Wechselt Roman Reigns zu Smackdown? – WestleMania 33: The Rock & Shawn Michaels mit Auftritten? + Wird das RAW Womens Championship Match doch noch ein 4 Way Match? – „Loser Leaves NXT“-Match in der kommenden Woche – Kota Ibushi zeigt kein Interesse an einem Fulltime-Vertrag – Rätselraten um Mauro Ranallo

geschrieben am 18.03.17 von JME

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


– Wir berichteten in dieser Woche bereits darüber, dass im Anschluss an „WrestleMania 33“ einige Superstars das Roster wechseln könnten. Demnach könnte AJ Styles zu RAW wechseln, während The New Day (Big E, Kofi Kingston & Xavier Woods) den umgekehrten Weg in Richtung Smackdown gehen könnten. Der PWInsider vermeldet nun, dass die WWE-Offiziellen derzeit darüber nachdenken, auch Roman Reigns zu Smackdown wechseln zu lassen. Der „Big Dog“ würde aber wohl erst bei der Draft Show im Sommer die Brands wechseln, natürlich als #1 Pick. Mit dem Wechsel würde man frische Paarungen kreieren und Reigns könnte bei der „blauen Show“ gegen starke Heels wie The Miz und Baron Corbin fehden. Des Weiteren würde man ihn so vorerst von Brock Lesnar fernhalten.

– Auch in diesem Jahr wird wohl wieder der ein oder andere Topstar aus der Vergangenheit bei „WrestleMania“ auftreten. Derzeit heißt es, dass Shawn Michaels und Dwayne „The Rock“ Johnson vermutlich mit von der Partie sein könnten. So könnte HBK ein Teil des Expertenteams werden. Rocky deutete derweil in den sozialen Medien gegenüber „Warrior Award“-Gewinner Eric LeGrand an, dass er bei Mania möglicherweise zugegen sein wird. Hulk Hogan erklärte übrigens in dieser Woche auf Twitter, dass er nicht bei „WrestleMania 33“ auftreten wird.

– Obwohl das Match um die RAW Womens Championship zwischen Charlotte Flair, Sasha Banks und der aktuellen Championesse Bayley bereits offiziell für „WrestleMania 33“ angekündigt wurde, besteht laut dem Wrestling Observer immer noch die Möglichkeit, dass einer weiteren Dame dem Match hinzugefügt wird. Zuletzt gab es innerhalb von WWE Diskussionen darüber, ob man lieber Nia Jax oder Dana Brooke diese Chance geben sollte, die Option Nia Jax scheint jedoch wahrscheinlicher. Der Observer berichtet von einem Hin und Her der Offiziellen, ob man beim Triple Threat Match bleiben oder eben doch noch ein Fatal 4 Way booken möchte.

– In der kommenden Woche wird ein „Loser Leaves NXT“ Match zwischen Elias Samson und Kassius Ohno bei NXT ausgestrahlt. Nach seiner Niederlage gegen Bobby Roode wurde der „Knockout Artist“ von Dasha Fuentes interviewt, als Elias Samson ins Bild trat und das Interview mit einem seiner liebevoll geklimperten Songs unterbrach. Daraufhin bot Ohno dem Drifter eine ordentliche Tracht Prügel an, Samson wiederum war der Meinung, dass es Ohno nicht verdient habe, bei NXT aufzutreten, woraufhin das „Loser Leaves NXT“ Match für die kommende Woche bestätigt wurde. Außerdem dürfen wir uns auf ein Singles Match zwischen Oney Lorcan und Andrade „Cien“ Almas sowie ein Six-Man Tag Team Match mit Roderick Strong, Tye Dillinger & No Way Jose auf der einen gegen den männlichen Teil von SAnitY auf der anderen Seite freuen.

– Kota Ibushi verriet kürzlich in einem Interview, dass er den WWE-Offiziellen seine Bereitschaft, zukünftig wieder für den Marktführer zu arbeiten, mitgeteilt hat, allerdings möchte er keinen festen Vertrag unterschreiben. Der japanische Topstar möchte in Zukunft seinen eigenen Kalender worken und hat kein Interesse an einem exklusiven Vertrag.

– Der Marktführer gab am Freitag bekannt, dass Teddy Long am 31. März 2017 von John „Bradshaw“ Layfield und Ron „Farooq“ Simmons in die WWE Hall of Fame eingeführt wird.

– Dave Meltzer deutete im Wrestling Observer Newsletter an, dass Mauro Ranallo „Smackdown Live“ möglicherweise nicht aufgrund des Schneesturms im Nordosten der Vereinigen Staaten verpasste. Was die Gründe für die Abwesenheit des 47-jährigen Kommentators waren, wollte Meltzer zum jetzigen Zeitpunkt allerdings nicht verraten.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

30 Kommentare für Wechselt Roman Reigns zu Smackdown? – WestleMania 33: The Rock & Shawn Michaels mit Auftritten? + Wird das RAW Womens Championship Match doch noch ein 4 Way Match? – „Loser Leaves NXT“-Match in der kommenden Woche – Kota Ibushi zeigt kein Interesse an einem Fulltime-Vertrag – Rätselraten um Mauro Ranallo

  1. crossrhodes sagt:

    Reigns passt doch super zu raw. Ist beides nicht das gelbe vom ei. 🙂

    (26)
  2. hollwos sagt:

    “starke Heels wie The Miz und Baron Corbin“ das sagt schon alles aus was bei wwe 😀

    (22)
  3. Lunatic Fringe sagt:

    Also für mich ist das einfach, bei der Show wo Roman Reings am Ende auftritt wird nicht geschaut. Schade für Smackdown wenn es passieren sollte weil man dort alles richtig macht.

    (2)
  4. Christoph Gerber sagt:

    Hulk hogan ist dafür im seinem Geschäft ib orlando und gibt meet and greet

    (2)
  5. Sarah Eismann sagt:

    Nein !!! 😏

    (1)
  6. Deathreaktor sagt:

    Ok das wäre immerhin ein Tausch auf….ok nicht Augenhöhe, aber das fände ich legitim.
    Das würde auch erklären, weshalb Brock 1 Jahr den Titel halten darf und es nicht vor WrestleMania 34 zum match kommt. Daher macht es Sinn.

    Ich fänd ja gut, wenn man Reigns spätestens nach Mania einen Imagewechsel gönnen würde. Und ihn dafür erstmal zum Heel macht.
    Ohne sein Supermann Image und nicht als schlechte Cena Kopie. Seine akute Darstellung geht ja gar nicht. Keiner wird so abgelehnt wie er. Und das hat er eigentlich nicht verdient.

    The Miz starker Heel?!?

    (23)
  7. Tante Emma sagt:

    Felix Hack roman reigns zu smackdown 😍😍😍 das wär doch mal was xD

    (2)
  8. Max Wolf sagt:

    Was will Roman bei Smack Down?
    Außer Randy und Bryan ist doch keine Konkurrenz 😮

    (3)
  9. Michael Schnepel sagt:

    Hogan muss auftreten… „i am a real american“ wenn die Theme ertönt raste ich aus. 😀 150$ möcht er für ein Autogramm & Foto… Braucht jemand nen Autogramm für 50$? 😀

    (1)
  10. Senior Benjamin90 sagt:

    Sind die Ratings eigentlich schlechter als in der Zeitspanne 94-96?
    Oder sorgt Reigns Super Ultra Mega Monster Level over 9000 Push gerade dafür dass es noch weniger gucken?

    Ich hoffe die Gerüchte um WM 34 sind falsch, der wahre Main Event schlecht hin wäre doch Bad Luck Fale vs. Roman Reigns in einem 60 Minute Iron Man Match…

    (6)
  11. Deathreaktor sagt:

    Passt mal lieber auf was ihr schreibt… „IrishClover“ kann keine Hater mehr lesen und hat in seinem letzten Post schon heftig gegen alle Hater ausgeteilt.
    Vermute daher, dass keine Meinungsfreiheit herrscht und er hier der Boss ist :p
    Also bitte keine eigene Meinung mehr 😉

    (24)
  12. Polat sagt:

    Man munkelt xavier woods wird in kürze zu pornhub gedrafted

    (14)
  13. Thor Boysen sagt:

    @Deathreaktor

    Ich fand’s gut, wie Du im letzten Beitrag bei den Kommentaren den unberechenbaren Ir(r)en ausgezählt hast…!!! Made my day….!!!

    (14)
  14. Haborym sagt:

    Ich frag mich ja echt was dieses MIZ gehate soll. Er ist einer der besten am MIC den die WWE hat. Er kann sein Gimmick gut verkörpern und rüberbringen und er ist ein solider Worker im Ring der sich auch nicht zu schade ist jemand over zu bringen. Sicher gibt es technisch bessere Wrestler aber darum geht es nicht immer beim Wrestling du brauchst auch Leute die die Crowd gegen sich aufbringen und Reaktionen auslösen.

    Baron ist auch ok. Er sollte vlt. etwas Schauspielunterricht nehmen damit er besser am Mic wird aber so ist er schon i.O. Von seinem Gimmick her reicht es wenn er ein kleines aber effektives Moveset hat. Wird sicher nie ein großer WWE Champ aber solider Midcarder mit dem ein oder anderen IC Champ run sollte drin sein.

