WWE NXT #387 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida vom 20.09.2017 (inkl. Videos) › Wrestling News

WWE NXT #387 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida vom 20.09.2017 (inkl. Videos)

geschrieben am 21.09.17 von StableGuy

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


WWE NXT #386 (Tapings: 24. August 2017)
Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
US-Erstausstrahlung: 20. September 2017

Nach einer Grafik, mit der dem kürzlich verstorbenen Bobby Heenan gedacht wird, werden wir von den Kommentatoren Nigel McGuinness, Mauro Ranallo und Percy Watson in der Full Sail University begrüßt. Anschließend sehen wir Riddick Moss, der nach seiner Niederlage gegen Johnny Gargano in der Vorwoche interviewt wurde, bevor Tino Sabbatelli sich einmischte und nun sein Glück gegen Johnny Wrestling versuchen wird.

1. Match
Singles Match
Johnny Gargano gewann gegen Tino Sabbatelli (w/ Riddick Moss) via Submission im GargaNo Escape.

Nach dem Opener wird zu General Manager William Regal ins Büro geschaltet, wo dieser Besuch von Roderick Strong bekommt. Strong erklärt, dass er in den letzten Wochen und Monaten genug geleistet hat, um ein Titelmatch gegen NXT Champion Drew McIntyre zu bekommen. William Regal stimmt dem nach kurzer Bedenkzeit zu und teilt Roddy mit, dass dieser in zwei Wochen gegen Drew McIntyre antreten wird.

Im Anschluss an eine kurze Werbepause sehen wir noch einmal einige Ausschnitte des Abschiedssegments von Asuka. Anschließend äußert sich Sonya Deville zur ehemaligen NXT Women’s Championesse und erklärt, dass sie diejenige hätte sein können, die Asuka bezwingt. Diese wusste das auch und ist deshalb nie mit ihr in den Ring gestiegen. Da Asuka aber nun gegangen ist, steht ihr niemand mehr im Weg und der Titel gehört nun so gut wie ihr.

2. Match
Singles Match
Bianca Belair gewann gegen Lacey Evans via Pin nach einer Reverse Powerbomb.

Nun macht sich Aleister Black auf den Weg zum Ring und erklärt in diesem angekommen, dass vor nun mehr 15 Jahren seine Reise begonnen hat, die ihn nun zu NXT geführt hat. In diesen 15 Jahren ist er um die ganze Welt gereist und hat viele Dinge erlebt. All diese Erfahrungen hat er auf seiner Haut niedergeschrieben. Vom Herzen auf seiner Kehle bis hin zum Teufel auf seinem Rücken. Nun sammelt er neue Erfahrungen bei NXT und seine Reise hier ist noch lange nicht zu Ende und er weiß jetzt, was zu tun ist.

An dieser Stelle unterbricht ihn The Velveteen Dream und zieht über die Worte von Aleister Black her. So ist dieser 15 Jahre durch die Dunkelheit getappt und wurde nun vom hellen Licht des Velveteen Dream geblendet. Dieser sieht aber Aleister Black nach eigenen Worten sehr gut, aber vermisst an dessen Körper die Narben. Er sieht in Black nur einen Mann, der verletzt wurde, einen Mann, der sich vor Schmerzen krümmt. Da Black diese aber nicht zum Ausdruck bringen kann, schreibt er sich sein Leid wie Lügen auf seine Haut. Aber das ist nicht einmal Aleister Blacks größtes Problem. Sein Problem ist nicht mangelndes Gefühl, sein Problem ist die Angst. In den Augen des Velveteen Dream sieht Aleister Black verängstigt aus, wie ein Mann, der Angst davor hat seine Gefühle zu zeigen.

Aleister hat laut dem Velveteen Dream darüberhinaus noch Angst vor dem Licht und egal was Aleister einem jeden erzählen mag, erkennt er auch, dass Aleister Black ein Herz hat, welches aber lediglich am falschen Platz sitzt. Nach diesen Worten hat Aleister Black genug und zeigt den Black Mass gegen The Velveteen Dream. Dann setzt er sich vor dem Velveteen Dream hin und fixiert ihn, bis dieser sich wieder berappelt hat und panisch aus dem Ring verschwindet.

Ein Einspieler stellt nun Dakota Kai vor, die zwar neu bei NXT ist, aber wer das Mae Young Classic gesehen hat, weiß bereits, was die Neuseeländerin für Fähigkeit mitbringt. Sie ist der Captain von Team Kick und möchte eine Chance um die NXT Women’s Championship.

3. Match
Singles Match
Lars Sullivan (fka Dylan Miley) gewann gegen No Way Jose via Pin nach einem Uranage.

Nach einer weiteren Werbepause ist es auch schon Zeit für den heutigen Main Event…

4. Match
Tag Team Match
Bobby Fish & Kyle O’Reilly (w/ Adam Cole) gewannen gegen Trent Seven & Tyler Bate via Pin an Seven nach der Total Elimination.
– Natürlich mischte sich Adam Cole mehrfach in das Match ein und verhalf seinen Partnern so letztendlich zum Sieg.

Während Adam Cole, Bobby Fish und Kyle O’Reilly im Anschluss an das Match ihren Sieg feiern, setzt die Musik von NXT Champion Drew McIntyre ein, der sich auf den Weg zum Ring macht. Als der Schotte aber den Ring betritt, suchen die drei Eindringlinge das Weite und fliehen durch die Crowd. Auf einmal tauchen aber Eric Young, Alexander Wolfe und Killian Dain hinter im Publikum auf und prügeln Cole, Fish und O’Reilly wieder in Richtung Ring. Ein großer Brawl folgt, in den auch Drew McIntyre involviert wird, welcher letztendlich Kyle O’Reilly niederstrecken kann. Damit ist der Brawl aber noch lange nicht vorbei und auch zum Ende dieser NXT-Ausgabe prügeln sich die Männer durch den Innenraum der Full Sail University.

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

1 Kommentare für WWE NXT #387 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida vom 20.09.2017 (inkl. Videos)

  1. Haborym sagt:

    Nxt war wieder <3

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information