Ring of Honor Wrestling on SBG #295 Ergebnisse + Bericht aus Baltimore, Maryland vom 13.05.2017 (inkl. Videos + Komplette Ausgabe kostenlos und ohne Anmeldung anschauen)

geschrieben am 18.05.17 von JME

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


ROH on SBG #295 (Tapings: „Charm City Excellence“ am 08.04.2017)
Ort: William J. Myers Pavilion in Baltimore, Maryland, USA
Erstausstrahlung: 13. Mai 2017
Zuschauer: 650 (ausverkauft)

Die komplette Ausgabe könnt ihr euch kostenlos und ohne Anmeldung auf rohwrestling.com ansehen. Jeden Donnerstag wird unter dem folgenden Link die aktuelle Ausgabe online gestellt: Klick!

Die Kommentatoren Ian Riccaboni & Colt Cabana begrüßen uns zur heutigen Ausgabe und sprechen zunächst etwas über den „War of the Worlds Tour 2017 – New York“-PPV, bevor das erste Match des Tages ansteht…

1. Match
Tag Team Match
Search & Destroy (Chris Sabin & Jonathan Gresham w/ Alex Shelley) gewannen gegen Cheeseburger & Will Ferrara (w/ Joey Daddiego) via Submission von Cheeseburger in einem Hold von Jonathan Gresham.
– Cheeseburger und Will Ferrara gerieten während des Matches zum wiederholten Male aneinander, nachdem Ferrara versehentlich den Shotei von Cheeseburger abbekommen hatte.

Nach dem Match verweigert ein frustrierter Will Ferrara den Code of Honor. Er geht alleine backstage und lässt Cheeseburger im Ring zurück.

Backstage sehen wir Jay Lethal mit einem Producer sprechen. Silas Young kommt hinzu und betreibt etwas Trash Talk. Er ist unzufrieden damit, dass Jay Lethal der „Golden Boy“ von Ring of Honor ist und alle Sponsoren-Gigs bekommt. Bevor Lethal wirklich etwas entgegnen kann, wird er von Silas Young attackiert.

2. Match
Singles Match
Silas Young gewann gegen Bobby Fish via Pin nach einem Schlag mit einem unerlaubten Gegenstand, nachdem der Beer City Bruiser dem Referee abgelenkt hatte.

Backstage sehen wir Dalton Castle mit seinen Boys. Er gibt zu, dass ihm die Niederlage im World Title Match gegen Christopher Daniels zugesetzt hat, aber er hat sich schon von schlimmeren Rückschlägen erholt. Er wird weiter für eine erneute Titelchance kämpfen.

3. Match
ROH World Six Man Tag Team Championship
6 Man Tag Team Match
Bully Ray & The Briscoes (Mark & Jay Briscoe) gewannen gegen The Rebellion (Caprice Coleman, Shane Taylor & Rhett Titus) via Pin an Rhett Titus nach dem 3D.

Im Anschluss an den Main Event wird Caprice Coleman noch von Bully Ray mit einer Top Rope Powerbomb durch einen Tisch befördert.

Zum Abschluss der Ausgabe werden wir noch darauf hingewiesen, dass wir in der kommenden Woche Highlights der „Honor Rising 2017“-Shows sehen werden, die im Februar in Zusammenarbeit mit NJPW in Tokio stattfanden.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

Hinterlasse deinen Kommentar





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH