmpire279😊
    aber sicher doch bin ich da, müßte mich erstmal die Kommentare durchwuseln. wieder mal alles vertreten, positive Reaktionen&die üblichen hater…naja, du hast es sicher auch alles gelesen. habe zwar kein sektfrühstück genossen, bin aber mit nen lächeln in den Tag gewandert😉. bin natürlich happy wie verrückt dass, egal was jetzt für negative comms. kommen, roman gewonnen hat aber jeder hat seine Favoriten&ich akzeptiere dass ohne Probleme. sind ja unter erwachsenen…
    geb ich also meine Meinung ab:
    welcher wahnsinnige hat verbrochen dass zappel Enzo den Titel kriegt? gehts noch? dachte unser kleiner nerventöter ist persona nongrada im Haus…und dann das😛.
    ich verstehe nicht, warum braun so gepusht wurde, dachte/hoffte dass er lesnar abfertigt. Essig! hier hat jemand geschrieben, dass lesnar nen sehr guten minutenlohn bekommt…hätte es braun wirklich gegönnt. er kommt aus allem raus&dann das?? so schade für ihn.
    das mini missbliss wieder gewonnen hat: langweilig. hatte auf nia gehofft, auch nix geworden.
    miz gegen JJ: gutes match. finde nur die storyline von JJ und angle nervig.
    tagteammatch: obwohl ich dean umwerfend finde(solo ist er mir aber viel lieber) hätte ich es vorgezogen, dass sheamus&cesaro gewinnen. cesaro zerscheppert sich 2 Zähne&wird zur wildsau! Wahnsinn
    finn gegen bray: gut das finn gewonnen hat. finde aber dass beide nicht richtig aufgebaut sind…die können doch beide so viel mehr!
    an die motzer vom Dienst: egal ob gegen reigns oder das booking allgemein, die matches, etc: Jungs(geh davon aus dass es mehr/nur Männer betrifft) wenn ihr alles so vollkommen sch… findet, warum schaut ihr trotzdem zu? es zwingt euch niemand dazu! aber wie gesagt, jedem dass seine, akzeptabel solange es nicht beleidigend wird!
    nochmal an dich WomenEmpire279: finde deinen Schreibstil klasse! bringst mich oft zum schmunzeln, tut gut wenn das haten nervt😉

  79. Haborym sagt:

    Also der Abgang von Cena wirkte schon fast wie ein Karriereende.

    TT Match war super.
    Bliss weiter Champ ist auch ok wobei ich es wirklich Emma gegönnt hätte.
    Miz bleibt episch.
    Bo feier ich so hart.
    Neville geht als Heel voll auf. Mega er betritt die Stage und es ertönen megalaute Buuuhrufe.
    Enzo bored me.
    Beim ME hätte ich mit einem Match von unter 3 Minuten gerechnet. War auch erstaunt das Brock soviel gefressen hat. Fürs Finish hätte ich mir gewünscht das Brock nicht clean gewinnt so das man die Fehde hätte später noch mal aufrollen hätte können.

  80. Bullet Club 4 life sagt:

    Also ich für meinen Teil habe die Hoffnung das die WWE sich irgendwann wieder fängt und auch wieder ein gutes Produkt ( smackdown war Ende letztes Jahres verdammt stark) rausbringt. Naja die Hoffnung hatte ich bei tna auch Mal, Grade weil ich tna Ende der 2000 besser fand.
    Was die Indie Stars betrifft, was soll man machen wenn die WWE die anderen Promotion leer kauft wie z.b RoH oder TNA.
    Ich hoffe allerdings das Grade die japanische Stars in ihrer Heimat bleiben, Tanahashi, Naito, Okada etc, man sieht ja bei Nakamura wie es einem in der WWE ergeht.

