W-IPin Wrestling Weekly # 16: Podcast vom 16.6.2017 (RAW, SmackDown, Money in the Bank Preview, Bookt sich die WWE ins Niemandsland der TV-Ratings?) › Wrestling News

W-IPin Wrestling Weekly # 16: Podcast vom 16.6.2017 (RAW, SmackDown, Money in the Bank Preview, Bookt sich die WWE ins Niemandsland der TV-Ratings?)

geschrieben am 16.06.17 von Silentpfluecker

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


In dieser Woche wird bei uns der Fokus wieder auf den Marktführer gelegt, geht doch am Sonntag der „Money in the Bank“-PPV des SmackDown-Brands über die Bühne. In diesem Sinne werden daher dieses Mal schwerpunktmäßig die WWE-Weeklies besprochen, die bei uns stellenweise nur noch fragende Gesichter hinterließen. Getan haben dies heute Andreas (aka Silentpfluecker) und Marvin (aka Nexus 3D). REIHNHÖREN! 🙂

PS: Zum downloaden den nachfolgenden Link anklicken. Es öffnet sich ein Player. Klickt dann dort mit der rechten Maustaste auf die Audio-Spur, schon seht ihr die Funktion „Audio speichern unter…“! Anklicken, downloaden, fertig!

Klick mich, ich bin ein Link!

Mittlerweile findet ihr unsere Podcasts auch wieder zeitnah auf iTunes! Klick!

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast! Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

4 Kommentare für W-IPin Wrestling Weekly # 16: Podcast vom 16.6.2017 (RAW, SmackDown, Money in the Bank Preview, Bookt sich die WWE ins Niemandsland der TV-Ratings?)

  1. Roah sagt:

    Kiitos meine Freunde 🙂

  2. TheUnderground sagt:

    Fand den Podcast wieder sehr unterhaltsam und ich stimme euch beim meisten auch zu. Aber könnte es nicht auch daran liegen, dass viele langsam auch das Interesse verlieren, weil, wie ihr letztes Jahr schon häufig sagtet, langsam die Übersättigung eintritt oder eben schon eingetreten ist? Ich will nicht sagen, dass die Show überragend war, mir ist schon klar, dass dazu das gewisse etwas gefehlt. (Kann auch an den drei Stunden Raw liegen, aber mit der Aussage wiederholt man sich ja nur jede Woche)

  3. Silentpfluecker sagt:

    @TheUnderground
    Klar, ich denke, dass ganz sicher eine Übersättigung da ist, ohne Frage. 🙂

  4. Bullet Club 4 life sagt:

    Was erwartet die WWE denn
    3sdt RAW
    2sdt Smackdown
    1sdt 205 live
    30 min Talking Smack
    1sdt nxt
    Alle 2 Wochen einen PPV
    Wrestlemania geht gefühlt 12 sdt
    Vor den big 4 PPV noch nxt Takeover
    Cruserweight Classic
    Das England Turnier
    Bald noch die weekly aus England
    Das Womens Turnier
    …..
    Wer hat denn bitte Zeit sich das alles anzugucken, zumal die Qualität echt schlecht ist.

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information