Bilden Triple H, Samoa Joe und Kevin Owens bald ein Stable? – Emmalina-Charakter ist bereits wieder Geschichte – Autogrammstunde mit Sami Zayn in Düsseldorf – Naomi angeschlagen – Falls Count Anywhere Match und #1 Contender Battle Royal für „Smackdown Live“ angekündigt

geschrieben am 15.02.17 von JME

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


– Dave Meltzer berichtet nun, dass die aktuellen Pläne vorsehen, nach „WrestleMania 33“ eine Art Stable mit Triple H, Samoa Joe und Kevin Owens zu bilden. Dies wiederum soll langfristig zum Split und einem Match zwischen Kevin Owens und Hunter führen.

– Über 4 Monate lang strahlte WWE fast wöchentlich bei „Monday Night RAW“ Hype-Videos für Emmalina aus. Ein beträchtlicher Aufwand, vor allem vor dem Hintergrund, das dieses Gimmick nach seinem On-Air-Debüt am vergangenen Montag bereits wieder Geschichte ist. (Ihr habt richtig gehört: Das Emmalina-Gimmick wird nach über 4 Monaten Wartezeit und 90 Sekunden TV-Zeit tatsächlich wieder eingestampft!) Wie Pro Wrestling Sheet nun nämlich berichtet, sind die WWE-Offiziellen der Auffassung, dass Emma das Gimmick einfach nicht umsetzen kann. So hatte man eigentlich große Pläne für den Emmalina-Charakter, aber letztlich realisierte man, dass Emma nicht liefern konnte, was man sich für das Gimmick vorgestellt hat. Ziel war es, einen Charakter zu schaffen, der ehemaligen WWE-Divas wie Sable oder The Kat nacheifern sollte. Nun ist man aber Meinung, dass sich Emma nicht mit dieser Rolle identifiziert, weshalb sie nun wohl zu ihrem „Evil Emma“-Gimmick zurückkehren wird. Die Offiziellen sind aber weiterhin große Fans des Emmalina-Charakters und dementsprechend ist es durchaus möglich, dass in Zukunft eine andere Dame ein ähnliches Gimmick bekommen wird.

– Fans von WWE und Sami Zayn dürfen sich nun freuen: Wie der Marktführer jetzt bekannt gab, wird es am 22. Februar 2017 um 15:00 Uhr eine Autogrammstunde mit dem früheren El Generico in Düsseldorf geben. Als Location für den Event wurde „SEVENS – Home of Saturn“ ausgesucht. Die kostenlosen Eintrittsbänder werden am 22. Februar ab 14 Uhr direkt im Markt verteilt und sind auf 400 Exemplare begrenzt. Pro Person gibt es jeweils ein Autogramm.

– Naomi plagt sich derzeit wohl tatsächlich mit einer kleineren Verletzung herum, es handelt sich nicht nur um eine Storyline. Allerdings wird die frischgebackene WWE Smackdown Womens Championesse wohl nicht lange aussetzen müssen. Aus diesem Grund entschied man sich bei WWE auch dazu, bei der aktuellen „Smackdown Live“-Ausgabe ein entsprechendes Angle zu starten, um für die nächste Woche ein Rematch zwischen Alexa Bliss und Naomi um die WWE Smackdown Women’s Championship aufzubauen.

– Ebenso für die „Smackdown Live“-Ausgabe in der kommenden Woche angekündigt ist ein Falls Count Anywhere Match zwischen Nikki Bella und Natalya sowie eine WWE Championship #1 Contender Battle Royal. Für Letztere ist bisher lediglich AJ Styles bestätigt. Nur falls es diesbezüglich Fragen gibt: Die aktuellen Pläne sehen natürlich weiterhin ein WWE Championship Match zwischen Bray Wyatt und Randy Orton bei „WrestleMania 33“ vor.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

16 Kommentare für Bilden Triple H, Samoa Joe und Kevin Owens bald ein Stable? – Emmalina-Charakter ist bereits wieder Geschichte – Autogrammstunde mit Sami Zayn in Düsseldorf – Naomi angeschlagen – Falls Count Anywhere Match und #1 Contender Battle Royal für „Smackdown Live“ angekündigt

  1. Sven MinsiSffs Oberbilk Rosenbaum sagt:

    Autogramm Stunde von zayn im sevens Tim Petry Jessie Engel

    (1)
  2. The PaulTaker sagt:

    Immer das gleiche szenario. Schließ dich triple h an, triple h turnt gegen dich, triple h sucht sich jmd anderes aus, repeat.

    (23)
  3. Ds_tq sagt:

    Wär doch mal was, wenn der gute Harper diese Battle Royal gewinnen würde. Dann könnte man ein Triple Threat Match zwischen den 3 Mitgliedern starten!

    (26)
  4. crossrhodes sagt:

    Ich sag mal nix zum thema emma/emmalina….

    (10)
  5. Polat sagt:

    Was dieser Dave Meltzer alles weiß ne Vielleicht weiß er ja wo mein vater ist 😭

    (7)
  6. Michael Evers sagt:

    Evil Emma passt besser. Kann mir aber nur wenige Mädels vorstellen dafür, sollte eine andere es verkörpern. Eine der top Damen wäre Verschwendung, dann eher fox oder so.

    (1)
  7. Jessie Engel sagt:

    Läuft sollen wir dahin?

    (1)
  8. Sven MinsiSffs Oberbilk Rosenbaum sagt:

    Wenn ich dann schon Feierabend hab könn wa hin

    (1)
  9. Sven MinsiSffs Oberbilk Rosenbaum sagt:

    Ist mir Grad eingefallen hab doch frei ist doch Karneval nächste Woche muss bis Dienstag arbeiten dann bis Aschermittwoch frei heißt muss dann den Donnerstag wieder

    (1)
  10. Toni Lo Presti sagt:

    Sikko Milano sollen wir zur Autogrammstunde?

    (1)
  11. red arrow sagt:

    Ich möchte ja Deine Euphorie nicht schmälern @Sven MinsiSffs Oberbilk Rosenbaum, aber Aschermittwoch ist der 1.März und Rosenmontag dementsprechend der 27.02. – also erst übernächste Woche

    (1)
  12. Tim Petry sagt:

    Ich muss arbeiten… Und scheiß auf Samy Zain

    (1)
  13. Cmpunk125 sagt:

    @Tim Petry scheiß auf dich 🙂

    (7)
  14. MusSan Sin Cara sagt:

    Wenn man der Auffassung war, dass Emma das Gimmick einfach nicht umsetzen kann, wieso hat man es 4 Monate beworben? Da sieht man einfach, wie WWE den karrakter eines Wrestlers kaputt machen kann. Man hätte sie als Überraschung zurückkehren lassen können, aber NEIN, sie bewerben sie 4 Monate lang mit einem neuen Gimmick, um es nach 90 Sekunden TV-Zeit wieder einzustampfen. BRAVO WWE!

    (3)
  15. Ghost sagt:

    Joe und Owens, das Fat-Men-Stable. Aber mal ernsthaft, irgendwann wird es langweilig mit diesen Turn-Geschichten von HHH. Hat man doch alles schon mal gesehen, zuletzt mit Rollins. Die sollen sich mal was neues einfallen lassen.

    (4)
  16. Sadako sagt:

    Das them emmalina hat sich eh längst ins aus buxiert. Aber manchmal frage ich mich wirklich ob die da bei der wwe alle durchgehend high sind hinter den Kulissen….

    (2)

Hinterlasse deinen Kommentar





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH