WWE Monday Night RAW #1265 Ergebnisse + Bericht aus Brooklyn, New York vom 21.08.2017 (inkl. Videos) › Wrestling News

WWE Monday Night RAW #1265 Ergebnisse + Bericht aus Brooklyn, New York vom 21.08.2017 (inkl. Videos)

geschrieben am 22.08.17 von JE_2601

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


WWE Monday Night RAW #1265
Ort: Barclays Center in Brooklyn, New York, USA
Datum: 21. August 2017

Eröffnet wird Monday Night RAW von Paul Heyman, welcher mit seinem Klienten, dem WWE Universal Champion Brock Lesnar, zum Ring schreitet. Wir sehen einige Standbilder aus der vergangenen Nacht, als Lesnar seinen Titel gegen drei weitere WWE Superstars aufs Spiel setzte. Heyman erklärt uns, was gestern passierte und stellt ebenso in den Vordergrund, dass dies das erste Mal gewesen sei, dass Lesnar mit einer Trage vom Schlachtfeld abtransportiert werden musste. Somit hätten Braun Strowman, Roman Reigns und Samoa Joe in dieser Zeit mit dem Titel entkommen können, ohne sich dem Champion zu stellen. Letztendlich ist der Titel nun aber genau da, wo er vorher auch schon war: Um Brock Lesnars Hüfte. Niemand könne Lesnar von seinem Thron stoßen, weder in WWE, noch in UFC. Nun ertönt die Musik von Braun Strowman und dieser begibt sich zum Ring. Heyman verlässt das Seilgeviert bereits, somit stehen sich nun Lesnar und Strowman gegenüber. Strowman will den ersten Schlag setzen und einen Chokeslam ins Ziel bringen, Lesnar kann sich aus diesem allerdings befreien, nur um einen Big Boot abzubekommen. Strowman lässt zwei Running Powerslams folgen, ehe er über einem niedergeschlagenen Champion mit dessen Gürtel posiert.

Gleich werden Big Cass und Enzo Amore in einem „Brooklyn Street Fight“ aufeinandertreffen. Die Halle bedankt sich dafür mit Buhrufen.

1. Match
Brooklyn Street Fight
Enzo Amore gewann gegen Big Cass via Referee Stoppage, da Cass aufgrund einer Verletzung nicht in der Lage war, das Match fortzusetzen.
Matchzeit: 08:51

Emma befindet sich mit Dana Brooke in der Umkleide. Sie zeigt sich erneut unzufrieden über die Aufmerksamkeit, welche Sasha Banks erhält und erklärt einige Dinge, die sie heute mit Nia Jax in ihrem kommenden Match anrichten werde. Nia Jax taucht plötzlich hinter der Australierin auf, was Emma peinlich berührt zur Kenntnis nimmt. Jax werde „#GiveEmmaAChance“ zu „#GiveEmmaCPR“ umändern und sie im heutigen Match zerstören.

2. Match
Singles Match
Nia Jax gewann gegen Emma via Pin nach dem Samoan Drop.
Matchzeit: 01:05

Elias befindet sich in der Halle und stolziert durch die Gänge.

Nach der Werbung sitzt der Musiker nun im Ring und präsentiert uns einen Song, welchen er für seinen heutigen Gegner R-Truth komponiert hat.

3. Match
Singles Match
Elias gewann gegen R-Truth via Pin nach dem Drift Away.
Matchzeit: 01:23

Heute werden sich einige der Superstars, welche sich in der letzten Nacht zum Champion krönten, zu Wort melden. Kurt Angle präsentiert uns außerdem eine große Überraschung.

Der RAW General Manager ist auch der nächste Mann, der sich auf die Bühne begibt. Ohne lange um den Brei zu reden, begrüßt er nach langer Zeit John Cena zurück bei Monday Night RAW! Der Chaingang Commander begibt sich auch direkt in den Ring, während der „Free Agent“ von den Fans lautstark mit „John Cena Sucks“-Chants gefeiert wird. Er fragt die Halle, ob diese sich über seine Rückkehr freuen würden, was mit gemischten Reaktionen beantwortet wird. Cena habe beim SummerSlam mit Kurt Angle gesprochen, welcher ihm einen Wechsel zu RAW angeboten habe, was Cena umgehend annahm. Und heute habe Cena die Chance, mit einem gewissen WWE Superstar in einem Ring zu stehen…

Die Musik von Roman Reigns ertönt und dieser schreitet unter ohrenbetäubenden Buhrufen zu Cena in den Ring. Der Neuzugang des roten Brands stellt uns den „Big Dog“ vor, was das Publikum mit „You both suck“-Chants quittiert. Cena habe nach Reigns gesucht, dieser weist auf ihre Twitter-Unterhaltungen hin. Nun befinde sich Cena im Gebiet des großen Hundes, woraufhin die Fans lautstark den Undertaker fordern. Beide sind sich einig, nicht zum Sprechen erschienen zu sein, woraufhin beide das Mikrofon fallen lassen und Cena sich entkleidet.

Doch nun ertönt die Musik von The Miz, welcher mit seiner gesamten Armee in den Ring kommt. Miz spielt auf sein Match vom Vorabend an, als die Halle nicht ansatzweise gefüllt war und sagt, er finde es großartig, vor einer ausverkauften Halle zu stehen. Miz ist weiterhin nicht damit einverstanden, dass er und sein Titel so respektlos behandelt werden, während Cena und Reigns jede Woche einen großen Spot erhalten. Daher sei Miz hier, um Cena und Reigns das Spotlight zu klauen. Er zieht ein wenig über Reigns, Cena und das Publikum her, was letztere mit „You deserve it“ unterstützen. Da Cena auf die Fans hört, bietet er Miz den Platz im Main Event an. Ein großes Tag Team Match zwischen Cena und Reigns auf der einen Seite, sowie The Miz und einen seiner Lakaien auf der anderen Seite. Miz stellt sich allerdings quer, er trage einen teuren Anzug und sei nicht in der Lage zu kämpfen. Außerdem wäre das kein Moment für ihn, sondern ein weiterer Moment für John Cena.

Nun ertönt die Musik von Samoa Joe und auch dieser begibt sich in den Ring, während The Miz und Begleitung den Ring verlassen. Joe bookt sich nun selber in dieses Tag Team Match und wird an der Seite von The Miz diesen Kampf bestreiten. Joe konfrontiert zunächst Reigns, da er diesen nicht ausstehen könne, im Anschluss wendet er sich John Cena zu, welchem er lediglich einen Schlag verpasst. Ein Brawl zwischen den zwei Parteien entsteht, letztendlich wird The Miz aus dem Ring befördert, während Cena Joe zum AA hochnimmt. Dieser kann sich aus dem Griff allerdings befreien und nimmt Cena in den Coquina Clutch, was Reigns mit einem Superman Punch unterbindet. Die Heels verlassen die Halle, während Reigns und Cena selber ein wenig überrascht über ihr Teamwork sind. Diese vier Herren werden wir also im Main Event wiedersehen.

4. Match
8-Man Tag Team Match
Cedric Alexander, Gran Metalik, Mustafa Ali & Rich Swann gewannen Tony Nese, Drew Gulak, Noam Dar & Ariya Daivari via Pin durch Alexander an Nese nach dem Lumbar Check.
Matchzeit: 08:43
– Das Publikum zeigt sich unbeeindruckt von diesem Match und vergnügte sich stattdessen mit einem weiteren Wasserball.

Charly Caruso begrüßt Neville zu einem Interview. Dieser spricht ein wenig über seinen Triumph beim SummerSlam. Titus O’Neil und Akira Tozawa kommen hinzu und teilen Neville mit, dass Tozawa morgen bei 205 Live die Chance erhalten wird, sich den Titel zurückzuholen.

Kurt Angle begrüßt seinen Sohn Jason Jordan in seinem Büro. Dieser bittet zwar um keine Sonderbehandlung, möchte allerdings heute trotzdem ein Match bestreiten. Bescheiden, wie der junge Mann ist, möchte er gegen Finn Balor antreten. Angle stimmt zu und damit steht dieses Match.

Nun kommen die neuen WWE RAW Tag Team Champions Seth Rollins & Dean Ambrose zum Ring. Während Ambrose mit dem Gürtel die Nacht verbracht habe, gesteht Rollins, nicht sicher gewesen zu sein, ob dieser Moment so passieren würde. Doch nun sind die beiden wieder vereint und wollen nun eine große Party schmeißen und alle, bis auf Sheamus & Cesaro, sind eingeladen. Heraus kommen nun die Hardy Boyz (Jeff & Matt Hardy), welche den frischgebackenen Champions zu ihrem Sieg gratulieren. Und wie könnte man besser feiern, als mit einem Match? Rollins akzeptiert dieses Match und alle warten auf einen Referee, damit unser Match starten kann.

5. Match
(Non-Title) Tag Team Match
Seth Rollins & Dean Ambrose gewannen gegen The Hardy Boyz (Jeff & Matt Hardy) via Pin durch Seth Rollins an Jeff Hardy nach der Ripcord High Knee / Dirty Deeds Kombination.
Matchzeit: 16:47
– Sheamus & Cesaro beobachten die Action aus dem Backstagebereich auf einem Monitor.

In der Umkleide freut sich The Miz über den Neuzugang in der Miztourage. Samoa Joe allerdings hat andere Pläne und gibt The Miz und seinem Anhängsel die Vorgehensweise für das heutige Match vor. Von den dreien wagt sich keiner ein Widerwort zu geben, woraufhin Joe die Szene verlässt.

Nun gibt sich auch Sasha Banks die Ehre und betritt mit ihrer neuen Verzierung, der WWE RAW Women’s Championship, die Halle. Sie spricht ein wenig über ihre Vergangenheit in Brooklyn, ehe sie zum gestrigen Match übergeht. Sie habe am Sonntag bewiesen, dass es bei RAW keine Göttin gebe. Banks brauche auch keine Nia Jax, denn sie habe die Fans hinter sich. Alexa Bliss unterbricht sie und es folgt eine Diskussion, welche an alte Diven-Zeiten erinnert. Letztendlich bietet Sasha Banks Bliss an, das ihr vertraglich zustehende Match hier und heute einzufordern. Bliss überdenkt dies kurz, ehe sie ablehnt, da sie erst nächste Woche antreten möchte. Sie werde Sasha Banks zum „Legit Loser“ machen.

6. Match
Singles Match
Finn Balor gewann gegen Jason Jordan via Pin nach dem Coup de Grâce.
Matchzeit: 11:40
– Erneut drehte es sich mehr um den herumfliegenden Wasserball als das im Ring stattfindende Match.

Nach einer Werbeunterbrechung wird das RAW Women’s Championship Match zwischen Sasha Banks und Alexa Bliss für die kommende Woche offiziell gemacht. Auch das Rematch um die WWE Cruiserweight Championship zwischen Neville und Akira Tozawa wird offiziell bestätigt, dieses findet allerdings bereits morgen bei 205 Live statt!

Wir sehen eine Vorschau auf den neuesten Film aus den WWE Studios: „Birth of the Dragon“.

7. Match
Tag Team Match
John Cena & Roman Reigns gewannen gegen Samoa Joe & The Miz (w/ Maryse & The Miztourage: Bo Dallas & Curtis Axel) via Pin durch Cena an The Miz nach dem AA.
Matchzeit: 12:59
– Wiederholt fand der Wasserball seinen Weg ins WWE Produkt. Nachdem dieser eingezogen wurde, kam es zu „Asshole“- und „We want Beachball“-Chants. Auch eine La Ola ging durch die Reihen.
– Kurz vor dem Finish traf Reigns versehentlich seinen eigenen Tag Team Partner mit einem Superman Punch.

Nach dem Match kehrt Reigns in den Ring zurück und gesteht Cena seinen Fehler ein. Es folgt ein Staredown der beiden, ehe Monday Night RAW für diese Woche endet.

 

Fallout:

 

Diskutiert über diese Show in unserem Board. Einfach HIER klicken!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

34 Kommentare für WWE Monday Night RAW #1265 Ergebnisse + Bericht aus Brooklyn, New York vom 21.08.2017 (inkl. Videos)

  1. Lunatic Fringe sagt:

    Mein Gott hat es The Miz auf dem Punkt gebracht. Wrestling lebt von Promos und The Miz zeigt es immer wieder.

    Traurig das die WWE auf Youtube mal wieder das Publikum bearbeitet hat.

  2. Roah sagt:

    The miz war wieder bärenstark am Mikro. Ich habe jedes Wort gefressen.

