WWE NXT #369 Ergebnisse + Kurzbericht aus Winter Park, Florida, USA vom 17.05.2017 (inkl. Videos) › Wrestling News

Kategorie | WWE NXT - Tags: , , , , ,

WWE NXT #369 Ergebnisse + Kurzbericht aus Winter Park, Florida, USA vom 17.05.2017 (inkl. Videos)

geschrieben am 18.05.17 von FritzJenkins

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


WWE NXT #369 (Tapings: 19. April 2017)
Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
US-Erstausstrahlung: 17. Mai 2017

Vor der Show sehen wir, wie der NXT Champion Bobby Roode seinen Weg in die Arena beschreitet. Nach dem Intro und der obligatorischen Begrüßung durch die Kommentatoren beginnt auch schon das erste Match.

1. Match
Singles Match
Drew McIntyre (aka Drew Galloway) gewann gegen Sean Maluta via Pin nach dem Claymore Kick.
Matchzeit: 03:22

Der siegreiche Schotte wird nach dem Match noch von Kayla Braxton interviewt. Sie teilt ihm mit, dass er die Aufmerksamkeit von Wesley Blake auf sich gezogen hat. McIntyre erwidert das mit einem Lächeln und fordert Blake für nächste Woche zu einem Match heraus. Dann könne Blake McIntyre beweisen, dass er Manns genug ist, es mit ihm aufzunehmen.

Anschließend werden noch einmal die Geschehnisse der letzten Woche rund um Hideo Itami und Roderick Strong beleuchtet. Wir bekommen zu sehen, wie Strong nach dem verlorenen #1-Contender Match gegen Hideo Itami im Ring von SAnitY verprügelt wird. Daraufhin fordert Strong bei William Regal ein Match für „NXT TakeOver: Chicago“. Es wird nun Eric Young (w/ SAnitY) eingeblendet, der die Herausforderung von Strong annimmt.

Es wird ein kurzes Hypevideos zu Hideo Itamis Karriere in NXT gezeigt.

Ein weiteres Hypevideo wird präsentiert. Diesmal wird die Fehde von UK Champion Tyler Bate und Pete Dunne beleuchtet.

Erneut bewirbt ein kurzes Video Patrick Clarkes neues Gimmick – Velveteen Dream!

Und ein weiteres kurzes Hypevideos zu Hideo Itamis Karriere in NXT wird gezeigt.

Nun soll eigentlich ein Exklusiv Interview mit Asuka folgen. Diese ist jedoch sichtlich genervt und geht auf keine der Fragen ein.

2. Match
Singles Match
Sonya Deville (fka Daria Berenato) gewann gegen Lacey Evans (fka Macey Estrella).
Matchzeit: 03:03

3. Match
Singles Match
Kassius Ohno (fka Chris Hero) gewann gegen Andrade „Cien“ Almas via Pin nach einem Rolling Elbow.
Matchzeit: 10:22

Wir bekommen noch einmal die Highlights aus dem NXT Championship #1-Contender Match zwischen Hideo Itami und Roderick Strong zu sehen.

Zum Abschluss der Show begibt sich NXT Champion Bobby Roode in den Ring. Er erklärt, dass Itami ihn zwar ausgeknockt hat, dies aber nicht noch einmal passieren wird. Roode provoziert den Japaner noch ein wenig, indem er sich über dessen Verletzungsanfälligkeit lustig macht. Hideo Itami möchte sich daraufhin in den Ring begeben, wird aber zunächst noch von General Manager William Regal und einigen Sicherheitskräften daran gehindert. Irgendwann bahnt sich der Japaner jedoch seinen Weg in den Ring um Roode zu attackieren. Den Braten hatte Roode jedoch gerochen und den Ring ganz schnell verlassen. Ein wütender Itami streckt zwei Securities mit dem GTS nieder, ehe er hinterrücks von Bobby Roode attackiert wird. Itami kann aber schnell kontern und Roode mit einem GTS abfertigen. Mit diesen Bildern endet die letzte Ausgabe vor „NXT TakeOver: Chicago“.

Teilt uns eure Meinung zu dieser Show mit! Hier in unserem Board! Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information