US-Indie Ergebnisse: Pro Wrestling Syndicate – Beyond Wrestling – Full Impact Pro – USACW (Terry Funk vs. Jerry Lawler!) – CZW Dojo Wars – Superstars Of Wrestling – NYWC › Wrestling News

US-Indie Ergebnisse: Pro Wrestling Syndicate – Beyond Wrestling – Full Impact Pro – USACW (Terry Funk vs. Jerry Lawler!) – CZW Dojo Wars – Superstars Of Wrestling – NYWC

geschrieben am 26.10.15 von Cruncher

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Pro Wrestling Syndicate

Pro Wrestling Syndicate „Live“
Ort: Rahway Rec Center in Rahway, New Jersey, USA
Datum: 24. Oktober 2015

1. Match
PWS Title #1 Contender – Singles Match
Habib From The Car Wash gewann gegen Matt Macintosh.

2. Match

Singles Match
Mario Bokara gewann gegen Sandy Mann.

Nach dem Match forderte Mario Bokara endlich einen würdigen Gegner für die Show am 18. Dezember. Er rief eine Herausforderung für besagte Show aus, welche vom NJPW-Star Kenny Omega angenommen wurde.

3. Match

Tag Team Match
The Reynolds Brothers (Alex Reynolds & Kyle Reynolds) gewannen gegen The Untouchables (Anthony Bowens & Bobby Wayward w/ Mr. Gamble).

Nach dem Match turnte Bobby Wayward gegen Anthony Bowens und Mr. Gamble ging einfach davon.

4. Match

Singles Match
Brian Myers (fka Curt Hawkins) gewann gegen Craig Steele (w/ Gino Gotz & DJ Mario Valentin).

5. Match

Singles Match
The Amazing Red gewann gegen PJ Black (fka Justin Gabriel).

6. Match

Fans Bring The Weapons 8 Man Tag Team Match
The Jackson Family (Devon Moore, Fallah Bahh & The New Heavenly Bodies: Desirable Dustin & Gigolo Justin w/ Edward Jackson) gewannen gege The Handicapped Heroes (Gregory Iron & Zach Gowen w/ Hush) & Reality Check (Craven Varro & Kevin Matthews) via Pin an Varro durch Devon Moore.

7. Match

3 Way Tag Team Match
Brian XL & Delroy (w/ New Jack) gewannen gege Balls Mahoney & CPA und Team Espana.

Nach dem Match wurden Brian XL, Delroy & CPA von Monster Island (Sprinkles, Giant Leather & Doctor Acula) attackiert, während sich New Jack und Balls Mahoney in den Backstage-Bereich prügelten. Raven, der Anführer von Monster Island, erklärte die Beweggründe für die Attacke.

8. Match
PWS Television Championship
Singles Match

Chris Payne (c) vs. Bonesaw endete im No Contest nachdem Brian Myers beide Wrestler mit dem Title Belt attackiert hatte.

PWS General Manager Mick Foley kam heraus und suspendierte Brian Myers. Dieser darf nicht wie geplant am TV Title Match bei der nächsten Show teilnehmen.

9. Match

PWS Suicidal Six Way Championship

6 Way Match

Starman (c) gewann gege DJ Zema Ion (w/ Dylan Stiffwood), Beefcake Charlie (w/ Jay Enterprise), Damian Gibbs, The Drunken Swashbuckler und The Lifeguard.

10. Match

Singles Match
John Hennigan (fka John Morrison aka Johnny Mundo) gewann gegen Rob Van Dam.

11. Match

PWS Heavyweight Championship
Singles Match

Habib From The Car Wash gewann gegen Dan Maff (c) –> Titelwechsel!.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Beyond Wrestling

Beyond Wrestling „Gratitude Era“
Ort: Fete Music Hall in Providence, Rhode Island, USA
Datum: 25. Oktober 2015

1. Match
Singles Match
Tracy Williams gewann gegen AR Fox via Submission.

2. Match

Tag Team Match
EYFBO (Mike Draztik & Angel Ortiz) gewannen gegen John Silver & Rex Lawless.

3. Match

Singles Match
Sugar Dunkerton gewann gegen Stockade.

4. Match

Singles Match
David Starr gewann gegen Matthew Palmer via Pin nach einem Suplex.

5. Match

Tag Team Match

Team TREMENDOUS (Dan Barry & Bill Carr) gewannen gegen Crusade For Change (Darius Carter & TJ Marconi) via Pin nach dem Doomsday Device.

6. Match
Singles Match
Donovan Dijak gewann gegen Jonathan Gresham via Pin nach einem Springboard Elbow Drop

7. Match
10 Man Tag Team Match
Team Fireband (Brian Fury, Travis Gordon, Cam Zagami, Anthony Greene & Brick Mastone) gewannen gegen Team Hardcore Jesus (Anthony Stone, Davey Cash, Kris Pyro, Ace Romero & Xavier Bell) via Submission von Anthony Stone im Boston Crab von Brian Fury.

8. Match
Singles Match
Shynron gewann gegen The Amazing Red

9. Match
Tag Team Match
The Kingdom (Mike Bennett & Matt Taven w/ Maria Kanellis) gewannen gegen Da Hit Squad (Dan “Mafia” Maff & Steve “Monsta” Mack)

10. Match

Singles Match
JT Dunn gewann gegen JAKA

11. Match
Singles Match
Chris Dickinson gewann gegen JT Dunn via Pin nach einem Stuhlschlag.

Shynron und Da Hit Squad und machten am Ende der Show den Save für JT Dunn.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Full Impact Pro

Full Impact Pro „Fallout 2015 – Tag 1“
Ort: The Orpheum in Ybor City, Florida, USA
Datum: 23. Oktober 2015

1. Match
Fallout 6 Man Showcase – 1. Runde – 6 Man Tag Team Match

Team Tier 1 Wrestling (Sonny Kiss, Rudeboy Riley & Alex Mason) gewannen gegen Team Premiere Wrestling Xperience (Ethan Case, Corey Hollis & John Skyler) via Pin an Case durch Kiss nach einem Moonsault vom obersten Seil.

2. Match
Fallout 6 Man Showcase – 1. Runde – 6 Man Tag Team Match

Team Viking War Party („The American Viking“ Alexander Rudolph, „The Gordiest Viking“ Frank Wyatt & „The Littlest Viking“ Jake Parnell) gewannen gegen Team Ronin Pro Wrestling (Edward Malken & T.E.C.H.: Mike Monroe & Trevor Read) via Pin an Monroe nach einer Backbreaker/Double Stomp Kombination.

3. Match

Fallout 6 Man Showcase – 1. Runde – 6 Man Tag Team Match
Team Full Impact Pro (The Submission Squad: Gary Jay, Evan Gelistico & Austin Blackburn) gewannen gegen Team Atlanta Wrestling Entertainment (The Hierarchy: Murder One, Jimmy Rave & Chip Day) via Pin an Jimmy Rave durch Austin Blackburn.

4. Match

Fallout 6 Man Showcase
– 1. Runde – 6 Man Tag Team Match

Team Trans-South Wrestling (Chase Brown, Peter Kaasa & Kameron Kade) gewannen gegen Team I Believe in Wrestling (Aaron Epic, Josh Hess & Rhett Giddens) via Pin an Aaron Epic durch Kassa nach einem Press Slam.

FIP World Heavyweight Champion Caleb Konley kam für eine Promo heraus. Er bezeichnete sich als einzig wahren Champion und war der Meinung, dass man ihm nicht genügend Respekt entgegen bringt. Unterbrochen wurde er von Jody Kristofferson, was Konley noch respektloser fand. Kristofferson erklärte, dass Konley sich den Respekt verdienen solle….

5. Match
Singles Match
Caleb Konley gewann gegen Jody Kristofferson via Pin nach dem Cradle Shock.

6. Match
Fallout 6 Man Showcase – 1. Runde – 6 Man Tag Team Match

Team Maryland Championship Wrestling (Lio Rush, Ken Dixon & Joe Keys) gewannen gegen Team World Wrestling Alliance 4 (Odinson, Stitch Osiris & Black Baron) via Pin an Osiris durch Keys nach einem Frogsplash von Rush.

7. Match
Fallout 6 Man Showcase – 1. Runde – 6 Man Tag Team Match
Team Proving Ground Pro (Jake Dirden & Team IOU: Nick Iggy & Kerry Awful) gewannen gegen Team American Combat Wrestling (Jason Cade, Sideshow & Jayson Falcone) via Submission von Falcone im Asiatic Spike von Dirden.

8. Match

Ring Warriors – Tag Team Match

The Slambinos of Francisco (Frankie „The Thumb“ Ciatso & AJ „Bootsy“ Janazzo w/ Tommy „Sweets“ Pinerelli & „The Don“ Pete Cannon) gewannen gegen Canadian & Colossal (Kennedy Kendrick & Bucky Wells) via Pin an Kendrick durch AJ „Bootsy“ Janazzo nach einem Legdrop vom obersten Seil.

9. Match
Fallout 6 Man Showcase
– 1. Runde – 6 Man Tag Team Match

Team Freelance Wrestling (Isaias Velazquez & Four Star Heroes: Matt Knicks & Chris Castro) gewannen gegen Team Inspire Pro Wrestling (Davey Vega, Steve’O Reno & Jojo Bravo) via Pin an Bravo nach einer Double Stomp/Package Piledriver Kombination.

10. Match
Fallout 6 Man Showcase – 1. Runde – 6 Man Tag Team Match

Team IWA Mid-South (Reed Bentley, John Wayne Murdoch & Trik Davis) gewannen gegen Team Outlaw Wrestling (Bull Bronson & The Hooligans: Devin & Mason Cutter) via Pin an Mason Cutter durch John Wayne Murdoch nach einem Canadian Destroyer vom obersten Teil durch einen Tisch.

Die Show könnt ihr für 14,99 Dollar (ca. 13,60€) OnDemand auf wwnlive.com schauen! Wenn ihr die Show über die nachfolgende Grafik ordert, unterstützt ihr gleichzeitig wrestling-infos.de! 😉

———————————————————————————————

Full Impact Pro „Fallout 2015 – Tag 2“
Ort: The Orpheum in Ybor City, Florida, USA
Datum: 24. Oktober 2015

1. Match
Fallout 6 Man Showcase – Viertelfinale – 6 Man Tag Team Match
Team Tier 1 Wrestling (Sonny Kiss, Rudeboy Riley & Alex Mason) gewannen gegen Team Full Impact Pro (The Submission Squad: Gary Jay, Evan Gelistico & Austin Blackburn) via Pin an Evan Gelistico durch Sonny Kiss nach einem DDT.

2. Match
Fallout 6 Man Showcase – Viertelfinale – 6 Man Tag Team Match
Team Proving Ground Pro (Jake Dirden & Team IOU: Nick Iggy & Kerry Awful) gewannen gegen Team Maryland Championship Wrestling (Lio Rush, Ken Dixon & Joe Keys) via Submission von Lio Rush im Asiatic Spike von Jake Dirden.

Nach dem Match wurde Lio Rush von Ken Dixon & Joe Keys attackiert.

3. Match
Fallout 6 Man Showcase – Viertelfinale – 6 Man Tag Team Match
Team Freelance Wrestling (Isaias Velazquez & Four Star Heroes: Matt Knicks & Chris Castro) gewannen gegen Team Trans-South Wrestling (Chase Brown, Peter Kaasa & Kameron Kade) via Pin an Kade durch Velazquez nach einer Double Stomp/Package Piledriver Kombination.

4. Match
Fallout 6 Man Showcase – Viertelfinale – 6 Man Tag Team Match
Team Viking War Party („The American Viking“ Alexander Rudolph, „The Gordiest Viking“ Frank Wyatt & „The Littlest Viking“ Jake Parnell) gewannen gegen Team IWA Mid-South (Reed Bentley, John Wayne Murdoch & Trik Davis) via Pin an Bentley durch Parnell nach einem Double Stomp vom obersten Seil.

5. Match
Florida Heritage Title #1 Contender Opportunity Knocks Flash Fray!
Stitch Osiris gewann gegen Jason Cade, Ace Andrews, Trevor Read, Devin Cutter, Edward Malken, Odinson, Tyranus, Jaxson James, Bull Bronson, Black Baron, Jody Kristofferson, Francisco Ciatso, Rex Bacchus, Richard Delicisous, Mason Cutter, Ethan Case, Mark Monroe, Danny Vega, Steve O’Reno und Nick Depp.

6. Match
Fallout 6 Man Showcase – Halbfinale – 6 Man Tag Team Match
Team Proving Ground Pro (Jake Dirden & Team IOU: Nick Iggy & Kerry Awful) gewannen gegen Team Freelance Wrestling (Isaias Velazquez & Four Star Heroes: Matt Knicks & Chris Castro) via Pin an Knicks durch Nick Iggy.

7. Match
Fallout 6 Man Showcase – Halbfinale – 6 Man Tag Team Match
Team Tier 1 Wrestling (Sonny Kiss, Rudeboy Riley & Alex Mason) gewannen gegen Team Viking War Party („The American Viking“ Alexander Rudolph, „The Gordiest Viking“ Frank Wyatt & „The Littlest Viking“ Jake Parnell) via Pin nach einem Einroller von Sonny Kiss.

Nach dem Match attackiert die Viking War Party das siegreiche Team.

8. Match
FIP Florida Heritage Championship
Singles Match
Maxwell Chicago (c) gewann gegen Stitch Osiris via Pin nach einem Super Kick und einer Sit-Out Powerbomb.

9. Match
Fallout 6 Man Showcase – Finale – 6 Man Tag Team Match
Team Proving Ground Pro (Jake Dirden & Team IOU: Nick Iggy & Kerry Awful) gewannen gegen Team Tier 1 Wrestling (Sonny Kiss, Rudeboy Riley & Alex Mason) via KO von Mason im Asiatic Spike von Jake Dirden.

Die Show könnt ihr für 14,99 Dollar (ca. 13,60€) OnDemand auf wwnlive.com schauen! Wenn ihr die Show über die nachfolgende Grafik ordert, unterstützt ihr gleichzeitig wrestling-infos.de! 😉

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

USACW

USA Championship Wrestling „All Star Tribute to Lance Russell“
Ort: Oman Arena in Jackson, Tennessee, USA
Datum: 24. Oktober 2015

Die Show wird von Jerry „The King“ Lawler und Dave Brown eröffnet, die jahrelange Weggefährten von Lance Russell gewesen sind. Nach kurzer Interaktion mit der Crowd folgen Legendeninterviews mit Bill Dundee, Rocky Johnson, Danny Davis, Koko B. Ware, the Rock and Roll Express und Jim Cornette, die sich im Publikum befinden. Alle Legenden teilen ihre Erfahrungen mit und über Lance Russell, ehe Jim Cornette noch eine kurze Promo hält. In besagter Promo spricht er über seine Intention, zu dieser Show zu kommen, da er zum letzten Mal Terry Funk vs. Jerry Lawler genießen möchte.

1. Match
Singles Match
Alex Taylor gewann gegen Kevin Zion via Pin nach einem Rolling Cutter

2. Match
Singles Match
Daniel Eads gewann gegen Nathan Starr via Pin

3. Match
Tag Team Match
LT Falk & Tony Falk gewannen gegen Johnny Dotson & Derrick King (w/ Lucky Pierre)

4. Match
Singles Match
Danny Dollar gewann gegen Kevin White
– White kündigte sich als „The New Nature Boy“ an und füllte die Rolle des klassischen Heels aus.

5. Match
Tag Team Match
The Rock N‘ Roll Express(Ricky Morton & Robert Gibson) gewannen gegen Rude & Poker Face via Pin nach einem Double Sidekick

Nach dem Match hält Ricky Morton noch eine Promo.

6. Match
Tag Team Match
Chase Stevens & Thorn gewannen gegen The Young Lions (Kevin Coffman & Lex Lee)

7. Match
USA Heavyweight Championship
Singles Match
Matt Starr gewann gegen Matt Boyce (c) –>Titelwechsel!!

Nun kommt es zum „Final Stand“ – zum Main Event Terry Funk vs. Jerry Lawler. Vor dem Match wird Terry Funk noch zu einem Interview von Lance Russell gebeten, der bei dieser Show als Heel fungiert. Funk beleidigt Russell und betritt schließlich den Ring, um die „texanische Hymne“ zu singen. Dies zog natürlich massiven Heat.

8. Match
Singles Match – „Final Stand“
Jerry „The King“ Lawler gewann gegen Terry Funk via DQ, nachdem Funk den Referee mit einem Besen und weiteren Schlägen attackierte
– Nach kurzer Matchphase artete die Konfrontation in einen lupenreinen Brawl aus.
– Der erste Bladejob wurde in den ersten 3 Minuten inszeniert.
– Viele Gegenstände kamen zum Einsatz, unter anderem auch ein Besenstiel/Kendostick.
– Funk versuchte Lawler in Anlehnung an das Empty Arena Match einen zerbrochenen Besenstiel ins Auge zu drücken.

Nach dem Match will Terry Funk Jerry Lawler endgültig abfertigen, er wird allerdings von einem „Fireball“ empfangen, der ihm von Lawler direkt ins Gesicht „geschossen“ wird. Mit dieser Aktion endete die Show!

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

CZW Dojo Wars

Combat Zone Wrestling „Dojo Wars L“
Ort: CZW Academy in Blackwood, New Jersey, USA
Datum: 21. Oktober 2015

1. Match
6 Man Tag Team Match
Cyrus Deville, Ian Aldwin & Rory Gulak gewannen gegen Eddy Blackwater, Josh Adams & TJay Sykes via Pin nach einer Powerbomb
Matchzeit: 10:20

2. Match

Singles Match
Conor Claxton gewann gegen Alex Kai via Pin nach dem Socket Wrench
Matchzeit: 07:28

3. Match
Singles Match
Jeff Cannonball gewann gegen Jay Redd via Pin nach einem Senton
Matchzeit: 05:23

4. Match

Tag Team Match
Neiko Sozio & Penelope Ford gewannen gegen Pectoral Poseidon & Willa Monet via Pin nach einer Rainbow Press
Matchzeit: 08:29

5. Match
Singles Match
Frankie Pickard gewann gegen Curt Robinson via Submission im Legbar
Matchzeit: 07:01

6. Match

Tag Team Match
Bad Boy 2 & David John Willard gewannen gegen Sam Adams & Trooper Audobon via Pin nach einem Top Rope Dropkick
Matchzeit: 10:28

7. Match

Singles Match
Beautiful Blake gewann gegen Nate Carter via Pin nach dem Elegant Triumph
Matchzeit: 08:10

8. Match
(Non-Title) Singles Match
Matt Tremont gewann gegen Joey Janela via Pin nach einer Avalanche Style Powerbomb
Matchzeit: 14:05

