WWE NXT Kurzbericht aus Las Vegas/Nevada(30.03.2010)

geschrieben am 31.03.10 von wrestling-infos.de

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


NXT startet mit einem Video über den bisherigen Werdegang der 8 Rookies bei NXT. Nun beginnt die Show mit dem üblichen Opening Video und dem Feuerwerk.

Der offzielle NXT Host Matt Striker steht im Ring und begrüßt uns zu der ersten Auswertung der Pro-Abstimmung. Er sagt, dass die Rookies in den vergangenen 6 Wochen alles getan haben, um ihre Pros zu beeindrucken und nun sehen wir das erste Ergebnis. Während nun alle 8 Rookies nacheinander unter Einblendung ihrer Siege-Niederlagen Statistik eraus kommen, erwähnt Striker weiter, dass bei der Abstimmung 4 Kriterien beachtet wurden. Die Siege-Niederlagen Statistik, die Qualität der Gegner, die Arbeitsmoral und der sogenannte “It-Faktor”. Die Statistik sieht wie folgt aus: Darren Young(3-1), Heath Slater(3-1), Justin Gabriel(3-1), David Otunga(3-1), Wade Barrett(2-2), Michael Tarver(1-2), Skip Sheffield(0-3), Daniel Bryan(0-5). Nun wird uns die erste Rangliste gezeigt.

8.: Darren Young
7.: Michael Tarver
6.: Skip Sheffield
5.: David Otunga
4.: Heath Slater
3.: Justin Gabriel
2.: Wade Barrett
1.: Daniel Bryan

Matt Striker befragt nun Darren Young, wie es sich anfühle, auf dem letzen Platz zu stehen. Young antwortet, dass jeder über seine Probleme mit CM Punk Bescheid weiß und dass er das Ganze jetzt ad acta legen muss und allen beweisen wird, was er drauf hat. Dann fragt Striker bei Daniel Bryan nach und dieser sagt, dass seine Siege-Niederlagen Statistik vielleicht nicht die beste sei und er laut Michael Cole auch nicht den “It-Faktor” habe, doch es gäbe auch einige Männer die wie Superstars aussehen aber mit Berühmtheiten verheiratet sind.

Das ruft David Otunga auf den Plan, der sich bedrohlich vor Daniel Bryan stellt und sagt, dass er vielleicht der Unerfahrenste sei aber er habe dafür das meiste Charisma und auch den “It-Faktor”. Er vergleicht ein Gespräch mit Bryan mit dem Essen von Bratkartoffeln. Bryan gibt noch einen Kommentar über Otungas Kleidung ab.

Striker meldet sich nun wieder zu Wort und erklärt nochmal die Regeln von NXT. In 6 Wochen wird es die nächste Abstimmung geben und dann auch erstmals eine Eliminierung eines Rookies. Alle 6 Wochen wird ein weiterer Rookie eliminiert, bis noch 4 übrig sind. Der Gewinner bekommt ein PPV Titel Match gegen einen beliebigen Champion. Außerdem wird heute Abend eine Battle Royal aller NXT Rookies stattfinden. Der Gewinner darf nächste Woche der Guest Host von Raw sein.

Nun findet ein 8 Man Raw vs Smackdown Pros Tag Team Match statt. Chris Jericho kommt im Anzug heraus und setzt sich zu Michael Cole und Josh Matthews. Er sagt, dass Wade Barrett seinen Platz im Match einnehmen wird.

1. Match
8 Man Tag Team Match
CM Punk(w/Luke Gallows & Serena), Matt Hardy, R-Truth & Wade Barrett gewannen gegen Carlito, Christian, The Miz & William Regal nach einem Fireman’s Carry Slam von Barrett gegen Christian

Chris Jericho, Wade Barrett und die Straight Edge Society feiern gemeinsam im Ring, bis es in die Werbung geht.

2. Match
Sieger ist nächster Raw Guest Host
Battle Royal
David Otunga gewann gegen Daniel Bryan, Darren Young, Heath Slater, Justin Gabriel, Michael Tarver, Skip Sheffield und Wade Barrett nachdem er zuletzt Gabriel eliminierte

R-Truth kommt in den Ring, um mit seinem Schützling zu feiern.

Matt Striker betritt nun ebenfalls das Seilgeviert um Otunga zu interviewen. Er fragt ihn, was nun durch seinen Kopf ginge. Otunga sagt, dass er bereits erwähnt hat, alle schlagen zu können. Er sollte auf Platz 1 im Ranking stehen und er nennt sich Mr. NXT. Dann fordert er noch 427 grüne M&Ms in seinem Raw-Umkleideraum nächsten Montag. Mit diesen Bildern endet die dieswöchige NXT Ausgabe.

Diskutiert hier mit vielen anderen Wrestling Fans über diese Ergebnisse




Geb uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

7 Kommentare für WWE NXT Kurzbericht aus Las Vegas/Nevada(30.03.2010)

  1. Spear sagt:

    Klingt nach einer soliden Next-Ausgabe. Die letzte Next Ausgabe hat mich überhaupt nicht überzeugen können.

    (0)
  2. edge fan nr.1 sagt:

    das mit david otunga ist geil.hätte team idee:

    John Morrison, R-Truth & David Otounga!!!

    (0)
  3. TheDon sagt:

    also ich fand die ausgabe schon ziemlich gut.
    gute matches und auch sonst sehr unterhaltsam.
    bryan danielson is sowieso der beste :)

    (0)
  4. Randy van Daniels sagt:

    Also wie die Rookies jetzt rausgewählt werden wird meiner Meinung nach immer undurchsuchtiger. Und der Gewinner kriegt dann gleich einen Titelshot bei einem PPV?

    (0)
  5. Hardyz sagt:

    Gute Next Ausgabe, ich wurde in der Zeit sehr gut Unterhalten und de Ausgabe wusste auch durchaus zu überzeugen. Zwar gab es nur zwei Matches aber etwas längere durchdachte die gut anzusehen waren insbesondere das erste Match am Ende wusste zu überzeugen. Irgendwie wurde mir klar vor der Battle Royal das David Otunga die nächste RAW Ausgabe leiten würde somit schafft man sich wegen der Prominens einen Vorteil weshalb ich auch denken werde das Otunga nächste Woche an der Seite von Jennifer Hudson die Ausgabe leiten wird.

    (0)
  6. dave1207 sagt:

    aber es wird jede woche jemand eliminiert und nicht alle sechs wochen

    (0)
  7. Predacious sagt:

    Es läuft so: In sechs Wochen wird das nächste mal gevoted. Jedoch wird dieses Mal derjenige der auf dem letzten Platz steht eliminiert und jede (folgende) Woche wird ein Rookie eliminiert, so lange bis nur noch Vier übrig sind. Wer dann gewinnt wird NXT-Breakout Star und bekommt einen Titelshot seiner Wahl (Original Matt Striker übersetzt von mir)

    (0)

Hinterlasse deinen Kommentar

W-IonYouTube
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
Wrestling-Infos.de Podcasts
Wir suchen DICH
WWNLive.com iPPV
Get Adobe Flash player