  3. Treyko sagt:

    bis auf die Promo von The Miz hätte ich auch Wolken betrachten können 😂

  4. Oh Gott sagt:

    The miz muss unbedingt mal wieder in den Main Event , die Promos von ihm können nicht mehr besser werden, wenn ich an die „this is my show“ Promi von talkingsmack denke 🙂

  5. Senior Benjamin90 sagt:

    Wie lang soll denn das Match zwischen Cena und Reigns gehen? 3 Jahre ?
    AA 1,2 Kickout Spear 1,2 Kickout und das geht solange bis wir alle tot sind xD

  6. YuKezZzy sagt:

    Schwacher raw Ausgabe

  7. U think u know me sagt:

    Roman und Cena…. best for business…. hm… alles um Roman beliebter zu machen?!
    Mir gehen die ständigen buh-rufe gegen ihn auf die Nerven.
    Rollins und Ambrose mega cool.
    Brock.. war irgendwie klar das er den Titel behält * seuftz*
    Letzte Woche fand ich nach langem Raw besser als Smackdown
    Mal sehen was da morgen los ist

  8. Thor Boysen sagt:

    Ich hätte nie gedacht, dass ich das mal sage, aber die Idee „Cena vs. Reigns“ hat irgendwie was. Jedenfalls wenn man bedenkt, dass die zwei sich im wirklichen Leben auf den Tod nicht ausstehen können…! Ich weiß noch, wie sich Roman Reigns über das wenige Geld lustig gemacht hat, das Kevin Owens durch Merchandise verdient…! Darauf hat Cena über Twitter moniert, dass es nicht gerade Stil hat, sich über Leute mit niedrigerem Gehalt lustig zu machen…!!!
    Die angespannte Atmosphäre, als Cena und Reigns alleine im Ring standen war nicht zu übersehen! Auch als Cena noch alleine im Ring war und sagte, er sei vor allem wegen EINEM WWE-Superstar zu RAW gekommen…! Da lief mir schon so ein kleiner Schauer über den Rücken. Denn die Abneigung ist echt, keine Storyline…!!! Bin mal gespannt …

  9. Lebt_denn_der_alte_JME_noch? sagt:

    CENA VS. REIGNS…

    Publikumstechnisch haben wir hier NOT GEGEN ELEND

    2 Stars die Vinnie Mac gerne über „alles“ sieht (und bei den Fans auch sehen würde)
    2 typische Beispiele die zeigen, dass die WWE versucht den Fans etwas aufzuzwingen

    Ich befürchte, dass bei einem direkten Aufeinandertreffen Chants kommen werden wie

    CENA SUCKS, ROMAN ALSO!!!

    Ansonsten eine solide Ausgabe, nix besonderes.
    The Miz gefällt mir micmäßig gut. Leider hat man ihn in der Vergangenheit zu oft als Feigling und Loser dargestellt.

    Highlight definitiv MINI SHIELD VS. HARDYS

    Jason Jordan scheint man nun langsam fallen zu lassen obwohl eine Niedelage gegen Barlor keine Schande ist.

    Interessanter Fehdenaufbau von Lesnar vs. Strowman. Leider wissen wir ja alle wie es ausgeht was etwas die Spannung rausnimmt. 🙁

  10. Bullet Club 4 life sagt:

    John Cena kommt zu smackdown zurück – Ohren betäuben der Jubel, so gut wurde Cena lange nicht mehr begrüßt.
    John Cena kommt zu RAW zurück – John Cena sucks
    John Cena startet ein Programm mit Roman Reigns – buh rufe

    Die WWE weiß wirklich wie sie ihr „ehemaliges“ Topface einsetzten soll

  11. #notstraight sagt:

    @Thor da kann ich dir nur zustimmen, aber Cena vs Reigns sollte man meiner Meinung nach nur bei einem großem PPV wie SS oder WM bringen. Vielleicht baut ja die WWE für WM die Matches Cena vs Reigns und Nakamura vs Styles groß auf 🤔

  12. batg1999 sagt:

    Reigns vs. Cena hat definitiv WM Main Event Charakter!
    Dann aber bitte um einen World Title.
    Denke eher, das wir hier einen Teaser hatten und es zu Reigns vs. Miz kommt und Joe vs. Cena.
    Sonst gab es leider keine Überraschungen wie Call Ups.
    Hardys vs. 2/3 Shield war gut und rein vom Wunschfaktor interessant.
    Was mich nervt ist dieses permanente Wasserball spielen. Sollen diese Trottel halt daheim bleiben, wenn sie die Shw nicht interessiert…Pfeifen!

  13. Haborym sagt:

    Liest sich absolut schwach.

  14. Barracuda sagt:

    Dann hoffen wir mal, dass der Fallout nach dem zweitgrößten Event des Jahres bei Smackdown spannender wird. Das Interessanteste an dieser Show war der Beachball! *gähn*

    Habe mich seit Wochen ohnehin nur noch auf ein paar Podcast-Reviews und Youtube-Highlights beschränkt und mir die Live-Sendungen nicht mehr gegeben. Nach diesem SummerSlam (auf den ich tatsächlich sowas wie gehypt war) sowie RAW bin ich nun endgültig abgekühlt.

  15. Lebt_denn_der_alte_JME_noch? sagt:

    Enzo gewinnt gegen Big Cass nachdem dieser sich ohne Fremdeinwirkung verletzt hat sei es nun Show oder nicht… Spricht nicht gerade für den vorlauten Italo-Amerikaner.

    By the way, hat sich Cass wirklich verletzt und musste man improvisieren oder war das alles so gewollt?

  16. Clint Bobski sagt:

    Die Miz Promo war stark und es steckte relativ viel Wahrheit drin, aber all die, die Miz jetzt im ME fordern sind die, die am lautesten dagegen Miz schreien wenn er im ME ist. Reigns-Cena seh ich zwiegespalten, einerseits ein dreammatch und mit viel echtem Hass anderseits sind es eben reigns und Cena….

  17. WomanEmpire279 sagt:

    Ich fand das Team Cena/Reigns total geil! Sie harmonieren (noch) sehr gut zusammen im Ring. Und echte Profis können privaten Unfrieden und Storyline im Job hoffentlich gut trennen. Ich fänds jedenfalls gut, mehr von beiden zusammen zu sehen, auch wenn sie natürlich füher oder später zu Gegnern werden müssen. Aber wenn die „Kreativen“ sich nicht so blöd anstellen, kann man da draus ne gute Fehde machen. Oder es kommt nun doch noch endlich die Miz-Fehde… Bin gespannt.

  18. Seppel sagt:

    Absolut Highlight:

    – goldene Jacke von Bo
    – schwarzer Racer Handschuh von Bo
    – Porno Brille von Bo

    Absoluter Tiefpunkt:

    – Enzo, die Ausgeburt der Hölle
    – Satans Schwiegersohn
    – Zerbarus sein Kumpel
    – wie Cass die Hose trägt

  19. CesaroSection sagt:

    Diesmal hatte keiner Lust, den Wasserball in Stücke zu rupfen.

  20. Polstar sagt:

    Es ist schon kurios, wenn die Bösewichte (Miz & Joe) mehr bejubelt und weniger ausgebuht werden als die „Guten“ Cena & Roman.

    Und die „Fehde“ mit Cass & Enzo verkommt immer mehr zum Witz. Schon beim Summer Slam, was sollte das, Enzo schafft es aus dem Käfig und wofür? Nur um einen Stiefel zu fressen und dann da rumzuliegen?

  21. Conor Mcgregor94 sagt:

    + Miz Promo
    + Strowman
    + John Cena & Roman Reigns finde es ziemlich spannend, hoffe Roman gewinnt bei No Mercy.
    + Klasse Tag Team Match Mini Shield vs Hardy Boyz
    + Beachball 😉

    – Wozu diese Matches für 1 Minute Nia Jax vs Emma, und Elias bart Simpson vs R-Truth?
    – Big Cass totaler lappen richtig Langweilig.
    – Jason Jordan vs Finn Balor, hätte mal lieber die Kamera umgeschaltet auf denn Beachball aktion hätte mir das lieber angeschaut 😀
    – Denn rest schreib ich garnicht auf so ne miese Ausgabe haha

  22. Conor Mcgregor94 sagt:

    + Miz Promo
    + Strowman
    + John Cena & Roman Reigns finde es ziemlich spannend, hoffe Roman gewinnt bei No Mercy.
    + Klasse Tag Team Match Mini Shield vs Hardy Boyz
    + Beachball 😉

    – Wozu diese Matches für 1 Minute Nia Jax vs Emma, und Elias bart Simpson vs R-Truth?
    – Big Cass totaler lappen richtig Langweilig.
    – Jason Jordan vs Finn Balor, hätte mal lieber die Kamera umgeschaltet auf denn Beachball aktion hätte mir das lieber angeschaut 😀
    – Denn rest schreib ich garnicht auf so ne miese Ausgabe haha

  23. Conor Mcgregor94 sagt:

    WomanEmpire279, du hast es auf denn Punkt gebracht stimme dir zu,und diesmal bin ich auch mal für deinen Reigns 😀 Und wie siehts aus bei dir hast du das Gedicht für deinen Roman schon fertig? 😛

  24. WomanEmpire279 sagt:

    Hi Conor, na wie find ich denn das? 😊Vielen Dank! Ähm… das Gedicht wird wohl was längeres, kommen ja auch jede Woche neue „Strophen“ dazu, weißte…🤣
    Und bzgl. No mercy: I hope the same!

  25. YuKezZzy sagt:

    nach dem grßte party der sommer hätte ich mehr von raw erwarten diese raw war lagweilig meine meinung

  26. Conor Mcgregor94 sagt:

    WomanEmpire279, Ich meine damit weil du sagtest das man die Fehde zwischen denn beiden gut aufbauen kann und so und potentzial hat das meine ich auch,deswegen sage ich ja ich stimme dir zu mit allem haha 😀 Hab aber grad gelesen Das John Cena vs Samoa Joe bei No Mercy sattfinden soll, ich hoffe nicht will John Cena vs Roman Reigns sehen und Roman soll gewinnen, bestimmt werden die beiden aber erst bei Wrestlemania aufeinandertreffen :/ PS: WomanEmpire279 bist schon ne coole sau haha 😛

  27. Marc sagt:

    Da muss ich connor recht geben, big cass brauch enzo, fande sie super

  28. RomanSucks sagt:

    Strowman … das mit Abstand GENIALSTE was die WWE seit langem kreiert hat.

    Bei No Mercy soll er endlich den Titel bekommen.

  29. SteveWhite sagt:

    WomanEmpire ne coole Sau. Hahahahahahahahahahha ,mehr Ironie geht nicht,der war gut.

  30. Conor Mcgregor94 sagt:

    Marc ja danke 😀 Und du Stevie Wonder was willst du denn ,das war ernst gemeint 😉

  31. Bullet Club 4 life sagt:

    Was ich bis dato mit bekommen habe für No Mercy:
    Brock lesnar vs Strowman (Universal Titel)
    Steht bereits fest.
    Es gibt halt noch Vermutungen wie:
    John Cena vs Samoa Joe
    Roman Reigns vs The Miz (IC Titel)

    Reigns vs Cena wird man Sich bestimmt für die survivor series oder den Rumble aufheben.

  32. Orton93 sagt:

    STROWMAN
    STROWMAAAAAAN

  33. WomanEmpire279 sagt:

    Hi Conor, danke für die Blumen, egal ob ernst gemeint oder nicht. Man muss auch bissel Humor haben hier, (bes. als weibl. Roman-Reigns-Fan…).Als wir beide uns zuletzt hier „unterhalten“ haben fandest du mich noch gruselig…von daher: krasser Aufstieg, würde ich sagen. Alles gut!

    Für mich stellt sich grade die Frage: No mercy: wenn Brock gegen Strowman und Cena gegen Samoa Joe, wer ist denn dann für Roman noch übrig??? Miz & Co., Shield???? Bleibe weiter gespannt, da ist die letzte Silbe sicher noch nicht gesprochen.
    Beste Grüße an alle!

  34. Conor Mcgregor94 sagt:

    WomanEmpire279, haha ja Aufstieg vom Jobber zum Main Event bei dir 😀 nein Spaß gruselig habe das nur so aus spaß gesagt haha, aber das jetzt mit coole sau meine vorübergehend ernst, schauen wie es sich entwickelt 😉 und freut mich dass du meine Blumen bekommen hast 😀

Hinterlasse deinen Kommentar





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information