GFW „Impact Wrestling“ Kurzbericht aus Orlando, Florida vom 13.07.2017 (inkl. Videos)

geschrieben am 14.07.17 von StableGuy




Global Force Wrestling „Impact Wrestling“
Ort: Universal Studios in Orlando, Florida, USA
US-Erstausstrahlung: 13. Juli 2017

Zu Beginn der Show sehen wir Joseph Park und Grado bei ihrer Ankunft an der Halle. Joseph Park erklärt Grado dabei, dass der Schotte nur eine Partnerin zum Heiraten finden muss und dann auch in den Vereinigten Staaten bleiben kann, andernfalls wird er schon bald abgeschoben und muss zurück nach Großbritannien. Joseph Park fährt fort und erklärt, dass es keinen besseren Ort als „Impact Wrestling“ für die Brautsuche und natürlich auch die anschließende Hochzeit gibt. Grado scheint zwar noch nicht gänzlich überzeugt zu sein, doch Park lässt keine Widerworte zu und sagt, dass das alle Jungs hier so machen würden und sie sich deshalb beeilen sollten.

Es folgt ein Video, welches die Attacke des LAX im Main Event der Vorwoche gegen Bobby Lashley und die anschließende Verkündung von Alberto El Patron als neuestes Mitglied des LAX aufspielt. Als es dann in die Arena geht, setzt die Musik des LAX ein und das Stable macht sich in seiner vollen Stärke auf den Weg zum Ring. Konnan ergreift dann sogleich ein Mikrofon und stellt erneut GFW World Heavyweight Champion Alberto El Patron als Mitglied des LAX vor.

Dieser erscheint daraufhin auch und fragt Konnan, was dieser hier tut. Er kenne Konnan schon solange und gemeinsam haben sie auch schon einiges durchgemacht, doch dennoch oder gerade deswegen versteht er nicht, was hier vor sich geht und was sich Konnan dabei denkt, ihn als neuestes Mitglied des LAX zu präsentieren. Er erklärt weiter, dass er ein Anführer und kein bloßer Gefolgsmann ist.

Konnan wird nun allmählich wütend und fragt Alberto nach all den Problemen, denen sich Mil Mascaras, Dos Caras, Eddie Guerrero, Rey Mysterio Jr. und viele andere gegenübersahen, nicht zuletzt auch Alberto selbst, damals in Stamford, Connecticut. Alberto antwortet daraufhin, dass er das niemals vergessen wird, doch die Zeiten haben sich geändert und er befindet sich nun an einem besseren Ort. Er versteht auch, was Konnan versucht zu erreichen, doch das ist der falsche Weg. Konnan ist einfach nur zu einem verbitterten alten Mann geworden.

Egal ob in Mexiko oder Japan ist er selbst immer auch allein zurechtgekommen und Gleiches wird ihm bei Impact Wrestling gelingen. Hier geht Konnan aber dazwischen und erklärt Alberto, dass er bereits nicht mehr allein ist, denn der LAX ist nun seine Familie und gemeinsam können sie eine hispanische Revolution beginnen und alles, was Alberto nun machen muss, ist den Plänen zuzustimmen. Alberto tut ihm den Gefallen aber nicht und lehnt eine Mitgliedschaft beim LAX ab. Daraufhin jagt Konnan wütend den LAX auf ihn und die vier übrigen Mitglieder der Gruppierung attackieren den Champion. Bobby Lashley kommt zum Ring geeilt und hilft seinem ehemaligen Kontrahenten und gemeinsam können sie schließlich den LAX vom Ring vertreiben. Dann überreicht Lashley noch einem von der Attacke sichtlich gezeichneten Alberto El Patron seinen Titelgürtel. bevor er den Ring verlässt.

Ein Einspieler zeigt einige Szenen der Festivitäten rund um „Slammiversary XV“. Dann stellt ein weiteres Video-Paket die beiden Teilnehmer des ersten Matches des heutigen Abends, einem Vorrundenmatch im Super X Cup 2017, vor. Hierbei handelt es sich um ACH und Andrew Everett, die nun auch zum Ring kommen und folgendes Match wird angeläutet…

1. Match
Super X Cup 2017 – 1. Runde – Singles Match
ACH gewann gegen Andrew Everett via Pin nach einem Brainbuster.
Matchzeit: ca. 06:00

Nach einer kurzen Werbepause bittet Jeremy Borash die GFW Hall of Famerin Gail Kim zum Ring. Diese bedankt sich zunächst bei den Fans für ihre Unterstützung in den letzten Jahren, insbesondere in der Zeit ihrer Verletzung, die sie zuletzt solange außer Gefecht gesetzt hat. Sie geht dann noch ein wenig auf ihre Karriere ein und spricht über die Möglichkeit auf der ganzen Welt ihrer großen Liebe, dem Pro Wrestling, nachgehen zu können. Auch wenn sie zuletzt nun mit einigen Verletzungen zu kämpfen hatte, bedauert sie keine Sekunde ihrer wunderschönen Karriere. Unter lautstarken „Thank You Gail“-Chants verkündet die sechsfache Knockouts Championesse, dass sie am Ende des Jahres 2017 aber endgültig vom Professional Wrestling zurücktreten wird. Sie dankt allen Frauen im Lockerroom, gegen die sie jemals antreten durfte, und bezeichnet Impact Wrestling als ihre Familie, die ihr erlaubt hat immer sie selbst zu sein. Sie ist dankbar für all dies und für jeden Erfolg, den sie erringen durfte, doch nun möchte sie erhobenen Hauptes an einem Ort, an dem sie sich zuhause fühlt, zurücktreten.

Chris Adonis kommt nun zum Ring und provoziert bei seinem Entrance einmal mehr die Swollmates, welche sich in der Crowd befinden. Die beiden klettern daraufhin über die Absperrung und legen sich mit Adonis an, woraufhin dieser sie zu einem Wettbewerb im Posen herausfordert. Die Drei lassen ihre Muskeln spielen, bis Eli Drake zum Ring geeilt kommt. Bevor es aber zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung kommt, gehen Referees dazwischen und trennen die vier Männer.

2. Match
Singles Match
Octagoncito gewann gegen Demus 3:16 via Pin nach einem Moonsault.
Matchzeit: ca. 05:00

Grado befindet sich währenddessen im Backstagebereich und versucht mit einigen der Knockouts ins Gespräch zu kommen, doch seine Bemühungen bleiben bis zuletzt erfolglos. Joseph Park ermutigt ihn aber weiterzumachen, denn Grado hat noch eine weitere Chance, doch dafür braucht er Champagner und Schokolade.

Für das nun folgende Match nimmt Ethan Carter III bei den Kommentatoren Platz.

3. Match
Impact Grand Championship
Singles Match
Naomichi Marufuji gewann gegen Moose (c) via DQ, nachdem Ethan Carter III mit der Ringglocke Marufuji attackiert hatte.
Matchzeit: ca. 08:00

Anschließend möchte EC3 mit der Ringglocke auch auf Moose losgehen, doch dieser kann dem Schlag ausweichen und stattdessen einen Bicycle Kick gegen Carter zeigen.

Wir sehen nun Bilder aus dem Klubhaus des LAX, indem Konnan über die Personalie Alberto El Patron spricht. Dieser hat sich bekanntermaßen gegen den LAX entschieden und die Konsequenzen dieser Entscheidung wird er nun zu spüren bekommen. Im heutigen Main Event werden sie den Champion ins Krankenhaus prügeln, denn das nennt man Gesetz der Straße und das gleiche wird natürlich auch mit Bobby Lashley passieren, der sich in ihre Angelegenheit eingemischt hat.

In der Halle kommt nun Trevor Lee zum Ring und stellt sich als X-Division Champion von Global Force Wrestling vor. Er ist der beste Champion dieser Liga und wird dies nun in seinem Match gegen William Weeks beweisen…

4. Match
Singles Match
Trevor Lee gewann gegen William Weeks via Pin nach einem Double Stomp.
Matchzeit: ca. 01:00

Während Trevor Lee seinen Sieg feiert, erscheint der echte X-Division Champion Sonjay Dutt und attackiert Trevor Lee. Dieser kann aber rechtzeitig die Flucht ergreifen und ihm gelingt es auch, den gestohlenen Titelgürtel wieder in seine Hände zu bekommen und damit im Backstagebereich zu verschwinden.

Für das nächste Match macht sich nun Laurel Van Ness in ihrem inzwischen üblichen angetrunkenen Zustand auf den Weg zum Ring…

5. Match
Singles Match
Laurel Van Ness gewann gegen Ava Storie via Pin nach einem Curb Stomp.
Matchzeit: ca. 03:00

Nach dem Match betritt Grado die Stage, dicht gefolgt Joseph Park, welcher dem Schotten noch Champagner und Schokolade in die Hand drückt und ihn zum Ring schickt. Im Ring angekommen stellt sich Grado zunächst einmal bei Laurel Van Ness vor und erklärt, dass sie das schönste Wesen ist, welches ihm jemals unter die Augen gekommen ist. Nach einigen weiteren Komplimenten bittet er Laurel Van Ness um ein Date, woraufhin diese zu lächeln beginnt. Bevor sie aber ja sagen kann, setzt die Musik von Kongo Kong ein. Als dieser dann auch die Halle betritt und zum Ring marschiert, ergreifen Grado und Joseph Park panisch die Flucht.

Dann ist es auch schon Zeit für den Main Event des Abends…

6. Match
(Non-Title) Tag Team Match
Bobby Lashley & Alberto El Patron gewannen gegen LAX (Ortiz & Santana) (w/ Diamante, Homicide & Konnan) via Pin an Santana durch Alberto nach einem Double Stomp.
Matchzeit: ca. 14:00

Alberto El Patron und Bobby Lashley feiern nach dem Match gemeinsam ihren Sieg und es kommt sogar zu einem Handshake und einer Umarmung der beiden Kontrahenten. Dann verlässt Lashley den Ring, doch Alberto schnappt sich das Mic und ergreift noch einmal das Wort. Er erklärt, dass Lashley und er lange Zeit Feinde waren, doch heute Abend haben sie ein grandioses Tag Team abgegeben. Der LAX möchte diese Worte aber nicht hören und attackiert Alberto im Ring. Lashley schaut sich die Attacke von der Entrance Stage aus an, doch dieses Mal kommt er Alberto nicht zur Hilfe, lacht stattdessen bloß und verlässt die Halle. Konnan erklärt unterdessen, dass das mit Männern passiert, die sich gegen den LAX wenden. Dann wickelt er gemeinsam mit Santana und Ortiz den niedergeschlagenen Alberto El Patron in eine Fahne des LAX und mit diesen Bildern endet die Show.

Fallout:

Diskutiert über diese Show mit vielen anderen Wrestling-Fans bei uns im Board! KLICK!



Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information