TNA iMPACT! Rating (29.03.2010)

geschrieben am 31.03.10 von wrestling-infos.de

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die aktuelle TNA iMPACT! Ausgabe erzielte ein Rating von 0.6 Punkten und verschlechterte sich somit im Vergleich zur Vorwoche um 0.26 Punkte. Dies ist zugleich der schlechteste Wert seit 2005.

Diskutiert hier mit anderen Wrestling Fans über dieses Thema!




Geb uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

19 Kommentare für TNA iMPACT! Rating (29.03.2010)

  1. Buwistick sagt:

    was ist denn los??? man was machen die amerikaner denn??? ich kann das nicht fassen tna hat erneut eine bessere show hingelegt und bekommt so ein rating!!! nur weil diese scheiss kleinen kinder cena sehen wollen??? das kann echt nicht sein!!!

    (0)
  2. Cranq sagt:

    TNA haben meiner Meinung nach einen großen Fehler gemacht. Die alten beständigen TNA Fans wurden verjagd durch die großen Veränderungen die TNA ausgezeichnet haben und jetzt ausgetauscht wurden z.B. der Ring. Zu viele Neuverpflichtungen, die teilweise extrem grottig waren UND genau so schlechte Storylines. Hogan ist zudem meiner Meinung nach katatstrophal und Gift für TNA. Jetzt isses nunmal so : Die alten beständigen Fans haben sich abgewand, gleichzeitig konnten aber keine neuen Fans gewonnen werden (was wohl das Ziel für die Veränderung war), da z.B. die ganzen WWE Schauer sich a) eh meist nie für TNA interessiert haben und b) durch die ganzen alten Säcke und Storylines, sich auch weiterhin nich dafür interessieren werden, da WWE dann doch deutlich überlegen ist.

    Leider bietet TNA großartiges, spektakuläres Wrestling, was oftmals in Vergessenheit geraten wird und auch weiterhin so sein wird. Befürchte, ist nur ne Frage der Zeit bis sie Pleite gehen und sich auflösen müssen.

    (0)
  3. John_Cena sagt:

    @Buwistick

    Erstmal war es die Folge nach Wrestlemania. Zudem hat Shawn Michaels eine Rede gehalten und hat sich verabschiedet. Das sind wohl die klaren Gründe dafür das sich RAW verbessert hat und TNA verschlechtert. Zudem wundert es mich garnicht.
    TNA spekuliert auf eine falsche Zielgruppe.

    (0)
  4. TheDon sagt:

    @Buwistick : das is ja wohl nicht dein ernst,eine bessere ausgabe geliefert?
    raw war eine der besten shows die es seid langem von der wwe gab.plus shawns abschied,da is tna noch gut bedient mit dem rating.

    (0)
  5. AjStyleFan sagt:

    o.0 omg das sind ja die ratings von nxt-sowie der wwe/superstars besser als von der tna!
    irgendwie schade für die company !
    noch dazu wenn goldberg seinen debut bei raw macht würd mich auch nicht mehr tna interessieren !
    tna war mal gut wo aj noch aj war ,samoa joe und christopher daniels tna für sich hatten jetzt ist es nunmal anders mhhh !
    die frage ist !was wird mit dem hallen sein ! irgendwie wollte tna nach grösseren hallen suchen ob es gut geht ! ich bin gespannt !

    (0)
  6. Spear sagt:

    Bei Raw war die Verabschiedung von HBK, das letzte mal das man den Showstopper sehen konnte und davor war der Road to Wrestlemania. Es beginnt eigentlich erst ab nächster Woche so richtig. Da gibt es dann keine Ausreden mehr. Ich hoffe, TNA schafft dann ein solides Rating, dass haben sie sich verdient. Sie haben in den letzten Wochen fast immer eine bessere Show als Raw geliefert und einen Hammer PPV. Diese Ausgabe fand ich auch sehr stark, aber bei Raw gab es halt die Verabschiedung eines der besten Wrestler aller Zeiten: das Heartbreakkid, the Showstopper, the Main Event … Shawn Michaels

    (0)
  7. DeadmanWalking sagt:

    O mein Gott.. Mir fehlen echt die Worte..
    Das is echt unbeschreiblich.. DANKE HULK HOGAN…
    O mann..
    Bitte wieder zurück zum Donnerstag, live soll bleiben und dann mal Superstars den Rang ablaufen.. Aber n Rating von 0.6 ist definitiv VIEL zu schlecht..

    (0)
  8. vava sagt:

    Schon lustig wie die TNA Marks immer noch alles schön reden ^^

    (0)
  9. KKO sagt:

    muss da Cranq 100% zustimmen ich habe mir früher immer sehr gerne TNA angeschaut mit Aj, Daniels, Joe, Double J usw.
    Aber jetzt spielen sich alle Storylines nur um Hogan/Flair und Bischoff ab das kanns doch irgendwo net sein

    (0)
  10. Denz sagt:

    Ich sage nur: “FIRE RUSSO!!”
    Dieser Knecht hat damals mit seinen schlechten Storylines WCW geschadet und das macht er heute noch mit TNA. TNA hat große Talente, nur denke ich werden die meisten falsch genutzt:
    Abyss sollte besser ein Heel sein – Agressionen kann er besser als AJ Styles und Ric Flair herausbringen. Dazu sollten AJ und Ric Flair Faces sein – warum? Weil es ihnen einfach besser steht und die Leute das sehen wollen. Ok, wir haben hier noch Desmond Wolfe. Ich kenne ihn schon, da hies er noch Nigel McGuinness. Der Typ hat richtig Potenzial und wird total falsch in der Mid-Card genutzt. Dazu sollte man ihn noch Chelsea wegnehmen und eine gescheite Knockout geben, zum Beispiel Angelina Love… Wenn wir schon von falsch genutzt sprechen… Rob Terry der nach Bubba The Love Sponge talentloseste Worker im TNA Roster zieht den Global Title total herunter. Wir sind immerhin nicht in den 80ern, wo ein starker Körper alles im Wrestling bedeutet… Es sind eben die Kleinigkeiten, auf die man Acht geben muss!
    Wie gesagt: Fire Russo

    (0)
  11. jeff hardy superhero sagt:

    ich bin mega stolz auf die wwe aber tna hat in der letzte viel pech und wenn dann noch goldberg, brock lesnar und the rock in die wwe zurückkehren dann sag ich RIP TNA

    (0)
  12. takis sagt:

    die wwe bleibt das maß aller dinge und da wird tna in zukunft nie was aussetzen können.

    (0)
  13. Buwistick sagt:

    @TheDon: ja bessere ausgabe!!! ich bin ein WRESTLING fan und bei tna sieht man jawohl weit aus das bessere wrestling!!! dazu war die 3 outsiders endlich mal wieder zusammen in einem match!!! nash hall waltman 4 life!!! das war so das is so und das wird auch immer so bleiben!!! dazu rvd & jeff hardy was willst du mehr??? bei raw kannste dir einen supercena angugen oder das steroid monster batista!!! was is da wohl besser??? wie immer keiner gugt hinter die fassade!!!

    (0)
  14. taker912 sagt:

    @ Buwistick: Was da wohl besser ist? – Supercena und das “Steroid Monster” Batista. TNA hat nicht viele gute Wrestler. (Cena is jetzt auch nicht der Brüller, aber okay.—-> Ich bin kein Mark^^) und Jeff Hardy wird eh bald wieda zurück kommen zur WWE.

    (0)
  15. TNA Gummersbach sagt:

    VAVA TNA Marks ich glaube du vergisst das TNA nicht auf Marks setzt wie die WWE.
    @John Cena falsche Zielgrppe? Ich gebe dir mal ein Tipp beschäftige dich mit WWF vs WCW. WWF hat ja bekanntermaßen gewonnen. Worauf haben sie gesetzt auf blutgetränkte Action und worauf setzte die WCW richtig auf die Familien freundlichkeit. Die WWF hatte Ratings zwischen 6 und 8.1 die WCW zwischen 2 und 4.3 jetzt musse mir mal sagen warum TNA auf die falsche Zielgruppe setzt.
    Wenn man dem PW Insider trauen darf füllt TNA jetzt die Houseshow hallen und der Lockdown PPV , da steien die verkaufszahlen auch in Höhe für die bisherigen verhältnisse und TNA guckt sich gerade nach größeren Hallen um.
    Ich denke das Rating ist nur ein Tiefschlag weil erste Ausgabe nach WM, Shawns Rede Brets Rede Hunters Rede und Die TNA treibt alles zu schnell voran es geht zu schnell los mit dem Monday Night Konkurrenzkampf. Man hätte erst mal Donnerstag live lassen sollen!

    (0)
  16. Tna The Best sagt:

    hmmm schon komisch da tna meistens das bessere wrestling bietet , aber mal abwarten von heute auf morgen geht sowas sowieso nicht . i denke noch 2-3 monate dann wird man ein beständiges rating von 1,5 haben und sich mit kleinen schritten steigern können denn ich kamnn mir nicht vorstellen das die wwe weiter mit so einem mist durch kommt

    (0)
  17. TheCuttingEdge sagt:

    nun dürften auch die letzten tna-fans verstummt sein die noch vor 3 wochen ihre niveauarmen “r.i.p wwe”kommentare abgelassen haben.Um mal auf die Frage zu kommen was besser ist.Ich finde ebenfalls einen supercena und einen steroiden Batista wesentlich besser als einen in blut getränkten Opa namens Ric Flair und einen Hulk Hogan der meiner meinung nach hauptverantwortlicher für das schlechte ranking ist.

    (0)
  18. RKO sagt:

    Wieso haben die denn jetzt beschlossen Montags mit Raw zu konkurieren die sollen erstmal zusehen,dass sie Donnerstags laufen und bei einem Rating von 2,0 dann Montags

    (0)
  19. John_Cena sagt:

    @Tna The Best

    Schon mal dran gedacht, das die Sponsoren und Spike TV nicht solange warten können. ;)
    Meiner Meinung nach hat die TNA den falschen Zeitpunkt gewählt um gegen die WWE zu konkurieren.

    (0)

Hinterlasse deinen Kommentar

W-IonYouTube
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
Wrestling-Infos.de Podcasts
Wir suchen DICH
WWNLive.com iPPV
Get Adobe Flash player