Ring of Honor Wrestling on SBG #282 Ergebnisse + Bericht aus Atlanta, Georgia vom 11.02.2017

geschrieben am 15.02.17 von JME

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


ROH on SBG #282 (Tapings: „ROH at Center Stage“ am 14.01.2017)
Ort: Center Stage Theatre in Atlanta, Georgia, USA
Erstausstrahlung: 11. Februar 2017
Zuschauer: ca. 700

Die heutigen Kommentatoren – Kevin Kelly und Mark Briscoe – begrüßen uns zur Show, bevor es auch schon mit dem ersten Match des Abends weiter geht…

1. Match
Singles Match
„Hangman“ Adam Page gewann gegen Matt Sells via Pin nach dem Rite Of Passage.

Im Anschluss an das Match kommen die Young Bucks zum Ring und verpassen Matt Sells noch einen Double Superkick. Dann ergreift Matt Jackson das Wort und kündigt ROH World Champion Adam Cole & Cody Rhodes an, welche sich auch auf den Weg zum Ring machen. Dort angekommen nimmt sich nun auch Cody ein Mikrofon. Cody zieht zunächst über die Stadt Atlanta her, bevor er Jay Lethal zum Ring bittet. Er bezeichnet Lethal lediglich als Türhalter für Leute wie Cole und ihn und sieht in ihm nicht den viel zitierten Gatekeeper. Lethal hält sich zunächst auf der Stage auf, doch nach einer Spuckattacke von Cody geht er doch in den Ring, wo er sogleich von den fünf  Mitgliedern des Bullet Clubs attackiert wird. Bobby Fish erscheint und versucht zu helfen, wird aber von der Überzahl des Bullet Clubs überwältigt, bis auch noch Jay White, Alex Shelley & Lio Rush erscheinen und die Faces unterstützen. Nachdem beide Lager wieder getrennt sind, kann das angekündigte Match starten…

2. Match
Tag Team Match
Jay Lethal & Bobby Fish gewannen gegen The Bullet Club (Adam Cole & Cody Rhodes w/ The Young Bucks) via Submission von Adam Cole in einem Kneebar von Bobby Fish.

Nach dem Match prügeln sich Jay Lethal und Cody Rhodes in den Backstagebereich.

Backstage sprechen Dalton Castle und seine Boys über ihr Match im heutigen Main Event.

Mark Briscoe wird nun zu den Chancen seines Bruders im Finale des Decade of Excellence Tournaments befragt, welches in der kommenden Woche stattfinden wird. Im Anschluss darf sich auch Frankie Kazarian zu den Chancen von Christopher Daniels äußern. Kaz erklärt, dass dies wohl die letzte Chance seines Tag Team Partners auf den ROH World Title sein wird, er befindet sich in einer „must win“-Situation. Nächste Woche: Christopher Daniels vs. Jay Briscoe im Finale des Decade of Excellence Tournaments um die ROH Title #1 Contendership!

3. Match
Singles Match
Mark Briscoe gewann gegen Sal Rinauro via Pin nach dem Froggy Bow.

Bobby Fish sagt, dass er den ROH Television Title zu einem World Title und zum Nummer 1 Titel der Company gemacht hat. Nun ist der TV-Title wieder die Nummer 2 bei Ring of Honor, und dies wird auch so bleiben, es sei denn, er holt sich den Titel zurück.

Silas Young & The Beer City Bruiser gesellen sich zu Kevin Kelly an den Kommentatorentisch…

4. Match
6 Man Tag Team Match
The Rebellion (Kenny King, Rhett Titus & Caprice Coleman) gewannen gegen Dalton Castle & The Boys (Brandon & Brent Tate) via Pin an einem der Boys durch Titus nach einem Big Dawg Splash.

Nach dem Match betreten noch The Kingdom (Matt Taven, TK O’Ryan & Vinny Marsaglia) die Stage, bevor die Show ihr Ende findet.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

Hinterlasse deinen Kommentar





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH


Archive