    Nun ja Reigns könnte es gut tun wenn er zu nächst etwas aus dem Spotlight kommt. Man könnte es so machen das er zu SD kommt. Ambrose (als IC Champ) sich freut das die Brüder wieder zusammen sind und Reigns dann gegen seinen Bruder turnt.

    (9)
  15. IrishClover sagt:

    Auszählen. Ich lach mich kaputt. Da müssen Gegner kommen und nicht so Lutscher wie ihr. Weint ihr euch mal lieber in den Schlaf, wie böse Vince und die WWE wieder war.

    Deathreaktor: Schlaf weiter Kleiner. Träum vom Taker und besseren Zeiten.

    (6)
  16. Ina Landvogt sagt:

    Na grossartig, dann tritt smackdown aj styles nach dem match mitm oppa ab und kriegt roman reigns? Wird super für sd -.-

    (1)
  17. StoneColt sagt:

    Hat eigentlich keiner gemerkt, dass Reigns damals als Face schon over war, als er mit Vince fehdete? Durch Lesnars Return hat sich das WWE dann wieder versaut.

    (0)
  18. The PaulTaker sagt:

    Starke heels wie „the miz und baron corbin“ 😂😂😂😂. Nichtmals kevin owens oder braun strowman durften reigns clean besiegen.

    (3)
  19. Deathreaktor sagt:

    @IrishClover
    Du machst dich mit deinen Beleidigungen und kindischen Verhalten einfach nur lächerlich.
    Aber danke für die schönen Träume 🙂

    (25)
  20. Mr.Misanthropie sagt:

    @ Polat

    Man munkelt auch sein erstes Match wird ein 2 vs 1 Handicap match 😀

    (0)
  21. Vincent Kennedy sagt:

    @Deathreaktor

    Jetzt hast du ihn wieder ausgezählt!
    Danke 🙂

    (9)
  22. Davan sagt:

    Reigns zu smackdown? Die wollen die Show echt begraben, oder?

    (5)
  23. Schueli sagt:

    Jetzt wollen sé SmackDown ganz kaputt machen, in dem sie ihren Superhelden Fucking Reigns da hin schicken 😀

    (Ja, ich weiß, er selbst kann nix für die schlechte Darstellung)

    (4)
  24. Samuel Staub sagt:

    Styles

    (0)
  25. sgt Bricks sagt:

    @schueli und wie er dafür kann.

    er hat genug geld gemacht und anscheinend ist vince ihm sehr gebunden
    er kann wenn er möchte sagen , er verlängere nicht mehr da er nicht zum heel geturnt wird
    aber dem anschein nach juckt es ihn jetzt auch nicht mehr ob er die zuschauer zufrieden stellt oder nicht. paychecks sind ihm wohl wichtiger

    heutzutage sieht man wirklich fast keinen mehr der eier in der hose und sich
    gegen vince und co. stellt

    (1)
  26. crossrhodes sagt:

    @sgt Bricks
    Reigns ist zwar der liebling von vince, aber er hat bei weitem nicht das standing, vince seine meinung zu sagen oder eigene ideen einzubringen. Würde er das jetzt machen, wären wir ihn zumindest im mainevent los. Sowas kann sich nur eine handvoll wrestler erlauben. Reigns ist ganz weit davon entfernt ansprüche zu stellen.

    (3)
  27. Braindead sagt:

    Reigens hat genauso viel mitspracherecht wie 95% des Rosters! Wenn Vince sagt spring, können die nur fragen wie hoch! Da es null Konkurrenz gibt, bleibt den meisten Workern nicht viel anderes übrig als zu kuschen, da die meisten auf den Job bei wwe angewiesen sind! Viele können einfach nix anderes und würden außerhalb des Wrestling Business nicht klarkommen und andere wären in den Indies nicht so gefragt und würden dort nicht die Kohle verdienen die sie bei Vince bekommen! Also hat Roman keine andere Wahl als seine Rolle zu spielen, selbst wenn er der Meinung wäre eine andere Rolle würde besser zu ihm passen!

    Braindead

    (4)
  28. Jamesellsworthguy sagt:

    Könnt ihr vlt ein podcast zum thema paige,woods,madox machen 😀

    (3)
  29. bipa sagt:

    ich hatte so auf Hogan gehofft 🙁

    (0)
  30. Neddard Snow sagt:

    Styles wechelst zu Raw

    (0)

Hinterlasse deinen Kommentar





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH