US-Indie Ergebnisse: AAW „Homecoming“ – AIW „Gauntlet For The Gold XI“ – Queens Of Combat 8 – CCW „March Mayhem 2016“ – Tier-1 „March to Victory“ › Wrestling News

US-Indie Ergebnisse: AAW „Homecoming“ – AIW „Gauntlet For The Gold XI“ – Queens Of Combat 8 – CCW „March Mayhem 2016“ – Tier-1 „March to Victory“

geschrieben am 21.03.16 von Cruncher

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


AAW

AAW: Professional Wrestling Redefined „Homecoming“
Ort: Berwyn Eagles Club in Berwyn, Illinois, USA
Datum: 18. März 2016
Zuschauer: ca. 400 (ausverkauft)

Der AAW World Heavyweight Champion Sami Callihan eröffnete die Show und sprach darüber, dass er den Titel zu einem richtigen World Titel gemacht hat. Er wurde im Anschluss hinterrücks von Shane Hollister attackiert.

1. Match
Tag Team Match
Sami Callihan & Dave Crist gewannen gegen Shane Hollister & Markus Crane via Pin von Callihan gegen Crane.

2. Match
Singles Match
Mat Fitchett gewann gegen Drew Gulak via Pin nach der Spike Head Scissors.

3. Match
AAW Heritage Championship
Singles Match
AR Fox (c) gewann gegen Davey Vega via Pin nach dem Low Main Pain und einem 450 Splash.

Mick Foley kam für eine Promo zum Ring. Unterbrochen wurde er jedoch von Buck Nasty, Eddie Machete & Connor Braxton. Das Trio bedrohte Foley, daraufhin machte Colt Cabana den Save.

4. Match
6 Man Tag Team Match – Special Enforcer: Mick Foley
Zero Gravity (Brett Gakiya & CJ Esparza) & Colt Cabana gewannen gegen Buck Nasty, Eddie Machete & Connor Braxton via Submission von Machete im Billy Goat’s Curse von Cabana.
– Buck Nasty bekam vor dem Finish von Foley Mr. Socko zu spüren.

5. Match
Singles Match
Tommaso Ciampa gewann gegen Jack Evans via Submission.

Danny Daniels gab bekannt, dass man das Jim Lynam Memorial Tournament am 7ten Oktober in der Bourbon Street und am 8ten Oktober in Berwyn veranstalten wird.

6. Match
Singles Match
Chris Hero gewann gegen Silas Young via Pin nach dem Gotch Style Piledriver.

7. Match
Singles Match
Kongo Kong gewann gegen Moose via Pin nach dem Big Splash.

8. Match
AAW World Heavyweight Championship
Singles Match
Sami Callihan (c) (w/ Dave Crist) gewann gegen Ricochet via Pin nach dem Sliding Forearm.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

AIW

Absolute Intense Wrestling „Gauntlet For The Gold XI“
Ort: Our Lady of Mt. Carmel in Cleveland, Ohio, USA
Datum: 18. März 2016

1. Match
Singles Match
Frankie Flynn gewann gegen Eddie Kingston via Pin nach einem Small Package

2. Match
AIW Tag Team Championship
Tag Team Match
To Infinity And Beyond (Cheech & Colin Delaney) gewannen gegen Hot Sauce Entertainment (Tracy Williams & Tyson Dux) (c) ->TITELWECHSEL!!

Es wurde bekannt gegeben, dass bei der Show am 8ten April ein AIW Tag Team Championship Rematch zwischen To Infinity And Beyond und Hot Sauce Entertainment stattfinden wird.

3. Match

6-Way Match
Alex Daniels gewann gegen Dr. Rockingham, Britt Baker, Dominic Garrini, Garrison King und Joshua Singh via Pin gegen Baker.

4. Match
Singles Match
Alex Shelley gewann gegen Candice LaRae.

Johnny Gargano forderte ein Match gegen Alex Shelley. Das Match wurde für die Show am 8ten April angesetzt.

5. Match
4-Way Match
Johnny Gargano gewann gegen Joey Janela, Cedric Alexander und Louis Lyndon via Submission von Janela.

6. Match

AIW Intense Championship
Singles Match
Jerry (c) gewann gegen Rex Brody.

7. Match
Singles Match
Raymond Rowe gewann gegen Pentagon Jr. via Pin nach einer Powerbomb.

8. Match
AIW Absolute Championship
Singles Match
Ethan Page (c) gewann gegen Zack Sabre Jr.

Die Hochzeit von Dick Justice und Missy Hyatt fand kein gutes Ende. Col. Robert Parker unterbrach die Zeremonie und protestierte gegen die Hochzeit. Diese endete damit, dass Hyatt gegen Justice turnte.