  81. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    @ mekare

    ich finde WomanEmpire279 auch klasse. Sie steht zu ihrer Meinung und auch zu Roman bzw. generell zu den Shield Jungs wie ich auch. Was so einige PPV Entscheidungen angeht muss ich auch sagen das ich sie nicht nachvollziehen kann. Was Strowman und Nia angeht denen hätte ich auch die Siege gegönnt. Da stimme ich dir also zu. Was Enzo angeht muss ich auch sagen das der Typ so unglaublich nervig ist. Das gute aber an Enzo bei Raw oder den PPV´s ist man hat dann immer eine spontane Pinkelpause wenn der auftritt. Da kann man sich dann auch zumindest sicher sein das man nichts wichtiges verpasst. Allerdings frage ich mich schon warum man Enzo einen Titel gibt. Was die Story um JJ und Kurt Angle angeht die zündet ja mal so gar nicht. Das funktioniert ungefähr genau so gut wie als wenn man versuchen würde mit einem Eimer Wasser einen Waldbrand zu entfachen. Was das Tag Match und die vorherige halbe Shield Wiedervereinigung angeht da bin ich mir noch unsicher wo die WWE da hin will. Für den Schritt in die meiner Meinung nach richtige Richtung fehlt halt noch der dritte im Bunde. Was Finn gegen Bray angeht hat schon der richtige gewonnen aber Bray verkommt immer mehr und mehr zum Jobber dafür das er vor 6 Monaten noch WWE Champion war wird er nun immer mehr zur Lachnummer der WWE und zum Absteiger des Jahres. Da frage ich mich schon auch so langsam wie man Bray jemals nochmal für eine Fehde groß aufbauen will. Und ja liebe mekare ich bin männlich und Roman Fan BELIVE THAT!!!!!

  82. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    @ mekare

    ich finde WomanEmpire279 auch klasse. Sie steht zu ihrer Meinung und auch zu Roman bzw. generell zu den Shield Jungs wie ich auch. Was so einige PPV Entscheidungen angeht muss ich auch sagen das ich sie nicht nachvollziehen kann. Was Strowman und Nia angeht denen hätte ich auch die Siege gegönnt. Da stimme ich dir also zu. Was Enzo angeht muss ich auch sagen das der Typ so unglaublich nervig ist. Das gute aber an Enzo bei Raw oder den PPV´s ist man hat dann immer eine spontane Pinkelpause wenn der auftritt. Da kann man sich dann auch zumindest sicher sein das man nichts wichtiges verpasst. Allerdings frage ich mich schon warum man Enzo einen Titel gibt. Was die Story um JJ und Kurt Angle angeht die zündet ja mal so gar nicht. Das funktioniert ungefähr genau so gut wie als wenn man versuchen würde mit einem Eimer Wasser einen Waldbrand zu entfachen. Was das Tag Match und die vorherige halbe Shield Wiedervereinigung angeht da bin ich mir noch unsicher wo die WWE da hin will. Für den Schritt in die meiner Meinung nach richtige Richtung fehlt halt noch der dritte im Bunde. Was Finn gegen Bray angeht hat schon der richtige gewonnen aber Bray verkommt immer mehr und mehr zum Jobber dafür das er vor 6 Monaten noch WWE Champion war wird er nun immer mehr zur Lachnummer der WWE und zum Absteiger des Jahres. Da frage ich mich schon auch so langsam wie man Bray jemals nochmal für eine Fehde groß aufbauen will. Und ja liebe mekare ich bin männlich und Roman Fan BELIVE THAT!!!!!

  83. Thor Boysen sagt:

    @ Thorsten Reuter

    Wieso liegt bitte bei mir der Fehler? Ich bin doch nicht verpflichtet, sämtliche Kommentare durchzulesen, oder!?
    Mag sein, dass Woman auf das Thema der vorherbestimmten Kämpfe mehrfach geantwortet hat! Aber sie hat mir persönlich kein einziges Mal geantwortet.
    Da muss sie sich schon die Mühe machen, mich persönlich via „@ Thor Boysen“ anzuschreiben! Ich habe sie ja schließlich auch persönlich angesprochen.
    Es gibt also wirklich keinen Grund in strahlender Ritterrüstung gegen mich vorzugehen…!
    Außerdem war ich auch nie beleidigend oder gar feindselig!
    Mit Blödheit bin ich übrigens auch nicht gestraft.
    Ansonsten wären mir ja Deine orthographischen Amokläufe, welche Du Kommentare nennst, nicht aufgefallen, oder…!?
    Selbiges gilt auch für Deine Interpunktion (ist kein medizinischer Eingriff)! Aber gut, lassen wir es dabei! Ich möchte mich nicht streiten…!

  84. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    @ Thor Boysen

    Das du dazu verpflichtet bist Kommentare zu lesen sagt ja auch keiner aber wenn man jemanden für etwas kritisiert macht das schon Sinn um halt eben auch zu sehen ob die Kritik bei der Person angekommen ist. Wenn du das getan hättest dann hättest du auch gemerkt das WomanEmpire dich sehr wohl auch mal persönlich angesprochen hat. Dazu muss man dann ja auch nicht sämtliche Kommentare lesen sondern dann reicht es ja auch nur die Kommentare der Person zu lesen die man selber angesprochen hat. Da solltest du mal drüber nachdenken. 😉 Aber dafür das du ja angeblich keine Kommentare liest finde ich es interessant das du dir ein allgemeines Urteil über meine Kommentare bildest und das nur anhand des einen Kommentares das ich jetzt vorhin an dich gerichtet habe. Aber mach dir nix draus es können die wenigsten austeilen und gleichzeitig aber auch einstecken. 😉

  85. mekare sagt:

    guten morgen, Thorsten Reuter(torti1308)
    faszinierend, ein männlicher roman-fan, ein sehr seltene spezies. im ernst, es ist gut zu wissen, dass es hier auch fans von roman gibt.
    auch ich kann vieles nicht nachvollziehen, was bei wwe abgeht. den hammerpush für das Monster, dass dann von lesnar abgefertigt wird…nia jax dasselbe. wieder der kleine blonde giftzwerg mit dem Gürtel, so nervig. von tagteam dean/seth bin ich gar nicht begeistert. ja, ich weiß das es storyline gibt. aber das dean so fix alles vergessen hat, was seth verpfuscht hat. armer dean, hardcore-amnaesie. da ist endlich das nervende kerlchen Ellsworth relativ ruhig gestellt, da wird Enzo losgelassen. und krallt sich auch noch den Titel. dachte tatsächlich dass Enzo unbeliebt wie fusspilz ist, dann das…
    an alle roman-fans: freut euch, wie ich, über seinen Sieg. an alle anderen: er macht seinen job, wurde ihr auch tun. wie gesagt, egal ob für oder gegen ihn…sachlich bleiben! und wem alles an wwe auf den Sack geht: abschalten! danke

  86. Rike sagt:

    Ich habe mich nach längerer Mitlesezeit doch mal angemeldet, damit die Roman-Fans nicht so in der Unterzahl sind.
    Obwohl ich Strowman nicht mag, so war es seltsam, dass Lesnar seinen Titel behalten konnte und ich hätte ihn dem „Monster“ gegönnt.

  87. WomanEmpire279 sagt:

    @ THOR BOYSEN!!! ja, hier NOCH EINMAL EXTRA genannt: Schade, dass du ganz offensichtlich nicht lesen kannst. Denn dann wäre dir sicherlch aufgefallen, dass ich dich sehr wohl schon mehrfach PERSÖNLICH angesprochen habe. Letztens erst zu deinem sehr intelligenten Post zu den „Vollpfosten“ hier. Aber für denjenigen, der’s beim ersten Mal nicht kapiert hat, weil er nicht lesen kann: lass es dir bitte vorlesen: SCHAU IN DEN SPIEGEL, WENN DU EINEN VOLLPFOSTEN SEHEN WILLST!!! Da musst du nicht lesen, wenn du damit Probleme hat, da reicht gucken… Und zum Thema beleidigend und feindselig solltest du dir vielleicht auch deine eigenen Kommentare nochmal vorlesen lassen, und um Thema Blödheit… nun ja…

    @ Torti: vielen Dank, aber ich glaube, bei dem ist es vergebene Mühe, der begreifts einfach nicht. Da hilft nur ignorieren und drüber lächeln…👊

    @ mekare: hey, „Sis“, ist es nicht wieder lustig hier??? Was hab ich schon wieder gelacht😂… Wie gesagt: mir kann heute keiner die Laune versauen, und jeder hat das Recht, seine eigene Meinung kundzutun, ne? Nur mit den „Erwachsenen“ hab ich so meine Zweifel…
    Schön, dass wir paar Leutchen (diejenigen wissen schon, wer gemeint ist)😄 wenigstens zusammen halten. Unser Torti ist wirklich süß, ne? FIST BUMP!!!👊

  88. WomanEmpire279 sagt:

    Hey Rike, willkommen in unserem exclusiven Club!😊😊

  89. mekare sagt:

    auch von mir ‚willkommen‘, rike! yiep, WomenEmpire279, Torti ist wirklich süß. hoffe wir treten ihm mit ’süß‘ net auf die Füße…
    wie gesagt, ich bin mit einem Lächeln in den Tag gewandert. das lass ich mir nicht kaputt machen😊😉bis bald!

  90. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    @ WomanEmpire & mekare

    Keine Sorge mit süß betitelt zu werden von zwei freundlichen Damen macht meinen Füßen nix aus 😉

    Was Thor Boysen angeht war das mal ein Versuch WomanEmpire. Für das nächste mal weiß ich es dann besser 😉

    @ Rike Willkommen im Club!!!!!

    Ich würde mal sagen der Shield 2.0 hier wächst und gedeiht. 😉

  91. Lebt_denn_der_alte_JME_noch? sagt:

    Das ist mir zuviel „Roman-Anhang“… Ich bin raus!!!

  92. Masked_kane sagt:

    Was habt ihr immer gegen lesnar?
    Sowas wollen die Leute sehen!!!

  93. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    Ach nicht doch JME 😀

  94. Thor Boysen sagt:

    @ Thorsten Reuter

    Wow…! Du bist ja ein richtiges Rhetorik-Monster…!!!
    Ich hätte gerne mal die Nachrichtenseite plus Datum, wann Woman mich denn mit „@ Thor Boysen“ angesprochen hat!!!
    Sollte dem so sein, dann entschuldige ich mich natürlich!
    Ach ja, Orthographie und Interpunktion sind auch bei Deinem zweiten Kommentar interessant!
    Ist aber nicht schlimm!
    Niemand hat von Dir erwartet, eines Tages das Atom spalten zu können…!!! 🙂

  95. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    @ Thor Boysen was mich ja mal interessieren würde ist, likest du deine Kommentare immer selber oder gibt es tatsächlich eine Hand voll Leute die das beklatschen was du hier so von dir gibst? Was deinen Wunsch angeht muss ich sagen das ich auch gerne soooo vieles in meinem Leben hätte. Übrigens wenn du wissen willst wann Woman dich angesprochen hat musst du alleine nur hier mal die Kommentare durch gucken. Aber was sage ich dir das? Dir einen Ratschlag zu geben ist ja wie ich mittlerweile auch gemerkt habe genau so sinnvoll wie eine Gummipuppe zu vögeln und dann darauf zu warten das diese Schwanger wird.

  96. Thor Boysen sagt:

    @ Thorsten Reuter

    Warum so feindselig…???
    Außerdem bist Du jetzt zum zweiten Mal meiner Frage nach Orthographie und Interpunktion ausgewichen!!!
    Damit meine ich Rechtschreibung und Zeichensetzung!
    Sorry, hätte ich auch gleich sagen können. Sonst hättest Du es am Ende noch „googeln“ müssen..!

  97. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    Mein lieber Thor Boysen, da du ja offenbar so viel von Rechtschreibung und Zeichensetzung verstehst, müsstest du ja eigentlich auch wissen das man eine Frage immer mit einem Fragezeichen beendet. Da ich aber bei deinen Kommentaren beim Thema Rechtschreibung und Zeichensetzung nicht ein einziges Fragezeichen finde hast du mir demnach dazu auch keine Frage gestellt. Worauf ich dir aber eine Antwort geben kann ist warum ich dir gegenüber so bin wie ich es bin. (ob das jetzt feindselig ist überlasse ich mal deiner Interpretation) Mich stört es halt wenn Leute andere meinen auf etwas aufmerksam machen zu müssen was eigentlich vollkommen klar sein sollte. Dadurch erweckt man nämlich bei anderen Leuten dann auch den Eindruck das sie dumm seien. Wenn ich dir dann aber den Ratschlag gebe doch mal zu schauen ob die Leute die du angesprochen hast, von wegen Ihr wisst schon das Wrestling nicht echt ist usw. dir was geantwortet haben dann blockst du sofort ab weil dir das zuviel ist oder was auch immer ganz zu schweigen davon das du deine eigenen Fehler nicht einsiehst. Außerdem macht es die Sache auch nicht besser wenn du es mehrmals wiederholst bei einzelnen Personen sie auf etwas aufmerksam zu machen das längst klar sein dürfte. So und nun denkst du entweder mal über das nach was ich dir jetzt geschrieben habe und vielleicht kommt dabei dann mal ein vernünftiger Gedanke dabei raus oder du lässt es bleiben und bestätigst mir damit den letzten Satz meines letzten Kommentars.

  98. Thor Boysen sagt:

    @ Thorsten Reuter

    Ich wollte nie den Eindruck erwecken, dass Woman „dumm“ sei…!
    Zugegeben, mein Kommentar bezüglich Gewicht und Größe war rückblickend betrachtet vielleicht etwas unter der Gürtellinie!
    Und der Ausdruck „balzende Vollpfosten“ mag auch eine Beleidigung von Dir und anderen, welche mit Woman schreiben, sein.
    Für meine Wortwahl möchte ich mich bei Euch entschuldigen! War in dieser Form sicherlich unsachlich und, gerade für Woman, wohl auch verletzend…!

  99. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    @ Thor Boysen

    Das ist ja schon mal ein Anfang. Wenn du dir jetzt wirklich noch die Mühe machen würdest zu schauen ob Woman dich tatsächlich auch persönlich angesprochen hat, dann könnten wir in dieser Diskussion auch mal ein Ende finden. Dazu kann ich dir auch folgendes als Rat geben, schau einfach mal die Kommentare von Woman auf dieser Seite durch und dann wirst du auch sehen das sie dich persönlich angesprochen hat. Dabei hat sie dir dann auch geschrieben das es ihr durchaus bewusst ist das Wrestling abgesprochen ist usw. Das war ja auch der eigentliche Grund dieser Diskussion zwischen dir und mir gewesen. Außerdem mal eben die paar Kommentare zu durchsuchen ist so umständlich ja auch nicht, da man ja die Kommentare anderer Personen ignorieren kann bei der suche eines einzigen bestimmten Kommentars. Als kleiner Extra Tipp wenn du die Kommentare hier von unten nach oben durch schaust wirst du sogar sehr schnell fündig. Und jetzt hoffe ich das wir uns auch wieder auf das wesentliche konzentrieren können weswegen wir alle hier so fleißig schreiben. 😉

  100. WomanEmpire279 sagt:

    So, Jungs, jetzt mal Butter bei de Fische.

    Torti, du legst dich ja richtig ins Zeug hier für mich. Fühle mich sehr geschmeichelt und danke dir nochmal. Aber, wie geagt, ich glaube, in diesem Falle ist es sinnlos.

    @ THOR BOYSEN HÖCHSTPERSÖNLICH: Entschuldigung angenommen, aber ich denke, bei dir ist echt Hopfen und Malz verloren. Geh nochmal in den Kindergarten, da kannste dir wohl noch was abgucken. Und danach in die Schule, da lernt man nämlich lesen, weißte… und was fürs Leben auch.

    Ist damit dieser doofe Streit jetzt vom Tisch bzw. von dieser Seite?

    Lieber Torti, merk dir einfach: man kanns nicht allen recht machen, manche kapieren es einfach nicht, dafür reicht bei manchen einfach der IQ nicht aus… Dann einfach weiterblättern, okay?

  101. WomanEmpire279 sagt:

    @ lebt denn der alte…
    Hey, Arne, bist wohl jetzt langsam überfordert, oder wie😜? Wegen der Handvoll Roman-Fans hier? So schnell gibst du auf? Deine kleine Story zum Frühstückstoast war ja wieder mal ziemlich giftig😡, gibt Punktabzug. Hätte normalerweise auch gleich zurückgegiftet. Nur, weil wir letztens so nett miteinander geplaudert haben, hab ich’s mir erstmal verkniffen. Aber da sieht man wieder mal: kaum kriegt ihr ein bischen Gegenwind, wird der Schwanz eingezogen. Wir Roman-Fans sind da kämpferischer💪… Sonst alles gut bei dir?😃

  102. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    @ WomanEmpire

    Ich gelobe Besserung. ☺☺☺

  103. Bullet Club 4 life sagt:

    Bei der letzten RAW Folge hat man das ganze Problem ziemlich gut gesehen, beim ersten Segment wurde Reigns noch laut stark ausgebuht, wärend beim Match später am Abend die Buhs und die Reaktionen für Reigns deutlich zurück gingen. Hier meine ich nicht die von der WWE sowieso ständige Lautstärke Regelung bei der Buhs, bzw wurden die Reaktionen ja schon mal komplett entfernt. Ich meine die immer schwächer werden negativen Reaktionen leiser wurden, während die vorwiegend kleiner Zuschauer weiter Reigns angefeuert haben.
    Der Push von Reigns wurde immer darin begründet,das Reigns ja die Lautstärkestein Reaktionen zieht. Bei smackdown hat man deutlich gesehen wozu dies führt, die Halle hätte von 7000 möglichen nur 2000 verkaufte Tickets. Hier liegt es zwar am Jobber Mahal aber das Ergebnis ist das gleiche.

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information