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Superstars Of Wrestling

Superstars Of Wrestling
Ort: Coosa Valley Fairgrounds im Rome, Georgia, USA
Datum: 24. Oktober 2015

Dark Match
Tag Team Match
Terry Lawler & The Crash Test Dummy gewannen gegen Arden & Frenchy Riviera (w/ Phil Heffner)

1. Match

8 Man Tag Team Match
Gunner, Cody Roberts, Drew Adler & Dustin Bozworth & Gunner gewannen gegen The Beautiful Bald Besties (Michael Stevens & Zac Edwards), Owen Knight & P Dog (w/ Merica)
Matchzeit: 08:30

2. Match

Singles Match
Lamar Phillips (w/ Lionel Lucas Lazarus) gewann gegen Chris Ganz
Matchzeit: 07:25

3. Match

FIP World Heavyweight Championship

3 Way Match
Caleb Konley (c) gewann gegen Corey Hollis und John Skyler
Matchzeit: 10:56

4. Match

Singles Match
Sunny Daze (w/ Shane Gamie) gewann gegen Chris Lightning
Matchzeit: 07:34

5. Match

Singles Match
Priscilla Kelly (w/ Chip Day) gewann gegen Kiera Hogan
Matchzeit: 05:45

6. Match
Singles Match

Carlito gewann gegen Chip Day (w/ Priscilla Kelly)
Matchzeit: 09:51

7. Match

Singles Match
Bobby Hayes gewann gegen Murder-1 (w/ Steve Dave) via DQ
Matchzeit: 04:15

8. Match

GWC Title Championship
Singles Match
Jimmy Rave (c) gewann gegen Davey Richards
Matchzeit: 17:50

9. Match

Extreme Rules Match
Tommy Dreamer gewann gegen Stevie Richards
Matchzeit: 12:08

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

NYWC

New York Wrestling Connection „House Of Madness 2015“
Ort: NYWC Sportatorium in Deer Park, New York, USA
Datum: 24. Oktober 2015

1. Match
6 Man Tag Team Match
Jesse Vane, Mike Verna & Talon gewannen gegen DJ Hyde & The Fella Twins

2. Match

Singles Match
Apollyon gewann gegen Alexander James

3. Match

Tag Team Match
J-Redd & Ultimo Maya gewannen gegen Joe Ettell & JT Kasin

4. Match

Singles Match
Anthony Nese gewann gegen Tyler Murphy

5. Match

2-on-1 Handicap Match
Bam Sullivan & Boo Sullivan vs. The Big O endete im No Contest

6. Match

Tag Team Match
The Brother Club (Braydon Knight & TJ Marconi) gewannen gegen The Academy (Aiden Baal & Justin Ventura)

7. Match

Singles Match
King Mega gewann gegen Papadon

8. Match

Singles Match – Special Referee: Sammy Pickles
Willow Nightingale gewann gegen Marti Belle

9. Match

NYWC Fusion Championship
Singles Match
Joe Gacy (c) gewann gegen Matt Justice

10. Match

NYWC Tag Team Championship / FBW Tag Team Championship
TLC Tag Team Match
Flawless And Lawless (Blake Morris & Rex Lawless) gewannen gegen Milk Chocolate (Brandon Watts & Randy Summers) (c) –>Titelwechsel!

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Weitere Shows

Global Force Wrestling „Amped“ TV-Tapings Ergebnisse aus Las Vegas, Nevada (23.10.2015) Klick!

CHIKARA „Making A Stand“ Ergebnisse aus Minneapolis, Minnesota (22.10.2015) Klick!

CHIKARA „Not Without My Daughter“ Ergebnisse aus Chicago, Illinois (23.10.2015) Klick!

CHIKARA „Off the Hook“ Ergebnisse aus Jeffersonville, Indiana (24.10.2015) Klick!

CHIKARA „Exit Strategy“ Ergebnisse aus Columbus, Ohio (25.10.2015) Klick!




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information