9. Match
30 Man Gauntlet For The Gold Battle Royal
Josh Prohibition gewann die Battle Royal via Stipulation, nachdem er als letztes Raymond Rowe eliminieren konnte.
– Somit sichert sich Prohibition eine Chance auf die AIW Absolute Championship bei „Absolution XI“.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

QoC

Queens Of Combat „Queens Of Combat 8“
Ort: Mid Atlantic Sportatorium in Gibsonville, North Carolina, USA
Datum: 18. März 2016

1. Match
Singles Match
Amanda Rodriguez gewann gegen Kennadi Brink.

2. Match
Tag Team Match
Legendary (Brandi Wine & Malia Hosaka) gewannen gegen Pretty Fantastic (Ariel Monroe & Savannah Evans).

3. Match
Singles Match
Taylor Made gewann gegen Barbi Hayden.

4. Match
4-Way Match
Heidi Lovelace gewann gegen Leva Bates (aka Blue Pants), Nicole Savoy und Solo Darling.

5. Match
Singles Match
Kimber Lee gewann gegen Su Yung.

6. Match
3-Way Match
Jessicka Havok gewann gegen Crazy Mary Dobson und LuFisto.

7. Match
QOC Championship
Singles Match
Taeler Hendrix (c) gewann gegen Allysin Kay.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

CCW

Coastal Championship Wrestling „March Mayhem 2016“
Ort: Coral Springs Charter School in Coral Springs, Florida, USA
Datum: 19. März 2016

1. Match
Singles Match
Tony DaBlack gewann gegen Angel Santos.

2. Match
Singles Match
Thrasher gewann gegen Maxwell Chicago.

3. Match
3-Way Match
Serpentico gewann gegen Balam und Oraculo.

4. Match
Singles Match
Chelsea Durden gewann gegen Rachael Freeman.

5. Match
Tag Team Match
Sabu & Pablo Marquez gewannen gegen New Blood Rizing (J-Dawg Brooks & TTG).

6. Match
Southeastern Heavyweight Championship (vakant)
Battle Royal
Tony DaBlack gewann gegen ??? –> Titelwechsel!!!

7. Match
CCW Heavyweight Championship
Singles Match
Stefan Guadalupe (c) gewann gegen Carlito.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Tier-1

Tier-1 Wrestling „March to Victory“
Ort: American Legion in Brooklyn, New York, USA
Datum: 20. März 2016

1. Match
Singles Match
Darius Carter gewann gegen Fred Yehi via Pin nach einem Back Cracker.

Im Anschluss strich Carter in einer Promo heraus, dass seine Siegesserie bei Tier-1 nun bei 3:0 steht. Unterbrochen wurde er von JT Dunn, welcher sich über Carter lustig machte. Carter revanchierte sich mit einer Ohrfeige, woraufhin ihn Dunn mit Roaring Elbow außer Gefecht setzte.

2. Match
6 Way Elimination Match
Black Baron gewann gegen Gran Akuma, Joey Ace, Mike Law, Nutrious X und JustNeph.
Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Mike Law eliminierte JustNeph via Pin nach einem Stunner von den Seilen.
2. Nutrious X eliminierte Mike Law via Pin nach einem Swinging Neckbreaker.
3. Gran Akuma eliminierte Joey Ace via Submission im Indian Death Lock.
4. Nutrious X
5. Black Baron eliminierte Gran Akuma via Pin nach einem Inside Cradle.

3. Match
Street Fight
Logan Black gewann gegen Mike Orlando via Pin nach einem DVDR.

4. Match
Singles Match
Aja „Super“ Perera gewann gegen ‚The Clockwork Angel‘ Katred via Pin nach einem Double Stomp.

5. Match
Singles Match
Timothy Thatcher gewann gegen Tommaso Ciampa via Pin nach einem Headbutt.

6. Match
4 Way Tag Team Match
Monkey Flip (Space Monkey & Travis Gordon) gewannen gegen Milk Chocolate (Brandon Watts & Randy Summers), Booty & The Beast (Alex Mason & Sonny Kiss) und Spring Street Suicide Squad (Ken Lee & Chris Crunk) via Pin an Ken Lee nach einem Moonsault von Travis Gordon.

7. Match
Last Person Standing Match
JGeorge gewann gegen ‚Bonesaw‘ Jessie Brooks via Pin nach einem Head Kick.

8. Match
Singles Match
VsK gewann gegen Ethan Page via Pin nach einem Eingriff von Katred.

9. Match
Tier-1 Championship
Singles Match
Rude Boy Riley (c) gewann gegen Anthony Nese via Pin nach einem Knee Strike.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Weitere Ergebnisse

EVOLVE 56 iPPV Ergebnisse aus Woodside, New York (19.03.2016) Klick!

EVOLVE 57 iPPV Ergebnisse aus Brooklyn, New York (20.03.2016) Klick!

CHIKARA “The New Batch” Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (19.03.2016) Klick!

CHIKARA “The Secret Of The Ooze” Ergebnisse aus Gibsonville, North Carolina (19.03.2016) Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information